Wann explodierte Thera?

Der Streit um den Zeitpunkt des Vulkanausbruchs, an dem die Rekonstruktion der frühen Geschichte Europas hängt, ist entschärft. Klarer ist aber nichts geworden.

Späterhin entstanden gewaltige Erdbeben und Überschwemmungen, und da versank während eines schlimmen Tages und einer schlimmen Nacht das ganze streitbare Geschlecht, und ebenso verschwand die Insel, indem sie im Meer unterging.“ So beschrieb Platon um 360 v. Chr. eine Katastrophe, die sich „vor 9000 Jahren“ ereignete und nichts hinterlassen hat als einen langen Erzählfaden: die des Untergangs von Atlantis.

Na ja, das ist ein Mythos, und auch wenn er sich bis heute hält, hat...
quelle: Die Presse

2018-08-21 07:24
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 22:15 Sozialversicherungsreform: ExpertInnen drängen auf Reform im Sinne der Bevölkerung
heute 22:15 Lotto: Sechsfachjackpot - es geht um 10 Millionen Euro
heute 22:15 Forschungsausschuss debattiert Zwischenstand der FTI-Strategie der Bundesregierung
heute 22:15 Tiroler Tageszeitung, Ausgabe vom 15. November 2018; Leitartikel von Christian Jentsch: "Größenwahn und politisches Kleingeld"
heute 22:15 GAC Motor und Michelin geben ersten kantonesischen Gastronomieführer heraus
heute 22:15 Arbeitslosenversicherung: Beiträge werden auch für gering verdienende Selbständige gesenkt
heute 22:15 FSD Pharma bestellt David Urban in den Board of Directors
heute 22:15 Verleihung des Tiroler Volksbühnenpreises 2018
heute 22:15 Salzburg: FCG erhielt die meisten Stimmen
heute 22:15 Klagenfurt am Wörthersee: Schülerin (17) von Mopedfahrer niedergefahren
heute 22:15 Oldtimer-Busfahrt / Schwyzer Poschti
heute 21:58 Proteste gegen massiven Preisanstieg bei Diesel in Frankreich
heute 21:58 Gold: Mehr als die Hälfte der weltweiten Verkäufe geht in die Schweiz
heute 21:58 Ölpreis weiter auf Talfahrt: Marke von 50 Dollar in Reichweite
heute 21:58 Eon nach Zuwächsen optimistischer
heute 21:57 RWE: Rückgänge im Geschäft mit Kohle und Atomkraft
heute 21:57 Amazon baut zwei neue Zentralen in den USA - und kassiert ordentlich ab
heute 21:57 Amazons neue Zentralen: Freude über Jobs, Angst vor Explosion der Mietpreise
heute 21:57 IEA: Verbrauch von Erdöl wächst weiter - Elektroautos sind nicht die Lösung
heute 21:21 Trainer-Legende geht ins britische Dschungelcamp
heute 21:21 "Party-Foto": Dzeko nimmt Arnautovic in Schutz
heute 21:21 Darum posten Tausende Frauen ihre Tangas im Netz
heute 21:18 Paris: Ex-Präsident Hollande will in die Politik zurückkehren
heute 21:18 China will seine Macht in Südostasien zementieren
heute 21:18 Rad fahren ohne Sattel: Überraschend wohltuend
heute 21:18 Filetierung soll Waagner-Biro in Teilen retten
heute 21:18 Brexit: Britisches Kabinett stimmt Mays Vertragsentwurf mit EU zu
heute 21:15 Eberschwanger Bürgermeister vom neuen Prinzenpaar entmachtet
heute 21:12 Sozialausschuss gibt grünes Licht für gestaffelte Pensionserhöhung 2019
heute 21:12 Michigan State University entscheidet sich für Planons integrierte Campus Management Technologie
heute 21:12 Familienausschuss: Schutz vor Pornographie und Gewalt im Internet soll weiter forciert werden
heute 21:12 Premiere in der Wiener Karlskirche: Zeitgenössische Installation von Tomás Saraceno Aerocene im barocken Prunkbau
heute 21:12 Bregenz: Wissenschaftliche Spitzenleistungen im Rampenlicht
heute 21:12 OÖ - LR Steinkellner: Projekt Wildschutz 2015 – 2019
heute 21:12 OÖ - LR Steinkellner: Projekt Wildschutz 2015 – 2019
heute 21:12 POWERWOLF - Wolfsnächte Tour 2018
heute 21:12 ticketPLUS+ Dinner Disney Die Schöne und das Biest
heute 21:12 Bregenz: Wissenschaftliche Spitzenleistungen im Rampenlicht
heute 20:24 Haftstrafen in Prozess um Home Invasion. Ein Prozess um eine Home Invasion mit drei schwerverletzten Bewohnern im Bezirk Wiener Neustadt-Land hat am Mittwochabend mit Haftstrafen für zwei Angeklagte geendet. Die beiden Ungarn wurden in Wiener Neustadt - nicht rechtskräftig - zu Freiheitsstrafen in Höhe von zehn und 13 Jahren verurteilt. Die Verhandlung gegen drei Landsmänner wurde vertagt.
heute 20:24 #freetheater bringt Gratis-Eintritt für Studenten. Als "einzigartig in Österreich" ist am Mittwoch in St. Pölten die Aktion #freetheater präsentiert worden. Es handelt sich um eine Kooperation des Landestheaters Niederösterreich mit der ÖH der FH St. Pölten. 3.000 dort Studierende können Vorstellungen der Bühne seit Beginn des Wintersemesters gratis besuchen so oft sie wollen. Der Studierendenausweis dient laut einer Aussendung als Eintrittskarte.
heute 20:18 Frisör-Hoppala verpasst Arnie Trumps Haarfarbe
heute 20:18 Jetzt fix! Real Madrid baut sich ein UFO-Stadion
heute 20:18 Wieso May jetzt um das Brexit-Abkommen kämpft
heute 20:18 Erste Migranten klettern auf den US-Grenzzaun
heute 20:18 Kabinett stimmt Mays "Brexit"-Deal zu
heute 20:15 Europäischen Umweltpreis für österreichisches Unternehmen
heute 20:15 Appeasement gegenüber politischem Islam bedroht Freiheit
heute 20:15 Entdeckter Krater zeigt: Ein riesiger Meteorit traf einst Grönland
heute 20:15 Jeans-Ikone Levi's plant Börsengang
heute 20:15 Finnland zu EU-Vorsitz statt Rumänien bereit
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook