Teams streiten über Kostensenkung

Die Formel-1-Teams wollen wegen der Coronavirus-Pandemie die bereits beschlossene Ausgabengrenze offenbar weiter senken. Strittig sei unter den Rennställen aber noch die Höhe der Reduzierung, sagte McLaren-Geschäftsführer Zak Brown der BBC.

„Alle sind für 150 Millionen Dollar, und eine große Mehrheit – einschließlich eines der Topteams – ist bereit, noch deutlich unter 150 Millionen Dollar zu gehen“, sagte der US-Amerikaner. Das Budgetlimit soll von der nächsten Saison an greifen und für mehr Wettbewerb sorgen. Bisher waren 175 Millionen US-Dollar (161 Mio. Euro) als jährliches Kostenlimit für jedes Team vereinbart.

Brown warnte, die Formel 1 sei wegen der Coronavirus-Krise in einem „sehr zerbrechlichen...
quelle: ORF

2020-04-07 00:27
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 11:18 Leichtfried/Drozda zu ÖVP: Transparenzpaket ankündigen, aber Krisenstab-Sitzungsprotokolle verheimlichen, geht nicht
heute 11:18 Das TAGEBUCH startet solidarisches Abo-Modell
heute 11:18 FPÖ – Wurm: Konsumentenschutzminister Anschober wird im nächsten Ausschuss zur VKI-Geschäftsführerbestellung befragt
heute 11:18 ÖHV: Deutschlands 130-Mrd.-Konjunkturpaket rasch auf Österreich umlegen
heute 11:18 Chinesische Spirituosenmarke Shede gewinnt Drei-Sterne-Superior-Taste-Award und setzt damit neuen Rekord in der 15-jährigen Geschichte des ITI
heute 11:18 Volksanwaltschaft – SPÖ fordert Ausweitung der Prüfkompetenzen auf Härtefallfonds
heute 11:18 Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts der gefährlichen Drohung und Körperverletzung
heute 11:18 AK Steiermark erweitert Lernbetreuung im Sommer
heute 11:18 Zwei Personen mit einem Messer schwer verletzt – Tatverdächtiger festgenommen
heute 11:18 FP-Landbauer: Syrischen Mädchenmörder endlich abschieben!
heute 11:18 Yildirim: „Pressefreiheit geht Hand in Hand mit Qualität der Demokratie“
heute 11:18 Mit der Luftmatratze zum Konzert – Boot-Theater am Wörthersee
heute 11:18 Branchensolidarität in Kurzarbeits-Debatte: ÖHV steht voll und ganz hinter Gastronomie-Kollegen
heute 11:18 Tirols Landeshauptmann-Stellvertreter Geisler beschimpft Naturschützerin - WWF fordert öffentliche Entschuldigung
heute 11:18 ORF-Generaldirektor Wrabetz im ORF-Publikumsrat: „Großes Vertrauen des Publikums in den ORF“
heute 11:18 Wiener Linien vermissen ihre Fahrgäste
heute 11:18 Nächster Rückschlag für Titelanwärter LASK
heute 11:18 Ryanair lässt Sozialpartner zappeln
heute 11:15 Grafenegg neu: Beethoven nur im Park. Statt ab 18. Juni spielt man in Grafenegg heuer erst ab 14. August. Und hat heute, Mittwoch, das dazu gehörige Programm vorgestellt: mit jeder Menge, auch internationalen Stars, von Jonas Kaufmann bis Anna Netrebko. Und: Mit den vier wichtigsten heimischen Orchestern, von den Tonkünstlern bis zu den Philharmonikern.
heute 11:15 NBA setzt laut Medienberichten Saison mit 22 Teams fort. Die NBA hofft auf eine Fortsetzung der wegen der Corona-Pandemie unterbrochenen Saison mit 22 von 30 Mannschaften. Das berichteten mehrere US-Medien übereinstimmend am Mittwoch, einen Tag vor der Abstimmung der Teambesitzer.
heute 11:15 Eschensterben! Lobau wurde gesperrt. Fast alle Bäume sind von einem asiatischen Pilz befallen und drohen umzuknicken. Um schwere Unfälle zu vermeiden, darf der Wald nicht betreten werden.
heute 11:03 "Riverdale"-Star Lili Reinhart outet sich als bisexuell
heute 11:03 Shopping Queens und Kings aufgepasst Korneuburg sammelt weiter MAInachtspickerl
heute 11:03 Walser Betriebe brauchen Luft zum Atmen!
heute 11:03 Schwertberg Corona-Teststäbchen: Engel hilft bei Herstellung
heute 11:03 Corona - Tourismusregion St. Johann Geballte Werbepower zum Tourismus-ReStart
heute 11:03 Corona - Kitzbühel Tourismus Kitzbüheler starteten in die "Sommerfrische"
heute 11:03 Wirtschaftsbund Reutte auf Bezirkstour Lokalaugenschein im Lechtal
heute 11:03 Fussball Tirol TFV Präsident zur Schließung der LAZ-Vorstufen in Tirol
heute 11:03 Kitz Alps Trophy 2020 Gewitter-Abbruch und Teilnehmerrekord
heute 11:03 Salzkammergut-Trophy 2020 Kleiner und individueller
heute 11:03 Verwaltungsgemeinschaft Völkermarkt Hermann Srienz übernimmt Amt des Obmannes
heute 11:03 Bürgermeister-Rücktritt Bürgermeister von Ossiach erklärt seinen Rücktritt
heute 11:03 Fluchtwege sind zu Zahl der Asylanträge auf niedrigstem Monatswert des Jahrtausends
heute 11:03 Politik Viel Lärm um neuen Lärmschutz in Kufstein
heute 11:03 Leutschach Bürgerliste fordert Gratis-Ferienbetreuung
heute 11:03 Jetzt schlägt's 13 Aktionstag im Garten in der VHS Hietzing
heute 11:03 Ferienspaß trotz Einschränkungen in Kapfenberg
heute 11:03 Neue Online-Kampagne der öffentlichen Unis
heute 11:03 Leobener Begegnungs- und Jugendzentrum öffnen wieder
heute 11:03 Der "Däumling" von Hietzing Zwergseidenaffenbaby in Schönbrunn geboren (mit Video)
heute 11:03 Natur des Jahres - Naturschutzbund Robinie - Alien des Jahres 2020
heute 11:03 Lans SchülerInnen absolvieren Fahrradprüfung
heute 11:03 Corona-Virus in Oberösterreich "Offene Grenzen haben enorme Tragweite"
heute 10:15 Willi Gabalier wird Moderator bei ServusTV
heute 10:15 Das Planetarium Wien hat wieder geöffnet
heute 10:15 AK NÖ-Wieser: 16 Millionen Euro Nachhilfekosten – Mehr kostenlose Lernangebote erforderlich
heute 10:15 DONAU Smart Select - Green Selection – Nachhaltigkeit für die Vorsorge
heute 10:15 Grüne begrüßen Einrichtung von Datenplattform
heute 10:15 NEOS Wien/Ornig: Der Sperrstunden - Fleckerlteppich muss ein Ende haben. Es braucht endlich eine Perspektive für die Nachtgastronomie
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook