Erfreulicher Fahrgasttrend beim Waldviertler Wackelstein-Express

Auf eine durchwachsene Plansaison 2020 blicken die Mitglieder des Waldviertler Schmalspurvereins (WSV) zurück. Erwartungsgemäß sind in den zwischen Heidenreichstein und Alt Nagelberg im Bezirk Gmünd verkehrenden Tourismuszügen heuer deutlich weniger Fahrgäste als im vergangenen Jahr unterwegs gewesen. Trotzdem gibt es eine interessante und zugleich positive Entwicklung bei den Besucherzahlen. „Der Andrang an privaten Reisenden war in unseren Wackelstein Express-Zügen annähernd auf dem Niveau des vergangenen Jahres“, berichtet Vereinsobmann Manfred Schwingenschlögl dem NÖ Wirtschaftspressedienst.

2019 hat die touristische Schmalspurbahn von Jahresbeginn bis zum Ende der Plansaison Anfang September 4.768 Fahrgäste an 48 Betriebstagen befördert. Das sind durchschnittlich 99 Reisende pro Tag. Heuer waren es im gleichen Zeitraum 2.133 Reisende an 24 Betriebstagen. Das ergibt einen Durchschnitt von knapp 89 Besuchern pro Betriebstag. „Wäre das Gruppengeschäft mit Reisebüros und Autobusunternehmern nicht gänzlich ausgeblieben, hätten wir auch heuer den täglichen Durchschnitt des vergangenen Jahres erreicht“, erklärt Manfred Schwingenschlögl.

Interesse an Gruppenangeboten hätte es ursprünglich schon vom Jahresanfang 2020 an genug gegeben. 25 bereits bestellte Sonderzüge hätten den ausschließlich ehrenamtlich agierenden Mitarbeitern an die 2.000 Fahrgäste gebracht. „Allein bei unseren Osterhasenzügen haben wir mit 800 Reisenden gerechnet.“

Bis zum Jahresende will Manfred Schwingenschlögl mit seinem Team die Marke von 3.000 Reisenden erreichen. Allerdings mit einem deutlich reduzierten Sitzplatzangebot. „In unseren Räuberzügen, die am 27. September unterwegs sind, bieten wir pro Zugfahrt nur 70 Plätze der üblichen 150 an, um alle behördlichen Auflagen ordnungsgemäß einzuhalten“, sagt der WSV-Obmann.

Als sehr erfreulich bezeichnet er den langsam wachsenden Trend, die Schmalspurzüge auch wieder als echtes Verkehrsmittel zu nutzen. „Wir haben Fahrgäste, die mit unserem Wackelstein-Express nach Heidenreichstein fahren, um wie in früheren Zeiten einfach Besorgungen zu erledigen.“

Hinter den Kulissen haben die WSV-Mitglieder die vergangenen Monate genutzt, um notwendige Arbeiten an den Fahrzeugen und an der Schieneninfrastruktur zu erledigen. So wurden 400 Betonschwellen eingebaut und zwei Weichen getauscht. Eine Diesellokomotive erhielt eine Generalsanierung und ein vierachsiger Personenwagen einen Neulack. (haw)


2020-09-13 08:58
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 23:42 Johnson & Johnson startet globale Phase 3-Zulassungsstudie für Janssens COVID-19-Impfstoffkandidaten
heute 23:24 Die bunte Welt des Zierkürbis!
heute 23:24 Oberwart aktuell Hans Peter Hadek, der neue Vizebürgermeister Oberwarts
heute 23:24 Selbstversorgung mit gesunden heimischen Lebensmitteln muss sichergestellt werden FPÖ-Schmiedlechner: Petition "Selbstversorgung mit heimischen Lebensmitteln gewährleisten“
heute 23:24 Oberwart aktuell Gemütliche Lesung in der Arbeiterkammer Oberwart
heute 23:12 Zehn weitere Bezirke orange
gestern 22:39 TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" vom 25. September 2020 von Alois Vahrner "Starkes Lebenszeichen der Sozialpartner"
gestern 22:39 Texas Energy Company kündigt neue Pipeline zur texanischen Golfküste und Partnerschaft mit der Calhoun Port Authority an
gestern 22:39 Huawei bringt durch innovative HMS-Lösungen digitale Transformation in die Industrie
gestern 22:39 A1 Telekom Austria Group: Dividende ist rechtmäßiger Anteil der Aktionäre am sehr erfolgreichen Geschäftsjahr 2019
gestern 22:33 Gelbe Ampel, über 30 Fälle & ganze Klasse in Quarantäne. Das Coronavirus ist nun auch mit voller Wucht zurück im Scheibbser Bezirk. Aktuell gibt es über 30 positiv getestete Personen im Scheibbser Bezirk. Damit wurde auch die Corona-Ampel für den Bezirk auf Gelb umgestellt. Insgesamt ist die Zahl seit März auf 149 Fälle angestiegen.
gestern 22:21 Feuerwehrjugend Altenburg Wissenstest und Wissenstestspiel
gestern 22:21 Pernitz hat einen der schönsten Spielplätze im Bezirk Wiener Neustadt Neues Spielparadies für Kinder am Fu(chs)xriegel in Pernitz
gestern 22:21 Das geplante, neue Gemeindezentrum Gschwandt nimmt Fahrt auf!
gestern 22:21 ZukunftsMobilität - Das Salzburger Seenland in Bewegung
gestern 22:21 Covid-19 Bezirk Waidhofen wird morgen auf "orange" gestellt, Schüler am Gymnasium positiv getestet
gestern 21:36 Ecolution KWH nutzt kinetische Energie, um Kühlwagen anzutreiben, die Lebensmittel und Medikamente auf der ganzen Welt transportieren
gestern 21:36 Sitzung des NÖ Landtages
gestern 21:36 Oö. Volksblatt: "Partnerschft lebt" (von Andy HÖRHAGER)
gestern 21:18 Meine WOCHE!? Regionauten haben es derzeit sehr schwer.........
gestern 21:18 Alter Saatgutkasten Seltenes Exponat für das Landtechnikmuseum St. Michael
gestern 21:18 Täter ausgeforscht Steine auf Zuggleise gelegt
gestern 21:18 Neue Besuchszeiten im Seniorenheim Elf Infizierte im Bezirk - Voitsberg bleibt grün!
gestern 21:18 Corona-Ampel Gelbstatus für Mistelbach bleibt aufrecht
gestern 21:18 STIFT EBERNDORF - WENN ALTE MAUERN ERZÄHLEN KÖNNTEN EIN EHRWÜRDIGES BAUWERK ALS FOTOMODEL - IMMER WIEDER SEHENSWERT
gestern 21:18 Informationsstand beim SPAR in Prutz Was macht Europa in der Region?
gestern 21:18 Gemeindebund-Präsident Riedl "Datenschutz kann nicht wichtiger sein, als der Schutz der Bevölkerung"
gestern 21:06 Trumps Poker mit einer Wahlanfechtung
gestern 20:33 AID 2020 stellt neue Aktionen und Ausstellungsbereiche vor
gestern 20:33 74. Wiener Gemeinderat (9)
gestern 20:33 74. Wiener Gemeinderat (10)
gestern 20:33 74. Wiener Gemeinderat (11)
gestern 20:15 Reservegärten China
gestern 20:15 Reservegärten Blüten
gestern 20:15 Lehrlingszeitung 2020, Ober-Grafendorf Erfolgreich mit Lehre bei Trepka
gestern 20:15 Reservegärten Wollfabrik
gestern 20:15 Das Rote Kreuz sagt DANKE – Durch Ihre Hilfe können wir helfen
gestern 20:15 GTI-Chaos Landesrat Schuschnig zeigt einen GTI-Raser an
gestern 20:15 Hauptquartier von Siemens Energy kommt nach Berlin
gestern 20:15 ÖBB-Großprojekt im Flachgau: Bisher keine Käfer gefunden
gestern 20:15 Metaller-KV: Gesamte Metallindustrie übernimmt neuen Abschluss
gestern 20:15 Der neue Metaller-KV 2020: Die wichtigsten Details
gestern 20:15 Historisch schnelle Einigung beim Metaller-KV
gestern 20:03 Thiem gegen Cilic, Novak fordert Zverev
gestern 20:03 „Das gab es eigentlich noch nie“
gestern 19:30 EANS-Adhoc: Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG / Änderungen im Vorstand der Raiffeisen-Landesbank Steiermark AG
gestern 19:30 74. Wiener Gemeinderat (8)
gestern 19:30 Ziehung Lucky Day und Zahlenlotto von Donnerstag, 24.09.2020
gestern 19:24 Thiem bei French Open gegen Cilic und in Nadal-Raster. US-Open-Sieger Dominic Thiem trifft in der ersten Runde der Tennis-French-Open auf den Kroaten Marin Cilic. Der Niederösterreicher hat erst vor knapp drei Wochen in der dritten Runde von Flushing Meadows gegen Cilic gespielt und den noch bis Montag 31-Jährigen 6:2,6:2,3:6,6:3 besiegt. Es war der einzige Satzverlust Thiems auf dem Weg zu seinem ersten Grand-Slam-Sieg vor dem Finale. Im Head-to-Head führt der 27-Jährige 3:0, alle Partien wurden auf Hartplatz gespielt.
gestern 19:24 Dealer gefasst: Drogen um 410.000 Euro sichergestellt. Utl.: 50-Jähriger umfassend geständig - Verkaufte laut Polizei Suchtmittel jeder Art in großem Stil - Mann in Untersuchungshaft - BILD
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook