Marsa Ala – das authentische Ägypten entdecken

Im Sommerflugplan 2020 von Salzburg nach Marsa Alam / Express Travel International (ETI) bietet tolle Reispakete an /Salzburger und Bayern „fliegen“ auf Traumurlaub am Roten Meer / SA 4.4. 2020 Start Vollcharter ETI ganzes Jahr

Marsa Ala – das authentische Ägypten entdecken

Wer träumt nicht von Komfort, Abenteuern, Spaß und Abwechslung und das alles ohne großem Massentourismus? Romantische Nächte in der Wüste, eine packende und fast unberührte Unterwasserwelt, erstklassiger Service in luxuriösen Strandhotels und das ganze Jahr Sonne pur – das bietet Marsa Alam am Roten Meer. Knapp 270 Kilometer südlich von Hurghada liegt dieses ehemalige Fischerdorf, das noch vieles vom authentischen Ägypten wiederspiegelt. Diese Region rund um Marsa Alam wird auch Red Sea Riviera genannt und ist ab Salzburg mit einem knapp vierstündigen Flug direkt erreichbar. „Für Salzburger und Bayern ist es nicht nur wichtig, dass die Wirtschaft und der Tourismus in der eigenen Region angekurbelt wird, sondern insbesondere auch, dass Flugmöglichkeiten ab Salzburg angeboten werden, um fremde Länder zu entdecken und dabei einfach die Seele baumeln zu lassen. Es freut mich, dass die Fluggäste ab Salzburg mit unserem langjährigen Partner ETI ab 4. April 2020 jeden Samstag in die malerische ägyptische Urlaubsregion Marsa Alam fliegen können – und das ganzjährig,“ so Christopher Losmann, Bereichsleiter Aviation & Sales.

Klein, fein und überschaubar ist der in der Nähe von Port Ghalib liegende Flughafen. Marsa Alam International Airport, der 2001 eröffnet wurde, liegt rund 60 Kilometer von der Kleinstadt Marsa Alam entfernt. Für die schnelle Einreise benötigt man lediglich einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate Gültigkeit hat. Wichtig: Kinder brauchen einen entsprechenden Kinderausweis mit möglichst aktuellem Bild. Einträge im Pass der Eltern werden nicht mehr als Reisedokumente akzeptiert. Zusätzlich wird ein Touristenvisum, das direkt am Flughafen ausgestellt wird und $ 25 kostet, benötigt.

Marsa Alam hat während der letzten drei Jahre einen starken Aufschwung erlebt und entwickelte sich neben Hurghada zu der beliebtesten Region am Roten Meer. Es ist die faszinierende Unterwasserwelt und die einmalige Lage unserer Hotels in Port Ghalib, die von unseren Kunden geschätzt wird. Die benachbarte Marina mit ihrem Yachthafen, den gepflegten Cafes, Restaurants und dem Bazarviertel bieten Unterhaltung und laden zu einem Bummel ein. Ich freue mich, dass wir unseren ETI Gästen mit Beginn der Osterferien diese wunderbare Destination ab Salzburg anbieten können“, so Martin Hafner, Geschäftsführer ETI Österreich.

Vom Fischerdorf zur Urlaubsregion am Roten Meer

Das ursprüngliche Fischerdorf Marsa Alam im Süden Ägyptens, ist besonders für Erholungsuchende und Taucher bestens geeignet. Hier gibt es noch viele unberührte Tauchplätze, die seltene Schätze des Roten Meeres offenbaren. Mit einer eindrucksvollen Bergkulisse im Hintergrund, traumhaften Sandstränden, türkisfarbenem Wasser und großartigen Korallenriffen sind alle Voraussetzungen für ein unvergessliches Urlaubserlebnis geschaffen.

Schnorcheln und Tauchen in Port Ghalib
Port Ghalib gilt als einer der beliebtesten Plätze für grandiose Tauchgänge und steht anderen Destinationen wie Bali oder Thailand um nichts nach. Egal ob Tauchprofi oder Anfänger, die Tauchschulen rund um die Hotels entlang der Strandpromenade sind sehr gut ausgerüstet und bieten für jedes Taucherlevel spezielle Kurse an. Die nahezu unberührten Unterwasserwelten laden Taucher und Schnorchler mit ihren unzähligen und farbenfrohen Korallen und Tierarten zum abtauchen ein.

RED SEA HOTELS in Port Ghalib
Drei der schönsten RED SEA HOTELS befinden sich direkt am Strand der Ferienregion Port Ghalib. Das 5*The Palace Port Ghalib liegt neben den beiden Schwesterhotels 4*+ Siva Port Ghalib und 4*+ Port Ghalib Resort. Die drei Hotelanlagen sind durch eine Promenade miteinander verbunden und bilden das Herzstück von Port Ghalib.

Mit ETI und Eurowings geht es neben Salzburg auch dreimal pro Woche ab Wien nach Marsa Alam.


2019-11-21 07:26
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 21:30 Kärntner in Stockholm Handkes Nobelpreisrede im Wortlaut
heute 21:30 Höllisches Treiben in Kraig
heute 21:30 Damen-Weltcup Abflug – Stephanie Vernier gestürzt!
heute 21:30 Grünbach "Das Neue Miteinander" ist Teil des ÖVP Grünbach-Namen
heute 21:30 SPÖ Punschstand St.Pantaleon auch der Nikolaus kam zum Punschstand der SPÖ ST. Pantaleon
heute 21:30 Punschstand der SPÖ St.Pantaleon-Erla der Punschstand der SPÖ ST.Pantaleon-Erla war sehr gut besucht
heute 21:30 Kärntner in Stockholm Handkes Nobelpreisrede im Wortlaut
heute 21:00 Brand in Wohnheim: Teelichter als Ursache?
heute 20:51 Weihnachtsstimmung im Schloss Margarethen. Dieses Wochenende ist das Veranstaltungsschloss Margarethen Schauplatz des traditionellen Adventzaubers.
heute 20:51 Würth eröffnete erweitertes Logistikzentrum. Zum 20-jährigen Standortjubiläum wurde nach 18-monatiger Bauzeit der 5.000-Quadratmeter-Zubau mit 60.000 Lagerplätzen, nachhaltiger Verpackungs- und hochmoderner Fördertechnik in Betrieb genommen.
heute 20:27 Einzigartig! Waldhausener Advent Besinnlichkeit, Kunst und Genuss im Mittelpunkt
heute 20:27 HAAGER schlossteufel Die Jugend der Haager Schlossteufel beim Punschstand der SPÖ in St.Pantaleon
heute 20:27 Theatergruppe Liebenfels Weihnachtsmärchen für die Kinder
heute 20:27 Kematner Adventmarkt Der Weihnachtsmann zu Besuch
heute 20:27 Meilenstein Schmitten feiert Eröffnung des "zellamseeXpress"
heute 20:27 Spendenübergabe im Ambulatorium Sonnenschein St. Margarethner radeln für den guten Zweck
heute 20:27 Floorball 20 Jahre Floorballverein FBV Haag´´'99
heute 20:27 Gründung der Jungen ÖVP Gölsental
heute 20:27 Bauernbund Purkersdorf-Pressbaum Bauernbund setzt auf Regionalität beim Weihnachtseinkauf
heute 20:27 Nikolaus besucht Kinder der VS 1 Marchtrenk Nikolausfeier für die Grundstufe 1
heute 20:27 Sonnenuntergang in Fehring!
heute 20:27 Grafenbach-St. Valentin/Wr. Neustadt Am 10. Dezember startet der Mordprozess
heute 20:27 St. Aegyder Pensionisten am Leobener Adventmarkt
heute 20:27 Landjugend Bezirk Kirchberg/Pielach Homepageschulung für die Landjugend Kirchberg
heute 19:57 LASK hängt WAC in Tabelle ab
heute 19:57 Handke und die Überwindung der Schuldfrage
heute 19:24 Medizin-Studium ÖVP fordert „Burgenländer-Quote“
heute 19:24 Einatz am 6. Dezember bei Kirchberg Auto krachte in Leitschiene
heute 19:24 Pizzera und Jaus, Ober-Grafendorf Pizzera und Jaus rocken die Pielachtalhalle (mit Bildergalerie)
heute 19:24 Viel Kunsthandwerk beim Sulmtaler Christkindlmarkt
heute 19:24 Tatort WC Feuchttücher als Problem für Abwasserverbände
heute 19:24 Weihnachtsfest im Wald In den Herzen wird´ s warm
heute 19:24 Landesklinik Tamsweg MIT VIDEO Der Hubschrauber-Landeplatz am Dach ging in Betrieb
heute 19:24 Supersport Gradinger geht für Kiefer Racing auf WM-Titel-Jagd
heute 19:24 Seeber sucht um Suspendierung an Tirol Büro in Brüssel ab sofort ohne Seeber
heute 18:54 Später Elfer rettet Gladbach Platz eins
heute 18:54 Das Ich und die Überwindung der Schuldfrage
heute 18:48 Kogler sieht Fortschritte, aber: „Es geht langsam voran“
heute 18:45 Goodix wurde von der Global Semiconductor Alliance als "finanziell am besten geführtes Halbleiterunternehmen 2019" ausgezeichnet
heute 18:45 Der ultraflache optische IN-DISPLAY FINGERPRINT SENSOR(TM)? von Goodix startet in die 5G-Kommerzialisierung mit OnePlus und T-Mobile
heute 18:45 Ziehung Lucky Day, Zahlenlotto, Bingo vom Samstag, 07.12.2019
heute 18:45 Autofahrer auf A1 um 85 km/h zu schnell unterwegs. Ein Autolenker ist am Samstagnachmittag auf der Westautobahn (A1) bei Zeillern (Bezirk Amstetten) mit seinem Wagen in einem Baustellenbereich um 85 km/h zu schnell unterwegs gewesen.
heute 18:21 Imkerei Jubiläum im „Bienenhaus“
heute 18:21 Advent im Holzmuseum St. Ruprecht Viele Besucher besorgten Weihnachtsgeschenke
heute 18:21 SG Union Woerle Henndorf/UVV Seekirchen Volleyball Die U16 Mädls der SG Union Woerle Henndorf/UVV Seekirchen wieder Sieglos
heute 18:21 Ministerium Abendliches Wien
heute 18:21 Viele neue Gesichter im Bürgermeister-Team von Klaus Schneeberger für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner
heute 18:21 Kaufmannschaft Abendliche Details
heute 18:21 Weinachtsfeier des Seniorenbund Völkermarkt Stadt
heute 18:21 Wochenrückblick Diese Themen beschäftigten Österreich in dieser Woche
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook