Nachrichten Aktuell

Burgenland ORF

Land wirft Immobilien-Investor Betrug vor
Die Landesregierung wirft einer Gruppe rund um einen Immobilien-Investor schweren Betrug vor. Sie soll das Land in betrügerischer Absicht getäuscht und sich so um 40 Millionen Euro bereichert haben. Das berichten die Tageszeitung „Die Presse“ und das Nachrichtenmagazin „Profil“. ...
heute 12:30 open_in_new
Trafik in Stegersbach erneut überfallen
Am Samstagmorgen ist die Trafik in Stegersbach erneut von einem bewaffneten Unbekannten überfallen worden. Der Täter erbeutete Geld und Zigaretten und konnte fliehen. Die Verkäuferin blieb unverletzt. ...
heute 11:27 open_in_new
40 Jahre Kroatisch-Redaktion
Die Kroatisch-Redaktion des ORF Burgenland feiert das 40. Jubiläum. Im Lauf der Jahre wurde aus einem kleinen Team ein Volksgruppenkompetenzzentrum für Ostösterreich und eine Plattform auch für Publikum in Ungarn und der Slowakei. ...
heute 07:15 open_in_new
Deftige Rarität: Bohnensterz mit Rahmsuppe
Es ist eine typisch südburgenländische Spezialität, die nur noch selten auf dem Speiseplan steht: der gute,alte Bohnensterz. Einige Gastwirte haben das einstige Armeleute-Essen wiederentdeckt und zum Klassiker erhoben. ...
heute 06:12 open_in_new
Burgenländische Skiwoche: Geringere Kosten
Seit mittlerweile 45 Jahren findet in den Semesterferien die vom Land geförderte Burgenländische Skiwoche in Altenmarkt (Salzburg) statt. Heuer konnten die Kosten für alle teilnehmenden Kinder deutlich reduziert werden. ...
heute 05:09 open_in_new
Petrik: „SPÖ nimmt uns Kernthemen nicht weg“
Die Grünen fordern die Stärkung des Landtags im Zuge einer Verfassungsreform. Das sagt Landessprecherin Regina Petrik im Interview mit dem ORF-Burgenland. Dass die SPÖ unter Hans Peter Doskozil den Grünen ihre Kernthemen wegnimmt, glaubt Petrik nicht. ...
gestern 18:39 open_in_new
Schlepper in Kittsee festgenommen
Für zwei Schlepper haben am Freitag beim Autobahn-Grenzübergang Kittsee (Bezirk Neusiedl am See) die Handschellen geklickt. Sie waren mit einem Kastenwagen unterwegs, mit dem sie 16 Flüchtlinge nach Österreich brachten. ...
gestern 16:33 open_in_new
Drogendealer im Südburgenland festgenommen
Drogenfahnder sind im Bezirk Güssing auf einen 20-Jährigen gestoßen, der mit Suchtgift gehandelt haben soll. Bei einer Hausdurchsuchung wurden zum Verkauf bestimmte Cannabisblüten - aufgeteilt in 21 Portionen zu je einem Gramm - gefunden. ...
gestern 14:27 open_in_new
FPÖ-Klubobleute tagen in Eisenstadt

Die österreichischen FPÖ-Klubobleute tagen seit Donnerstag in Eisenstadt. Im Mittelpunkt dieser Konferenz stehen die Bereiche Sicherheit und Mindestsicherung.

Zwei Mal im Jahr kommen die FPÖ-Klubobleute zu einer Tagung zusammen, um über aktuelle politische Themen zu beraten. Die ...

gestern 13:24 open_in_new
Raumplanungsgesetz: Grüne kritisieren Entwurf

Die Grünen haben am Freitag den Gesetzesentwurf zum neuen Raumplanungsgesetz kritisiert. Die Begutachtungsfrist endete am Dienstag. Die Grünen sprechen von einem „Gesetz der vergebenen Chancen“.

Der Entwurf des neuen Raumplanungsgesetzes sei unter Ausschluss der Grünen erarbeitet ...

gestern 12:21 open_in_new
Arbeitsmarkt: AMS sieht weiter positiven Trend
Das AMS-Burgenland blickt auf ein mehr als erfreuliches Jahr 2018 zurück. Der Trend der sinkenden Arbeitslosigkeit setzte sich weiter fort. In abgeschwächter Form dürfte sich dieser Trend fortsetzen, heißt es vom AMS. ...
gestern 12:21 open_in_new
Cobra-Einsatz in Thermenhotel Stegersbach
In einem Thermenhotel in Stegersbach (Bezirk Güssing) ist es am Mittwoch zu einem Einsatz der Polizeispezialeinheit Cobra gekommen. Auslöser waren zwei Strafgefangene, die nach einem Hafturlaub nicht in die Justizanstalt Salzburg zurückgekehrt waren. ...
gestern 11:18 open_in_new
Tödlicher Verkehrsunfall in Siegendorf

In Siegendorf (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) hat sich Donnerstagabend ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein Fußgänger wurde von einem Auto erfasst und erlitt dabei tödliche Verletzungen.

Der Unfall ereignete sich Donnerstagabend kurz nach dem Ortsende von Siegendorf. Der dunkel ...

gestern 11:18 open_in_new
62-Jähriger beim Holzfällen von Ast getroffen

Ein 62-jähriger Mann ist am Donnerstag bei einem Forstunfall im Bezirk Oberpullendorf verletzt worden. Der Mann wurde bei Baumschlägerungsarbeiten von einem Ast getroffen.

Der Unfall passierte im Zuge von Baumschlägerungsarbeiten in Deutschkreutz. Als zwei Männer eine 30 Meter hohe ...

gestern 10:15 open_in_new
Begegnungszone für Bad Tatzmannsdorf
In Bad Tatzmannsdorf sollen Autos künftig nur mehr mit Tempo 20 über den Hauptplatz fahren dürfen. Der Platz soll zur Begegnungszone werden. Dieser Vorschlag ist Teil eines derzeit diskutierten Verkehrskonzeptes für den Kurort. ...
gestern 07:06 open_in_new
Gin im Trend
Ob als Gin Tonic oder Gin Fizz, der Wacholdergeist zählt derzeit zu den besonders angesagten Lifestyle-Getränken. Immer mehr kleine heimische Brennereien springen daher auf diesen Trend auf und produzieren Gin „Made in Burgenland“. ...
gestern 06:03 open_in_new
Christoph Moschberger und Orecchiette

Christoph Moschberger ist einer der gefragtesten Trompeter der deutschen Musikszene. Neben der Musik ist die Kulinarik seine große Leidenschaft. Es gibt: Orecchiette al Sugo di Salsiccia.

Die Wurstfüllung aus der Haut drücken, mit den Fingern grob zerkrümeln. Zwiebel und Knoblauch ...

gestern 06:03 open_in_new
Spekulation um ARBÖ-Finanzsituation
Der ARBÖ soll laut Medienberichten in finanziellen Schwierigkeiten stecken. Allerdings wird das seitens des Automobilklubs gegenüber dem ORF-Burgenland nicht bestätigt. Im Burgenland sei die finanzielle Situation gut, heißt es hier vom ARBÖ. ...
gestern 05:00 open_in_new
Hallenbad Neusiedl: Nein zu Denkmalschutz

Der Gemeinderat von Neusiedl am See hat sich in seiner Sitzung am Mittwoch einstimmig dagegen ausgesprochen, das sanierungsbedürftige Hallenbad unter Denkmalschutz zu stellen.

Die Bedeutung des - bereits veränderten - Gebäudes für den Stil des Brutalismus sei nicht nachvollziehbar, ...

2019-01-17 19:30 open_in_new
LJR fördert Besuch von KZ-Gedenkstätte
Schulen, die eine Exkursion in die KZ-Gedenkstätte Mauthausen machen, werden vom Landesjugendreferat finanziell unterstützt. 16 Schulklassen nahmen das Angebot bereits an, 312 Schülern wurde so die Führung finanziert. ...
2019-01-17 13:12 open_in_new
LSZ-Leitstelle wird modernisiert
In der Landessicherheitszentrale (LSZ) laufen alle Fäden im Bereich Sicherheit und Notfall zusammen. In den vergangenen zwei Jahren wurde sie nach einem Landesrechnungshofbericht neu ausgerichtet. Heuer soll die Leitstelle in Eisenstadt modernisiert werden. ...
2019-01-17 13:12 open_in_new