In der heimischen Musikwirtschaft stürmt das Streaming an die Spitze

Musik-Streaming ist im letzten Jahr erstmals zum größten Umsatzsegment geworden, teilt Christian Wagner, Mitglied der Fachvertretung Film- und Musikwirtschaft in der NÖ Wirtschaftskammer (WKNÖ), dem NÖ Wirtschaftspressedienst mit. „Mit einem neuerlichen kräftigen Umsatzplus von 58,3 Prozent auf 51,6 Millionen Euro ist Streaming zum größten Umsatzgeber am heimischen Musikmarkt aufgestiegen und sorgt nun schon für 46 Prozent des Gesamtumsatzes“, stellt er fest.

Für die heimischen Labels und Verlage sei das aus mehreren Gründen eine Herausforderung. Zum einen seien es völlig neue Marketing- und Vertriebswege erforderlich, um potentielle Konsumenten des eigenen Repertoires zu erreichen. Klassische Werbung und der Vertrieb im Plattengeschäft seien längst nicht mehr zeitgemäß. Und zum anderen habe insbesondere für kleine Labels die Abwicklung der Streamings mit den einzelnen Musikgruppen einen riesigen Aufwand zur Folge. Eine Monatsrechnung hat nun hundert- oder tausendmal mehr Zeilen als vorher. „Da kommen in kurzer Zeit Datenmengen zusammen, die bestehende Abrechnungssysteme in die Knie zwingen können“, betont Wagner. Das Workshop-Angebot der WKNÖ werde sich daher, meint Christian Wagner, künftig verstärkt dem Thema Streaming widmen.

Als nächste große Herausforderung der heimischen Musikwirtschaft nennt Christian Wagner die Durchsetzung des Europäischen Urheberrechts: „Durch Facebook, Instagram und Youtube wird die Gratiskultur nicht nur verstärkt, sondern es werden zunehmend Inhalte ohne Zustimmung der Urheber veröffentlicht, bearbeitet oder gar kommerziell genutzt. Das führt im Extremfall dazu, dass man Geld mit fremden Werken verdient, ohne dass die tatsächlichen Urheber davon Kenntnis haben und etwas dagegen unternehmen können.“ Jedenfalls würden die Zugriffe auf die entsprechende Plattform steigen. Die Copyright Directive soll hier Abhilfe schaffen und das Urheberrecht in Europa moderner und für die Onlinewelt fit machen sowie faire Entgelte für Kreative sicherstellen, wenn ihre Werke im Netz verfügbar gemacht und genutzt werden.

Zuletzt war eine massive Lobbying-Schlacht zu beobachten und speziell die Internetriesen Google/YouTube/Facebook & Co. fuhren eine beispiellose Kampagne, um diese für ihre satten Gewinne so gefährliche EU-Richtlinie zu verhindern. Diese Kampagnen haben leider gefruchtet. Viele Nutzer und Konsumenten der Sozialen Medien verstehen nicht, warum es demnächst einen Uploadfilter gibt oder man das private Video nicht mehr mit dem Lieblingssong untermalt hochladen darf. Es wird gar schon von Zensur und dem Ende der Meinungsfreiheit gesprochen.  Es müsste daher rasch eine Gegenkampagne geben, die den Sinn und die Notwendigkeit eines starken Urheberrechts vermittelt.“

153,3 Millionen Euro sind am österreichischen Musikmarkt im Jahr 2018 erwirtschaftet worden. Das waren um 5,5 Prozent mehr als im Jahr 2017. Erstmals liegen in Österreich die Umsätze der Online-Musikangebote vor den physischen Tonträgern. Die Musikwirtschaft in Niederösterreich besteht zurzeit aus 207 Betrieben, wovon etwa 80 Prozent Ein-Personen-Unternehmen sind.


2019-04-09 09:40
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 10:21 Schubs für Digitales
heute 09:54 Traditionsbetrieb „Blumen-Inge“ in Innenstadt vor Ende. „Blumen-Inge“, seit 17 Jahren etabliert, sperrt Ende Juni zu. Nachfolge ist weit und breit nicht in Sicht.
heute 09:54 Exklusiv: Unfall führte zu Einbrecher. Gesuchter Moldawier fabrizierte Crash.
heute 09:51 Neue Ortsgruppe Landjugend in Dimbach gegründet
heute 09:51 Eierpeckolympiade Elfriede Ranftl siegt beim lustigen Eierpecken des Seniorenbundes Altheim
heute 09:51 Familienevent 6. Familienflohmarkt mit Hüpfburg und Kinderschminken
heute 09:51 NMS Garsten Berufswünsche erkunden im AMS Steyr
heute 09:51 Flughafensperre Am Flughafen Salzburg startet die Generalsanierung der Landebahn
heute 09:51 Shopmix und Events als Umsatz- und Frequenzbringer Rosenarcade Tulln zu 100 Prozent vermietet
heute 09:51 Kitzbühel Stammgäste zu Ostern in Kitz unterwegs
heute 09:51 St. Johann i. T. "Groß & Klein" und "genial-regional"
heute 09:51 Handball Leoben im Kampf um den Klassenerhalt
heute 09:51 Handball Pause für Bruck vorbei, zwei "Neue" in Trofaiach
heute 09:51 Neue Dressen für den 1. FC Pistorf
heute 09:51 Erfolgreicher Braunauer Boxer Boxclub Braunau erfolgreich in Feistritz
heute 09:51 SPÖ-Bundesrätin Hahn: Österreich hat historische Verantwortung
heute 09:51 SPÖ Bezirk Tulln: Danke für 9.977 Tage voller Einsatz für Zwentendorf
heute 09:51 Das Hermann’s Fest in Zwentendorf
heute 09:51 Frühjahrskonzerte der Trachtenkapelle Obervellach Erfolgreiche Konzerte der Trachtenkapelle Obervellach
heute 09:51 Abgeordnete aus nächster Nähe Oö. Landtag unterwegs im Bezirk Rohrbach
heute 09:51 Bezirk Villach Helfer sammelten containerweise Müll
heute 09:51 Ratscher im Bezirk Ratscher ersetzten allerorts die Glocken vor Ostern
heute 09:51 Veranstaltungstipp "Tag der Feuerwehr" in Gleinstätten
heute 09:51 AKTION Freistadt sucht den schönsten Blumenschmuck
heute 09:51 Die "Tour de Mur" als Genusstour
heute 09:51 Säuberungsaktion Die Einwohner von Pfarrkirchen sorgten für eine saubere Umwelt
heute 09:51 Österreich Radrundfahrt: Ein Mega-Event für Frohnleiten
heute 09:51 Angreifer stürmen unser 26. Liga-Expertenteam
heute 09:51 Plötzlich flutet ein Fluss aus Eis die Wüste
heute 09:51 Strache kassiert Standpauke bei VdB
heute 09:51 Baby Juliette hatte es eilig, Geburt in Haltestelle
heute 09:48 Petra Aschauer neue Stadtamtsdirektorin von Gföhl
heute 09:48 Innviertler Kulturkreis präsentiert 34. Bundwerk
heute 09:48 Projektchor sucht Sänger
heute 09:48 Es ottert wieder im UnterWasserReich – Fischotter-Neuzugang „Gottfried“ stellt sich vor
heute 09:48 Geburt im Rettungsauto: Juliette hatte es eilig
heute 09:48 Raphael zog Rettungsauto dem Kreissaal vor
heute 09:48 Eine sportlich höchst erfolgreiche Woche liegt hinter der SMS Schubertviertel St. Valentin
heute 09:48 Zweiter Tolleter Wettertag bringt Märchenhaftes und Kaiserwetter
heute 09:48 Bei der körperlichen Leistungsgrenze macht André Müller nicht Schluss
heute 09:48 Vorstand beim Volksbildungswerk bestätigt
heute 09:48 Leipzig zieht in DFB-Cup-Finale ein
heute 09:48 Vier Anführer von Honkongs Demokratiebewegung müssen ins Gefängnis
heute 09:48 NBA-Video: Pöltl und Spurs droht Play-off-Aus
heute 09:48 Der Klimawandel befeuert die globale Ungleichheit
heute 09:48 René Gartler: „Früher hast du gehofft, bei Rapid nicht 0:4 unterzugehen“
heute 09:48 DFB-Pokal: Als Andreas Herzog Bayern besiegte
heute 09:48 ÖH: Fünf Thesen zur Studentenwahl
heute 09:48 Grüne NÖ für bundesweit einheitliche, flächendeckende, psychotherapeutische Versorgung – ÖVP lehnt ab
heute 09:48 Platz 6 von 751: Karas unter den einflussreichsten Abgeordneten Europas
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook