Format

Test: Hyundai Inonic – Einer der ordentlich anschiebt
Nun wagt auch Hyundai den Sprung ins Elektrozeitalter und geht mit dem ersten Strom betriebenen Modell an den Start. Los geht es mit dem Hybrid-Modell Ioniq. Trend.at hat den Toyota-Prius-Konkurrenten getestet. ...
heute 15:57 open_in_new
Out of Business: Insolvenzfälle vom 18. Januar 2017

Die aktuellen Insolvenzen vom 18. Januar 2017 laut Kreditschutzverband KSV1870.

myQuell Handels und Vertriebs GmbH ; 1100 Wien, Laxenburgerstraße 29/11; Bevorstehender Konkurs; Firmenbuchnummer 418731 g

HAMID KG ; 1170 Wien, Lorenz-Bayer-Platz 1; Konkurs; Firmenbuchnummer 284393 ...

heute 13:53 open_in_new
Niederösterreich erhält mit Mikl-Leitner erstmals eine Landeshauptfrau
Nach dem Rücktritt von Erwin Pröll wird Johanna Mikl-Leitner Landeshauptfrau. Die 54-Jährige tritt die Nachfolge von Erwin Pröll an. Niederösterreichs Landesparteivorstand hat einstimmig für Mikl-Leitner votiert. Am 25. März wird der Parteitag sie als Nachfolgerin von Pröll wählen. ...
heute 12:51 open_in_new
Deutsche Bank kauft sich mit 7,2 Milliarden Dollar frei
Der lange Schatten der US-Finanzkrise liegt über der Deutschen Bank. Die US-Justiz ermittelte wegen dem Handel wertloser Immobilienkredite. Nun hat sich die Bank mit der US-Justiz auf einen Vergleich geeinigt. Und zahlt Milliarden an Justiz und Geschädigte. Die deutschen Banker zählten mit zu den Hauptakteuren, die für die Finanzkrise im Jahr 2008 verantwortlich sind. Die führenden Manager des Bankhauses müssen nun mit einer Bonusbremse rechnen. ...
heute 11:49 open_in_new
RBI-CEO Sevelda: "Ich habe die allerbeste Zeit erwischt"
Raiffeisen-International-CEO Karl Sevelda, einer der profiliertesten und unterhaltsamsten Manager, tritt ab und zieht im großen trend-Interview mit Chefredakteur Andreas Lampl Bilanz über sein Leben als Banker. Künftig will er mit den Neos politisch aktiver sein. ...
gestern 18:15 open_in_new
Österreichs Wirtschaft heißt Flüchtlinge willkommen
Immer mehr Betriebe in Österreich wollen Flüchtlinge einstellen. 85 Prozent der österreichischen Betriebe würden Flüchtlinge mit Arbeitsberechtigung beschäftigen, mehr als die Hälfte sogar unabhängig vom Asylstatus. Das sind mehr als noch vor einem Jahr. Bereits jedes neunte Unternehmen beschäftigt zumindest einen Flüchtling. ...
gestern 16:11 open_in_new
Out of Business: Insolvenzfälle vom 17. Januar 2017

Die aktuellen Insolvenzen vom 17. Januar 2017 laut Kreditschutzverband KSV1870.

Rangel Asparuhov Rangelov ; geb. 24.4.1963; Reinigungsbetreuung; 1100 Wien, Sonnleithnergasse 2/131; Insolvenz ohne eröffnetes Verfahren

Kandil Wisam ; geb. 18.5.1977; Inh. d. Beauty Palace Kandil e.U.; ...

gestern 14:07 open_in_new
Karriere 2017: Jeder Zweite ist am Absprung

Die Österreicher waren selten so willig, ihren Arbeitgeber zu wechseln wie im Jahr 2017. Laut einer Umfrage des Jobportals karriere.at denken 56 Prozent über eine berufliche Veränderung nach.

Für viele Österreicher hat das Arbeitsjahr 2017 eben erst begonnen, da machen sie sich auch ...

gestern 14:07 open_in_new
May-Day für Großbritannien: Der harte Brexit kommt
Großbritanniens Regierungschefin Theresa May hat den klaren Bruch mit der EU nun angekündigt und will "keine halben Sachen". Großbritannien soll aus dem EU-Binnenmarkt und der Zollunion austreten. Beim Handel will May allerdings weiterhin Zollfreiheit. In Ihrer Grundsatzrede hat May für ein "Global Britain" geworben. Das letzte Wort hat nun das Parlament, das die härteste Form des EU-Ausstiegs durchwinken soll. ...
gestern 14:07 open_in_new
Erwin Pröll tritt als Landeshauptmann zurück
Niederösterreich Landeshauptmann Erwin Pröll tritt als Landeshauptmann Niederösterreichs ab. Pröll wird am Parteitag im März nicht mehr als Chef der ÖVP in Niederösterreich kandidieren. Am Mittwoch soll die Nachfolge in den Parteigremien geklärt werden. ...
gestern 12:03 open_in_new
Milliardenzug: BAT zieht sich den Rest von Camel rein
Megaübernahme in der Zigarettenindustrie: Der britische Zigarettenhersteller British American Tobacco ("Lucky Strike") übernimmt den US-Rivalen Reynolds ("Camel") nun komplett und zahlt für über die Häflte der Reynolds-Aktien rund 50 Milliarden Dollar. ...
gestern 09:53 open_in_new
„Durch die neue Gewerbeordnung droht eine Klagswelle“
Gegen die Reform der Gewerbeordnung regt sich Widerstand. Reinhard Kainz, Innungschef für Gewerbe und Handwerk, erklärt gegenüber trend.at warum die Novelle osteuropäischen Firmen nützt, warum Handwerker nun immer öfter Jobs machen dürfen, für die sie nicht qualifiziert sind, was die neue Berechnungsbasis für die Höhe der Nebentätigkeiten damit zu tun hat und warum einer Klagswelle droht. ...
2017-01-16 19:23 open_in_new
Die Samsung-Affäre steht vor dem Finale
Samsung kommt nicht zur Ruhe: Nach der Mega-Pleite mit brennenden Smartphones geht es nun um Bestechung. Gegen Samsung-Vize-Präsident Lee, einziger Sohn von Samsung-Patriarch Lee Kun-hee, wurde ein Haftbefehl erlassen. Er soll Haupttäter eines Bestechungsskandal sein, in dem Staatspräsidentin Park und ihre beste Freundin involviert ist. ...
2017-01-16 19:23 open_in_new
2017: Die neuen, strengeren Regeln für Autofahrer
Ein Fotobeweis reicht künftig bei vielen Verstößen aus, die Probezeit für Führerscheinneulinge wird verlängert und das Alkolock-Pilotprojekt startet. Die D.A.S. Rechtsschutz AG erklärt, was sich durch Novellen des Führerscheingesetzes und des Kraftfahrgesetzes 2017 für Autofahrer geändert hat. ...
2017-01-16 19:23 open_in_new
Start-ups: Die 4 besten Tipps für den Weg in die Selbstständigkeit
Die Start-up-Szene in Österreich boomt: Innerhalb von 20 Jahren hat sich die Zahl der Neugründungen mehr als verdoppelt, im Jahr 2015 gab es fast 40.000 Neugründungen. Doch eine Statistik zeigt auch, dass jedes dritte Start-up scheitert. Der Weg in die Selbstständigkeit ist lang und steinig und vieles kann dabei schief gehen. Nach zwei Jahren ist das Risiko einer Pleite am größten. Doch wer ein paar Tipps beachtet, kann mit seinem Start-up erfolgreich durchstarten. ...
2017-01-16 16:17 open_in_new
Schelling: Neues Sparpaket, keine neuen Steuern und Schwarze Null
Österreichs Finanzminister Hans Jörg Schelling (ÖVP) will bis zum Jahr 2020 ein neues Sparpaket umsetzen. In seiner Präsentation hat der Finanzminister auch in Richtung Bundeskanzler Kern ausgeteilt. Neue Steuern soll es keine geben - bis auf eine CO2-Abgabe. Die kalte Progression will er abschaffen. ...
2017-01-16 16:17 open_in_new
Out of Business: Insolvenzfälle vom 16. Januar 2017

Die aktuellen Insolvenzen vom 16. Januar 2017 laut Kreditschutzverband KSV1870.

Monex-Team Montage Experts Team GmbH ; 1230 Wien, Oldenburggasse 13-27/6/R01; Konkurs; Firmenbuchnummer 376833 t

AND Elektroinstallationen KG ; 1180 Wien, Staudgasse 58/4; Konkurs; Firmenbuchnummer 351590 ...

2017-01-16 14:13 open_in_new
Donald Trump knüpft sich deutsche Autoindustrie vor
Einmal mehr poltert der künftige US-Präsident Donald Trump gegen die Autobranche: Nach Drohungen gegen die US-Hersteller sowie Toyota droht Trump nun auch der deutschen Autoindustrie mit Strafzöllen. Trump kritisiert, dass in den USA mehr deutsche Autolimousinen fahren, als Autos von US-Herstellern in Deutschland, was er ungerecht findet. BMW erwidert mit Zahlen und Fakten. Einmal mehr ätzt Trump gegen Merkel und nimmt Positionen ein, die von der rechtsextremen Parteien geteilt werden. Der scheidende CIA-Chef stuft Trumps permanente Twitter-Botschaften indes als Sicherheitsrisiko ein. Trumps Nazi-Vergleich sei bei den US-Geheimdiensten nicht gut angekommen. ...
2017-01-16 13:11 open_in_new
Fiat-Chrysler-Chef Marchionne: "Wer uns mit VW vergleicht, hat was geraucht"
Der Dieselskandal geht in die nächste Runde - und zwar mit neuen Playern. Nach VW gibt es nun auch Manipulationsvorwürfe gegen Fiat-Chrysler und Renault bei Abgasmessungen per Software manipuliert zu haben. Beide Autokonzerne stemmen sich gegen die Beschuldigungen. Fiat-Chrysler-Chef Sergio Marchionne erklärt, die Abgas-Vorwürfe seien nicht mit Fall VW vergleichbar. Der Staatsanwaltschaft in Frankreich prüft die Vorwürfe gegen Renault. ...
2017-01-13 19:03 open_in_new
Out of Business: Insolvenzfälle vom 13. Januar 2017

Die aktuellen Insolvenzen vom 13. Januar 2017 laut Kreditschutzverband KSV1870.

CA Montage - Dienstleistungs GmbH; 1200 Wien, Engerthstraße 91-93/18/14; Konkurs; Firmenbuchnummer 425914 w

P.G.T. Projektbetreuungs GmbH ; 1090 Wien, Pulverturmgasse 18/2; Konkurs; Firmenbuchnummer ...

2017-01-13 12:51 open_in_new
Negativer Trump-Effekt: Börsen drehen ins Minus
Das Spektakel, das der künftige US-Präsident Donald Trump bei seiner ersten Pressekonferenz veranstaltet hat, indem er manche Journalisten, darunter einen Reporter von CNN, der Fake-News bezichtigt hat, ist an der Börse nicht gut angekommen. Trump hatte nach unzähligen Ankündigungen im Wahlkampf und via Twitter die Chance vertan, vor allem Konkretes zu seinem Wirtschaftsprogramm zu sagen. Überdies hat sein designierter Außenminister und Ex-Exxon-Manager Tillerson Gegenteiliges zu Trumps bisheriger Agenda signalisiert. ...
2017-01-12 20:19 open_in_new