Nachrichten Aktuell

Kurier Wien

Die Wächterinnen der Nacht

Vor eineinhalb Jahren in einem Wiener Club: Zwei Männer geraten in Streit. Sie werden von Mitarbeitern der Firma Event Safety auseinandergezogen, aber sie können sich nicht beruhigen – bis sich eine Security-Mitarbeiterin dazwischen stellt."Ja seid ihr wahnsinnig", fragt sie, leicht ...

heute 06:30 open_in_new
Die Jedis erobern Österreich

Den kalten Lichtschwertgriff aus Aluminium in der Hand. An seinem Ende eine etwa ein Meter lange Plastikklinge. Erst wenn man den Druckknopf am Griff betätigt, durchströmt einen das Gefühl, ebenfalls ein Jedi zu sein. Die Plastikklinge erleuchtet nun in Blau. Der Ton der aus dem Griff kommt, ...

heute 06:30 open_in_new
Erinnerungen an 40 Jahre U-Bahn-Bau

Der Startschuss für den Bau der Wiener U-Bahn fiel am 3. November 1969 gänzlich unösterreichisch – ganz ohne Spatenstich. Weder Bürgermeister Bruno Marek noch Stadtrat Kurt Heller waren dabei, als die Arbeiter begannen, den Karlsplatz in die dazumal größte Baustelle Europas zu ...

heute 06:30 open_in_new
Treffpunkt Wien: Lang beim Lunch

Manchmal sind Enttäuschungen schlussendlich doch für etwas gut. Denn eigentlich wollte Andy Lee Lang (damals noch: Andreas Lang) mit 16 Jahren Konzertpianist werden. Als er die Aufnahmeprüfung an der Akademie nicht schaffte, brach deshalb für ihn eine Welt zusammen.

Aber im Nachhinein ...

heute 06:30 open_in_new
Besuch bei Eltern: Betreuer von Flüchtlingen halten das für strafbar

Nagham (30) versucht, die Tränen zu unterdrücken. Nach ihrem letzten Besuch bei ihren Eltern in einem Asylquartier in Graz, mussten diese unterschreiben, dass bei einem weiteren Besuch die Polizei verständigt wird.

Seit ersten November des Vorjahres ist das Fremdenrechtsänderungsgesetz ...

gestern 06:21 open_in_new
Wenn sich der Installateur-Notdienst als Griff ins Klo entpuppt

Diese Nacht in der vergangenen Woche wird Maria Meier, die in Wien-Mariahilf wohnt, nicht so schnell vergessen. Gegen 22 Uhr bemerkte sie, dass der Toilettenabfluss aus unerklärlichen Gründen verstopft war. Sie suchte im Internet nach Installateuren, die 24-Stunden-Notdienste anbieten. "Ich ...

gestern 06:21 open_in_new
ÖVP: "Keine berittenen Polizisten bei Demos"

Stolz thronte FPÖ-Innenminister Herbert Kickl bei einem Besuch in München diese Woche auf einem Einsatzpferd der deutschen Polizei. Doch der Gegenwind in der Heimat gegen das teure Prestigeprojekt einer berittenen Einheit wächst von Tag zu Tag. Der neue ÖVP-Polizeisprecher Karl Mahrer, bis ...

gestern 06:21 open_in_new
FPÖ wirft SPÖ-Bezirkschef Antisemitismus vor

Dass die FPÖ der SPÖ Antisemitismus vorwirft, ist eher selten – kommt aber vor. Aktuell etwa in Mariahilf. Dort besuchte Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (SPÖ) voriges Jahr im Rahmen einer Berufsinformationsveranstaltung von Stadt und AMS die Imam-Ali-Moschee. Und da deren Imam Erich ...

gestern 06:21 open_in_new
Patient Hautambulanz: Protest gegen Absiedelung aus dem Wilhelminenspi­tal

Einmal mehr sorgt die geplante Verlegung einer Abteilung im Rahmen der Wiener Spitalsreform für gehörige Aufregung. Nach der beabsichtigten und nach heftigen Beschwerden abgeblasenen Übersiedlung der Augenabteilung des Donauspitals geht es jetzt um die dermatologische Ambulanz im ...

2018-02-16 20:51 open_in_new
Absage: Zu viele wollten KsFreak sehen

Internet-Stars. 4000 – vornehmlich weibliche – Teenie-Herzen wurden am Freitag gebrochen. Und sie werden auch im Laufe des Samstags vermutlich noch bluten. Die Autogrammstunde der YouTube-Stars KsFreak und Krappi, die heute im Auhof Center in Wien-Penzing hätte stattfinden sollen, wurde ...

2018-02-16 17:42 open_in_new
Afghanin erstochen: Tatverdächti­ger Bruder älter als 21
Eine Altersfeststellung ergab, dass der Afghane, der seine jüngere Schwester in Wien erstochen haben soll, bereits älter als 21 Jahre alt ist. Das hat große Auswirkungen auf das mögliche Strafmaß. ...
2018-02-16 15:36 open_in_new
24-facher Mordversuch in Wiener Hotel

Kurz vor sechs Uhr in der Früh betritt ein bis heute unbekannter Mann die Pension "Dan in’n Out" am Salzgries, mitten in der Wiener City. Der Mann – vom Aussehen her möglicherweise nordafrikanischer Herkunft – gibt den wenig kreativen Sicherheitscode "1234" bei der Tür ein. Dieses ...

2018-02-16 07:12 open_in_new
Bodycams für die U-Bahn-Sicherheit

Seit fast genau einem halben Jahr patrouillieren Securitys wie Aline Stolz (22) und Christian Scekic (44) durch Wiens U-Bahn-Stationen. Mit ihrer Präsenz sollen sie die Einhaltung der Hausordnung gewährleisten und das Sicherheitsgefühl der Fahrgäste steigern. Vor allem bei Pensionisten komme ...

2018-02-15 20:42 open_in_new
Wiener Linien erteilen U4 nach Purkersdorf Absage

Im Landtagswahlkampf war das Thema der Verlängerung der U-Bahn nach Niederösterreich immer wieder auf den Tisch gekommen. Im Wiener Umland – speziell in Richtung Purkersdorf – wird das als wichtiges Zukunftsprojekt angesehen. Deswegen sprach ÖVP-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den ...

2018-02-15 20:42 open_in_new
Wiener Linien erteilen U-Bahn nach Purkersdorf klare Absage

Im Landtagswahlkampf war das Thema der Verlängerung der U-Bahn nach Niederösterreich immer wieder auf den Tisch gekommen. Im Wiener Umland – speziell in Richtung Purkersdorf – wird das als wichtiges Zukunftsprojekt angesehen. Deswegen sprach ÖVP-Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den ...

2018-02-15 19:39 open_in_new
Caritas gewinnt Klage gegen Handy-Lüge

Es ist eine Geschichte, die immer wieder erzählt wird: Die Caritas verschenke nigelnagelneue Handys an Flüchtlinge. Immer geht es um Mobiltelefone im Wert von 900 Euro, meistens seien es iPhones, aber immer Smartphones. Auch jedes Mal Teil der Story: Caritas-Mitarbeiter würden das Geld dafür ...

2018-02-15 17:33 open_in_new
Bodycams für Sicherheitsdi­enst der Wiener Linien

Bodycams für die Sicherheits-Teams, der Startschuss für den Bau der U5/U2, neue Busse und Straßenbahn-Garnituren: Das sind die wichtigsten Neuerungen, die 2018 auf die Wiener Öffi-Nutzer zukommen. Im Vorjahr waren täglich rund 2,6 Millionen Fahrgäste mit den Wiener Linien unterwegs, ...

2018-02-15 15:27 open_in_new
Krankenhaus Nord: Probleme bei Rekrutierung von Technikern

Der Krankenanstaltenverbund (KAV) hat weiterhin massive Probleme, technisches Personal für das Krankenhaus Nord zu rekrutieren. 87 Mitarbeiter sind für den technischen Bereich notwendig, vorhanden sind derzeit aber erst 26. Dabei hätte man bis Jahresende 2017 bereits 42 Stellen besetzen ...

2018-02-15 08:06 open_in_new
Neos kritisieren Umgehung von UVP-Verfahren

Mittels einer "kreativen Rechtsauslegung" umgehe die Stadt Wien bei großen Bauvorhaben die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) – behaupten die Neos. Als Beispiele nennt Umweltsprecherin Bettina Emmerling die Stadtentwicklungsgebiete auf den Siemensäckern (Floridsdorf) sowie in der ...

2018-02-14 19:30 open_in_new
1,5 Tonnen Kokain sollten nach Wien

Ein Schlag gegen den internationalen Drogenhandel gelang der ecuadorianischen Polizei am Dienstag. Auf dem Flughafen der Stadt Guayaquil fanden Ermittler 1,5 Tonnen Kokain, die für ein Flugzeug nach Wien, mit Zwischenlandung in New York, bestimmt gewesen waren. Die Drogen waren in Kisten mit ...

2018-02-14 19:30 open_in_new
Was eine U-Kommission bringt

In wenigen Monaten wird auf Betreiben der Rathaus-Opposition eine gemeinderätliche Untersuchungskommission zur Pannen-Baustelle Krankenhaus Nord beginnen. Maximal ein Jahr haben dann die 15 Mitglieder unter dem Vorsitz eines externen Juristen Zeit, die politische Verantwortung für die ...

2018-02-14 16:21 open_in_new