Schulen und Unis wohl noch bis Ende April im Notbetrieb. Die Schulen und Hochschulen bleiben aufgrund der Corona-Pandemie wohl noch bis mindestens Ende April im derzeitigen Notbetrieb. Eine mögliche Öffnung soll dann schrittweise erfolgen - zunächst für Maturanten und andere Abschlussklassen bzw. für Prüfungen. Ein konkretes Datum für einen Wiederbeginn nannte Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) am Dienstag nicht.

Die Schulen und Hochschulen bleiben aufgrund der Corona-Pandemie wohl noch bis mindestens Ende April im derzeitigen Notbetrieb. Eine mögliche Öffnung soll dann schrittweise erfolgen - zunächst für Maturanten und andere Abschlussklassen bzw. für Prüfungen. Ein konkretes Datum für einen Wiederbeginn nannte Bildungsminister Heinz Faßmann (ÖVP) am Dienstag nicht.

Die Entscheidung über die Abhaltung der derzeit für die Woche ab 18. Mai geplanten Zentralmatura will der Minister erst nach Ostern treffen. An den Schulen läuft vorerst der derzeitige Betrieb mit Distance Learning und Betreuung für Schüler bis 14 Jahren, deren Eltern keine alternative Betreuung organisieren können, weiter. Die Lehrer sollen den Schülern Arbeitspakete bis Ende April zusammenstellen. Die Entscheidung, ob darin neuer Stoff oder nur Beispiele zur Vertiefung enthalten...
quelle: NÖN

2020-03-31 17:12
Neuesten nachrichten aus NÖN
heute 06:21 Weg frei für Bauplätze in Schweiggers. Bei der ersten Gemeinderatssitzung nach dem Lockdown wurde in Schweiggers die örtliche Wirtschaft mit einigen Sanierungsaufträgen unterstützt.
heute 05:18 Gemeinde bekommt neuen Kindergarten. Rund zwei Millionen Euro sollen in den Neubau fließen. Der Baubeginn für die Gruppenerweiterung soll noch heuer sein.
heute 05:18 Biedermannsdorferin darf bald wieder hinter die Kamera. Kamerafrau Anna Hawliczek hofft, dass sie ihre Arbeit für „Love Machine 2“ bald wieder aufnehmen kann.
heute 05:18 Einstimmig beschlossen: Gemeinde-Rücklage aufgelöst. Um die Liquidität nach Corona zu erhalten, löste Rappottensteiner Gemeinderat Sparbuch auf. Schulden stiegen.
gestern 18:48 Bürgermeister-Treff an Grenze: Nur der Handshake fehlte. So überstürzt die Grenzen zwischen Tschechien und Österreich am 14. März geschlossen wurden, so unverhofft gingen sie nun wieder auf: Am 4. Juni trafen Weitras Bürgermeister Patrick Layr und sein Pendant Vladimír Hokr aus Nové Hrady noch am geschlossenen Grenzübergang Pyhrabruck zusammen, tags darauf durften Gmünds Bürgermeisterin Helga Rosenmayer und Jaromír Slíva aus České Velenice am Fußgänger-Übergang in der Bleyleben bereits legal die Bundesgrenzen queren.
gestern 12:30 Brasilien überholt Italien bei Zahl der Corona-Toten. Die Zahl der Corona-Toten in Brasilien übersteigt die Zahl der Opfer der Pandemie in Italien. Binnen 24 Stunden seien 1.437 Menschen im Zusammenhang mit einer Covid-19-Erkrankung gestorben, teilte das brasilianische Gesundheitsministerium mit. Die Gesamtzahl der Toten liege nun bei 34.021. Das Land hat damit die meisten Toten nach den USA (108.000) und Großbritannien (40.000) zu beklagen.
gestern 11:27 Streckensperre der Triestingtalbahn. Instandhaltungsarbeiten finden von 22. Juni bis 9. Juli statt. In der Zeit findet ein Schienenersatzverkehr zwischen Leobersdorf und Weissenbach-Neuhaus statt
gestern 09:21 Fratres: Grenze wieder offen, freie Fahrt ab 12 Uhr. Der Grenzübergang Fratres/Slavonice ist wieder geöffnet. Von Tschechien aus ist wie von der Bundesregierung beschlossen die Einreise nach Österreich ohne Auflagen möglich, von Österreich nach Tschechien gibt es noch Einschränkungen, die jedoch schon heute Freitag zu Mittag fallen werden.
gestern 09:21 Restart gelungen - Zuschauer im Juli kein Thema. Die erste Runde der Fußball-Bundesliga nach Ende der Corona-Pause ist geschlagen. Mit Argusaugen wurde Dienstag und Mittwoch in den sechs Stadien beobachtet, ob und wie Abläufe eingehalten werden. Das Resümee der Liga-Verantwortlichen fiel positiv aus. "Auf den ersten Blick hat es sehr gut funktioniert", berichtete Liga-Vorstand Christian Ebenbauer nach Durchsicht der ersten Rückmeldungen.
gestern 09:21 In Niederösterreich aktuell 74 Coronavirus-Kranke. In Niederösterreich hat sich die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen bis Freitagfrüh (8.00 Uhr) im Vergleich zum Vortag um fünf auf 2.873 erhöht. Davon galten nach Angaben des Sanitätsstabes 2.699 Patienten oder vier mehr als am Donnerstag als genesen. 74 Personen waren aktuell am Coronavirus erkrankt.
gestern 08:18 71-Jähriger bei Motorradunfall tödlich verletzt. Ein 71-jähriger Mann aus dem Bezirk Mistelbach ist am Donnerstagabend mit seinem Motorrad tödlich verunglückt.
gestern 08:18 Laudamotion bekennt sich zu neuem Kollektivvertrag. Die zu Ryanair gehörende Laudamotion bekennt sich zu dem neuem Kollektivvertrag (KV), berichtete am späten Donnerstagabend die Branchenplattform Aviation Net. Erteilen die Mitarbeiter am Wochenende ihre Zustimmung, soll die Basis Wien erhalten bleiben, die Flugzeuge zurückgeholt werden und Ryanair die Übernahme der Routen endgültig abblasen.
gestern 04:03 Angeklagte: „Ich habe das nicht gemacht“. Mittels angeblicher Leergutrücknahmen soll 48-Jährige über 10.000 Euro aus Kasse eines Abholmarkts abgezweigt haben.
gestern 04:03 Landjugend holt zwei Mal Gold fürs Tal. Das Dörrhaus-Projekt der Landjugend Hofstetten-Grünau überzeugte die Jury, ebenso der Naturstammtisch der Ober-Grafendorfer. Silber-Auszeichnung ging an Rabenstein.
gestern 00:54 Caritas Haussammlung in NÖ im Zeichen von Corona . Täglich wenden sich Dutzende Menschen an die Caritas und bitten um Hilfe und Unterstützung. Helfen Sie jetzt, denn die Hilfe fließt direkt an Menschen in Not in Niederösterreich.
2020-06-04 19:36 Bundesheer zieht 600 Milizsoldaten ab. Wegen der Öffnung der Grenzen zu Österreichs Nachbarländern außer Italien reduziert das Bundesheer seine im Einsatz befindlichen Milizsoldaten, die bisher etwa Personenkontrollen vorgenommen haben. Von den 1.400 Milizsoldaten, die insgesamt im Corona-Einsatz waren, werden nun 600 abgezogen, berichtete das Verteidigungsministerium am Donnerstag. Sieben Kompanien bleiben noch im Einsatz.
2020-06-04 18:33 Zwei Frauen bei Verkehrsunfall schwer verletzt. Bei einem Verkehrsunfall in Pöchlarn (Bezirk Melk) sind Donnerstagfrüh zwei Frauen schwer verletzt worden. Ihre Autos waren nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich auf einer Kreuzung kollidiert.
2020-06-04 15:24 Anhänger mit Pkw stürzte in Graben. Zu einem spektakulären Verkehrsunfall wurde die FF Melk am Donnerstagvormittag (04.06.2020) auf die Westautobahn zwischen Melk und Pöchlarn alarmiert.
2020-06-04 15:24 Bundesheer zieht 800 Milizsoldaten ab. Wegen der Öffnung der Grenzen zu Österreichs Nachbarländern außer Italien reduziert das Bundesheer seine im Einsatz befindlichen Milizsoldaten, die bisher etwa Personenkontrollen vorgenommen haben. Von den 1.400 Milizsoldaten, die insgesamt im Corona-Einsatz waren, werden nun 800 abgezogen, berichtete das Ö1-"Mittagsjournal" am Donnerstag. Sieben Kompanien bleiben noch im Einsatz.
2020-06-04 14:21 Reduktion der Soldaten im Grenzeinsatz zu erwarten. Das Bundesheer hat nach der Ankündigung des Endes der Grenzkontrollen gegenüber Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz, der Slowakei, Slowenien, Tschechien und Ungarn ab Donnerstag eine "rasche Reaktion" wegen der "bevorstehenden Grenzöffnung" angekündigt. Zu erwarten sei eine Reduktion der an den Grenzen im Assistenzeinsatz befindlichen Truppen, hieß es am Mittwoch.
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 07:12 Kate Middleton: Finger weg! Das macht sie lieber alleine
heute 07:12 "Animal Crossing: New Horizons": Hilfe bei den Rübenpreisen
heute 07:12 Restart Heimpremiere in Lafnitz
heute 07:12 Hangrutschung Hang wurde nach Erdrutsch saniert
heute 07:12 Verfolgungsjagd Betrunkener Autofahrer flüchtet von Bayern nach Österreich
heute 07:12 Bruck an der Mur
heute 07:12 Wildtierstation-Igelhof Aurachtal Babyalarm in der Wildtierstation
heute 07:12 Rotes Kreuz Neulengbach Blutspende-Aktion im BORG wieder voller Erfolg
heute 06:33 Ein Sturm im Weinglas
heute 06:33 Peter Hacker: "Irgendwann platzt rnauch mir der Kragen"
heute 06:24 Gastronomie: Jeder Zweite kam zurück
heute 06:21 Weg frei für Bauplätze in Schweiggers. Bei der ersten Gemeinderatssitzung nach dem Lockdown wurde in Schweiggers die örtliche Wirtschaft mit einigen Sanierungsaufträgen unterstützt.
heute 06:15 Das Café Bräunerhof bleibt vorerst geschlossen
heute 06:09 UFERHAUS GEÖFFNET Abchillen, wohlfühlen, die Sonne genießen, chillige Sounds genießen ...
heute 06:09 Fussball SV Ried schlägt Lafnitz 3:1
heute 05:18 Gemeinde bekommt neuen Kindergarten. Rund zwei Millionen Euro sollen in den Neubau fließen. Der Baubeginn für die Gruppenerweiterung soll noch heuer sein.
heute 05:18 Biedermannsdorferin darf bald wieder hinter die Kamera. Kamerafrau Anna Hawliczek hofft, dass sie ihre Arbeit für „Love Machine 2“ bald wieder aufnehmen kann.
heute 05:18 Einstimmig beschlossen: Gemeinde-Rücklage aufgelöst. Um die Liquidität nach Corona zu erhalten, löste Rappottensteiner Gemeinderat Sparbuch auf. Schulden stiegen.
heute 05:06 Vollmond 5.06.2020
heute 04:18 2020 Q1: Huami weltweit unter den Top 5 bei Versand und Marktanteil von Armbanduhren[1]
heute 03:00 Ternitz "Aktuelle Sonderförderung ist eine Ungleichbehandlung der Betriebe"
heute 03:00 Willersdorf Osteoporose-Selbsthilfegruppe trotzt Wind und Corona
heute 00:54 Knapp 13 Millionen Euro Bauvorhaben für den Bezirk Oberwart präsentiert
heute 00:54 Neue Erlebnisse auf der Araburg
heute 00:54 Musikschule und Radio Korneuburg Eine Siegerehrung mit Abstand
heute 00:03 Coronavirus-Schwerpunkt verlagert sich
heute 23:51 Kulturheuriger am Bauernhof Blumengärten Hirschstetten Beginn.... Kulturheuriger wird wieder zum Leben erwacht.
heute 23:51 Ohne Beschränkungen Slowakei, Slowenien, Ungarn und Tschechien öffnen Grenzen zu Österreich
heute 23:03 EuroMillionen - Keine "5 plus 2", nächsten Dienstag geht es um 37,0 Mio. Euro
heute 23:00 Arbeitssieg für Ried bei Neustart
heute 23:00 Geisler entschuldigte sich nun persönlich
heute 23:00 Zwei Ministerien, viele Wege zur Erkenntnis
gestern 22:48 Entlastung für Bevölkerung Neue Holzverladestelle in Rotenturm in Betrieb
gestern 22:48 Voitsberg - Hauptplatz Ladies Days der Voitsberger UnternehmerInnen
gestern 22:48 Alternative zur Lehre Gartenbaufachschule Ritzlhof - Deine Alternative zur Lehre
gestern 22:48 Fußball - Burgenlandliga SV Oberwart holt Routinier mit Bundesliga-Erfahrung
gestern 22:48 Zwei Veranstaltungen am ersten Wochenende nach Coronalockerungen dakig eröffnet die Kulturszene
gestern 22:48 Affenschwanzbaum oder Chilenische Schmucktanne Affenschwanzbaum
gestern 22:48 tausend Mal gesehn ...
gestern 22:48 Die Gartenbaufachschule Ritzlhof Deine Alternative zur Lehre
gestern 22:48 Die Gartenbaufachschule Ritzlhof Deine Alternative zur Lehre
gestern 22:48 Gartenbaufachschule Ritzlhof Deine Alternative zur Lehre
gestern 22:00 Oö. Volksblatt: "Gefährlicher Poker" (von Christian HAUBNER)
gestern 22:00 Ergebnisse der EuroMillionen Ziehung vom Freitag, dem 05. Juni 2020
gestern 22:00 Tiroler Tageszeitung, Leitartikel, Ausgabe vom 6. Juni 2020. Von CHRISTIAN JENTSCH. "Trump und die Ausweitung der Kampfzone".
gestern 21:57 „Ein großartiger Tag für Floyd“
gestern 21:45 Einst und Jetzt – Ausstellungseröffnung
gestern 21:45 MehrWert liefern und dafür belohnt werden Ich liebe Win-Win-Situationen
gestern 21:45 Viel Ehrgeiz bei den Youngsters Kids-Training im Tenniscenter Stainz
gestern 21:45 REGIONALPORTRAIT Hans Pendl und seine Holzschnitz-Leidenschaft
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook