Nachrichten Aktuell

Klosterneuburg NON

Laute Sirenen: Dach fing bei Flämmarbeiten Feuer. Die Freiwilligen Feuerwehren Klosterneuburgs und die Polizei waren sofort zur Stelle. Wespennest begann zu glosen.

Ganz Klosterneuburg war Donnerstag-Morgen in Aufruhr, als quer durch das Stadtgebiet mehrere Feuerwehr-Fahrzeuge brausten. Es war Eile geboten, denn in der Lothringerstraße stand ein Dach in Vollbrand.

Die Feuerwehr war sofort mit den Löscharbeiten beschäftigt, während sich die Polizei ...

gestern 11:51 open_in_new
Das IST ist ein Renner. Christoph Hornstein über die Expansion des IST-Austria in Maria Gugging.

Was da in Maria Gugging 2009 angefangen wurde, wächst und wächst. Das „Institute of Science and Technology Austria“ – kurz IST-Austria – wird nun um ein fünftes Laborgebäude erweitert. Vorige Woche wurde der Spatenstich gefeiert. Aktuell finden derzeit 700 Menschen Arbeit in diesem ...

2018-10-17 05:21 open_in_new
Stadtrat-Rochaden sorgen für Zweifel. PUK bezweifelt die Qualifikation von GR Spitzbart. Schmuckenschlager: „Das entscheiden wir.“

Die angekündigte Personalrochade der ÖVP, bei der nicht weniger als vier Stadtratsposten neu besetzt werden, stößt bei der PUK (Plattform Unser Klosterneuburg) auf Verwunderung. „Hier werden offenbar gewisse Mandatare in Stellung für den Wahlkampf gebracht, ohne Rücksicht auf deren ...

2018-10-17 05:21 open_in_new
Reh-Riss in Kritzendorf: War es wieder der Wolf?. Letzten Freitag machte ein Fußgänger in Kritzendorf einen grausigen Fund: Ein totgebissenes Reh. Jagdaufseher Manfred Unger: „Es wurde sicher von einem Wolf gerissen.“

Auf den Kadaver eines Rehes stieß ein Wanderer in Kritzendorf. Er benachrichtigte sofort die Polizei, die wiederum die Jagdleitung verständigte. Jagdaufseher Manfred Unger: „Es war ein Wolf.“

Freitag, 12. Oktober, gegen 10 Uhr schrillte das Telefon im Polizeikommissariat. Ein ...

2018-10-17 05:21 open_in_new
Niederlagen in Liga und Alpe-Adria-Cup. Sowohl die Lions aus Traiskirchen, als auch Brünn erwiesen sich als zu stark.

Nichts zu holen gab es für die Klosterneuburger im ersten NÖ-Derby der Liga.

Die ersten Minuten des Spiels gehörten eindeutig den Lions, die auf 9:0 davonzogen. Bavcic erlöste die Dukes mit einem Dreier, doch die Gäste agierten weiterhin fehleranfällig und konnten den Rückstand ...

2018-10-17 03:15 open_in_new
Tauben in Billa-Filiale: FF Klosterneuburg rückte aus.

Zu einer kuriosen Tierrettung wurde die Feuerwehr Klosterneuburg am Freitag-Abend alarmiert. Zwei Tauben hatten sich in eine Billa-Filiale verirrt und fanden keinen Weg ins Freie. Zehn Feuerwehrmänner waren rund zwei Stunden beschäftigt, um die beiden Vögel einzufangen - was ...

2018-10-13 15:15 open_in_new
Nach Herzstillstand: Rettungskette funktioniert perfekt. Frau nach Herzstillstand am Weg der Besserung. Die First Responder des RK Klosterneuburg waren in zwei Minuten bei Einsatz.

Am Weg zwischen Lourdesgrotte und Waldhof brach eine Frau am Samstag plötzlich zusammen – Herzstillstand. Doch es ging glimpflich aus: „Die Rettungskette hat perfekt funktioniert“, lobt Rotkreuz-Bezirksstellenleiter Thomas Wordie.

Der Begleiter begann sofort mit der Reanimation. ...

2018-10-11 03:24 open_in_new
ÖVP-Umbau: Vier neue Stadträte. Ab Sommer 2019 wird vieles anders: Die Stadträte Mayer und Czerny gehen und werden durch Kaufmann und Eckl ersetzt.

Zwei ÖVP-Stadträte legen ihr Amt nieder und scheiden mit Ende Juni 2019 aus der Politik aus. Ihre Entscheidungen gaben Finanzstadtrat Peter Mayer und Martin Czerny, Stadtrat für Wirtschaft und Sport, bei der letzten Stadtparteivorstandssitzung bekannt. Auch deren Nachfolger wurden schon ...

2018-10-10 05:21 open_in_new
So ein "Katzenjammer": Stube für Baby-Streuner. Die Tierhilfe konnte vier erwachsene und vier kleine Katzen einfangen. Die Kitten sind bei einer Pflegemama, die älteren Tiere wurden bei ihrem Futterplatz freigelassen.

Ein warmes Körbchen zum Kuscheln – ein Luxus, den die meisten Samtpfoten im Tier-Mekka Klosterneuburg genießen. Nicht aber die Streunerkatzen, die die Weidlinger Straße zu ihrem Heim auserkoren haben. Die stubenlosen Tiger suchen bei der Tankstelle Unterschlupf – und vermehrten sich ...

2018-10-10 05:21 open_in_new
Hoffen auf den „Grünen Poldi“?. Christoph Hornstein über den Switch von Spitzbart von der Umwelt zur Stadtplanung.

Auch auf die Gefahr hin, dass er diesen Titel nicht so ganz mag – bei seinen ÖVP-Parteikollegen ist er der „Grüne Poldi“. Leopold Spitzbart hat diesen Titel nicht von ungefähr bekommen. Das hartnäckige Engagement des Umweltgemeinderats für die Natur und gegen die Sünder an derselben ...

2018-10-10 05:21 open_in_new
Blumenzwiebel-Zauber bei "100 Tage Frühling". Ein Topf, 15 verschiedene Blumenzwiebeln und ein Ergebnis: farbenfrohe Blütenpracht übers ganze Jahr hinweg.

Unter dem Motto „100 Tage Frühling“ lud das Garden Concept Store-Team mit Inhaber Clemens Lutz und PR-Mitarbeiterin Karin Witasek vergangenen Freitag ins „Verdarium“ nach Weidling ein. Eine Vielzahl verschiedenster, bunter Zwiebelblumen warteten darauf, in Töpfe gesetzt zu werden.

...
2018-10-08 18:42 open_in_new
Stadtchor-Orchesterprojekt: Instrumentalisten gesucht. Roland Herret wurde mit der Leitung des neuen Ensembles beauftragt.

Der Stadtchor Klosterneuburg ist in seiner 160-jährigen Geschichte immer wieder auch als Gesangs- und Orchesterverein hervorgetreten. Diese Tradition soll nun wiederbelebt werden. Seit Kurzem läuft ein Aufruf an alle, die ihre guten Instrumentalkenntnisse im Rahmen eines Laienorchesters ...

2018-10-08 14:30 open_in_new
Parkplatz-Problematik im Ortskern: Vier neue Kurzparker. Neue zeitlich begrenzte Parkplätze wurden in Maitisgasse errichtet. Drei Halte-Flächen sind vor „Siegis guade Jausn“ geplant.

Die Parkplatz-Problematik im Ortskern dürfte langsam Richtung Lösung schreiten: Vier Kurzparker wurden in der Maitisgasse errichtet, um Kunden von Trafik und der Greißlerei „Siegis guade Jausn“ das Halten zu ermöglichen.

„Für Trafikantin Susi Gastinger ist das ein enormer ...

2018-10-06 06:51 open_in_new
Neuer Platz für historischen Stuck aus dem Internet. Historische Decke, die im Internet zum Kauf angeboten wurde, wird von Klosterneuburg nach Schloss Tillysburg gebracht.

Im Mai berichtete die NÖN von einer Stuckdecke aus einem Haus am Stadtplatz 11, das auf der Internet-Plattform willhaben.at kurioserweise zum Verkauf angeboten wurde. „Wir haben einen neuen Platz dafür“, jubelt die Kunsthistorikerin Imma Walderdorff von der Denkmalwerkstatt.

...

2018-10-05 06:42 open_in_new
Wolfsrisse in Kritzendorf und im Waldviertel?. Laut Amt der NÖ Landesregierung vom Donnerstag gab es Vorfälle in Kritzendorf (Klosterneuburg) und Bad Großpertholz (Bezirk Gmünd). Experten der Veterinärmedizinischen Universität analysieren DNA-Proben.
Laut Amt der NÖ Landesregierung vom Donnerstag gab es Vorfälle in Kritzendorf (Klosterneuburg) und Bad Großpertholz (Bezirk Gmünd). Experten der Veterinärmedizinischen Universität analysieren DNA-Proben. ...
2018-10-04 12:51 open_in_new
Fusion der Schulen: NMS-Umbau um 6,7 Mio.. Die beiden Mittelschulen werden in der Langstögergasse vereint. Das Schulgebäude wird generalsaniert und ausgebaut.

Die beiden Neuen Mittelschulen sollen an einem Standort zusammengefasst werden – das beschloss der Gemeinderat bereits im Dezember 2017. In der Sitzung vergangene Woche gaben die Mandatare nun grünes Licht für Sanierung und Umbau der Langstöger-Schule.

Drei Varianten zur ...

2018-10-03 05:21 open_in_new
Parkraum wird zur Mangelware. Martin Gruber-Dorninger über das Parkpickerl in Döbling.

Der Nachbar Döbling hat sich also dazu entschlossen, im Frühjahr ein Parkpickerl einzuführen. Was hat das mit Klosterneuburg zu tun – Nun wahrscheinlich doch sehr viel.

Der Parkplatz in Klosterneuburg könnte ab 2019 einer aussterbenden Spezies angehören. So werden nicht nur die ...

2018-10-03 05:21 open_in_new
Gasthaus wurde wieder eröffnet: "Der neue Hahn im Korb". Seit 1. Oktober hat das Gasthaus „Roter Hahn“ wieder geöffnet. Kurt Nachtmann und sein Team haben viel vor.

Im März 2017 schloss der „Rote Hahn“. Über ein Jahr stand das Lokal leer. Nun gibt es einen neuen Hahn im Korb. Kurt Nachtmann vom Verein „Landleben miteinander“ hat mit seinem Team das Gasthaus übernommen. Seit 1. Oktober hat es nun wieder offen.

Das Lokal wurde von dem Verein ...

2018-10-03 05:21 open_in_new
Corinna Kuhnle knapp am Podest vorbei. Sowohl im Teambewerb, als auch im Einzelfahren, verpasste die Höfleinerin Corinna Kuhnle die Medaillenränge um ein paar Sekunden.

Im ehemaligen Olympia-Wildwasserkanal von Rio de Janeiro will es für Corinna Kuhnle einfach nicht zum ganz großen Wurf reichen. Die 31-jährige Höfleinerin, die bereits bei den Olympischen Spielen 2016 nur knapp an den Medaillenrängen vorbeigeschrammt war, platzierte sich auch letzte Woche ...

2018-10-03 03:15 open_in_new
Blauweiß hielt Einzug ins Ortszentrum . Die Stimmung beim diesjährigen Oktoberfest des „Bildungs- und Geselligkeitsverein“ war ausgelassen.

Das Ensemble der Stadtkapelle Klosterneuburg und ihre Rhythmen brachten viele Gäste zum Tanzen und Schunkeln. Und was natürlich bei keinem Oktoberfest, so auch nicht bei diesem, fehlen durfte, waren Bier vom Fass, Weißwürste und Brezen. Eine gelungene Veranstaltung mit freudigen Gästen.

...
2018-10-01 16:36 open_in_new
Sonnenschein pur bei Riedenwanderung . Passend zur Riedenwanderung des Vereins „Lebenswertes Weidlingtal“ durch die Weidlingtaler Weinhügel brachte die Sonne nicht nur die Rieden und die teils roten Weinblätter daran zum Strahlen, sondern auch den Wein in den Kostgläsern der zahlreichen Wanderer.
Passend zur Riedenwanderung des Vereins „Lebenswertes Weidlingtal“ durch die Weidlingtaler Weinhügel brachte die Sonne nicht nur die Rieden und die teils roten Weinblätter daran zum Strahlen, sondern auch den Wein in den Kostgläsern der zahlreichen Wanderer. ...
2018-10-01 16:36 open_in_new