EU-Gipfel zu Mehrjahresbudget ergebnislos zu Ende

Die zähe Suche nach einem Kompromiss für den EU-Haushalt scheiterte vorerst. Der Gipfel endete ohne einen Deal. von Ingrid Steiner-Gashi

Zwischen Freitag früh, als vereinzelt schon die Rede von Abreise war, und dem Nachmittag lagen rund 10 Milliarden Euro. Da begann die Stimmung zu drehen, am zweiten Tag des Sondergipfels der EU-Staats- und Regierungschefs. Besonders bei den „sparsamen vier“ Staaten, die das künftige EU-Budget „nicht ins Uferlose“ wachsen lassen wollen: Österreich , Niederlande , Schweden und Dänemark .

Kurz nach 19.00 Uhr ging der Gipfel dann zu Ende, ohne dass eine Einigung erreicht...
quelle: Kurier

2020-02-21 20:57
Neuesten nachrichten aus Kurier
heute 12:33 Osterferien: Das darf man gegen den Lagerkoller tun
heute 11:30 Heimische Maskenproduktion wird hochgefahren, 11.781 Infektionen in Österreich
heute 07:18 In der Corona-Krise: ÖVP auf 45 Prozent, SPÖ hinter Grünen
gestern 22:54 Finanzminister: "Makaber, Menschenleben gegen Millionen aufzurechnen"
gestern 21:51 Drittes Corona-Paket passierte den Nationalrat - dank SPÖ-Stimmen
gestern 13:27 Kurz macht Hoffnung und will bald "Handel wieder vollständig öffnen"
gestern 10:18 Live: Blümel kündigt Kreditmoratorium an für drei Millionen Kredite
gestern 06:06 Herausforderung für Bestatter: Sterben in Zeiten des Coronavirus
2020-04-02 20:36 Maskenpflicht: Warum sie medizinisch umstritten und schlecht geplant ist
2020-04-02 18:30 Corona-Videotagebuch: "Hier im Krankenhaus ist es gespenstisch"
2020-04-02 17:27 10.967 Fälle in Österreich; Arbeitslosen-Rekord in den USA
2020-04-02 13:15 Was die Behörden bisher wissen: Patientin 0 kam aus der Schweiz
2020-04-02 11:09 Live-Stream: Anschober-Pressekonferenz zu aktuellen Entwicklungen
2020-04-02 06:57 Coronavirus: Medikamente und Therapien, die Hoffnung geben
2020-04-01 21:30 Was die Debatte um die Bundesgärten mit Stadt- und Landleben zu tun hat
2020-04-01 19:24 Koalitionskrach in Wien: Ludwig stoppt Straßensperren - Grüne sind "verärgert"
2020-04-01 17:18 Innsbrucks Bürgermeister fordert Lockerung der Beschränkungen in Tirol
2020-04-01 15:12 Livestream: Rekordarbeitslosigkeit - Regierung kündigt "weitere Maßnahmen" an
2020-04-01 14:09 Coronavirus könnte Tauwetter zwischen USA und Iran einleiten
2020-04-01 12:03 Über 500.000 Arbeitslose in Österreich; Zivildiener treten heute Dienst an
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 12:33 Osterferien: Das darf man gegen den Lagerkoller tun
heute 12:24 Nächster Corona-Lichtblick Sportminister Kogler kündigt Trainingsstart für Olympia-Teilnehmer an
heute 12:24 Corona-Krise in OÖ Wöginger: "Steuerfreie Corona-Prämie & Pendlerpauschale für Home Office"
heute 12:24 Cobra-Einsatz in Mattighofen 35-Jähriger schlug auf Mann ein
heute 12:24 Gemeinsam nähen gegen die Krise
heute 12:24 TIPPS UND TRICKS Kein Brillenbeschlag mehr durch Mundschutz
heute 12:24 Genusskrämerei Hallein Das Essen kommt mit dem Rad
heute 12:24 Corona im Bezirk Korneuburg Update: 122 Corona-Positive im Bezirk Korneuburg
heute 12:24 Palmweihe Segnung der Palmzweige im Pflegewohnhaus Fernitz
heute 12:24 Perchtoldsdorf Altstoffsammelzentrum: Schrittweise Anpassung an reguläre Öffnungszeiten
heute 11:48 Sven Gächter: Maske und Macht
heute 11:48 Corona-Shutdown: Müssen wir uns ändern?
heute 11:36 Medienpaket verschafft Luft in der Coronakrise
heute 11:36 Steuerberater begrüßen Steuerbegünstigungen bei Prämien, Boni und Zulagen sowie die Verschiebung der Finanzverwaltung Reform auf 2021
heute 11:36 Lotto Millionärin dank Schlamperei
heute 11:36 ÖGB-Reischl: Risikogruppen wirksam schützen!
heute 11:36 FPÖ – Kickl: Sobotka will Österreich zum totalitären Überwachungsstaat umbauen!
heute 11:33 1.835 Coronavirus-Fälle in Niederösterreich. Die Zahl der in Niederösterreich mit dem Coronavirus infizierten Personen ist bis Samstagfrüh (9 Uhr) auf 1.828 gestiegen.
heute 11:33 Rotes Kreuz bittet Gesundete um Hilfe. Von gestern auf heute ist die Zahl der Corona-Erkrankten von 200 auf 211 (Stand 4.4., 10 Uhr) gestiegen. Der Bezirk nimmt in der NÖ-Statistik somit wieder den ersten Platz ein - vor dem Bezirk St. Pölten Land mit 208 Infektionsfällen. Die Zahl der Gesundeten steigt im Bezirk aber zum Glück auch. Das Rote Kreuz bittet diese Personen um Mithilfe. Die Antikörper in ihrem Blut können Leben retten.
heute 11:30 Heimische Maskenproduktion wird hochgefahren, 11.781 Infektionen in Österreich
heute 11:21 Jehovas Zeugen erinnern an die Passion Christi und stellen zwei besondere Gottesdienste auf ihrer Website online Weltweiter Gedenkgottesdienst auf jw.org
heute 11:21 FS Feistritz – Schülerinnen lernen Zuhause Unterricht funktioniert auch in der Corona Krise
heute 11:21 Trofaiacher Stimmungsbilder Gernot Strebl: "Die Dinge so nehmen, wie sie daherkommen"
heute 11:21 Gedenkgottesdienst auf jw.org in Perg
heute 11:21 Hans Schneider Moden
heute 11:21 Im Gespräch mit unserem EU Abgeordneten zur Krise - Philipp Steinriegler im Gespräch Die Corona Krise - Interview via ZOOM mit EU Abgeordneten Mag. Lukas Mandl
heute 11:21 Aus der Krise lernen ... Es geht auch ohne!
heute 11:21 Corona 94 Infizierte im Bezirk Mistelbach
heute 11:21 Covid19 LK Wr. Neustadt trifft harte Sicherheitsmaßnahmen
heute 11:21 Politik Judenbühel-Streit geht in die nächste Runde
heute 11:21 Aus dem Leben Happy Birthday in Corona-Zeiten
heute 11:21 #Regenbogen-Challenge der Bibliothek Schwertberg Regenbogen sorgen für gute Stimmung
heute 11:21 Covid-19 Quarantäne am Arlberg aufgehoben – striktes Ausreisemanagement in Lech
heute 11:21 Feuerwehr im Bezirk Neusiedl/See Schilfbrand wütet seit Stunden
heute 11:21 Corona-Innovationen Vorarlberger Konsortium produziert 500.000 Schutzmasken täglich
heute 10:45 Homeoffice mit kleinen Kindern: "Ich will Hallo sagen!!!"
heute 10:33 Geld weg, aber keine Schutzmasken: AK NÖ und Landeskriminalamt warnen vor Fake-Shops
heute 10:33 Polizei Wien verstärkt COVID-Kontrollmaßnahmen
heute 10:33 Ludwig/Hanke/Ruck: „Wien hält zusammen“ – Neue Online-Plattform in Zeiten von Corona
heute 10:33 „profil“-Umfrage: Für 57% der Bevölkerung sind die Corona-Maßnahmen besonders belastend
heute 10:33 Sieber: Wir tun alles, um den Familien und vor allem den Kindern in dieser Krise zu helfen
heute 10:33 Corona-Virus: Aktuelle Kennzahlen aus Wien
heute 10:33 C​oronavirus – vidaflex startet Gemeinschaftsverfahren auf Umsatzentschädigung
heute 10:33 Coronavirus – Yildirim fordert mehr Schutzausrüstung und Testungen für Strafanstalten
heute 10:33 Ludwig/Gaal: Gute Nachricht in schwierigen Zeiten - Wiener Werkbundsiedlung wird Europäisches Kulturerbe
heute 10:33 Coronavirus: Ärzte weiterhin von Informationen über Testergebnisse ausgeschlossen
heute 10:33 Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
heute 10:33 Kollross: Grundversorgung der Gemeinden steht vor dem Kollaps
heute 10:33 Trump rät zum Tragen von Masken
heute 10:30 Sobotka für verpflichtende Corona-App. Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) plädiert für eine Verpflichtung, die derzeit freiwillige "Stopp Corona App" des Roten Kreuzes zu nutzen. "Wenn evident ist, dass wir die Menschen schützen können und jeder Kontakt festgehalten wird, dann sage ich dazu Ja", sagte er laut Vorausmeldung im Nachrichtenmagazin "profil". Zudem hält er Teilverstaatlichungen im Gegenzug für Hilfen für sinnvoll.
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook