Nachrichten Aktuell

Eisenstadter BVZ

Freiheitliche Wirtschaft will höhere Einlagensicherung. Die Freiheitliche Wirtschaft (FW) hat angesichts der Causa Commerzialbank am Montag verlangt, die Einlagensicherung schrittweise anzuheben. Konsumenten sollten künftig bis 200.000 Euro abgesichert sein, Unternehmer bis 300.000 Euro, verlangte FW Burgenland-Obfrau Petra Wagner in einer Aussendung.
Die Freiheitliche Wirtschaft (FW) hat angesichts der Causa Commerzialbank am Montag verlangt, die Einlagensicherung schrittweise anzuheben. Konsumenten sollten künftig bis 200.000 Euro abgesichert sein, Unternehmer bis 300.000 Euro, verlangte FW Burgenland-Obfrau Petra Wagner in einer Aussendung. ...
heute 08:06 open_in_new
Endometriose: Eine Gesundheitsgeschichte. Rita Hofmeister hat einen künstlichen Darmausgang - und hat das Steuer ihres Leben trotzdem fest in der Hand. Warum ein Loch im Bauch nicht das Ende ist.

„Ich hab nix, außer einen Beutel am Bauch picken“. Wenn eine Frau in ihren schönsten Jahren diesen Satz so rauspfeffert, kann man sich absolut sicher sein, dass dieses Nix wirklich nix ist, im Vergleich dazu was Rita Hofmeister bereits an Schmerzen in ihrem Leben aushalten hat ...

heute 06:00 open_in_new
Landtechnikmuseum trauert um Gründer Josef Matisovits. Josef Matisovits, Gründer des Landtechnikmuseums Burgenland und Ehrenpräsident, ist im Alter von 98 Jahren gestorben. Sein Wirken ist unvergessen.

Josef Matisovits war Gründer vom Landtechnikmuseum Burgenland, Ausstellungskurator sowie Museumskustode, Museumsleiter und Vereinspräsident. Am 31. Juli ist er im 99. Lebensjahr verstorben.

Matisovits hat in den vielen Jahren seine Tätigkeit ehrenamtlich ausgeübt. „Er war sehr ...

heute 06:00 open_in_new
Neusiedler See: Sorge um Wasserstand. Das Sturmtief „Petra“ führte zu extremen Pegelschwankungen im Steppensee.

In Seglerforen in den Sozialen Netzwerken wird derzeit wieder heiß diskutiert. Eines der Themen: Wie präpariert man am besten das Ruderblatt, um im Neusiedler See nicht im Schlamm stecken zu bleiben.

Klar, momentan ist keine Segelsaison, der Wasserstand des Steppensees ist unter ...

heute 06:00 open_in_new
Fünf Wechsel fix: Schein oder Sein?. Was im Profibereich nach der Wiederaufnahme des Betriebs umgesetzt wurde, kommt jetzt auch bei den Amateuren.

Die Profis machten es vor, die Amateure ziehen nach: In der heurigen Spielzeit werden im Meisterschaftsbetrieb bis zu fünf Wechseln erlaubt sein. Der Hintergrund war hierbei die lange Corona-Pause, die den Spielbetrieb Mitte März lahmlegte. In weiterer Folge wollten die Verantwortlichen der ...

heute 03:54 open_in_new
Commerzialbank-Tochterunternehmen ist insolvent. Der Hotel- und Gastgewerbebetrieb hatte – wie die gesamte Branche - unter den Folgen der Covid-19-Pandemie zu leiden, unmittelbarer Auslöser für die Insolvenz war aber der Konkurs der Commerzialbank Mattersburg im Burgenland AG, die bei der Florianihof Betriebs GmbH Alleingesellschafterin ist.
Der Hotel- und Gastgewerbebetrieb hatte – wie die gesamte Branche - unter den Folgen der Covid-19-Pandemie zu leiden, unmittelbarer Auslöser für die Insolvenz war aber der Konkurs der Commerzialbank Mattersburg im Burgenland AG, die bei der Florianihof Betriebs GmbH Alleingesellschafterin ist. ...
gestern 18:27 open_in_new
Experte: Bis zu Status wird es Jahre dauern. Erst in einigen Jahren wird zum Konkurs der Commerzialbank Mattersburg eine genaue Übersicht über die Vermögenswerte und Schulden des insolventen Instituts vorliegen.

Zur Berichts- und Prüfungstagsatzung am 12. Oktober werde es jedenfalls noch keinen Status geben können, allenfalls "einen kurzen Zwischenbericht" über Aktiva und Passiva, sagte ein Insolvenzexperte am Montag zur APA.

Aus großen Causen wie Wienwert oder Alpine sei bekannt, dass sich ...

gestern 17:24 open_in_new
Verletzte Person in Mogersdorf von Feuerwehr befreit. Am Montagvormittag wurde die FF Mogersdorf-Ort und FF Mogersdorf Berg von der Landessicherheitszentrale Burgenland mittels Sirene zu einer Türöffnung mit vermuteter verletzter Person in der Wohnung alarmiert.
Am Montagvormittag wurde die FF Mogersdorf-Ort und FF Mogersdorf Berg von der Landessicherheitszentrale Burgenland mittels Sirene zu einer Türöffnung mit vermuteter verletzter Person in der Wohnung alarmiert. ...
gestern 17:24 open_in_new
Derzeit 20 Corona-Erkrankte im Burgenland. 396 Personen sind genesen, 82 Personen befinden sich derzeit in behördlich angeordneter Quarantäne.

Laut dem amtlichen Dashboard des Gesundheitsministeriums sind im Burgenland aktuell 20 Personen an COVID-19 erkrankt. Seit gestern gab es keine Neuinfektionen. Die Zahl der Genesenen steigt auf 396 – drei mehr als gestern.* Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle im Burgenland bleibt bei ...

gestern 17:24 open_in_new
Insolvenz riss auch Hotel Florianihof mit . Der Konkurs der Commerzialbank Mattersburg hat nun auch das burgenländische Hotel Florianihof in die Insolvenz getrieben.

Die 100-Prozent-Tochter der Skandalbank habe bei ihren Gläubigern Schulden in Höhe von 3,3 Mio. Euro, gab der Kreditschutzverband AKV Montagnachmittag bekannt. Eine Sanierung und Fortführung des Betriebs sei nicht geplant.

Über das Vermögen der Vermögen der Florianihof Betriebs GmbH ...

gestern 17:24 open_in_new
Mattersburg: Gründungssitzung für neuen Fußballverein. Antrag auf Gründung für den "MSV2020" wurde bei der BH eingebracht. 130 Kindern soll so die Möglichkeit gegeben werden, auch weiterhin kicken zu können. Vereinsvorsitzender: Manfred Strodl

Seit Mittwoch, 5. September, führt kein Weg mehr zurück: Bei der Mitgliederversammlung des SV Mattersburg wurde den anwesenden Mitgliedern bekannt gegeben, dass ein Insolvenzverfahren beantragt wird und der Spielbetrieb eingestellt ist. Das „Aus“ für den Verein bedeutet nicht nur, dass in ...

gestern 17:24 open_in_new
Sonderlandtag am Donnerstag ist fix. Wie zuletzt bereits im Vorfeld erwartet, wurde der 13. August in der heutigen Präsidialkonferenz von Landtagspräsidentin Verena Dunst (SPÖ) gemeinsam mit den Klubobleuten von ÖVP, FPÖ und Grünen fixiert - Beginn ist um 9 Uhr.
Wie zuletzt bereits im Vorfeld erwartet, wurde der 13. August in der heutigen Präsidialkonferenz von Landtagspräsidentin Verena Dunst (SPÖ) gemeinsam mit den Klubobleuten von ÖVP, FPÖ und Grünen fixiert - Beginn ist um 9 Uhr. ...
gestern 15:18 open_in_new
"Auch engstes Netz verhindert nicht jede Pleite". Auch ein noch so enges Netz an Aufsichts-Instanzen wird eine Pleite wie bei der Mattersburger Commerzialbank im Burgenland nicht verhindern können, insbesondere wenn betrügerische Energie dazukomme.

Das gab am Montag der Generalsekretär des Bankenverbandes, Gerald Resch, zu verstehen. Im Radio verwies er auf den "Superjob" der 500 Kreditinstitute mit 75.000 Beschäftigten.

Es gebe in Österreich in Sachen Aufsicht für Banken sieben bis acht verschiedene Player, "die eigentlich einen ...

gestern 14:15 open_in_new
"Alles was übrig bleibt, ist für Einlagensicherung". Im Konkursverfahren der Commerzialbank Mattersburg im Burgenland könnten die Gläubiger - mit Ausnahme der Einlagensicherung - womöglich leer ausgehen.

Das geht auch aus neuen Äußerungen des Geschäftsführer der Einlagensicherung, Harald Podoschek, von Montag hervor. "Alles was übrig bleibt, wird der Einlagensicherung gehören", meinte er am Tag der ersten Gläubigerausschuss-Sitzung.

Die Einlagensicherung, über die Spareinlagen bis ...

gestern 14:15 open_in_new
Blümel kündigt Arbeiten für stärkere Aufsicht an. Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) hat im Skandal um die Mattersburger Commerzialbank am Montag eine "gemeinsame Arbeitsgruppe mit der Nationalbank und Finanzmarktaufsicht" angekündigt.

Diese solle Instrumente entwickeln, damit es künftig keine ähnlichen Skandale mehr geben könne, so Blümel am Rande einer Pressekonferenz.

Dabei ist der Politiker bemüht gewesen, die Vorgänge rund um die Commerzialbank als rein "burgenländischen Bankenskandal" darzustellen, wie er es ...

gestern 13:12 open_in_new
Gläubigerausschuss tagt heute erstmals zum Konkurs. Im Konkursverfahren der Commerzialbank Mattersburg tagt am heutigen Montag laut Bericht des ORF Burgenland erstmals der Gläubigerausschuss.

Eine Konkursrichterin und der Masseverwalter werden am Landesgericht Eisenstadt gemeinsam mit Gläubigervertretern die derzeit bekannten Daten und Zahlen abstecken und den weiteren Fahrplan festlegen. Allzu viel dürfte bei der Bank nicht mehr zu holen sein.

Als Vertreter der Gläubiger ...

gestern 12:10 open_in_new
Bezirk Oberpullendorf: Roadrunner ausgeforscht. Nach unzählige Anrufe und Beschwerden aus der Bevölkerung konnte der Verkehrssünder ausgeforscht werden.

Der 24-jährige Burgenländer aus dem Bezirk Oberpullendorf suchte durch Postings seines geliebten BMW Anerkennung in der Roadrunner Szene. Durch quietschende Reifen, Explosionsgeräusche aus der Auspuffanlage und ungewöhnlich lauten Motorlärm nervt der Fahrzeuglenker bereits seit längerer ...

gestern 10:03 open_in_new
Eisenberg: Taxi bitte!. Großgemeinde Deutsch Schützen braucht Taxi für Einheimische, Touristen, Kindergarten- und Volksschulfahrten.

Seit Jahrzehnten war auf Gerhard Pree Verlass, wenn man nicht „per pedes“ nach Hause gehen wollte. Der einheimische Taxifahrer transportierte bereits in zweiter Generation Touristen vom Kellerstöckl ins Gasthaus, Einheimische vom Feiern nach Hause und die Kids der Gemeinde in den ...

gestern 05:51 open_in_new
Schulstart mit E-Books. In den Volksschulen Neuberg und St. Michael wird ab Herbst mit E-Books Kroatisch gelernt.

Wer glaubt, dass sich Lehrerinnen und Lehrer im Sommer zurücklehnen und nichts tun, wird im Bezirk Güssing vom Gegenteil überzeugt. Ein engagiertes LehrerInnen-Team aus den Volksschulen Neuberg und St. Michael hat sich zum Ziel gesetzt, in diesem Sommer E-Books für den ...

gestern 05:51 open_in_new
SV Oberwart: „Herki“ auch beim Tennis eine Bank. Nach einer intensiven Woche, die mit dem Test in Fürstenfeld endete, stand ein „Teambuilding“ in St. Martin an.

Mehr und mehr Gesicht nimmt der „neue SV Oberwart“ an. Über die Sommerpause drehte man doch an einigen personellen Stellschrauben, die sich nach und nach immer besser ins Rädchen integrieren. So war beim 4:3-Testspielsieg in Fürstenfeld sicher nicht alles Gold, was glänzte, aber einige ...

gestern 03:45 open_in_new