Kurier Burgenland

"Richtiges Inferno": Hüttenbrand am Neusiedlersee

Fast sieben Stunden kämpften österreichische und ungarische Feuerwehrleute gegen die Flammen. In Fertörakos wenige Kilometer von Mörbisch entfernt, brach Mittwochvormittag ein Feuer bei einer Seehütte aus und breitete sich schnell aus.  Die zweistöckigen Gebäude, die mit Schilf ...

gestern 17:59 open_in_new
Für Ex-ÖVP-Chef Steindl ist 2020 Schluss mit Politik

2015 wollte Franz Steindl Landeshauptmann werden, stattdessen flog seine ÖVP nach Ende des Proporzes erstmals in der Zweiten Republik aus der Landesregierung und Steindl musste an der Parteispitze seinem Ex-Büroleiter Thomas Steiner weichen. Seither sitzt der heute 57-jährige Purbacher, der ...

gestern 08:41 open_in_new
Burgenland: 19-Jähriger stahl 49 Ortstafeln und Verkehrsschil­der

Die Polizei hat einen 19-jährigen Mann ausfindig gemacht, der in der Zeit von 7. Mai bis 22. Juni insgesamt 49 Ortstafeln, Verkehrsschilder und Hinweistafeln gestohlen haben soll. Die Ortstafeln waren in den Gemeinden Kittsee und Pama (beide Bezirk Neusiedl am See) sowie Berg (Bezirk Bruck a. ...

2017-06-27 14:03 open_in_new
Feuerwehrrefe­rent Tschürtz schaltet Aufsichtsbehörde ein

Die Affäre um eine von der Freiwilligen Feuerwehr Eisenstadt bezahlte Dienstwohnung für einen Ex- Gerätemeister und dessen nicht deklarierte Einkünfte als Brandschutzbeauftragter zieht weitere Kreise.

Am Montag bestätigte Landeshauptmann-Vize Hans Tschürtz (FPÖ) dem KURIER "eine ...

2017-06-26 20:29 open_in_new
Krages-Prozess: Richterin erwartet langes Verfahren

"Ich glaube, wir können uns auf ein langes Verfahren einstellen", resümierte Richterin Daniela Bernart-Kysely am Ende der ersten Verhandlungsrunde im Krages-Prozess. Vor dem Arbeits- und Sozialgericht Wiener Neustadt begann Montagvormittag der vom früheren Geschäftsführer der landeseigenen ...

2017-06-26 19:27 open_in_new
"Teller ist die Leinwand des Kochs"

Im letzten Winkel des Neusiedler Sees auf burgenländischer Seite, direkt an der ungarischen Grenze liegt die Vila Vita Pannonia – ein Hotel- und Feriendorf mit einem vielfältigen kulinarischen Angebot. "Kochen muss man gerne und mit Leidenschaft", sagt Michael Graf, Küchenchef des ...

2017-06-25 14:31 open_in_new
Doskozil überlässt Niessl Werbung für Rot-Blau

Es war nur ein Zufall, dass Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil seine Rede beim Parteirat der SPÖ Burgenland  um 11.11 Uhr begonnen hat – aber ein symbolträchtiger. Denn die pannonischen Genossen, die am Samstagvormittag im Kulturzentrum Eisenstadt die Landes- und ...

2017-06-25 07:17 open_in_new
A4-Prozesse: "Die Menschen im Kühl-Lkw tun mir leid"

Der Prozess um das A4-Flüchtlingsdrama, bei dem im August 2015 in einem Kühllaster 71 Menschen erstickten, ist am Freitag in der ungarischen Stadt Kecskemet mit der Befragung des Drittangeklagten fortgesetzt worden. Bei dem Mann handelt es sich um einen 39 Jahre alten Bulgaren, der das ...

2017-06-23 12:45 open_in_new
Neun Verletzte bei Unfall im Burgenland

Ein Verkehrsunfall  im Bezirk Jennersdorf hat heute, Freitagfrüh, mehrere Verletzte gefordert. Nach ersten Angaben der Feuerwehr vor Ort dürfte es einen Frontalzusammenstoß zwischen einem vollbesetzten Kleinbus und einem Pkw gegeben haben. Die beiden Fahrzeuge waren auf der B57 zwischen ...

2017-06-23 09:39 open_in_new
Schnedl ruft Volksanwaltschaft an

Zu den vielen Schauplätzen der Affäre um die landeseigene Krankenanstaltengesellschaft (Krages) hat sich ein neuer gesellt. Der am 3. April fristlos entlassene Ex-Krages-Geschäftsführer René Schnedl hat laut dem KURIER zugespielten Unterlagen die Volksanwaltschaft angerufen. Das ...

2017-06-23 07:35 open_in_new
Lebensgefähr­tin erwürgt: Sieben Jahre Haft für Burgenländer

Ein 70-jährige Burgenländer, der im Dezember 2016 seine Lebensgefährtin erwürgt haben soll, ist am Donnerstag in Eisenstadt zu sieben Jahren Haft verurteilt worden. Ein Geschworenensenat sprach den Mann mit 5:3 Stimmen wegen Mordes schuldig. Die Frage, ob der Angeklagte zum Tatzeitpunkt ...

2017-06-22 16:05 open_in_new
Prozess um A4-Flüchtlingsdrama: Hauptangeklag­ter wird einvernommen

In der ungarischen Kleinstadt Kecskemet ist Donnerstag früh der Prozess gegen die Schlepperbande fortgesetzt worden, die für den qualvollen Erstickungstod von 71 Flüchtlingen in einem Kühl-Lkw im August 2015 verantwortlich sein soll. Deren Leichen wurden in dem Fahrzeug an der Ostautobahn A4 ...

2017-06-22 10:55 open_in_new
Prozess im A4-Flüchtlingsdrama: "Die können auch alle sterben"

Unter regem Medieninteresse hat am Mittwoch in Kecskemet in Ungarn der Prozess gegen eine Schlepperbande begonnen. Die zehn Männer, die schwer bewacht in den Saal geführt wurden, sollen für den schrecklichen Erstickungstod von 71 Flüchtlingen in einem Kühl-Lkw verantwortlich sein, deren ...

2017-06-21 16:19 open_in_new
70-Jähriger wegen Mordes angeklagt

Ein Mord kurz vor Weihnachten erschütterte die südburgenländische Ortschaft Zuberbach. Nun muss sich der mutmaßliche Täter am Donnerstag in Eisenstadt vor Gericht verantworten.

In der Nacht auf den 23. Dezember 2016 soll ein Streit zwischen dem 70-jährigen Peter T. und seiner ...

2017-06-21 07:01 open_in_new
Bei Streit über Aufnahme in Wählerlisten entscheiden Richter statt Politiker

Die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen finden am 1. Oktober statt – erstmals gibt es auch die Möglichkeit zur vorgezogenen Stimmabgabe am 22. September – aber wichtige Weichenstellungen folgen schon in den Sommermonaten. Der Countdown beginnt am 4. Juli, dem Tag der Ausschreibung des ...

2017-06-21 07:01 open_in_new
KZ-Parole "Arbeit macht frei" bei Nova Rock

Mit einem Besucherrekord von rund 225.000 Musikbegeisterten ging das Nova Rock Festival in Nickelsdorf am Samstag zu Ende. Erst am Dienstag ist nun ein Foto im Onlinemagazin Vice aufgetaucht, das die Polizei in weiterer Folge beschäftigen wird. Zu sehen ist eine Gruppen von Jugendlichen – ...

2017-06-20 17:35 open_in_new
Gemeinsam sicher: Neue Karte zeigt Gefahren auf dem See auf

Ruhig präsentiert sich Montagmittag der Neusiedler See. Als könnte er kein Wässerchen trüben. Dass da auch Gefahren lauern können, wissen die Einsatzkräfte, die alljährlich zur Rettung von Menschen auf den See ausrücken müssen.

Insgesamt drei Motorboote der Polizei sind auf dem ...

2017-06-20 07:15 open_in_new
Vorzugsstimmen-Regelung: Ausschluss als Sanktion für aufmüpfige VP-Mandatare

Die burgenländische ÖVP geht bei der Nationalratswahl am 15. Oktober beim Vorzug für die Vorzugsstimme weiter als die Bundespartei unter Sebastian Kurz. Auch bei Sanktionen gegen aufmüpfige Kandidaten sind Pannoniens Schwarze radikal. Wer vor der Wahl mit seiner Unterschrift versichert, die ...

2017-06-19 18:51 open_in_new
Schlepper zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt

Im Landesgericht Eisenstadt ist am Montag ein mutmaßlicher Schlepper zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Die Anklage warf dem 39-Jährigen, der selbst als Flüchtling nach Österreich gekommen war, vor, an der Schleppung von 36 Afghanen und Pakistani nach Deutschland beteiligt gewesen ...

2017-06-19 13:41 open_in_new
Obstschwindlern auf der Spur

Michael Habeler aus Wiesen im Nordburgenland sieht rot. Und das im wahrsten Sinne des Wortes.

"Nachdem ich gerade die letzten Erdbeeren geerntet habe, sind jetzt die Herzkirschen reif", erklärt der 24-jährige Junglandwirt bei einem Besuch in seiner Obstplantage. Rasch füllt Habeler die ...

2017-06-19 07:29 open_in_new
Drohnen bei Nova Rock: Hohe Strafen möglich

Zwei Drohnenpiloten könnte der Einsatz ihrer Fluggeräte beim Nova Rock in Nickelsdorf im Nachhinein teuer kommen. Trotz eines Verbots ließen die beiden ihre Drohnen am Kerngelände aufsteigen und kamen dabei laut Polizei mit dem Luftfahrtgesetz in Konflikt. Die Folge: Solche Verstöße ...

2017-06-18 15:59 open_in_new