Volleyballer hoffen jetzt auf Beachevents. In den aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgebrochenen österreichischen Meisterschaften der Volley-League der Damen und Herren wird es in dieser Saison keine Meister, allerdings einen Endstand geben. Dieser wird für die Vergabe der Startplätze im Europacup und der mitteleuropäischen MEVZA-Liga 2020/21 herangezogen. Das beschloss der Vorstand des österreichischen Volleyballverbands (ÖVV) am Freitag.

In den aufgrund der Coronavirus-Pandemie abgebrochenen österreichischen Meisterschaften der Volley-League der Damen und Herren wird es in dieser Saison keine Meister, allerdings einen Endstand geben. Dieser wird für die Vergabe der Startplätze im Europacup und der mitteleuropäischen MEVZA-Liga 2020/21 herangezogen. Das beschloss der Vorstand des österreichischen Volleyballverbands (ÖVV) am Freitag.

Dass es aufgrund der außergewöhnlichen Situation keinen Absteiger gibt, stand bereits mit Abbruch aller Ligen am 18. März fest. Da es zu keinen Play-offs kam, wird auch der Staatsmeistertitel heuer nicht vergeben, stattdessen gibt es in den beiden höchsten Spielklassen einen „Rang 1“, der an die beiden Vorjahresmeister SK Zadruga Aich/Dob (Männer) und ASKÖ Linz/Steg (Frauen) geht. Bei den Herren ergibt sich das Ranking aus den Endplatzierungen in den Setzrunden, bei den Damen nach...
quelle: NÖN

2020-04-06 16:00
Neuesten nachrichten aus NÖN
heute 05:15 Christoph Maaß: Schwere Zeit für Chor. Christoph Maaß spielt bei Messen in kleinen Ensembles.
heute 04:12 Wasser aus Amstetten für Allhartsberg. Wasserleitungsbau geplant, um Versorgung bei Trockenheit sicherzustellen.
gestern 16:39 Ab 15. Juni fällt Maskenpflicht in Österreich großteils. Die Bundesregierung hat am Freitag weitere Lockerungsschritte der Corona-Maßnahmen bekannt gegeben. Ab 15. Juni fällt die Pflicht zum Tragen des Mund-Nasen-Schutzes in der Öffentlichkeit großteils, gab Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in einer Pressekonferenz bekannt. Die Sperrstunde in der Gastronomie wird von 23.00 Uhr auf 1.00 Uhr ausgeweitet, das Vier-Personen-Limit fällt.
gestern 14:33 Corona-Infektionen in Brasilien stark gestiegen. Brasilien hat innerhalb von nur einem Tag 26.417 neue Infektionen mit dem Coronavirus registriert. Das ist der höchste Anstieg innerhalb von 24 Stunden seit Beginn der Covid-19-Pandemie.
gestern 14:33 Lifte nehmen Betrieb auf. Ab 30. Mai bringen die Sessellifte die Wanderer am Hochkar und Ötscher auf den Berg.
gestern 13:30 Investitionen in Straße und Schiene bestätigt. Land Niederösterreich, Asfinag und ÖBB haben heute Vormittag vor Journalisten bestätigt, dass die jeweils geplanten Investitionen in einer Gesamthöhe von 1,023 Milliarden Euro für 2020 trotz der Coronakrise in vollem Umfang getätigt werden.
gestern 12:27 Keine Spur von Corona-Depression bei Kinastberger. Holzbauspezialist Kinastberger hat neues Areal bezogen und will sich breiter aufstellen.
gestern 11:24 Luft nach oben bei Buchungslage in Niederösterreich. Ein durchwachsenes Stimmungsbild hat die Hotelöffnung am Freitag in Niederösterreich geliefert. Nach Angaben der Niederösterreich-Werbung zeigte sich die Buchungslage eher verhalten, Zögerlichkeit der Gäste herrschte auch, was den bevorstehenden Sommer betrifft.
gestern 11:24 WWF-Auenreservat Marchegg feiert rundes Jubiläum. Das WWF-Auenreservat Marchegg feiert am 1. Juni sein 50-jähriges Bestehen. Seit der Eröffnung im Jahr 1970, an der auch die spätere niederländische Königin Beatrix teilgenommen hatte, entwickelte sich das Gebiet zu einem der wichtigsten Auenschutzgebiete Europas. Derzeit bietet es einer Aussendung zufolge Lebensraum für mehr als 500 in Österreich hochgradig gefährdete Tier- und Pflanzenarten.
gestern 11:24 Bezirke Scheibbs und Melk ab Mai plastiksackerl-frei. Mit dem Bio-Kreislauf-Sackerl wird in den Bezirken Melk und Scheibbs dem Müllberg der Kampf angesagt.
gestern 07:12 Trotz Lockerung: Die Kino-Leinwand bleibt finster. In die Serie an turbulenten Entscheidungen rund um den Weg zurück aus dem Covid-19-Tief in Österreich reiht sich auch eine Novelle zur Lockerungsverordnung, mit der Filmfans am 27. Mai überrascht wurden: Bereits am 29. Mai dürfen die Kinos wieder öffnen. In den Waldviertler Kinos in Gmünd und Zwettl bleiben die Leinwände dennoch finster.
gestern 05:06 Erdbeersaison: Regional schmeckt es am besten. Zu Pfingsten öffnen die Felder der Erdbeerproduzenten Jehle und Wurzer in Wieselburg.
gestern 05:06 Dominik Landolt nutzte Zeit für neue Songs. Konzerte sind abgesagt, für Dominik Landolt aber kein Grund, kürzer zu treten. In den nächsten Wochen erscheinen neue Singles.
gestern 05:06 Region Baden: Busse fahren öfter. Rechtzeitig vor dem Schulbeginn im Herbst startet der VOR (Verkehrsverbund Ost-Region) mit neuen Fahrplänen.
gestern 05:06 Internetbetrug im Bezirk Amstetten nimmt zu. Zahl der Delikte ist 2019 gestiegen. Aufkärungsquote weit über dem NÖ-Schnitt.
gestern 05:06 Schulbau in St. Pölten ist ein Plan für ein Jahrzehnt. Noch keine konkreten Projekte für HLW und BRG/BORG, Architekturwettbewerb der BAfEP/BASOP in Vorbereitung.
gestern 04:03 Junior Company trotz Coronakrise erfolgreich. Waidhofner Junior Company „Safe Fashion“ holte Silber bei Landesbewerb. Projekt „Spectral Vision“ im Bundesfinale.
2020-05-28 21:42 Franzosen können ab Dienstag wieder reisen. Ins Restaurant gehen, sich weiter als 100 Kilometer von Zuhause entfernen und in Pariser Parks sonnenbaden: Das ist für die Franzosen ab nächsten Dienstag, 2. Juni, wieder möglich. Die Regierung in Paris kündigte am Donnerstag eine weitgehende Lockerung der Corona-Auflagen an, die nach Pfingsten in Kraft tritt. Auch der Tourismus kann wieder starten - auch wenn sich EU-Bürger noch gedulden müssen.
2020-05-28 17:30 Coronavirus: Regierung verteidigte Lockdown. Die Regierung hat die am 16. März gesetzten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus in Österreich am Donnerstag als völlig angebracht verteidigt.
2020-05-28 17:30 Fitnesscenter öffnen ohne Zugangsbeschränkungen. Ab Freitag darf nach einer zweieinhalbmonatigen coronabedingten Pause in den heimischen Fitnessstudios wieder trainiert werden. Während es unmittelbar vor dem Lockdown Mitte März wegen einer möglichen Infektionsgefahr mit SARS-CoV-2 noch Zutrittsbeschränkungen gegeben hatte, sind solche nach derzeitigem Stand grundsätzlich nicht vorgesehen.
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 07:09 Prinz Harry & Meghan Markle: Belästigung in Los Angeles
heute 07:09 Offener Brief von Dr. Martin Sprenger an den Gesundheitsminister
heute 07:09 Lüge COVID 19 Pädophile Agenda der Eliten !!!
heute 07:09 Biosphärenpark Ein Sommer im Biosphärenpark Nockberge
heute 07:09 Caritas Mobile Familiendienste entlasten in Corona-Zeiten
heute 07:09 Oberwart Fridays for Future Südburgenland-Schildermeer für Klimaschutz
heute 07:09 Urlaub vom eigenen Auto machen Im Trend: Klimafreundlich in die Sommerfrische
heute 06:33 Baden mit Hund:rnDie schönsten Plätze
heute 06:33 Koalition: "Wenig Sinn,rndie Reißleine zu ziehen"
heute 06:15 Eine Schneckenpost? Beschwerdewelle wegen verspäteter Pakete
heute 06:06 Vanessa Hudgens: Nackte Haut in Quarantäne-Clip
heute 06:06 TIPPS GEGEN GELSEN Was tun gegen Gelsen ?
heute 06:06 Mietpreis Wucher Nicht vermietbare Wohnung
heute 06:06 Steig Ein Sicher am Schulweg
heute 05:15 Christoph Maaß: Schwere Zeit für Chor. Christoph Maaß spielt bei Messen in kleinen Ensembles.
heute 05:03 Sportunion fordert verpflichtende Öffnung von Schulsportstätten
heute 05:03 Neunkirchen Das normale Leben kehrt zurück
heute 04:12 Wasser aus Amstetten für Allhartsberg. Wasserleitungsbau geplant, um Versorgung bei Trockenheit sicherzustellen.
heute 04:00 We are Anonymous ICH BIN ANONYMOUS TIROL
heute 02:57 Ternitz Ein Baby-Elefant zum Abstand halten
heute 01:06 Tiling-Ribbon-Technologie: Das Hauptmerkmal hinter dem JinkoSolar Rekordhochleistungs-Panel Tiger Pro mit 580 Wp
heute 00:51 Pitten Hamburger – In Kreislaufwirtschaft an die Industrie-Spitze
heute 00:51 Der größte Geldgeber der WHO steigt aus Donald Trump beendet Zusammenarbeit mit der WHO
heute 00:51 Neue Programmplätze bei simpliTV
heute 00:51 Neue Programmplätze bei simpliTV
heute 00:03 USA kehren WHO den Rücken
heute 23:48 Der größte Geldgeber der WHO steigt aus Donald Trump kündigt Zusammenarbeit mit WHO auf
heute 23:48 Kunst für alle - Demo für Kunst und Kulturschaffende 2-Meter-Abstand Demo für Kunst & Kultur am Maria Theresienplatz
heute 23:48 Dynamischer Faustfeuerwaffen-Bewerb beim Schützenverein-Mistelbach. Schießerei mit starkem Zustrom in Mistelbach.
heute 23:00 Tiroler Tageszeitung, Litartikel, Ausgabe vom 30. Mai 2020. Von ALOIS VAHRNER., "„Neue Normalität“ wird normaler"
heute 23:00 Andrea Mayer zum Tod von Alfred Kolleritsch
heute 23:00 EuroMillionen - 1 mal "5 plus 2" zu 17,0 Millionen Euro
heute 23:00 Heuschreckenplage von enormem Ausmaß
gestern 22:45 Christine Scharka feiert ihren 60. Geburtstag
gestern 22:45 Kirche Franziskaner Kirche
gestern 22:45 Wiener Sagen Stock im Eisen
gestern 22:45 Endlich ist es wieder soweit ALLIUM UND CALAITINS ZAUBERSTAB
gestern 22:45 Kirche Stephansdom
gestern 22:45 Dampfzug im Murtal!
gestern 22:45 Architektur Haus Stadt 877
gestern 22:45 ÖGB Tirol Was gilt derzeit für schwangere Arbeitnehmerinnen?
gestern 22:45 ÖVP-Kritik „Die Kulturbetriebe wurden als Selbstbedienungsläden missbraucht“
gestern 21:57 Bundespräsident Van der Bellen zum Tod von Alfred Kolleritsch: Ein großer Ermöglicher und begnadeter Schriftsteller ist von uns gegangen
gestern 21:57 Nationalrat: Vereinfachungen für Lohnabrechnung bei COVID-19-Kurzarbeit
gestern 21:57 Oö. Volksblatt: "Gegen Verharmloser" (von Markus EBERT)
gestern 21:57 Ergebnisse der EuroMillionen Ziehung vom Freitag, dem 29. Mai 2020
gestern 21:57 Nationalrat fordert einstimmig rechtzeitige Beschaffung von Grippe-Impfstoffen
gestern 21:57 Autor und Herausgeber Alfred Kolleritsch tot
gestern 21:57 Systemrelevante Jobs oft mit Frauen besetzt
gestern 21:57 Einreise soll ab Mitte Juni erleichtert werden
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook