Nachrichten Aktuell

Burgenland ORF

„Kultige Landpartie“ in Eberau
Der rote VW-Bus der „Kultigen Landpartie“ düst immer weiter in den Süden und ist diesmal auf Entdeckungsfahrt in Eberau im Bezirk Güssing. Der knallrote Bus hat nun schon etliche Kilometer abgespult und sich daher eine gründliche Reinigung verdient. ...
heute 14:21 open_in_new
Suche nach Leichenteilen wird großflächiger
In der Ruster Bucht wird am Samstag bis zum Einbruch der Dunkelheit nach weiteren Teilen der entdeckten Frauenleiche gesucht, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Roland Koch. Auch Cobra-Taucher sind wieder im Einsatz. ...
heute 13:18 open_in_new
Gutes Zeugnis für KRAGES-Spitäler
Die vier Spitäler der Burgenländischen Krankenanstaltengesellschaft (KRAGES) haben zum zweiten Mal die Zertifizierung der deutschen Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen (KTQ) erhalten. ...
heute 12:15 open_in_new
SVM geht in Bundesliga auf Punktejagd
Nach dem Aus im Cup-Semifinale gegen Salzburg kann sich der SV Mattersburg ganz auf die Punktejagd in der Bundesliga konzentrieren. Am Samstagabend trifft der SVM im Pappelstadion auf Schlusslicht St. Pölten. ...
heute 12:15 open_in_new
2008: Fußballfan aus Pöttsching
2008 ist von einer weltweiten Finanzkrise geprägt. 2008 stirbt der ehemalige SPÖ-Unterrichtsminister und bisher einzige Bundeskanzler aus dem Burgenland Fred Sinowatz. Er wird in Neufeld begraben. In Pöttsching besuchen wir den wohl größten Fußballfan aller Zeiten. ...
heute 07:00 open_in_new
Frühlingsfrisch: Spargel und Sauerampfer
Frühling ist die Zeit des Spargels und der Wildkräuter. Das beliebte Stangengemüse lässt sich gut mit Kräutern kombinieren. Ein besonders interessanter Partner ist der Sauerampfer mit seiner frischen Note. ...
heute 07:00 open_in_new
Horitschon: Architekturpreis für Streckhof
Geht es nach dem Architekturpreis „Das beste Haus“, ist jenes ein umgebauter Streckhof in Deutschkreuz. Der Architekt Martin Mostböck nahm sich der alten Gemäuer an und vergrößerte diese mit Glas-Konstruktionen. ...
heute 07:00 open_in_new
Tauch-Symposium am Neufelder See
Der Neufelder See ist eines der Tauchzentren Österreichs. Hunderte Menschen haben hier schon tauchen gelernt. Am Samstag ist der See Zentrum eines Symposiums rund ums Tauchen und die Tauchmedizin. Es ist das erste Symposium dieser Art am Neufelder See. ...
heute 07:00 open_in_new
Arbeitsklima-Index: Zufriedenheit steigt
Die Zufriedenheit der Arbeitnehmer mit ihren Jobs steigt wieder. Das ist das Ergebnis des sogenannten Arbeitsklima-Index, der jedes Jahr im Auftrag der Arbeiterkammer Burgenland vom IFES-Institut durchgeführt wird. ...
heute 07:00 open_in_new
Verkehrsunfälle am Nachmittag: Fünf Verletzte

Mehrere Unfälle haben am Freitag die Einsatzkräfte bei Rettung, Polizei und Feuerwehr im Burgenland beschäftigt. Zu den Unfällen ist es in Steinberg und in Eisenstadt gekommen.

Auf der B50 in Steinberg (Bezirk Oberpullendorf) kollidierte ein Motorradfahrer mit einem Auto - die beiden ...

gestern 18:24 open_in_new
OSG-Urgestein Josef Orovits gestorben
Trauer um Josef Orovits: Der Oberwarter ist am Donnerstag im 81. Lebensjahr gestorben. Orovits gilt als Pionier der ersten Stunde bei der Oberwarter Siedlungsgenossenschaft(OSG) und war auch beim Burgenländischen Fußballverband jahrzehntelang engagiert. ...
gestern 16:18 open_in_new
Leiche im See: Suche geht weiter
Im Fall der in der Ruster Bucht gefundenen zerstückelten Leiche ist die Suche nach weiteren Leichenteilen wieder aufgenommen worden. Cobra-Taucher sind wieder im Einsatz, unterstützt werden sie von der Feuerwehr Rust, die dabei ein Sonargerät einsetzt. ...
gestern 14:12 open_in_new
Förderungen für Aufforstung nach Sturm
Der orkanartige Sturm, der am 10. August 2017 über das Land gezogen ist, hat in den heimischen Wäldern einen Schaden von 1,5 Millionen Euro angerichtet. Das ist nun fix. Hauptbetroffen waren die Bezirke Güssing und Oberwart. Nun gibt es für diverse Aufforstungsaktionen Förderungen. ...
gestern 13:09 open_in_new
Wunsch nach einheitlichem Jugendschutzgesetz
In Hall in Tirol findet seit Donnerstag ein Treffen der Jugendreferentinnen der Länder zum Thema „Einheitlicher Jugendschutz“ statt. Ziel ist es, die Regel für Ausgehen, Rauchen und Alkoholkonsum für Minderjährige bundesweit anzugleichen. ...
gestern 13:09 open_in_new
Felgendiebstahl: Schaden von 10.000 Euro

In Oberwart ist es zu einem Felgendiebstahl gekommen. Die Felgen wurden von drei zum Verkauf ausgestellten Fahrzeugen gestohlen. Der Schaden liegt bei 10.000 Euro.

Die bislang unbekannten Täter verschafften sich in der Nacht vom 18. auf 19. April Zutritt zum Betriebsgelände einer ...

gestern 12:06 open_in_new
Widerstand gegen Verladebahnhof wächst
Beim geplanten Ausbau der Transsibirischen Eisenbahn formiert sich nun nach Parndorf auf im benachbarten Bruck an der Leitha in Niederösterreich Widerstand. Beide Orte werden als mögliche Standorte für einen Verladebahnhof genannt. Nun soll es zu einem Schulterschluss der Gemeinden kommen. ...
gestern 12:06 open_in_new
Burgenlands Sportler des Jahres geehrt
Bei der „Nacht des Sports“ sind Donnerstagnacht in Pamhagen Burgenlands Sportler des Jahres 2017 geehrt worden. Bei den Herren gewann zum neunten Mal Bernd Wiesberger, bei den Damen siegte die Schwimmerin Lena Grabowski zum ersten Mal. ...
gestern 10:00 open_in_new
Tina Bräutigam und Risotto Gemüseparadies

Die Ärztin Tina Bräutigam möchte mit dem Buch „Überleben im Diäten-Dschungel“ eine ganzheitliche Sichtweise des Abnehmens propagieren. Als Kostprobe gibt es Risotto Gemüseparadies.

Die Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin goldgelb rösten. Den Reis ...

gestern 06:51 open_in_new
Königlicher Besuch in Eisenstadt
2007 fallen die Schengengrenzen zu Burgenlands Nachbarländern. Am 8. Jänner steht nach 99 Tagen Verhandlung die SPÖ-ÖVP-Bundesregierung. Alfred Gusenbauer (SPÖ) wird Bundeskanzler. Norbert Darabos (SPÖ) wird Verteidigungsminister. In Eisenstadt ging es königlich zu. ...
gestern 06:51 open_in_new
1938: Zeitzeugen auf Facebook
Die burgenländische Forschungsgesellschaft hat ein neues Projekt gestartet. Auf Facebook soll durch regelmäßige Postings rekonstruiert werden, wie die jüdische Bevölkerung in diesem Jahr aus dem Burgenland vertrieben wurde. ...
gestern 04:45 open_in_new
Brüssel: Burgenland kämpft um Fördergeld
Das Burgenland versucht, gemeinsam mit anderen europäischen Regionen, auch nach der aktuellen Förderperiode Geld von der Europäischen Union zu bekommen. Der EU-Austritt Großbritanniens verschärft die finanzielle Situation. ...
gestern 04:45 open_in_new