Androsch will in Tullner Forschungszentrum investieren. Der Industrielle und ehemalige SPÖ-Finanzminister Hannes Androsch hat seine Beteiligung an einem Forschungszentrum in Tulln angeboten.

Der Industrielle und ehemalige SPÖ-Finanzminister Hannes Androsch hat seine Beteiligung an einem Forschungszentrum in Tulln angeboten.

Das Interesse des Ex-Politikers an dem Millioneninvestment bestätigte Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) am Freitag in einem Interview mit dem Regionalsender P3tv. An dem Standort soll an Getreidesorten geforscht werden, die auch bei weniger Niederschlag gedeihen.


quelle: Baden NON
2021-03-05 18:03
Neuesten nachrichten aus Baden NON
heute 13:40 Wirtschaft war Stütze in der Krise in Gars. Pandemie kostete der Gemeinde „nur“ rund 240.000 Euro. Keine Debatten, einstimmiger Beschluss.
heute 13:40 Erste Anzeige bei Ausreisekontrollen im Bezirk Scheibbs. Bei den seit Freitag Corona-bedingt stattfindenden Ausreisekontrollen im Bezirk Scheibbs hat es am Montag die erste Anzeige gegeben.
heute 13:35 Das „n“ muss wieder weg. Grünen-Gemeinderat Walter Kogler-Strommer musste Tafeln wieder in ursprünglichen Zustand bringen. Thema könnte noch einmal in Ausschuss kommen.
heute 13:35 Dichte Rauchwolke: Bitumenmaterial stand in Flammen. Ein Haufen mit Bitumenmaterial auf einer Baustelle stand in Flammen. Das Bitumen führte zu einer schwarzen Rauchsäule - verletzt wurde zum Glück niemand.
heute 13:34 Musikschulen: „So sicher wie kein anderer Betrieb“. Direktoren übers Sicherheitskonzept und Corona-Tests für Schüler nach dem Lockdown.
heute 12:28 Tokio-Teilnehmer könnten im Mai Covid-Impfung erhalten. Die österreichischen Teilnehmer an den am 23. Juli startenden Olympischen Spielen in Tokio sollen ab Anfang Mai eine Covid-19-Impfung erhalten. Wie die APA am Dienstag aus dem Sportministerium erfuhr, könnten die Sportlerinnen und Sportler ab 2. Mai geimpft werden, falls bis dahin die Risikogruppen versorgt seien und genügend Impfstoff verfügbar sei.
heute 12:27 Arzt Mückstein wird neuer Gesundheitsminister. Der Mediziner und Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein wird neuer Gesundheitsminister.
heute 12:23 Knapp über 2.300 Neuinfektionen in Österreich. Die Zahl der Covid-Patienten auf Österreichs Intensivbetten ist am Dienstag leicht gesunken und liegt mit 599 Menschen - zwölf weniger als am gestrigen Montag - unter 600. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen lag bei 2.313 und damit unter dem Wochenschnitt von 2.622. 42 Menschen starben jedoch an den Folgen ihrer Erkrankung, 9.748 waren es seit Ausbruch der Pandemie, geht aus den Zahlen der Ministerien hervor. Die Zahl der aktiven Fälle sank indes auf unter 30.000.
heute 12:22 Mehr Angebot zum Testen im Ybbstal. Ybbsitz, St. Georgen/Reith und Hollenstein reagieren auf die Ausreisetests im Bezirk Scheibbs.
heute 12:22 In falsche Richtung ausgeparkt: Pkw-Bergung beim Spital. Großes Glück hatte am Dienstag-Vormittag eine Pkw-Lenkerin beim Krankenhausparkplatz in Scheibbs.
heute 12:22 Region: Nur Waidhofen an der Ybbs mit Inzidenz über 300. Landesweit höchster Wert in der Statutarstadt am Montag. 57 aktive Fälle, 400er-Schwelle dennoch nicht in Sicht. Impfungen in Stadt gehen weiter.
heute 12:21 Hausdurchsuchung: Drogen und NS-Devotionalien entdeckt. Bei einer Hausdurchsuchung im Bezirk Tulln sind Drogen und NS-Devotionalien sichergestellt worden. Den Ursprung nahmen die Ermittlungen gegen den 31-Jährigen, weil seine Ex-Lebensgefährtin auf der Polizeiinspektion Atzenbrugg im März Anzeige wegen Körperverletzung erstattet hatte.
heute 11:09 Höchste Alarmstufe bei Bauernhofbrand in Höfart. Gegen 3:30 Uhr wurden in der Nacht auf Dienstag elf Feuerwehren nach Höfart bei Wolfsbach (Bezirk Amstetten) zu einem Brandeinsatz der höchsten Alarmstufe 4 gerufen.
heute 11:09 Trotz sinkender Covid-Zahlen keine Entspannung in Sicht. Die Corona-Zahlen im Bezirk Melk fallen aktuell, das Infektionsgeschehen sei aber laut derBezirkshauptmannschaft Melk immer noch angespannt. Dass die Bezirksinzidenz kurz vor dem Erlass der Ausreisetests vergangene Woche sank, wird in den Sozialen Netzwerken kritisch beäugt. AGES verweist auf Meldesystem.
heute 09:49 Nächtlicher Einsatz: Schuppen stand in Flammen. 85 Feuerwehrmitglieder mussten am 12. April gegen 20.30 Uhr zu einem Brandeinsatz ausrücken: Ein Schuppen, der sich zwischen zwei Wohnhäusern in der Niederschremser Straße befindet, stand in Vollbrand. Hausbesitzerin (75) von Passanten ins Freie gebracht.
heute 09:48 Unverändert 132 Intensiv-Patienten in Niederösterreich. In Niederösterreich sind am Dienstag nach Angaben von Bernhard Jany von der Landesgesundheitsagentur (LGA) 132 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen behandelt worden. Der Höchstwert vom Vortag blieb damit unverändert. Im Bundesland sind zudem 448 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet worden.
heute 09:48 Neues Logistikzentrum in Himberg . Der Logistik-Dienstleister Daily Services - gehört zur Linzer Vivatis-Gruppe - baut ein neues Tiefkühllogistikzentrum in Himberg (Bezirk Bruck an der Leitha) in Niederösterreich. 40 Mio. Euro werden in das Projekt mit rund 11.000 Palettenstellplätzen und etwa 115 Mitarbeitern investiert.
heute 09:48 Buchhandlung überraschte die Teststraßen-Helfer . Am letzten Sonntag war Untermarkersdorf für den reibungslosen Ablauf der Pulkautaler Corona-Teststraße in der Grenzlandhalle in Hadres verantwortlich. Und dabei gab es eine kulinarische Überraschung.
heute 08:41 Fahrerflucht nach Unfall: Hinweise erbeten. Am Montagabend waren eine 73-Jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Gänserndorf und ein Lkw-Fahrer in einen Unfall auf der B8 verwickelt. Während sich die Frau mit ihrem Wagen überschlug und verletzt wurde, setzte der Lkw-Lenker seine Fahrt fort.
heute 08:39 Straßensperre aufs Hochkar tritt in Kraft. Seit Montag laufen die Bauarbeiten auf der Hochkar-Alpenstraße.
Neuesten nachrichten aus Baden
heute 13:40 Wirtschaft war Stütze in der Krise in Gars. Pandemie kostete der Gemeinde „nur“ rund 240.000 Euro. Keine Debatten, einstimmiger Beschluss.
heute 13:40 Erste Anzeige bei Ausreisekontrollen im Bezirk Scheibbs. Bei den seit Freitag Corona-bedingt stattfindenden Ausreisekontrollen im Bezirk Scheibbs hat es am Montag die erste Anzeige gegeben.
heute 13:35 Das „n“ muss wieder weg. Grünen-Gemeinderat Walter Kogler-Strommer musste Tafeln wieder in ursprünglichen Zustand bringen. Thema könnte noch einmal in Ausschuss kommen.
heute 13:35 Dichte Rauchwolke: Bitumenmaterial stand in Flammen. Ein Haufen mit Bitumenmaterial auf einer Baustelle stand in Flammen. Das Bitumen führte zu einer schwarzen Rauchsäule - verletzt wurde zum Glück niemand.
heute 13:34 Musikschulen: „So sicher wie kein anderer Betrieb“. Direktoren übers Sicherheitskonzept und Corona-Tests für Schüler nach dem Lockdown.
heute 12:28 Tokio-Teilnehmer könnten im Mai Covid-Impfung erhalten. Die österreichischen Teilnehmer an den am 23. Juli startenden Olympischen Spielen in Tokio sollen ab Anfang Mai eine Covid-19-Impfung erhalten. Wie die APA am Dienstag aus dem Sportministerium erfuhr, könnten die Sportlerinnen und Sportler ab 2. Mai geimpft werden, falls bis dahin die Risikogruppen versorgt seien und genügend Impfstoff verfügbar sei.
heute 12:27 Arzt Mückstein wird neuer Gesundheitsminister. Der Mediziner und Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein wird neuer Gesundheitsminister.
heute 12:23 Knapp über 2.300 Neuinfektionen in Österreich. Die Zahl der Covid-Patienten auf Österreichs Intensivbetten ist am Dienstag leicht gesunken und liegt mit 599 Menschen - zwölf weniger als am gestrigen Montag - unter 600. Die Zahl der gemeldeten Neuinfektionen lag bei 2.313 und damit unter dem Wochenschnitt von 2.622. 42 Menschen starben jedoch an den Folgen ihrer Erkrankung, 9.748 waren es seit Ausbruch der Pandemie, geht aus den Zahlen der Ministerien hervor. Die Zahl der aktiven Fälle sank indes auf unter 30.000.
heute 12:22 Mehr Angebot zum Testen im Ybbstal. Ybbsitz, St. Georgen/Reith und Hollenstein reagieren auf die Ausreisetests im Bezirk Scheibbs.
heute 12:22 In falsche Richtung ausgeparkt: Pkw-Bergung beim Spital. Großes Glück hatte am Dienstag-Vormittag eine Pkw-Lenkerin beim Krankenhausparkplatz in Scheibbs.
heute 12:22 Region: Nur Waidhofen an der Ybbs mit Inzidenz über 300. Landesweit höchster Wert in der Statutarstadt am Montag. 57 aktive Fälle, 400er-Schwelle dennoch nicht in Sicht. Impfungen in Stadt gehen weiter.
heute 12:21 Hausdurchsuchung: Drogen und NS-Devotionalien entdeckt. Bei einer Hausdurchsuchung im Bezirk Tulln sind Drogen und NS-Devotionalien sichergestellt worden. Den Ursprung nahmen die Ermittlungen gegen den 31-Jährigen, weil seine Ex-Lebensgefährtin auf der Polizeiinspektion Atzenbrugg im März Anzeige wegen Körperverletzung erstattet hatte.
heute 11:09 Höchste Alarmstufe bei Bauernhofbrand in Höfart. Gegen 3:30 Uhr wurden in der Nacht auf Dienstag elf Feuerwehren nach Höfart bei Wolfsbach (Bezirk Amstetten) zu einem Brandeinsatz der höchsten Alarmstufe 4 gerufen.
heute 11:09 Trotz sinkender Covid-Zahlen keine Entspannung in Sicht. Die Corona-Zahlen im Bezirk Melk fallen aktuell, das Infektionsgeschehen sei aber laut derBezirkshauptmannschaft Melk immer noch angespannt. Dass die Bezirksinzidenz kurz vor dem Erlass der Ausreisetests vergangene Woche sank, wird in den Sozialen Netzwerken kritisch beäugt. AGES verweist auf Meldesystem.
heute 09:49 Nächtlicher Einsatz: Schuppen stand in Flammen. 85 Feuerwehrmitglieder mussten am 12. April gegen 20.30 Uhr zu einem Brandeinsatz ausrücken: Ein Schuppen, der sich zwischen zwei Wohnhäusern in der Niederschremser Straße befindet, stand in Vollbrand. Hausbesitzerin (75) von Passanten ins Freie gebracht.
heute 09:48 Unverändert 132 Intensiv-Patienten in Niederösterreich. In Niederösterreich sind am Dienstag nach Angaben von Bernhard Jany von der Landesgesundheitsagentur (LGA) 132 Covid-19-Patienten auf Intensivstationen behandelt worden. Der Höchstwert vom Vortag blieb damit unverändert. Im Bundesland sind zudem 448 Corona-Neuinfektionen binnen 24 Stunden gemeldet worden.
heute 09:48 Neues Logistikzentrum in Himberg . Der Logistik-Dienstleister Daily Services - gehört zur Linzer Vivatis-Gruppe - baut ein neues Tiefkühllogistikzentrum in Himberg (Bezirk Bruck an der Leitha) in Niederösterreich. 40 Mio. Euro werden in das Projekt mit rund 11.000 Palettenstellplätzen und etwa 115 Mitarbeitern investiert.
heute 09:48 Buchhandlung überraschte die Teststraßen-Helfer . Am letzten Sonntag war Untermarkersdorf für den reibungslosen Ablauf der Pulkautaler Corona-Teststraße in der Grenzlandhalle in Hadres verantwortlich. Und dabei gab es eine kulinarische Überraschung.
heute 08:41 Fahrerflucht nach Unfall: Hinweise erbeten. Am Montagabend waren eine 73-Jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Gänserndorf und ein Lkw-Fahrer in einen Unfall auf der B8 verwickelt. Während sich die Frau mit ihrem Wagen überschlug und verletzt wurde, setzte der Lkw-Lenker seine Fahrt fort.
heute 08:39 Straßensperre aufs Hochkar tritt in Kraft. Seit Montag laufen die Bauarbeiten auf der Hochkar-Alpenstraße.
heute 08:38 Riesiger Andrang in Teststraßen des Bezirks Scheibbs. 13.205 Tests in vier Tagen. Gemeinden haben Kapazitäten wesentlich erhöht, dennoch bildeten sich einige Schlangen.
heute 08:38 Fahrerflucht nach Unfall: Hinweise erbeten. Am Montagabend waren eine 73-Jährige Pkw-Lenkerin aus dem Bezirk Gänserndorf und ein Lkw-Fahrer in einen Unfall auf der B8 verwickelt. Während sich die Frau mit ihrem Wagen überschlug und verletzt wurde, setzte der Lkw-Lenker seine Fahrt fort.
heute 08:38 Aufatmen bei den heimischen Obstbauern. Frostkerzen, selbst gebauten Öfen und Überkronenberegnung sei Dank: Spätfrost verursachte in der Vorwoche nur geringe Schäden an den Marillenbäumen in der Wachau.
heute 07:29 Diversion: 20 Stunden Arbeit für Covid-Kellner. Diversion vor Gericht nach folgenschwerer Hochzeit im September - die etwa 60 Covid-Infektionen nach sich zog: Jugendlicher, der Symptome und Teilnahme an Feier verschwiegen hatte, muss gemeinnützige Arbeit verrichten.
heute 07:29 Bezirk Scheibbs: Am Montag gab's die erste Anzeige. Der Montag war bisher der verkehrsmäßig stärkste Tag bei den Ausreisekontrollen aus dem Bezirk Scheibbs. Insgesamt haben die Polizeibeamten am Montag rund 1.000 Fahrzeuge an diesem Tag angehalten und über 1.300 Personen kontrolliert. "Dabei gab es nur 34 Zurückweisungen. Das sind nicht einmal drei Prozent. Die Menschen wissen über die Kontrollen Bescheid und zeigen die erforderlichen Schriftstücke oder Tests gleich von sich aus", schildert Bezirkspolizeikommandant Thomas Heinreichsberger.
heute 03:57 Ausreisetests in Scheibbs betreffen auch Amstettner. Die 7-Tage-Inzidenz ist im Bezirk Amstetten von Mittwoch auf Donnerstag auf 321,8 gefallen. Die Bezirkshauptmannschaft meldet heute 654 infizierte Personen. Dramatischer ist die Lage im Bezirk Scheibbs. Da dort die Bezirksinzidenz zum siebenten Mal in Folge den 400er-Grenzwert überschritten hat wird der Bezirk zur Hochinzidenzregion erklärt und es treten um 0 Uhr Ausreisetests in Kraft. Das betrifft natürlich auch Personen aus dem Bezirk Amstetten, die im Nachbarbezirk arbeiten.
heute 03:57 Biodiversität: Die Vielfalt macht‘s aus. Der Perchtoldsdorfer Gemeinderat verabschiedet Grundsatzpapier und Maßnahmenkatalog. Der „Heideverein“ fungiert als Partner.
heute 03:56 Radservice bei Nahversorger. Familie Riedl adaptiert eine Lagerhalle zum Geschäftslokal und will auch Fahrradverkauf anbieten.
gestern 20:44 Handelsverband kritisiert Verlängerung. Der Handelsverband kritisiert die Verlängerung des harten Lockdowns in Wien und Niederösterreich um weitere zwei Wochen bis 2. Mai. Jeder zusätzliche Lockdown-Tag verschlimmere die Lage der betroffenen Handelsbetriebe, so Handelsverband-Geschäftsführer Rainer Will in einer Aussendung am Montagabend.
gestern 20:42 Unbekannte stahlen 82-Jähriger den Lebensmitteleinkauf. Direkt vor einem Diskonter in der Bezirkshauptstadt Melk bestahlen bislang unbekannte Täter einer Pensionisten den Einkauf.
gestern 18:20 Wegen Unachtsamkeit: Wiener landete mit Auto im Bach. Verletzt wurde ein 81-jähriger Wiener am 10. April bei einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Raabs. Er landete mit seinem Auto im Bachbett des Reitherbaches.
gestern 18:20 Miststreuer stürzt über Böschung. Montag am Vormittag (kurz nach elf Uhr) wurde die Feuerwehr Sitzenberg zu einer Fahrzeugbergung nach Ahrenberg (Gemeinde Sitzenberg-Reidling) gerufen.
gestern 17:05 Testbus schloss Montagslücke im Bezirk Waidhofen. Zwei Busse sind in ganz Niederösterreich unterwegs, um Mitarbeiter kleinerer Betriebe ohne eigene Teststraße ein mobile Testangebot zu machen. Im Bezirk Waidhofen machte einer der beiden Busse am Montag Halt in der Stadtgemeinde Waidhofen.
gestern 17:00 Lkw prallte in Spielberg gegen Traktor: Zwei Verletzte. Mit einem Lkw prallte ein 73-Jähriger aus Ottenschlag gegen ein Traktorgespann. Sowohl der Lkw-Lenker als auch der Traktorlenker ist verletzt.
gestern 15:39 Obergänserndorf: Granate blieb in Grubber stecken . Landwirte wunderte sich, weil plötzlich die Walze des Geräts blockierte.
gestern 14:27 Raser erfand Autodiebstahl und erhielt weitere Anzeige. Mit bis zu 160 km/h im Ortsgebiet soll ein von der Polizei verfolgter Raser am Sonntag im Bereich der Triester Straße in Wien-Favoriten stadtauswärts gefahren sein. Schließlich fuhr er in Vösendorf (Bezirk Mödling) an einen Baum. Der 20-jährige Fahrer und Beifahrer stiegen aus dem Fahrzeug und ergriffen die Flucht. Wenig später wurden die beiden Männer bei einer Wiener Polizeiinspektion vorstellig, um das Fahrzeug als gestohlen melden - eine Lüge, die aufgedeckt wurde.
gestern 14:26 7-Tage-Inzidenz unter 200. Aktuell sind 463 Personen mit Corona infiziert. Zwei neue Teststraßen gehen in Betrieb.
gestern 13:10 Fast 2.000 Neuinfektionen und Plus bei Intensivbetten. Bei weniger eingemeldeten Testergebnissen am Wochenende sind am Montag österreichweit 1.943 Neuinfektionen mit dem Coronavirus in 24 Stunden hinzugekommen. 19 weitere Todesfälle ließen die bisherige Opferzahl auf über 9.700 anwachsen. Unverändert im Steigen war auch die Zahl der belegten Intensivbetten. 611 Covid-Patienten wurden intensivmedizinisch betreut, neun mehr als am Vortag. Insgesamt lagen 2.362 SARS-CoV-2-Infizierte in den heimischen Spitälern, ein Plus von 57.
gestern 13:09 Handel zittert vor Verlängerung des harten Lockdowns. Der harte Lockdown in Wien, Niederösterreich und im Burgenland, der vorerst bis 18. April festgezurrt ist, könnte in die Verlängerung gehen.
gestern 13:09 Weiterer Anlauf zu Corona-Testpflicht im Handel. Die Regierung macht einen neuerlichen Anlauf zur Umsetzung der an der Bundesrats-Blockade gescheiterten Umsetzung für wöchentliche Berufsgruppen-und Zutrittstests im Handel. Es werden derzeit Gespräche geführt, inwieweit ein Vorziehen von Teilen des (im Bundesrat) blockierten Gesetzespakets durch eine Beschlussfassung im Parlament noch im April möglich sein kann, hieß es am Montag aus dem Gesundheitsressort zur APA.
gestern 13:09 B37: Auto rammte Kuh. Zwischen Lengenfeld und Gföhl kollidierte am Freitagabend ein Pkw mit einer Kuh. Die 43-jährige Lenkerin kam mit dem Schrecken davon, das zuvor entlaufene Tier überlebte den Zusammenprall nicht.
gestern 11:49 Anschober wohl diese Woche wieder im Dienst. Der erkrankte Gesundheitsminister Rudolf Anschober (Grüne) dürfte diese Woche wieder seine Arbeit aufnehmen. Gegenüber letzter Woche habe sich an der Situation nichts geändert, erfuhr die APA am Montag aus Regierungskreisen. Am vergangenen Freitag hatte es aus dem Gesundheitsressort geheißen, Anschober werde "kommende Woche wieder im Dienst sein". Konkrete Auskunft zu Anschobers Gesundheitszustand gab es aus seinem Ressort bis zuletzt keine.
gestern 11:49 Regierung: Mehr Geld zur Krisenbewältigung . Die Regierung will zur Bewältigung der Coronakrise mehr Geld in die Hand nehmen. Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) kündigte bei einer Pressekonferenz am Montag eine Adaptierung des Budgets 2021 an. Konkrete Zahlen nannte er noch nicht, weil man erst über die geplanten Maßnahmen zur Ankurbelung der Wirtschaft verhandeln muss. Zudem würden die Wirtschaftshilfen weiter laufen, so Blümel. "Klar ist, dass es Geld brauchen wird. Aber wir werden uns das leisten können."
gestern 11:48 Fünf Siege bei Länderspiel-Serie in Wr. Neudorf. Von Freitag bis Sonntag duellierten sich Österreichs Hockey-Nationalteams in Wr. Neudorf mit der Schweiz. Die Ausbeute kann sich sehen lassen: Fünf Siege und ein Unentschieden.
gestern 10:35 Regierung: Mehr Geld zur Krisenbewältigung . Die Regierung will zur Bewältigung der Coronakrise mehr Geld in die Hand nehmen. Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) kündigte bei einer Pressekonferenz am Montag eine Adaptierung des Budgets 2021 an.
gestern 10:35 Bad Vöslau unterliegt Hollabrunn im Spitzenspiel-Krimi. Gegen Angstgegner und Spitzenreiter Hollabrunn lagen die Bad Vöslauer lange Zeit voran. Am Ende ging aber auch das dritte Aufeinandertreffen in dieser Saison an den UHC.
gestern 10:30 Intensivmediziner warnen vor andauernder Belastung. Besonders in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland ist die Situation auf den Intensivstationen wegen der vielen Corona-Patienten weiterhin angespannt. Laut aktuellen Prognosen sei für die kommenden Wochen keine Entlastung in Sicht.
gestern 10:30 18 Einbrüche binnen zwei Monaten in Niederösterreich. Ermittler des Landskriminalamtes Niederösterreich haben einem Duo 18 Einbrüche in Schulen und Firmen im Bundesland nachgewiesen.
gestern 10:29 Wachau Kultur Melk: Bamberg neue Geschäftsführerin. Mit Juli wechselt Wachau Kultur Melk-Geschäftsführerin Wiebke Leithner ins Wiener Burgtheater und übernimmt dort die stellvertretende Geschäftsführung sowie die Leitung der Gastspiele. Nach einem mehrstufigen Auswahlverfahren mit mehr als 60 Bewerbern steht nun auch die Nachfolgerin von Leithner fest.
gestern 09:17 Mit 140 km/h durch die 70er-Zone: Raserin erwischt. Mit knapp 140 km/h ist eine junge Niederösterreicherin am Sonntagabend bei Parndorf (Bezirk Neusiedl) auf der B10 in einer 70er-Zone gestoppt worden.
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 14:14 Spendenaktion für kranke Bruckerin
heute 14:14 Österreichisches Umweltzeichen Vergeben an die LFS Tamsweg und an die Stiegl-Brauwelt
heute 14:14 Gemeinschaftskraftwerk Paznaun Grundkauf für geplantes Kraftwerksprojekt unterzeichnet
heute 14:13 100 Jahre Burgenland Die schönsten Plätze des Landes als Instagram-Hotspots
heute 14:13 Babypaket neu in Leibnitz 243,50 Euro zur Geburt für jedes Leibnitzer Baby
heute 14:13 Der lange Weg Marsch durch den Winter
heute 14:13 Eugen Freund Eine "Zeitreise" zum 70. Geburtstag
heute 14:12 Leserbrief aus Großwarasdorf Ein herzliches "Dankeschön"
heute 14:12 Umbau Kiener baut im Lockdown aus
heute 14:11 Trend bei Lehre Mehr Mädchen in typischen Männerberufen
heute 14:11 Spielsand für Sierninger Familien Mit Ab- und Anstand belieferte das Team Irene Moser Sierninger Familien mit Sand
heute 14:11 Holz Keine Holzkonstruktion ohne Verbindung
heute 14:11 Volksbank Ried Geschenkkorb für die 1.000ste Fondssparerin
heute 14:11 3D-Druck Eine praxisnahe Ausbildung an der Montanuniversität Leoben
heute 14:11 Floridsdorf Von Bildung, Büros und Bäumen
heute 14:11 Fußball – Corona Fußball: Ungewiss, wie es weitergehen kann
heute 14:10 Mountainbiken Bundesforste fordern mehr Fairplay zu Saisonauftakt
heute 14:10 Sport Erfolgreich im Alter
heute 14:10 Adi Hütter wechselt fix den Verein Der Vorarlberger wird neuer Trainer von Borussia Mönchengladbach
heute 14:09 Der sichere und weidgerechte Kugelschuss Verantwortungsbewusste Jäger kontrollierten ihre Jagdwaffen
heute 14:09 Musikschaffende in der Coronakrise - ein kleiner Bericht
heute 14:09 Blüten Tulpen - nicht aus Amsterdam , sondern aus Donnerskirchen
heute 14:09 Frühling im Stadtpark Wr. Neustadt
heute 14:08 Gmünd: Generationswechsel bei den Roten
heute 14:08 Commerzialbank SPÖ fordert „unabhängige Untersuchungskommission“
heute 14:08 Das Böse lauert überall - auch beim Basteln Unfallschutz für Heimwerker
heute 14:08 Prozess Mutmaßliche Dschihadisten in Linz vor Gericht
heute 14:08 Kompetenzzentrum "Leben Lachen Lernen" Gedächtnistraining für Senioren
heute 14:07 Grüne Thalheim 50 Ideen um die Lebensqualität zu verbessern
heute 14:07 Kompetenzzentrum "Leben Lachen Lernen" Gedächtnistraining für Senioren
heute 14:07 Reaktionen auf Rücktritt "Wurde von Regierungsspitze alleine gelassen"
heute 14:06 Feuer im Dachstuhl 11 Feuerwehren verhindern Großbrand in Wolfsbach
heute 13:59 Arzt Mückstein wird neuer Gesundheitsminister. Der Mediziner und Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein wird neuer Gesundheitsminister. Vizekanzler und Grünen-Chef Werner Kogler hat Mückstein nur zwei Stunden nach dem Rücktritt von Gesundheitsminister Rudolf Anschober als dessen Nachfolger vorgestellt.
heute 13:58 37-Jähriger in Kärnten von Lawine erfasst und getötet. Ein 37-jähriger Skitourengeher aus Rumänien ist am Dienstagvormittag bei einem Lawinenabgang bei Mallnitz (Bezirk Spittal an der Drau) von einer Lawine erfasst und getötet worden.
heute 13:58 "Notbremse" für einheitliche Maßnahmen in Deutschland. In Deutschland sollen künftig regional automatisch schärfere Corona-Schutzmaßnahmen wie eine nächtliche Ausgangssperre greifen, wenn die Zahl der neuen Corona-Fälle den Schwellenwert von 100 pro 100.000 Einwohnern binnen einer Woche überschreitet.
heute 13:57 Mödlinger Feuerwehr löschte Brand in Pool-Firma. Brand in Lagerhalle am Dienstag war durch Brandmeldeanlage rasch entdeckt worden.
heute 13:45 Bis zu 640.000 sahen Mini-Serie „Chernobyl“ in ORF 1
heute 13:44 Wirtschaftsbund gratuliert Weddig zur Chefposition der Österreich Werbung
heute 13:44 Sobotka dankt Anschober für parlamentarischen Dialog
heute 13:44 Erzbischof Lackner dankt Anschober für Wirken in schwierigen Zeiten
heute 13:43 Initiative Standort zu MAN-Standortdiskussion: Verstaatlichung ist strikt abzulehnen
heute 13:43 Ärztekammer zeichnet Journalisten aus
heute 13:43 Maurer: Mit Wolfgang Mückstein übernimmt Mann aus der Praxis
heute 13:43 Handelsverband gratuliert Wolfgang Mückstein zur Ernennung als Gesundheits- und Sozialminister
heute 13:43 Litschauer/Grüne: Japan darf radioaktives Wasser nicht ins Meer leiten
heute 13:43 Prammer/Disoski: Justizausschuss stärkt Opferschutzregeln
heute 13:43 AVISO: Neue Folge von Politik am Ring am 19. April
heute 13:42 Schieder ist neuer Berichterstatter für Beziehungen zwischen EU und Großbritannien
heute 13:42 Yildirim: „Gewaltschutz fließt künftig stärker in Ausbildung von RichterInnen ein“
heute 13:42 „Talk 1: Menschen der Woche“ am 14. April um 22.20 Uhr in ORF 1
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook