Happy Birthday Salzburg Airport Services

Handling-Tochter Salzburg Airport Services wird 25 / Fluggast ist König / mehrfach ausgezeichneter Passagier- und Vorfeldservice / erfolgreiches Ticket-Center und Business Lounge / Ein Blick hinter die Kulissen…
Happy Birthday Salzburg Airport Services

Wenn man Innovation und beste Organisation am Airport in Sachen Passagierabfertigung sucht, kommt man an der 100%igen Tochter des Salzburger Flughafens, Salzburg Airport Services (S.A.S.), nicht vorbei.

Welches Ziel verfolgt nun die S.A.S. seit mehr als 25 Jahren?

„Unseren Gästen einen reibungslosen und gleichzeitig herzlichen Service zu bieten, samt Lächeln und typischen Salzburger Charme. Und ich bin stolz darauf, wie erfolgreich die S.A.S. die vielen unterschiedlichen Abfertigungsprozesse schnell, sicher und effizient abwickelt. “, erklärt Bettina Ganghofer, Geschäftsführerin des Salzburger Flughafens und „Mutter“ der Handling-Tochter S.A.S. die professionelle Arbeit der S.A.S.

Seit einem Vierteljahrhundert ist die S.A.S. im Auftrag der Fluggäste und Airlines unterwegs und kümmert sich täglich um die Wünsche dieser Kunden. Und das sehr erfolgreich! Mehrfach wurde S.A.S. von namhaften Airlines für besten Service ausgezeichnet und mit diversen Urkunden beschenkt.

„Eine große Herausforderung sind die unterschiedlichen Anforderungen der jeweiligen Airlines und die verschiedenen Check-in-Systeme der Airline-Partner, die wir alle beherrschen müssen. Unser Team wird laufend geschult, um die hohen Qualitätsansprüche und Sicherheitsstandards der Airlines und unseres Flughafens zu erfüllen“, so die Stationsleiterin der S.A.S., Barbara Horner.

Die Aufgaben der Handling-Mitarbeiter sind vielfältig: vom Check-in über das Boarding, dem Gepäcksuchdienst über die Betreuung von VIP-Gästen bis hin zur Beladeplanung und – kontrolle der Flugzeuge.

In Salzburg werden fast alle Fluggesellschaften (Ausnahme AUA/Lufthansa) von der S.A.S. abgefertigt. Das Team rund um Stationsleiterin Barbara Horner ist bestens darauf vorbereitet und sorgt für einen raschen, kompetenten und freundlichen Check-In Vorgang und einen sorglosen Abflug.

„Ich kann mich noch recht gut erinnern, es war Ende Dezember 1992 als der Aufsichtsrat des Flughafens beschloss, die S.A.S. als 100%ige Tochtergesellschaft zu gründen. Wir brauchten dringend eine Gesellschaft, um diverse Handling-Aktivitäten für verschiedenste Airlines zu übernehmen. Schon am 1. März 1993 erfolgte der offizielle Eintrag der S.A.S. im Handelsregister und genau zwei Monate später fertigte unsere neue Tochter den ersten Charterflug ab,“ erinnert sich Rudolf Lipold, Geschäftsführer der S.A.S

Auch wenn die Aufgabengebiete und Serviceleistungen der S.A.S. täglich mehr werden – der erste positive Eindruck beim Fluggast ist nachhaltig!

Die S.A.S. hinter den Kulissen

Während der Check-in läuft und Fluggäste, die online eingecheckt haben, am Flughafen eintreffen, laufen im Hintergrund bereits die Vorbereitungen für den Abflug jeder einzelnen Maschine auf Hochtouren: im Back Office wird ein Plan zur Beladung erstellt und sämtliche relevanten Flugunterlagen (Wetter, Flugpläne etc.) für die Crew vorbereitet. Ein S.A.S. Ramp Agent der Operations kümmert sich um die Koordination sämtlicher Serviceaktivitäten rund um das Flugzeug während der Bodenzeit (Catering, Wasserversorgung, Betankung, Enteisung etc.) und fungiert als Schnittstelle zwischen Besatzung und Back Office. Sämtliche Abläufe und
Prozesse müssen neben den tickenden Zeigern auf der Uhr im Auge behalten werden – denn die Flugzeuge haben ein Startfenster das es gilt einzuhalten. Die pünktliche Abfertigung ist das A und O beim Handling!

Auch wenn ein Gepäckstück beschädigt oder gar nicht ankommt wird die S.A.S. aktiv. Im Lost & Found wird nach dem Gepäckstück weltweit „gefahndet“, damit der Passagier auch möglichst schnell zu seinem Urlaubsgepäck kommt.

Übrigens: Seit 2010 gibt es gegenüber der Check-in-Schalter ein Ticketcenter der S.A.S. , das eine wertvolle Schnittstelle zu Fluggesellschaften, Flughafen und Passagieren darstellt. Als kompetenter Ansprechpartner für Airline-Partner und Reiseveranstalter ist das in der heutigen Zeit an einem internationalen Flughafen unerlässlich. Neben der Betreuung der Fluggäste während eines Abfluges, wie etwa die Bezahlung zusätzlicher Gepäckstücke oder Gebühren, die Hinterlegung von Tickets sowie die Reservierung von Flügen und Ticketverkäufen, lassen sich auch viele Gäste vor Ort beraten. Anschließende Buchungen für den passenden Flug
werden schnell und unkompliziert für den Gast erledigt. Sie haben Ihren Flug versäumt? Er ist abgesagt worden? Sie wissen nicht wie es für Sie weitergeht und wie Sie zu Ihrer Zieldestination kommen?

Auch hier steht das S.A.S. Ticketcenter zur Verfügung und greift unterstützend ein. Mit kompetenter Betreuung ist das Reiseziel trotz mancher Widrigkeiten wie Umbuchungen etc. schnell erreicht.

Sie möchten Ihre Reise gerne komfortabel in der Business Lounge oder im neu gestalteten VIP- Raum starten? Kein Problem, denn 2015 wurde eine topmoderne Business Lounge für Fluggäste eröffnet. Auch diese Lounges werden von den Damen und Herren der S.A.S. betreut. Die Lounge steht Geschäftsreisenden und Statuskunden von Austrian/Lufthansa, Air Baltic, Eurowings, Finnair, S7 Airlines, Turkish Airlines und British Airways zur Verfügung. Zusätzlich ist es aber auch für Economy Reisende möglich, den Zutritt zu erwerben. Der neu gestaltete VIP-Raum - im Design der Business Lounge – wird im Bedarfsfall auch Businesslounge-Kunden zur Verfügung gestellt. Wenn Gäste diesen exklusiv anmieten möchten, ist dies - nach Vereinbarung mit der S.A.S. – ebenfalls möglich.


2018-07-25 15:14
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 07:09 Van der Bellen ruft zur Stimmabgabe auf. Bundespräsident Alexander Van der Bellen ruft zur Teilnahme an der EU-Wahl am Sonntag auf. "Ich glaube fest daran, dass unser Wohl in einem starken, gemeinsamen Europa liegt", sagt er in einer Videobotschaft, die am Mittwochabend auf seiner Facebook-Seite veröffentlicht wurde. "Bitte entscheiden Sie mit und gehen Sie zur Wahl", appelliert Van der Bellen.
heute 07:09 Start-up "Cleen Energy" im Aufwind. Cleen Energy AG verzeichnet Umsatzplus von 26,6 Prozent. Gemeinde Haag wird neuer Kunde.
heute 07:06 Kulturverein Akzent Mühl4tla Weiba trafen Steirische Mauna
heute 07:06 Kirchbach Das Landhaus Mooi wurde neu eröffnet
heute 07:06 Handballmarathon: Am Wochenende geht es los
heute 07:06 Österreichischer Motorsport-Verband Obmann Wolfgang Grün äußert sich zu den Aussagen von Albin Scheuchenpflug
heute 07:06 EU-Wahl 2019 Stefan Schobesberger: "Bei EU-Austritt wären wir schön deppert"
heute 07:06 EU-Wahl 2019 Hannes Heide: "EU darf ländliche Regionen nicht vergessen"
heute 07:06 EU-Wahl 2019 Roman Haider: "Mehr Kompetenzen zurück in Nationalstaaten"
heute 07:06 EU-Wahl 2019 Stefan Kaineder: "Europa soll stärker zusammenwachsen"
heute 07:06 EU-Wahl 2019 Angelika Winzig: "EU soll sich um große Themen kümmern"
heute 07:06 Die EU-Wahl in GU-Nord
heute 07:06 Flurreinigunsaktion Schüler der Neuen Mittelschule Gmünd säubern ihre Umwelt
heute 07:06 Neunkirchner Laufsport 16 EVN-Mitarbeiter beim 5. Firmenlauf
heute 07:06 Bezirk St. Veit Diese Kirchen laden zu Führungen und Konzerten
heute 07:06 Und jetzt: "Hände weg vom Lenkrad!"
heute 07:06 NQZ-Zertifizierung für Augustinerhof Pflege erster Klasse im Augustinerhof
heute 07:06 Niki Laudas rotes Kapperl hängt ab jetzt in der Box
heute 07:03 ARBÖ: Narzissenfest in Bad Aussee, Magier in der Stadthalle und Ironman in St. Pölten
heute 07:03 Naturtipp Mai: Feldlerche – Sinkflug statt Singflug
heute 07:03 Neuer Vorstand nach FPÖ-Parteitag in Nußbach
heute 07:03 Frauenwallfahrt nach Kaltenberg hat schon Tradition
heute 07:03 Angelika Niedetzky in Munderfing
heute 07:03 Müll und Unrat in St. Florian am Inn eingesammelt
heute 07:03 Dackel Belana ist Weltmeisterin
heute 07:03 Moste der Sattledter Bauern prämiert
heute 07:03 Gendamerieausstellung in der Herzogsburg
heute 07:03 emovatec-Produkte ziehen ins 3KW-Gebäude
heute 07:03 Jungunternehmerpreise für zwei Grieskirchner Firmen
heute 07:03 Die Gemeinde Klam bietet Lebensqualität für Familien
heute 07:03 Ibiza-Affäre: Rechnungshof will Parteien stärker kontrollieren – und strafen
heute 07:03 EU-Wahl: Der Auftakt der Europaskeptiker
heute 07:03 Ötztaler Dorf bleibt nach Felssturz zwei Wochen isoliert
heute 07:03 USA schicken Kriegsschiffe durch die Straße von Taiwan
heute 07:03 Boot-Flüchtlinge: "Wie wenn ein Dutzend Boeings abstürzt"
heute 06:27 Gift-Fallen in NÖ: rnDiese Gefahr droht
heute 06:27 Strache: Comeback in rnzwei bis drei Jahren?
heute 06:24 Norbert Hofer: „Kurz kann sich kein Vertrauen erwarten“
heute 06:06 Hagelflieger sind wieder startklar. Der Kulturenschutzverein für Langenlois und Umgebung mit seinen Hagelabwehr-Piloten ist für kommende Einsätze gerüstet.
heute 06:06 „Ibiza-Skandal“ erhöht Reformdruck
heute 06:03 Judoclub Wolfsberg Silbermedaille für Anja Lukavackic
heute 06:03 Charity-Floorball-Spiel Floorballspiel für den guten Zweck
heute 06:03 Good News von Good Vibes
heute 06:03 Geriatrische Gesundheitszentren Graz Eine Oase in vier Elementen
heute 06:03 Wackendorfer Alm Aus für Radfahrer und Kfz auf Forststraße
heute 06:03 Wohnbau Am Kelag Areal tut sich was
heute 06:03 Goodies für MISTER LINK gewinnen
heute 06:03 Kinogutscheine für ROADS gewinnen
heute 06:03 Neue Portisch-Doku macht Europa greifbar
heute 06:03 Game of Thrones-Parodie kommt ins Wiener Simpl
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook