Nachrichten Aktuell

Burgenland ORF

Bankenombudsstelle: Beratungszahlen steigend
In der Bankenombudsstelle Südburgenland steigt die Zahl der Beratungsgespräche. Diese Bilanz wird heuer nach dem ersten Halbjahr gezogen. 158 Beratungsgespräche hat es gegeben. Das sagen Konsumentenschutzlandesrätin Verena Dunst (SPÖ) und Bankenombudsmann Ernst Loos. ...
heute 07:09 open_in_new
Gast der Woche: Hademar Bankhofer
Hademar Bankhofer hat schon über den Begriff Wellness gesprochen, als er vielen noch nicht geläufig gewesen ist. Seit den 1970er Jahren bringt der Klosterneuburger Themen aus der Naturheilkunde und Alternativmedizin „unter die Leute“. Nicole Aigner hat mit ihm geplaudert. ...
heute 06:06 open_in_new
Traubenpreise sind im Keller
Die Preise für Weintrauben sind im Keller. Winzer, die keinen eigenen Flaschenwein erzeugen, verkaufen die Trauben zum Teil an den Handel. Sie bekommen dafür nur rund 40 Cent pro Kilogramm - viel zu wenig, um überleben zu können, sagen die Weinbauern. ...
gestern 16:27 open_in_new
Radfahrer: Vorsicht bei Kreuzungen
Abseits der Radwege kommt es immer wieder zu Konflikten zwischen Rad- und Autofahrern. Vor allem in Kreuzungsbereichen ohne Ampeln sind nach Angaben des ÖAMTC nämlich nicht alle Radfahrer mit den Vorrangregeln vertraut. ...
gestern 12:15 open_in_new
SPÖ: Kern nennt Doskozil-Kritik „obskur“
Die Kritik von SPÖ-Landesrat Hans Peter Doskozil, dass sich die SPÖ mit „grün-linker Fundi-Politik“ selbst abschaffe, ist für SPÖ-Parteichef Christian Kern „obskur“. Das sagt Kern in der am Montag erscheinenden Ausgabe des Nachrichtenmagazins „profil“. ...
gestern 11:12 open_in_new
Poltern beim Sommerfest
Es war ein richtig heißes „ORF Burgenland Sommerfest“ am Freitag in Podersdorf im Bezirk Neusiedl am See. Nicht nur wegen der hochsommerlichen Temperaturen, auch Schlagerstar Udo Wenders war angesichts besonderer Gäste in Höchstform. ...
gestern 10:09 open_in_new
Eisenstadt: OSG plant Wohnungen im Lagerhaus
Bis zum Jahr 2050 soll die Bevölkerungszahl um 27 Prozent steigen, schätzt die Statistik Austria. Damit steigt auch der Wohnbedarf. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft (OSG) plant deshalb jetzt einen riesigen Wohnkomplex in Eisenstadt - und zwar auf dem Lagerhaus-Gelände. ...
gestern 05:57 open_in_new
Konsumentenschutz: Sichere Laufhilfen für Kinder
Im Burgenland werden derzeit Kinderlaufhilfen im Auftrag des Sozialministeriums überprüft. Bisher wurden keine Sicherheitsmängel festgestellt. Normen und Zertifikate werden von den Produzenten aber nicht immer eingehalten. ...
gestern 05:57 open_in_new
Mattersburger Reisegruppe überlebt Erdbeben auf Lombok
Anfang August hat auf der indonesischen Insel Lombok die Erde gebebt. Robin Lang aus Walbersdorf war mit Freunden aus Mattersburg auf der Insel unterwegs, als das Erdbeben losging. Sie konnten die Insel unverletzt verlassen, der Schock sitzt aber immer noch tief. ...
gestern 05:57 open_in_new
Mensdorff-Pouilly wird Fußfessel los
Alfons Mensdorff-Pouilly wird seine Fußfessel los, die er nach seiner Verurteilung im Prozess um das Blaulicht-Funksystem Tetron verordnet bekommen hat, berichtet der „Standard“ mit Verweis auf Bernhard Kolonovits, Vizepräsident des Landesgerichts Eisenstadt. ...
2018-08-17 17:18 open_in_new
AK warnt vor unseriöser Steinreiniger-Firma
Die Konsumentenberatung der Arbeiterkammer Burgenland (AK) warnt vor einem unseriösen Steinreinigungs-Dienstleister. Er verlangte für die Reinigungsarbeiten weit überhöhte Beträge - teilweise bis zu 6.000 Euro. ...
2018-08-17 16:15 open_in_new
Kika/Leiner: Filialen im Burgenland bleiben
Die Möbelkette Kika/Leiner will über 1.000 Jobs abbauen und Filialen schließen. Leiner betreibt im Burgenland keine Filialen. Die Kika-Häuser in Eisenstadt und Unterwart bleiben nach aktuellen Informationen bestehen. Betroffen sind aber Filialen im Einzugsgebiet. ...
2018-08-17 14:09 open_in_new
Asyl: Weniger Quartiere benötigt
Der Trend der sinkenden Flüchtlingszahlen setzt sich fort. Im Juli wurden in Österreich 1.166 Anträge gestellt, das sind um fast 47 Prozent weniger als im Vorjahr. Damit sinkt auch im Burgenland der Bedarf an Quartieren, um Menschen in der Grundversorgung unterzubringen. ...
2018-08-17 14:09 open_in_new
BAWAG P.S.K und Post beenden Kooperation
Mit dem Aus der Kooperation zwischen der BAWAG P.S.K. und der Österreichischen Post steht eine große Umstrukturierung des Filialnetzes beider Unternehmen bevor. Damit steht auch eine mögliche Schließung von einzelnen Standorten im Raum. ...
2018-08-17 13:06 open_in_new
Kurbad Tatzmannsdorf erneuert Kurmittelhaus
Die Kurbad Tatzmannsdorf AG investiert 16,3 Millionen Euro in die Erneuerung des Kurmittelhauses, welches das Herzstück des Kurzentrums in Bad Tatzmannsdorf (Bezirk Oberwart) bildet. Die Arbeiten sollen Mitte 2019 abgeschlossen sein. ...
2018-08-17 12:03 open_in_new
Mahnmal Oberschützen: Sanierung im Herbst
Die Gemeinde Oberschützen (Bez. Oberwart) nimmt das Gedenkjahr 2018 zum Anlass, um sich mit ihrer Geschichte auseinander zu setzen: Das Mahnmal gegen Diktatur und Rassismus soll jetzt saniert werden. Erbaut wurde der Steintempel im Jahr 1939. ...
2018-08-17 07:51 open_in_new
Auszeichnung für Diensthunde
In Kaisersteinbruch (Bez. Neusiedl am See) wurden Diensthunde für ihre besonderen Leistungen geehrt. Mit ihrem Geruchssinn sind sie bestens dafür geeignet, Drogen zu erschnüffeln oder die Spuren von mutmaßlichen Verbrechern kilometerlang nachzuverfolgen. ...
2018-08-17 07:51 open_in_new
Reinhard Gombas und Kaiserschmarrn
Der Grafik-Designer Reinhard Gombas aus Eisenstadt arbeitet an seinem zweiten Fotoband. Vor die Linse bittet er Burgenländer aus dem Musikbereich. Sein Rezepttipp lautet Kaiserschmarrn mit Rosinen und Hollerkoch. ...
2018-08-17 07:51 open_in_new
Mörbisch: Statisten bei „Gräfin Mariza“
Die Gräfin Mariza bei den Seefestspielen Mörbisch entwickelt sich zu einem Publikumshit. Seit der Premiere wurden zusätzlich 6.000 Karten verkauft. Für einen unterhaltsamen Operetten-Abend sorgen 400 Menschen, darunter auch 50 Statisten. ...
2018-08-17 07:51 open_in_new
Genaue Kontrollen im Bgld. nach Brückenunglück
Mindestens 38 Menschen sind bei dem Einsturz der Autobahnbrücke bei Genua gestorben. Auch im Burgenland gibt es Brücken mit ähnlicher Bauweise. Hunderprozentige Sicherheit gebe es bei diesen Spannbetonbrücken nie, so ein Experte. Doch sie werden laufend kontrolliert. ...
2018-08-16 14:00 open_in_new
Inform: Heuer erstmals auch Sicherheitsmesse
Das Sicherheitsreferat der Landesregierung, dass mit dem Eintritt der FPÖ in die Landesregierung neu gegründet wurde, veranstaltet zum ersten Mal eine Sicherheitsmesse. Im Rahmen der Inform wird es in Oberwart vier Tage lang eine Schau zum Thema Sicherheit geben. ...
2018-08-16 14:00 open_in_new