AMS-Amstetten: „Anstieg eindämmen“. Zahlen liegen unter dem Vorjahresvergleichswert. Damals gab es allerdings ein Allzeithoch aufgrund des Lockdowns.

Zahlen liegen unter dem Vorjahresvergleichswert. Damals gab es allerdings ein Allzeithoch aufgrund des Lockdowns.

Genau ein Jahr nach Beginn der Corona-Krise sinkt die Arbeitslosigkeit erstmals wieder unter das Niveau des Vorjahres.

Ende März sind beim Arbeitsmarktservice (AMS) Amstetten 2.303 Personen (1.187 Männer und 1.116 Frauen) arbeitslos gemeldet, das sind um 1.312 Personen beziehungsweise 36,3 Prozent weniger Jobsuchende als im Vorjahr. „Bei diesem zum Vorjahresvergleich doch sehr deutlichen Rückgang ist allerdings zu beachten, dass der Bezirk Amstetten Ende März 2020 aufgrund des...
quelle: NÖN

2021-04-08 05:31
Neuesten nachrichten aus NÖN
heute 11:23 Van der Bellen und Kurz danken Anschober für Einsatz. Die "unermüdliche Arbeit" des scheidenden Gesundheitsministers Rudolf Anschober (Grüne) "in dieser so unendlich schwierigen und belastenden Zeit der Pandemie" würdigte nach der Rücktritts-Bekanntgabe am Dienstag Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) dankte dafür, dass sich Anschober "für unser Land aufgeopfert" habe. Von der Opposition kam persönlicher Respekt, aber auch Kritik am Corona-Management der Regierung.
heute 11:22 Coach Hütter wechselt von Frankfurt nach Gladbach. Der Vorarlberger Trainer Adi Hütter wechselt nach Saisonende innerhalb der deutschen Fußball-Bundesliga von Eintracht Frankfurt zu Borussia Mönchengladbach.
heute 11:22 Mückstein Favorit als Anschober-Nachfolger. Der neue Gesundheitsminister dürfte bereits heute Mittag präsentiert werden.
heute 11:22 Johnson & Johnson-Impfungen in Österreich eingetroffen. Heute, Dienstag, sind die ersten Vakzine des Herstellers Johnson & Johnson in Österreich eingetroffen. Insgesamt wurden 16.800 Dosen geliefert, teilte das Gesundheitsministerium mit. Bestellt wurden 2,5 Millionen Dosen.
heute 10:08 Wanderung endete für St. Pöltner (85) tragisch. St. Pöltner Pensionist verstarb bei Ausflug zur Ochsenburger Hütte.
heute 08:54 Kontaminiertes Fukushima-Wasser soll ins Meer. Die japanische Regierung will eine Million Tonnen kontaminiertes Wasser aus dem zerstörten Atomkraftwerk Fukushima ins Meer ablassen. Wie die Regierung am Dienstag mitteilte, sollen die Arbeiten zum Ablassen des verstrahlten Kühlwassers in etwa zwei Jahren beginnen. "Unter der Prämisse der strikten Einhaltung der festgelegten regulatorischen Standards wählen wir die Freisetzung im Meer", hieß es in einer Erklärung. Der gesamte Prozess werde vermutlich Jahrzehnte dauern.
heute 08:53 Erneut Proteste in Minneapolis trotz Ausgangssperre. Trotz einer Ausgangssperre im Großraum Minneapolis ist es in der Nacht auf Dienstag erneut zu Protesten nach den tödlichen Schüssen einer US-Polizistin auf einen jungen Afroamerikaner gekommen. Dutzende Demonstranten riefen Parolen und schwenkten Banner vor der Polizeistation von Brooklyn Center. Die Demonstranten schmähten die Polizisten über einen neu errichten Zaun um die Polizeistation hinweg.
heute 08:53 Laschet und Söder mit Rückendeckung ihrer Parteigremien. Der Machtkampf von CDU und CSU um die Unions-Kanzlerkandidatur eskaliert: Nachdem sich die CDU-Spitzen am Montag fast geschlossen hinter eine Kanzlerkandidatur von Parteichef Armin Laschet gestellt hatten, entschied das CSU-Präsidium in München einstimmig, CSU-Chef Markus Söder zu unterstützen. Söder machte in München deutlich, dass er nicht auf die Kandidatur verzichten will, sondern das Votum der CDU-Gremien für Laschet als nicht ausreichend ansieht.
heute 08:53 In der Kürze.... …liegt die Würze! Ja, fast. Würze, im Sinne von Geschmack, Aroma oder Intensität, finden wir in der Welt der Gewürze. Wie langweilig wäre unser Essen ohne diese Geschmacksverbesserer?
heute 07:43 Hoffenheim erkämpft sich gegen Leverkusen 0:0-Remis. Bayer Leverkusen hat den zweiten Sieg im zweiten deutschen Fußball-Bundesliga-Spiel unter Interimstrainer Hannes Wolf verpasst.
heute 07:43 Washington Capitals holen Michael Raffl von Flyers. Michael Raffl beendet die NHL-Saison 2020/21 in einem neuen Team: Der 32-jährige Kärntner wurde am Montag von den Philadelphia Flyers kurz vor Ablauf der Transferzeit an die Washington Capitals abgegeben.
heute 07:42 Niederösterreich verlängert wie Wien. Niederösterreich verlängert wie Wien den Lockdown bis 2. Mai. "Die Lage ist in Teilen der Ostregion nach wie vor kritisch", teilten Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LHStv. Stephan Pernkopf (beide ÖVP) und Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) zur Situation auf den Intensivstationen am Montagabend mit. "Bis auf Weiteres schließt sich Niederösterreich daher Wien bei der Verlängerung der Schutzmaßnahmen an." Das Burgenland entscheidet am Mittwoch.
heute 07:42 Schwab kommt mit besten Erinnerungen nach Hause. Dank der Übernahme des Turniers in Portugal kommt Matthias Schwab diese Woche zu einem unerwarteten Heim-Comeback bei den Austrian Golf Open in Atzenbrugg. Der Steirer hat hier vor elf Jahren als 15-jähriger Amateur erstmals auf der Tour aufgeteet und 2017 mit 22 Jahren sein Profidebüt gegeben. Mit 26 gehört er nun zu den Turnier-Mitfavoriten. Gut sind also die Erinnerungen des mittlerweile 26-Jährigen, der längst auf der European Tour etabliert ist und auf die PGA-Tour will.
heute 07:41 Wien verlängert Lockdown bis 2. Mai. Wien wird den Lockdown nicht am kommenden Sonntag beenden, sondern ihn bis 2. Mai verlängern. Handel und persönliche Dienstleister werden so lange geschlossen bleiben. Die Schulen werden hingegen früher wieder öffnen, sie bleiben bis 25. April im Distance Learning. Das hat Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Montagnachmittag mitgeteilt.
gestern 19:48 Dopingsperren gegen Camara und Koita rechtskräftig. Die dreimonatigen Dopingsperren gegen die beiden Salzburg-Kicker Mohamed Camara und Sekou Koita sind rechtskräftig. Gegen die Entscheidung der Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union im Februar war kein Einspruch vor dem Internationalen Sportgerichtshof eingelegt worden, teilte die UEFA mit. Die Sperren laufen nun am 17. Mai ab. Camara und Koita können somit im letzten Bundesliga-Saisonspiel gegen WSG Tirol am 22. Mai ihr Comeback geben.
gestern 18:38 Wien verlängert Lockdown bis 2. Mai. Wien wird den Lockdown nicht am kommenden Sonntag beenden, sondern ihn bis 2. Mai verlängern. Handel und persönliche Dienstleister werden so lange geschlossen bleiben. Die Schulen werden hingegen früher wieder öffnen, sie bleiben bis 25. April im Distance Learning. Das hat Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Montagnachmittag mitgeteilt.
gestern 18:38 Betrüger geben sich als Zirkusfamilie aus. Vor Kurzem berichtete die NÖN vom Familienzirkus Aros, der in Gänserndorf neben dem Baumarkt Fetter sein Quartier aufgeschlagen hat.
gestern 17:18 Küche und Böschung in der Region Zwettl Süd brannten. Zwei Brände gab es am vergangenen Wochenende in der Region Zwettl Süd. In Neuhof musste die Feuerwehr Ottenschlag einen Flurbrand löschen, in Martinsberg stand eine Küche in Flammen.
gestern 12:16 Die Tourismus-Wintersaison ist praktisch Totalausfall. Die ersten vier Monate der laufenden Tourismus-Wintersaison - November bis Februar - seien praktisch ein Totalausfall gewesen, sagen die Wifo-Ökonomen in ihrer aktuellen Analyse und rechnen auch für das Gesamtjahr 2021 mit einer Halbierung der Umsätze gegenüber dem Vor-Corona-Jahr 2019. Am stärksten gelitten haben unter dem Lockdown die Beherbergungsbetriebe in Wien sowie in den westlichen Bundesländern Salzburg, Tirol und Vorarlberg mit Einbußen um mehr als 95 Prozent.
gestern 12:14 Prozess um Betrug bei Semmering-Basistunnel gestartet. Der Prozess gegen sechs Beschuldigte wegen des Verdachts des gewerbsmäßig schweren Betrugs beim Bau des Semmering-Basistunnels (SBT) hat am Montag im Landesgericht Leoben begonnen.
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 12:31 Keine Erholung bei Investitionen in Windkraft an Land in Sicht
heute 12:30 ÜBER 600.000 MENSCHEN (weitester Seherkreis) SAHEN VBW-MUSICALABEND IN ORF III
heute 12:30 Bayr: Extreme Ungleichheit beenden – Globale Vermögenssteuer JETZT!
heute 12:30 ÖÄK begrüßt Allgemeinmediziner Mückstein als neuen Gesundheitsminister
heute 12:30 NEOS: Mückstein muss Neustart im Pandemiemanagement rasch umsetzen
heute 12:30 ÖGB-Katzian: „Immense Herausforderungen für neuen Gesundheitsminister“
heute 12:30 ATIB UNION verteilt zu Ramadan Essen und Lebensmittelpakete an Bedürftige
heute 12:30 Wiener Motorensymposium 2021: Blick in die Zukunft der Mobilität
heute 12:30 Einladung zur virtuellen Pressekonferenz zum Geschäftsjahr 2020 der UBM Development AG
heute 12:30 ÖBVP dankt Rudolf Anschober für konstruktiven Dialog
heute 12:30 Kalliauer: „Zutrittsverbot für pensionierten MAN-Betriebsrat Erich Schwarz ist eine skandalöse Vorgehensweise“
heute 12:30 MedUni Wien gratuliert neuem Gesundheitsminister
heute 12:29 Ingrid Korosec dankt Rudolf Anschober und wünscht ihm alles Gute
heute 12:29 Volkshilfe nach Rücktritt Anschobers: Dank für umfassenden Einsatz des Ministers in Zeiten der Pandemie
heute 12:29 FP-Krauss: Präsenzunterricht in Abschlussklassen muss weiter gewährleistet sein
heute 12:29 PRO-GE: Betretungsverbot für Ex-MAN-Betriebsrat ist schweres Foul
heute 12:02 Hütter übernimmt im Sommer Gladbach
heute 11:47 Wer wird neuer Gesundheitsminister? Kogler gibt Anschober-Nachfolge bekannt
heute 11:37 ..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur......... ..........auch die März Veilchen bringen Farbe in die Wiese........
heute 11:37 "Kinderlachen" "Kinderlachen" hat nun eine Repräsentanz in Kitzbühel
heute 11:37 Handball Derby, Wechsel, Aufstockung
heute 11:37 GREENfluencing Kitzbühel "Repair To Go" in Kitzbühel war voller Erfolg
heute 11:37 Tischtennis Die Minichance lebt
heute 11:37 Mein Verein stellt sich vor Verein „Freunde des Landestheaters“
heute 11:37 Behamberg Großzügige Spende an Blaulichtorganisationen
heute 11:37 Freiwilliges Sozialjahr in Hollabrunn Rotes Kreuz sucht Unterstützung
heute 11:36 Landesrat Rauch ruft zur Teilnahme Straßenmalwettbewerb vor Schulen und Kindergärten
heute 11:36 Jugendredewettbewerb Drei Rhetoriktalente aus dem Bezirk Landeck ziehen ins Landesfinale ein
heute 11:36 Josefstadt "Leones" startet in die Eissaison
heute 11:36 Umwelt & Natur Stadt Bruck an der Leitha fördert Baumpflanzung
heute 11:36 Ausbildung gesucht Schnupperplätze auch in Enns und St. Valentin
heute 11:36 Kulinarische Online-Reise Junge Wirtschaft Freistadt zeigt, wie gut der Bezirk schmeckt
heute 11:36 Liezen: Start für den Ideenwettbewerb 2021
heute 11:36 Kleinkalibergewehr Absamerin und Thaurer für EM in Kroatien nominiert
heute 11:36 ..........auf meiner Runde durch unsere schöne Natur......... ..........ein Rotkelchen genießt auch ihre Ruhe..........
heute 11:36 Kindergottesdienst Der glückliche Jesus
heute 11:35 Geburtstag Happy Birthday Christian Streyczek!
heute 11:35 Der Winter gruesst...
heute 11:35 Sitzung der Bezirksvertretung Wie tolerant und weltoffen ist die Wieden?
heute 11:35 Umweltaktion findet am 17. April statt 17. April Landschaftsreinigung Außerbraz
heute 11:35 Neuer Schulqualitätsmanager im Innviertel "Lernen kann nur zwischenmenschlich passieren"
heute 11:35 Neue Regelung für Erntehelfer
heute 11:35 Bezirk Krems Holz ist unser steter Begleiter
heute 11:35 Sieg im Fernsehen Wolfsberger triumphierte auf Puls4
heute 11:35 Musikvideo, Youtube, Austropop Premiere von Austropopper Alex Ribisch "Heit Nocht gemma Gas"
heute 11:34 HLWest Auch so geht Schule - Video
heute 11:34 Warum der Lenze-Standort Asten auf Exoskelette in der Produktion und Logistik setzt
heute 11:23 Van der Bellen und Kurz danken Anschober für Einsatz. Die "unermüdliche Arbeit" des scheidenden Gesundheitsministers Rudolf Anschober (Grüne) "in dieser so unendlich schwierigen und belastenden Zeit der Pandemie" würdigte nach der Rücktritts-Bekanntgabe am Dienstag Bundespräsident Alexander Van der Bellen. Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) dankte dafür, dass sich Anschober "für unser Land aufgeopfert" habe. Von der Opposition kam persönlicher Respekt, aber auch Kritik am Corona-Management der Regierung.
heute 11:22 Coach Hütter wechselt von Frankfurt nach Gladbach. Der Vorarlberger Trainer Adi Hütter wechselt nach Saisonende innerhalb der deutschen Fußball-Bundesliga von Eintracht Frankfurt zu Borussia Mönchengladbach.
heute 11:22 Mückstein Favorit als Anschober-Nachfolger. Der neue Gesundheitsminister dürfte bereits heute Mittag präsentiert werden.
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook