Niederösterreichs Industrie ist auf neuen Durchstart eingestellt

Laut einer Umfrage der NÖ Industriellenvereinigung werden in den nächsten vier Wochen 40 Prozent der Industriebetriebe in Niederösterreich ihre Produktion im Ausmaß von 75 bis 100 Prozent weiterlaufen lassen, und 40 Prozent rechnen mit 50 bis 75 Prozent Produktionsauslastung.

Das größte Hemmnis für die rasche Wiederherstellung ihres vollen Produktionspotenzials sehen Niederösterreichs Industriebetriebe außerhalb ihres eigenen Wirkungsbereiches. Als Grund nennen 44 Prozent die Abhängigkeit von Zulieferungen aus dem Ausland, 19 Prozent die Verfügbarkeit inländischer Vorleistungen, und in Folge daraus führen 25 Prozent kritische Lagerbestände an. „Die größten Hindernisse liegen also im Bereich der Lieferketten, was in erster Linie auf die Schließungen mit Wartezeiten an der Grenze sowie auf die zu geringe Verfügbarkeit von Frächtern zurückzuführen ist“, stellte der Präsiden der NÖ Industriellenvereinigung Thomas Salzer bei der Präsentation des Umfrageergebnisses fest.

Den engen Austausch der Industrie mit der NÖ Landespolitik hob Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner hervor. „Wir müssen das Leben unserer Mitmenschen und gleichzeitig die wirtschaftliche Existenz der Betriebe und ihrer Beschäftigten bestmöglich schützen“, sagt sie. Sie dankte allen, „die das möglich machen und unsere Versorgung im Land absichern.“

„Für die Widerstands- und Zukunftsfähigkeit unseres Wirtschaftsstandortes ist eine starke Industrie entscheidend“, sagte Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger. Knapp die Hälfte der Betriebe - 48 Prozent - gehen davon aus, in den nächsten neun Monaten eine Produktionsauslastung von 75 bis 100 Prozent zu erreichen.

Wie die Umfrage weiter ergab, setzen 75 Prozent der Unternehmen auf die neue Corona-Kurzarbeit, um Produktions- und Auftragsausfälle zu kompensieren. „Allerdings wollen die Unternehmen mehr Flexibilität mit längeren Durchrechnungszeiträumen als den derzeit eingeräumten drei Monaten“, so Salzer.

Mit guten Berufschancen in der Industrie spricht der Industrie-Präsident die Schuljugend an. Die Krise habe gezeigt, „dass wir noch stärker auf einen gut abgesicherten Wirtschaftskreislauf im eigenen Land setzen müssen. Dazu brauchen wir nicht nur unbürokratische Unterstützung aus der Politik, sondern auch ausreichend Arbeitskräfte. Jugendliche, die heuer eine Lehrausbildung in der Industrie beginnen wollen, haben nach wie vor sehr gute Chancen. 60 Prozent der befragten Unternehmen gaben an, im Herbst gleich viele Lehrlinge einzustellen wie ursprünglich geplant. (mü)


2020-04-25 13:05
Neuesten nachrichten aus Nachrichten Aktuell
2020-05-27 09:30 Volksschule erhält Honigernte 2019 und Masken
2020-05-26 06:39
2020-05-23 10:06 WIFI-Kursbuch 2020/21 zeigt jetzt noch mehr Gewicht auf Fachkräfte-Ausbildung
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 10:24 Biodiversitätsfonds: ARCHE NOAH begrüßt wichtigen Schritt gegen Krise der Vielfalt
heute 10:24 Tierschutzombudsstelle Wien: Vorsicht vor Faltohrkatzen!
heute 10:24 Wien: Neustart für Tourismus
heute 10:24 MyLife im Sommer: Frei von Grundgebühr, voll mit Gigabyte.
heute 10:24 Betway Join BLAST With DOTA 2 Expansion
heute 10:24 Realistischster Privacy- und Geschwindigkeitstest von 35 VPN-Produkten veröffentlicht
heute 10:24 Wiederöffnung des Geldmuseums der OeNB
heute 10:24 Claudia Gradwohl als Präsidentin des Zeitschriftenverbandes gewählt
heute 10:24 Nationalrat - Silvan: Misswirtschaft à la ÖVP
heute 10:24 Immobilien sind gefragt – Hauspreise steigen um 10 Prozent
heute 10:24 Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
heute 10:24 Welt-MS-Tag 2020: Roche Initiative zur Stärkung der MS-Connections
heute 10:24 Vom eisernen Vorhang zum grünen Band. 50 Jahre Naturschutzarbeit im WWF-Auenreservat in Marchegg
heute 10:24 31. Mai: Weltnichtrauchertag dieses Jahr mit Fokus auf Jugend
heute 10:24 Budget 2020: Nationalrat beschließt im zweiten Anlauf ersten Haushaltsentwurf der türkis-grünen Koalition
heute 10:24 Koalitionsmehrheit beschloss Budget
heute 10:09 Hochzeit Zwei erfolgreiche Musiker "trauten" sich.
heute 10:09 Bilder aus der Isolation "Wir sitzen alle in einem Boot" von Renate Moran
heute 10:09 Siller zu Besuch Oberbank Ebensee ist übersiedelt
heute 10:09 Interview "Viele Firmen werden das nicht überstehen"
heute 10:09 ÖGB Tirol Was gilt derzeit für schwangere Arbeitnehmerinnen?
heute 10:09 Umfrage: Sommer 2020 Althof Retz öffnet ab 29.5.
heute 10:09 Unser Gschäft "Wir brauchen Möglichkeiten"
heute 10:09 Red Bull Ring Jubiläums-Businesslauf geht noch heuer über die Bühne
heute 10:09 Feldkircher Eishockeylegende wird Chefcoach EV Lindau Islanders verpflichten Gerhard Puschnik
heute 10:09 Corona-Krise Sparkassen Sternsteinlauf und Falkensteiner Staffellauf abgesagt
heute 10:09 Kästle neuer Ausrüster des DSV Skipool Ländle-Firma kooperiert mit dem Deutschen Skiverband
heute 10:09 Bürgermeister-Neuwahl in Rainbach Günter Lorenz folgt auf Friedrich Stockinger
heute 10:09 SP-Bundesrat Reisinger "Finanzminister Blümel ist Amt nicht gewachsen"
heute 10:09 Politik Kufsteiner Gemeinderat hält Marathonsitzung zwischen Glastrennwänden
heute 10:09 Steig Ein Sicher am Schulweg
heute 10:09 Geschichte erleben Mit Werner Brix durch Stadt und Zeit
heute 10:09 Judenbühel Erst gefällt, dann gepflanzt
heute 10:09 Natur Hilfe für die Schmetterlingsvielfalt
heute 10:09 NEOS über Motorradmaßnahmen verwundert "Nicht zu Ende gedacht und zahnlos"
heute 10:09 Eröffnung der Neubauten In Sellrain wird bald gefeiert
heute 10:09 Wieder Nachwuchs in der Tierwelt Herberstein
heute 10:09 FPÖ Freistadt in Aufbruchsstimmung Fraktion wählt neuen Stadtrat
heute 10:09 20 Personen unter Quarantäne Erneuter Corona-Fall in Briefverteilzentrum mit 900 Mitarbeitern
heute 09:21 NEU! Studiengang Interactive Media & Games Business an der FH des BFI Wien
heute 09:21 Mehrwert aus dem Snackautomaten
heute 09:21 WIFO – COVID-19-Pandemie: BIP-Rückgang im I. Quartal 2020 um –2,9% gegenüber dem Vorjahr
heute 09:21 Deutsche E-Learning-Spezialisten helfen WHO Corona-Boom zu managen
heute 09:21 Opposition fordert dringend notwendige Erhöhung des Bundesheerbudgets
heute 09:21 Gesundheitsangebot als Turbo für den Saisonstart 2020
heute 09:21 Sind Serviceroboter die neuen Mitarbeiter der Hotellerie nach COVID-19?
heute 09:21 #comebackstronger – SPORTUNION startet Kampagne nach Sportstättenöffnung
heute 09:21 Grüne/Tomaselli: „Auch Wohlhabende sollen sicher aussagen können“
heute 09:21 NEOS fordern vorzeitige Abberufung verlängerter Zivildiener – Türkis-Grün lehnt Antrag ab
heute 09:21 Ludwig/Kaup-Hasler: Rechtzeitig zu Pfingsten öffnen Wiens Museen wieder
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook