Nachrichten Aktuell

Eisenstadter BVZ

Traktor stürzte in Graben: Feuerwehr half. Am Montagabend wurde um 20.34 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bildein von der Landessicherheitszentrale mittels Sirene zu einer Traktorbergung alarmiert. Innerhalb weniger Minuten rückte die Wehr mit beiden Einsatzfahrzeugen und 32 Mann zum Einsatzort aus.
Am Montagabend wurde um 20.34 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bildein von der Landessicherheitszentrale mittels Sirene zu einer Traktorbergung alarmiert. Innerhalb weniger Minuten rückte die Wehr mit beiden Einsatzfahrzeugen und 32 Mann zum Einsatzort aus. ...
heute 11:15 open_in_new
Acht Wehren gegen Waldbrand bei Abschnittsübung. Ein fiktiver Waldbrand beschäftigte die Feuerwehren Piringsdorf, Langeck, Glashütten, Lockenhaus, Hammerteich, Schwendgraben, Hochstraß und Unterrabnitz am vergangenen Samstag Nachmittag.

Die knapp 125 an der Abschnittsübung teilnehmenden Florianis mussten für die Löschwasserbereitstellung einerseits einen Pendelverkehr mit den Tanklöschfahrzeugen herstellen, andererseits mussten Zubringerleitungen verlegt werden.

Neben Abschnittsfeuerwehrkommandant Reinhold Stifter ...

heute 09:09 open_in_new
Ein Verletzter bei S7-Tunnelbau im Bezirk Jennersdorf. Beim Bau des Tunnels Rudersdorf der S7 (Fürstenfelder Schnellstraße) im Bezirk Jennersdorf hat sich Dienstagfrüh ein Arbeitsunfall ereignet.

Nach Angaben der Polizei wurde ein Arbeiter von losem, herabfallendem Gestein getroffen und verletzt. Kollegen befreiten den Verunglückten, er wurde laut Landessicherheitszentrale (LSZ) Burgenland ins Krankenhaus gebracht.

Aufgrund der Erstmeldung über eine verschüttete Person wurde der ...

heute 08:06 open_in_new
Maturanten luden zum Ball. Die Maturanten des Gymnasiums Oberpullendorf luden am Samstag unter dem Motto „Under the sea“ zum Ball ins Gymnasium ein.

Das Schulgebäude wurde dabei in aufwendiger Arbeit in eine magische Unterwasserlandschaft verwandelt. Direktorin Helga Fabsits und Schulsprecherin Melina Schuh begrüßen die Gäste vor der Polonaise. Im Anschluss sorgten die Band „ Lady & the Keys“ im Ballsaal sowie DJ Luke Delayed im ...

gestern 18:27 open_in_new
Fest für die ganze Familie. Nach dem großen Erfolg im Vorjahr veranstaltete die ÖVP-Mittelburgenland am Sonntag in der Miloradic-Halle in Frankenau zum zweiten Mal ein großes Familienfest für Jung und Alt.

Dabei wurden regionale Produkte von 16 Produzenten des Bezirkes präsentiert. Für die Kinder gab es ein buntes Programm mit Ponyreiten, Hüpfburg, Kinderbetreuung und Schminken. Des Weiteren präsentierte das Autohaus Kröpfl die neuesten Toyota-Modelle. Musikalische umrahmt wurde die ...

gestern 17:24 open_in_new
Hoher Besuch am BORG Güssing. Österreichs Botschafter in Kuba an seiner ehemaligen Schule!

“Unser Mann” in Havanna, Botschafter Mag. Stefan Weidinger, sprach am 5. September 2019, unmittelbar vor seiner Abreise nach Kuba, vor allen 7. und 8. Klassen und etlichen interessierten Lehrern.

Sein Vortrag über seinen Bildungsweg und beruflichen Werdegang (von Wien nach Nigeria, ...

gestern 17:24 open_in_new
ZBG sportlich aktiv in Ungarn. ZBG auf dem Rad unterwegs in Tata

Die 4M des Zweisprachigen Gymnasiums Oberwart verbrachte die Sport- und Sprachwoche in Tata/Ungarn. Während des Besuchs der Partnerschule konnten Kontakte geknüpft werden. Nach dem Bowling, Drachenboot- und Kanufahren konnten die Schüler ihre Ausdauer und Geschicklichkeit im Kletterpark ...

gestern 17:24 open_in_new
Ab ins Beet mit den Frühjahrsblühern. Ob Narzissen, Tulpen, Winterlinge, Blausterne oder Schneeglöckchen – Zwiebelpflanzen läuten den Frühling ein und zaubern die ersten Farben in die Beete.

Pflanzt diese jetzt ein, damit sie noch einwurzeln können. Sie erfreuen nicht nur unser Auge, sondern bieten auch wichtige erste Nahrung für Wildbienen. „Natur im Garten“ hat die wichtigsten Tipps für euch zusammengefasst.

„Einer einfachen Faustregel nach sollte das Pflanzloch ...

gestern 16:21 open_in_new
SPÖ Burgenland: Heuer noch 30 Gesetzesnovellen. Die SPÖ Burgenland berät Montag und Dienstag bei einer Klubklausur in St. Martin an der Raab Themen der politischen Herbstarbeit.

Bis Jahresende sollen 30 Gesetze novelliert werden, um die rechtlichen Voraussetzungen für Vorhaben etwa in den Bereichen Pflege, Gratiskindergarten, 1.700 Euro Netto-Mindestlohn und Bio-Offensive zu schaffen, sagte SPÖ-Klubobfrau Ingrid Salamon vor Journalisten.

Die Sozialdemokraten ...

gestern 16:21 open_in_new
Ex veröffentlichte Sexbuch: Staat zahlt Entschädigung. Im Fall einer Lehrerin aus dem Burgenland, deren Ex-Freund unter ihrem Namen ein erfundenes "Sex-Tagebuch" verfasst und veröffentlicht hat, hat sich die Republik Österreich nun bereit erklärt, Entschädigung zu zahlen, bestätigte Anwalt Rudolf Schaller der APA einen Bericht der "Salzburger Nachrichten". Die Suspendierung der Frau war Anfang des Jahres vom Bundesverwaltungsgericht aufgehoben worden.
Im Fall einer Lehrerin aus dem Burgenland, deren Ex-Freund unter ihrem Namen ein erfundenes "Sex-Tagebuch" verfasst und veröffentlicht hat, hat sich die Republik Österreich nun bereit erklärt, Entschädigung zu zahlen, bestätigte Anwalt Rudolf Schaller der APA einen Bericht der "Salzburger Nachrichten". Die Suspendierung der Frau war Anfang des Jahres vom Bundesverwaltungsgericht aufgehoben worden. ...
gestern 16:21 open_in_new
Staudentraum für fleißige Bienchen und samtige Brummer. Kürzlich wurde für Niederösterreich eine erfreuliche Entdeckung gemeldet: die Sandhummel (Bombus veteranus) konnte nach über zehn Jahren wieder nachgewiesen werden. Durch naturnahe, vielfältige Gestaltung unserer Gärten können wir aktiv zum Schutz unserer zahlreichen Wildbienenarten beitragen.
Kürzlich wurde für Niederösterreich eine erfreuliche Entdeckung gemeldet: die Sandhummel (Bombus veteranus) konnte nach über zehn Jahren wieder nachgewiesen werden. Durch naturnahe, vielfältige Gestaltung unserer Gärten können wir aktiv zum Schutz unserer zahlreichen Wildbienenarten beitragen. ...
gestern 16:21 open_in_new
Vorsicht vor Blendung durch tiefstehende Sonne . Aufgrund blendender Sonne kamen im Vorjahr knapp 2.000 Menschen im Straßenverkehr bei Unfällen zu Schaden, zwölf Personen wurden dabei getötet.

"Wenn die tiefstehende Herbstsonne fast waagrecht durch die Windschutzscheibe fällt, ist die Gefahr der Blendung sehr groß. Das kann zum Übersehen von Mitverkehrsteilnehmern, Lichtsignalen von voranfahrenden Fahrzeugen sowie Verkehrszeichen an Straßen- oder Eisenbahnkreuzungen führen. ...

gestern 14:15 open_in_new
SPÖ und FPÖ fordern Stärkung des Bundesheeres. SPÖ und FPÖ werden bei der nächsten Sitzung des burgenländischen Landtages am Donnerstag, 19. September, einen Antrag zur nachhaltigen Stärkung des Bundesheeres beschließen.

Das Aushungern des Heeres gefährde die Sicherheit im Burgenland und müsse ein Ende haben, betonte Landeshauptmann-Stellvertreter Johann Tschürtz (FPÖ) bei einer Pressekonferenz am Montag.

Die beiden Parteien fordern mehr Budget für das Heer und wollen mit dem entsprechenden Beschluss ...

gestern 13:12 open_in_new
Doch keine Straße am Ende des Katersteins. Bauarbeiten am Ende des Kleinhöfleiner Katersteins hatte Wanderer besorgt. Die Stadt entwarnt: Hier entsteht keine Straße.

Der Katerstein ist der direkte Weg für Wanderer aus Kleinhöflein oder dem Oberberg hinein in den Wald des Leithabergs. Wegen der vielen Bauprojekte in der Stadt, achten diese ganz genau auf die Veränderungen in der Natur. So fragten die BVZ gleich mehrere Wanderer und Spazierengeher, ...

gestern 06:54 open_in_new
Die Wiener Wiesn als österreichisches Herbst-Highlight. Die Wiener Wiesn bietet auch 2019 ein einzigartiges und vielseitiges Programm für Jung und Alt. Wenn das verbindende Volksfest zum 9. Mal seine Zelte und Zapfhähne öffnet, wechseln sich auf den Bühnen Schlagerstars wie Roberto Blanco, Jazz Gitti oder Andy Borg mit traditionellen Volksmusikgruppen sowie unterhaltsamen Pop- und Rockbands und beliebten Party-DJs ab. Österreichs größtes Brauchtumsfest garantiert 18 Tage lang 700 Stunden Live-Programm, Konzerte, Tradition, Brauchtum und bestes Gösser Bier.
Die Wiener Wiesn bietet auch 2019 ein einzigartiges und vielseitiges Programm für Jung und Alt. Wenn das verbindende Volksfest zum 9. Mal seine Zelte und Zapfhähne öffnet, wechseln sich auf den Bühnen Schlagerstars wie Roberto Blanco, Jazz Gitti oder Andy Borg mit traditionellen Volksmusikgruppen sowie unterhaltsamen Pop- und Rockbands und beliebten Party-DJs ab. Österreichs größtes Brauchtumsfest garantiert 18 Tage lang 700 Stunden Live-Programm, Konzerte, Tradition, Brauchtum und bestes Gösser Bier. ...
gestern 00:36 open_in_new
Alu Kollarits präsentierte die neuesten Trends. Zahlreiche Gäste besuchten die Hausmesse des burgenländischen Leitbetriebes Alu Kollarits.

An den Standorten Stoob, Hagenbrunn, Krems und Leoben durften sich Geschäftsführer Josef Kollarits, Marketing-Lady Christiane Kollarits und Vertriebs-Manager Markus Resch über viele Besucherinnen und Besucher bei der traditionellen Herbst-Hausmesse freuen.

Die Gäste wurden in den ...

2019-09-15 22:27 open_in_new
Tag des Sports in Mattersburg. Der Sportausschuss der Stadtgemeinde Mattersburg organisierte zum sechsten Mal einen „Tag des Sports“.

Bei der sechsten Auflage des „Tag des Sports“ wurden wieder alle Mattersburger Schulen und Sportvereine eingebunden, über 1.000 Schüler waren dabei. Bei der Veranstaltung konnten die Kinder zahlreiche Sportarten ausprobieren und Stationen absolvieren.

„Ich freue mich über das ...

2019-09-15 22:27 open_in_new
Pkw-Überschlag auf der L 116 forderte Verletzten. Ein 56-jähriger Jennersdorfer kam am Samstag-Vormittag mit seinem Wagen von der Fahrbahn der L 116 bei Weichselbaum (Bezirk Jennersdorf) ab. Der Pkw überschlug sich mehrmals und blieb auf dem Dach in einem Maisfeld liegen.
Ein 56-jähriger Jennersdorfer kam am Samstag-Vormittag mit seinem Wagen von der Fahrbahn der L 116 bei Weichselbaum (Bezirk Jennersdorf) ab. Der Pkw überschlug sich mehrmals und blieb auf dem Dach in einem Maisfeld liegen. ...
2019-09-15 21:24 open_in_new
Dorffest als Fixpunkt im "Dorfleben". Vereine sind ein wichtiger Teil des Dorflebens. Beim jährlichen Dorffest sind viele vertreten und bessern sich ihre Kassa auf.

8.000 bis 10.000 Besucher hätten sich, einer Schätzung von Bürgermeister Dieter Posch zufolge, bei gutem Wetter in den besten Jahren durch die Hauptstraße von Neudörfl gedrängelt, wenn alljährlich am zweiten Wochenende im September ein kleiner Ausnahmezustand in die Gemeinde einkehrt und ...

2019-09-15 18:15 open_in_new
Ausgelassene Stimmung beim „Kreitza Kirtog“. Der Tourismusverband Deutschkreutz durfte sich beim „Kreitza Kirtog“ über viele Besucher freuen.

Los ging der Kirtagstrubel mit dem Kirtagsbaumstellen am fein geschmückten Hauptplatz mit Live-Musik, einem Bandeltanz und einem Spritzer-Ausschank. Anschließend wurde im wunderschönen Ambiente der Hauptstraße zu Tisch gebeten.

Aufgetischt wurde ein traditionelles 4-gängiges ...

2019-09-15 14:03 open_in_new
"Ibiza" beeinflusst bei 63 Prozent Wahlverhalten nicht. Das "Ibiza-Video" ist zwar der Auslöser für die vorgezogene Neuwahl gewesen, in den Entscheidungen der Wähler am 29. September dürfte es aber eine untergeordnete Rolle spielen.

Wie bei einer Meinungsumfrage von "Public Opinion Strategies" für den "ATV Österreich Trend" unter 2.402 Wahlberechtigten herauskam, gaben 63 Prozent an, dass das Video keinen Einfluss auf ihre Wahlentscheidung hat.

18 Prozent gaben an, dass sie erst recht dieselbe Partei wie 2017 ...

2019-09-15 14:03 open_in_new