Niederösterreich Bahnen: „Alles auf Schiene mit neuen Rekordzahlen“

Die Niederösterreich Bahnen der Niederösterreichischen Verkehrsorganisationsgesellschaft (NÖVOG) werden 2019 als das bisher beste Jahr in ihrer Geschichte verbuchen können. „Bis Jahresende rechnen wir mit 1,187 Millionen Fahrgästen. Das sind mit rund 60.000 um fünf Prozent mehr als vorher“, stellt Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko fest.

Es sei „alles auf Schiene“, bestätigt auch Geschäftsführerin Barbara Komarek, die seit Oktober 2018 die Niederösterreich Bahnen steuert. Auch sie hat sich für 2020 die Latte hoch gelegt. Mit ihren 300 Mitarbeitern, darunter drei Lehrlingen, will sie wieder eine Zunahme der Fahrgäste um fünf Prozent erreichen. Dazu soll auch die Verlängerung der Sommer-Saison beitragen. „Wir fangen etwas früher an und werden den Sommer-Betrieb bis zum Ende der Herbstferien - also bis 1. November 2020 - aufrecht erhalten“, sagt Komarek.

Um das Angebot attraktiver und sicherer zu machen, sind seit 2010 rund 204 Millionen Euro in die sechs Bahnen und zwei Bergbahnen sowie in das Drumherum investiert worden. Für 2020 sind Investitionen in der Höhe von rund zwölf Millionen Euro veranschlagt - einerseits für die Attraktivierung des Bergareals auf dem Hochschneeberg, vor allem aber wieder in Gleisanlagen, Technik und Sicherheit der Bahnstrecken.

Mit der Zunahme der Fahrgäste um 7,2 Prozent auf knapp 580.000 hat die Mariazellerbahn - abgesehen vom Jahr der Landesausstellung 2015 - das beste Ergebnis ihrer Geschichte eingefahren. „Sie ist das Rückgrat der Mobilität im Pielachtal“, so Komarek. Das soll am 13./14. Juni 2020 mit einem Schmalspurfestival und am 18. Juli mit dem ersten Bahnhofsclubbing im Betriebszentrum Laubenbachmühle gefeiert werden. Dort werden „The Ridin Dudes“ aufspielen.

Den größten Zuwachs erzielte heuer die Wachaubahn: 38.000 Fahrgäste bedeuten ein Plus von 24,6 Prozent. Erzielt wurde es mit einer Ausweitung des Angebots - „wir haben erstmals vier Zugpaare pro Tag geführt“, so Komarek. Dadurch konnten 7.500 neue Fahrgäste angesprochen werden. 2020 wird diese Bahn auch eine tragende Rolle beim 20-Jahr-Jubiläum des „Weltkulturerbes Wachau“ übernehmen. Neu wird das Angebot „Lesen im Zug“ sein, eine Kooperation mit Bibliotheken der Region. „Wir haben uns stark vernetzt und sind zahlreiche Partnerschaften quer durch alle Themen eingegangen“, erklärt Komarek mit dem Zusatz, dass das eines der Erfolgsgeheimnisse der Niederösterreich Bahnen sei.

202.000 Fahrgäste wird auch die Citybahn Waidhofen/Ybbs heuer erreichen, eine Zunahme um ein Prozent. Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2020 verkehrt die Bahn im Halbstundentakt zwischen Waidhofen/Hauptbahnhof und Vogelsang, was nach den Erfahrungswerten „Angebot schafft Nachfrage“ Chancen auf ein noch deutlicheres Wachstum ergibt.

Von der Waldviertelbahn wird heuer inklusive Adventfahrten eine Zunahme um 3,4 Prozent auf 30.000 Fahrgäste erwartet. 2020 wird u.a. in mehr Familienfreundlichkeit investiert. So wird es einen Spielewaggon geben, der jeweils am Mittwoch mit der Diesel-Nostalgiegarnitur geführt wird. Ein besonderes Glanzlicht verspricht auch das Bahnhofsfest in Litschau am 23. Mai 2020 aus Anlass des 120-Jahr-Jubiläums der Strecke Gmünd-Litschau zu werden.

Der Reblaus-Express hat heuer 24.000 Fahrgäste angelockt, was ein Zugewinn von zwei Prozent war. In diesem Erlebniszug wird im kommenden Jahr das Format „Krimi, Kabarett und Wein“ eingeführt - mit Buchpräsentationen, Kabarett und Weinverkostungen.

Auch die Schneebergbahn legte 2019 wieder zu: um 3,5 Prozent auf 178.000 Fahrgäste. Im Jahr 2020 von Mai bis August wird das Bergareal Hochschneeberg mit einem neuen Spielplatz und einer neuen Wegeführung naturnah gestaltet.

Die Gemeindealpe Mitterbach verzeichnete mit einem Zuwachs um 8,3 Prozent auf 58.500 Besucher ebenfalls ihre bisher beste Sommersaison. Bei geeigneter Schneelage wird die Wintersaison am 7. Dezember 2019 starten – mit einer neuen Wellenbahn auf der Fun-Slope. „Speziell dort bieten wir natürlich ein attraktives Kombi-Angebot mit der Mariazellerbahn an“, so Komarek. (rz)


2019-11-27 15:20
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 01:18 Sport Klagenfurt Sporthallen in Klagenfurt öffnen wieder
heute 01:18 Tanzlehrerausbildung in Niederösterreich Tanzlehrerausbildung in Niederösterreich
heute 01:18 Stadtwerke Klagenfurt „Ein völlig neues Fahrgefühl!“
heute 00:30 AGC Biologics erwirbt neuen kommerziellen Standort und erweitert das weltweite Serviceangebot
heute 00:30 Mit Innovation gegen die Trockenheit
heute 00:27 Action, Fun und Bergpanorama. Bergsommer daheim auf der Gemeindealpe Mitterbach.
heute 00:15 Junge "Heros" gesucht
heute 00:15 Wanderung im Görtschitztal Künstlerweg in Klein St Paul.
heute 00:15 Kultur Klagenfurt Theater-IG kritisiert die Regievergaben am Stadttheater
heute 00:15 Mohn so weit das Auge reicht!
heute 23:27 TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" vom 2. Juni 2020 von Wolfgang Sablatnig "Die Normalität der Koalition"
heute 23:27 Trump ruft zum Durchgreifen auf
heute 23:12 Recommender-Awards Ausgezeichnet für Top-Kundenorientierung
heute 23:12 Elektrogroßhandel Neuer Standort für Elektrogroßhändler Rexel
heute 23:12 Ein Spenglerei-Unternehmer hilft öffentlicher Bücherei Unter strengen Auflagen durfte der Büchereibetrieb endlich wieder aufgenommen werden
heute 23:12 Strandbad Baden: Die SPÖ meldet sich zu Wort
heute 23:12 Dobratsch Tour auf den Dobratsch
gestern 22:24 Oö. Volksblatt: "Keine Konsequenzen" (von Andy HÖRHAGER)
gestern 22:24 Vorfreude bei Mattersburg und Altach
gestern 22:24 Geschäftswelt wechselt in Peking-Lager
gestern 22:09 Ein jung gebliebener Jubilar Fritz Wassertheurer wurde 80!
gestern 22:09 Unfall in Roseldorf Autofahrer kam bei Regen ins Schleudern
gestern 22:09 Fronleichnamsfest 2020 in Hallstatt
gestern 21:21 Alltag hinter Masken
gestern 21:06 Covid-19 Montag: Die Corona-Zahlen sind auch heute in Tirol stabil
gestern 21:06 Bienenwiese Gemeinsam statt einsam- Projekt mit Herz
gestern 21:06 Offenes Haus Oberwart Kunstnachmittag am Pfingstmontag im OHO
gestern 21:06 Weltmilchtag 2020 Milch- und Käsespezialitäten für das Rote Kreuz Gmunden
gestern 21:06 Baseball Vikings Baseball Kufstein rüstet sich für die Spielsaison
gestern 21:06 Jetzt ist es fix! Habringer&Co schwingt die Tennis-Peitsche zum Derby-Auftakt!
gestern 21:06 100 Jahre SK Austria Klagenfurt Hundert Jahre für den Fußball
gestern 21:06 Natur und Sport 50 Jahre Golf Club Enzesfeld
gestern 21:06 ESV-Gröbming Gröbminger Stockschützen vereiteln unerwünschtes Maibaum- Umschneiden!
gestern 21:06 Fresach Kind von Hund ins Gesicht gebissen
gestern 21:06 Hilfstransporte sind wieder unterwegs
gestern 21:06 Schwalbenschwanz auf dem Röthelstein Schwalbenschwanz - einer der Grössten !
gestern 21:06 Voraussichtliche Öffnung am 15. Juni Brennergrenze erregt die Politikergemüter
gestern 20:18 Europas Wahrzeichen wieder zugänglich
gestern 20:03 CHRISTO IST TOT* jetzt hilft CHRISTOFFERO über den fluss zu jeanCLaude
gestern 20:03 Erste Bilanz Luger und Raml mit Linzer Krisenpolitik zufrieden
gestern 20:03 Corona-Virus im Burgenland Anzahl der erkrankten Personen auf acht gesunken
gestern 20:03 Seeboden Unfall-Lenker musste Führerschein abgeben
gestern 20:03 Voitsberg - Lobmingbergstrasse Küchenbrand - Feuerwehren verhinderten Übergriff auf restliche Räume
gestern 20:03 Wolfsberg Maiandacht vor der Mariensäule
gestern 20:03 Hirschwang/Rax Touristen mussten mit Hubi geholt werden
gestern 20:03 Oberwart Unsere Gedanken zur Corona Zeit!
gestern 20:03 Dankbarkeit Sowohl Bauern als auch Erntehelfer sind froh über Lösung
gestern 20:03 Hannersdorf Hannersberg bald neuer Nahversorger für die Gemeinde
gestern 19:15 Ziehung Lucky Day vom Montag, 01.06.2020
gestern 19:00 Spar Wagner, Wimpassing Durch die Krise neues EinkaufsErlebnis entdeckt
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook