Marsaleks dubiose Libyen-Pläne

Die Fahndung nach Ex-Wirecard Vorstand Jan Marsalek gestaltet sich nicht nur als äußerst schwierig, sie involviert auch immer mehr die nationale wie internationale Politik. Neben Russland soll sich der Österreicher auch in Libyen engagiert haben. Der „Financial Times“ („FT“) zufolge wollte er dort 15.000 Milizsoldaten anheuern – offenbar, um die Migration in Richtung Europa zu kontrollieren. Als Marsalek seine Vision zu Beginn 2018 in München kundgetan haben soll, hatte er ein halbes Jahr später einen Termin im Innenministerium.

Seit 2015 schon soll Libyen eine Art Schwerpunkt persönlicher Interessen Marsaleks gewesen sein, berichtete die „FT“. Seine Aktivitäten dort würden geheimnisvolle Projekte umfassen, die ihn quer durch den Nahen Osten geführt hätten, oft auch in Konfliktgebiete wie Libyen. Seit dem Sturz von Machthaber Muammar al-Gaddafi ist das nordafrikanische Land zum Schauplatz eines verstecken Interessenkriegs geworden zwischen der Einheitsregierung in Tripolis und General Chalifa Haftar, der...
quelle: ORF

2020-07-11 20:18
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 07:45 EANS-News: Kapsch TrafficCom AG / Ergebnisse für das erste Quartal 2020/21.
heute 07:45 EANS-News: Kapsch TrafficCom AG / Results for the first quarter 2020/21.
heute 07:45 HiPhi X, das weltweit erste selbstlernende Super-SUV, wird auf der Beijing Auto Show 2020 vorgestellt
heute 07:45 EANS-News: Wienerberger proves its resilience in H1 2020 and is well prepared for the recovery
heute 07:45 EANS-News: Wienerberger krisenfest in H1 2020 und bereit für den Aufschwung
heute 07:45 EANS-Tip Announcement: Wienerberger AG / Half-year financial report according to art. 125 para. 1 Stock Exchange Act
heute 07:45 EANS-Hinweisbekanntmachung: Wienerberger AG / Halbjahresfinanzbericht gemäß § 125 Abs. 1 BörseG
heute 07:30 Corona-Virus Mittwoch: 41 Personen in Kärnten mit dem Corona-Virus infiziert – 448 genesen
heute 07:30 Gedanken Gottesdienste
heute 07:30 Netzwerk #schautaufeinander - Jetzt erst richtig wichtig!
heute 07:30 Wolfsberg Rückkehr in die Arbeitswelt
heute 07:30 Fußball Anpfiff 2. Runde
heute 07:30 Silber für Nicole Prauchner - Tagessieg für Domenik Vizani (beide LC Neufurth)
heute 07:30 Wegen Corona Doch kein Damen-Tennisturnier in Pörtschach
heute 07:30 Fußball Tirol Zweimal Gelb/Rot - aber die Festung Kufstein hielt
heute 07:30 Wahl 2021 FPÖ will in allen Gemeinden antreten
heute 07:30 Kommentar Corona-Ampel: "Bei rot, da geh..."
heute 07:30 Stainz Atemberaubendes Konzert der Queen Tribute-Band
heute 07:30 Internetbetrug "Microsoft-Mitarbeiter" erbeutete mehrere tausend Euro
heute 07:30 TIERECKE STEIERMARK Tiere suchen ein Zuhause
heute 07:30 Genaue Corona-Regeln für die Meisterschaft
heute 07:30 Zuschüsse nach Corona-Einnahmenausfällen Bund hilft Gemeinden in den Bezirken Güssing und Jennersdorf
heute 07:20 Betriebe der Chemischen Industrie sichern Inlandsproduktion von Medikamenten
heute 06:42 Prosperity Capital Management kommentiert die Ergebnisse der außerordentlichen Hauptversammlung von Petropavlovsk
heute 06:42 Kinder-Sonnenschutz: rn7 gefährliche Irrtümer
heute 06:42 Günther Platter: "Wir werden da auch nicht alles falsch gemacht haben"
heute 06:37 Statt Wachauer Radtagen: Unterwegs mit Legenden. Keine Wachauer Radtage, dafür aber eine Vintage-Tour mit der italienischen Ikone Francesco Moser: Am 13. September rollen die Stahl-Drahtesel durch das Weltkulturerbe.
heute 06:27 Natursteinwerk Kogler Eine Million Euro in neue Anlage investiert
heute 06:27 Hermagor Masterplan für Gewerbezone ist im Finale
heute 06:27 Kommentar Allein die Nominierung setzt bereits ein Zeichen
heute 06:27 Kommentar Gut gemeint, aber kaum umsetzbar
heute 06:27 Ab Jänner 2021 "Grauer-Star-Operationen" nicht mehr am LKH Villach
heute 06:27 Weilhartner "Wollen die Giesserei zum Vorzeigeprojekt machen"
heute 06:27 Erfolgreiche Brutsaison 33 junge Adler fliegen aus
heute 06:27 Sommer-Interview „Ich möchte am Wahlabend nicht schwitzen müssen“
heute 06:27 Interview mit Wirtschaftsministerin Schramböck: Kaufhaus Österreich statt Amazon
heute 06:18 Ein Trend trotzt der Coronavirus-Krise
heute 06:15 "Sputnik V": Risiko-Impfstoff aus russischer Hand
heute 05:33 VP droht – Neuer Zank um den Pertholzer Kurhaus-Komplex. FP-Hahn wegen vakanter Kurkommission unter Beschuss. Der verweist auf Corona – und erinnert an VP-Versäumnisse.
heute 05:33 „Sta(d)ttfest“ statt Stadtfest in Neunkirchen. Auf Initiative von SPÖ und FPÖ gibt es am 22. August Ersatzprogramm.
heute 05:33 Badner Bahn ist meistgenutzte Regionalbahn. Verkehrsclub Österreich untersuchte Fahrgastzahlen. Badner Bahn ist mit 13,4 Millionen Fahrgästen 2019 die meistgenutzte Regionalbahn. Weiterhin gilt Maskenpflicht.
heute 05:33 Ende für dauerhaftes Zu-Parken?. Ein Transparent beim Bahnhof Kaiserebersdorf kündigt 24-Stunden-Beschränkung an. Doch weder ÖBB noch Simmering ist Neuregelung bekannt.
heute 05:33 Bezirk Krems: Rotes Kreuz behält ruhig Blut. Spendenaufkommen ist gleich geblieben. Allerdings gab es Engpässe im Sommer und Umorganisation wegen Corona.
heute 05:33 Brucks Grünraum soll zukunftsfit werden. Mit Helmut Lehners Konzept sollen die Grünflächen der Stadt dem Klimawandel trotzen und für Bienen attraktiv sein.
heute 05:33 Waldhäusl befürchtet Aus für Projekt Heimatsleitn. Gottfried Waldhäusl sieht durch Heli-Dungler-Siedlung Aus für Prestigeprojekt. Martin Litschauer: „Es werden keine Finanzmittel dafür abgezogen.“
heute 04:31 Bio boomt am St. Pöltner Markt. Immer mehr Anbieter setzen auf biologische Ware.
heute 04:31 Blutspenden: Mit einem Stich Leben retten. Corona zwingt zu neuen Regeln. Hartgesottene lassen es sich aber dennoch nicht nehmen, ihren Lebenssaft zu spenden.
heute 04:31 Männergesangsverein Grünbach: 50. Treffen ist fixiert. Männergesangsverein lädt zur Jubiläumsmesse, es ist das 50. Treffen. Auch Weihbischof Stephan Turnovszky ist vor Ort.
heute 04:31 Blutspenden: Mit einem Stich Leben retten. Mehr Spender verzeichneten Organisationen zu Beginn der Corona-Krise. Sicherheitsvorkehrungen ausgeweitet.
heute 04:31 Wirbel in Türnitz um Kühe in Panik. Unbekannte dürften Tiere erschreckt haben. Zudem wurde am Waldrand gegrillt.
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook