ESA fördert Arbeit am Ionenantrieb in Wiener Neustadt

Die Firma Fotec der Fachhochschule Wiener Neustadt sowie die Ausgliederung Enpulsion derselben Hochschule bekommen zwei Millionen Euro von der europäischen Weltraumorganisation ESA. Sie sollen den Antrieb für künftige Missionen der ESA optimieren.

Die europäische Weltraumorganisation Esa fördert die Weiterentwicklung eines Ionenantriebs für den Weltraum aus Wiener Neustadt (NÖ). Das Forschungsunternehmen Fotec der FH Wiener Neustadt und das FH-Spin-off Enpulsion GmbH erhalten insgesamt zwei Millionen Euro, um den Antrieb für künftige Esa-Missionen zu optimieren, teilte die FH mit.

Im Rahmen des "Sci-fit"-Projekts werden bis Mitte 2021 insgesamt 13 Fotec-Forscher und drei weitere...
quelle: Industrie Magazin

2019-08-19 12:57
Neuesten nachrichten aus Industrie Magazin
gestern 18:45 Plan für deutschen Kohleausstieg steht - neues Kohlewerk auch
gestern 17:42 Studie: Irans Wirtschaft immer tiefer im Abwärtsstrudel
gestern 17:42 Laudamotion will Piloten und Kabinenpersonal beim Betriebsrat spalten
gestern 17:42 Opec erwartet für heuer einen höheren Ölbedarf
gestern 17:42 Green Deal: EU-Parlament lehnt Rolle für Atomkraft ab
gestern 17:42 Österreichs Automarkt war 2019 rückläufig - und bleibt es wohl auch heuer
gestern 17:42 Berlin will in den 2020ern über 86 Milliarden Euro in Bahnwege investieren
gestern 17:42 Italiens Autobahngesellschaft plant milliardenschwere Investitionen
gestern 17:42 USA diktieren China eine "Einkaufsliste" - Europas Hersteller besorgt
gestern 17:42 Jetzt fährt auch Amazon mit elektrischen Streetscootern
gestern 17:42 Weltwirtschaftsforum hat Klimawandel als größtes Risiko erkannt
gestern 17:42 Bank Austria erwartet für 2020 eine Flaute bei der Konjunktur
gestern 17:42 Auftragseingang bei Nordex stark gestiegen
gestern 17:42 Elisabeth Köstinger: Dieselprivileg wird bleiben, aber Beimischungen erwünscht
gestern 17:42 Shell startet Initiative für Bio-Flüssiggas für Lastwagen
gestern 12:27 Batterien: VW plant eine halbe Milliarde Euro für Beteiligung in China
gestern 12:27 Konzernmutter von Opel hat 2019 um zehn Prozent weniger Autos verkauft
gestern 12:27 Green Deal: Österreich bekommt 53 Millionen - Polen zwei Milliarden
gestern 12:27 Tojners Varta baut aus - 600 neue Arbeitsplätze in Deutschland
gestern 12:27 Kontoeröffnung bei Ermittlungen gegen Michael Tojner
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 19:57 ÖHB-Team muss sich Spanien beugen
heute 19:51 Van der Bellen zur Halbzeit: "Ich musste Macht ausüben"
heute 19:48 Ziehung Lucky Day, Zahlenlotto, Bingo vom Samstag, 18.01.2020
heute 19:27 Das Bürgermeister Amt war damals mit dem Finger zu schupsen Bausünden in M'burg aus vorige Jahrhunderte
heute 19:27 Unser tägliches Brot gib uns heute Gambia-Sponsoring – direkte Hilfe dort wo es ums Überleben geht.
heute 19:27 Neujahrsempfang in Zwentendorf ÖVP präsentiert Kandidaten
heute 19:27 SPÖ Bezirk Zwettl Herbert Kraus: "Ich bin stolz, Sozialdemokrat zu sein"
heute 19:27 Abendliches Wien Durchfahrt
heute 19:27 Abendliches Wien Michaeler Platz
heute 19:27 Verkehrsunfall in Allhaming
heute 19:27 Abendliches Wien Michaeler Platz
heute 19:27 Architektur Entree
heute 19:27 Süssigkeiten Zuckerbäcker
heute 18:54 „Joker“ Haaland trifft dreimal für Dortmund
heute 18:54 Ausmaß womöglich viel größer als gemeldet
heute 18:45 BizLink Technology (Changzhou) Ltd beginnt mit dem Bau einer neuen Fabrik im Changzhou National Hi-Tech District
heute 18:45 Heikle Bergung in Hollenburger Weingärten. Eine heikle Bergung musste die Freiwillige Feuerwehr Krems in den Hollenburger Weinbergen durchführen. Es gelang, ein Fahrzeug in gefährlicher Schräglage wieder auf ebenen Untergrund zurückzubringen - und das ohne Beschädigung!
heute 18:24 Die gute Nachricht Zuflucht
heute 18:24 Spendenübergabe bei St. Anna Kinderkrebshilfe Dank an alle Spender
heute 18:24 Spendenübergabe bei St. Anna Kinderkrebshilfe Dank an alle Spender
heute 18:24 Kindergarten Schikurs
heute 18:24 Benjamin Maier landete im Zweier-Bob-Bewerb auf Rang 17 Friedrich der König von Innsbruck
heute 18:24 SKI ALPIN Impressionen vom Tag 2 Damen Europacuprennen in Zell am See.
heute 18:24 Wahl"empfehlungen" Gablitz FPÖ-Listennummer 1: Karl Heinz Riegl, der "umweltbewusste" Schwermetaller
heute 18:24 Licht Lichtsäule
heute 18:24 Abendliches Wien Mozart
heute 18:24 ..kaum zu glauben.. ..bei uns schneit es....
heute 18:24 Abendliches Wien Denkmal
heute 18:24 Abendliches Wien Burggarten
heute 18:24 Abendliches Wien Adler
heute 18:24 Servus Tv zeigt Steierbua in idyllischem Luxus Humoriger Wellnessurlaub von Michael Ostrowski in Sölden
heute 18:24 Bildergalerie Nala Süße Fotos unseres Welpen
heute 17:51 Tote bei Brand in Brigittenau
heute 17:42 Gmünd: Harmonische "Elefantenrunde" im Wahlkampf-Finish. Zehn Tage vor der Gemeinderatswahl lud die NÖN zur „Elefantenrunde“ in den vollen Seminarraum des Goldenen Stern in Gmünd ein: Die Spitzenkandidaten aller Parteien in der Bezirkshauptstadt blickten in einer harmonischen, konfliktfreien Podiumsdiskussion zurück und nach vor.
heute 17:42 Fahrzeug stand auf der S5 in Vollbrand.
heute 17:21 Sport-Event der Woche Kinder flitzten am Hochkar über die Piste
heute 17:21 Leistung der Woche Purgstaller siegt beim Grestner Silvesterlauf
heute 17:21 Sportler der Woche Rallyepilot aus Lunz landet im Mühlviertel am Stockerl
heute 17:21 Ski Alpin Impressionen vom Tag 1 Damen Europacup Rennen in Zell am See.
heute 17:21 Gymnasium für Leonding
heute 17:21 SoWo bekommt Anerkennung als Zivildienststelle
heute 17:21 Architektur Fassade
heute 17:21 Verkehrsunfall Verletzter nach Unfall auf L17
heute 17:21 Písek – Bad Leonfelden Zwei Städte lernen sich kennen
heute 17:21 Durchhaus Ferdinand Raimund
heute 17:21 Durchhaus Ferdinand Raimund
heute 16:48 Mexikos Präsident erntet Spott für neue Idee
heute 16:39 Neues Buch Susanne Wiesinger: Verwunderung über Vorgehensweise im Bildungsministerium
heute 16:39 Thiem glaubt nicht an Doping von Jarry und Farah. Zwei aktuelle Dopingfälle im Tennis sorgen im Vorfeld der Australian Open für Aufregung.
heute 16:39 Gemeinde dankt Vereinsfunktionären mit Ehrennadeln. „Ihr habt eines gemeinsam“, meinte Bürgermeister Martin Falk beim Neujahrsempfang der Marktgemeinde Gars im Festsaal der Sportmittelschule in Richtung Vereine und Institutionen, „ihr bekleidet ein Ehrenamt, ihr arbeitet hart und werden nicht dafür bezahlt, ihr macht das ehrenamtlich.“ Und fügte schmunzelnd hinzu: „Ihr hättet mit der Vereinsführung besser verhandeln sollen, jetzt habt ihr den Salat …“
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook