Nachrichten Aktuell

Meinbezirk Graz

Hochwasser, Stürme, Lawinen und Hangrutschungen Naturkatastrophen im Blickpunkt bei internationalem Gipfeltreffen in der Südsteiermark

Eine internationale Expertenrunde traf sich am Donnerstag im Rahmen eines interaktiven Naturgefahren-Workshops mit Ausstellung zum Thema Naturgefahrenmanagement beim Bauhof an der Sulm in Heimschuh.

HEIMSCHUH. Bausünden der Vergangenheit nicht wiederholen, von einander für die Zukunft ...

gestern 15:15 open_in_new
Grazmuseum: Gruabn-Ausstellung eröffnet

Heute eröffnet die neue Ausstellung "Die Gruabn – das Herz von Sturm" im GrazMuseum. 

Bei Gedanken an die Gruabn stellt es unzähligen Sturmfans auch jetzt noch die Gänsehaut auf. Dass das ehemalige Stadion des SK Sturm aber auch für die Stadt Graz und alle ihre Bewohner von großer ...

gestern 13:09 open_in_new
Yamamoto: Japaner expandiert in Graz

Die Yamamoto Sushibar in der Prokopigasse ist seit Jahren ein Fixpunkt für Fans der japanischen Kulinarik in Graz. Jetzt gibt es aber einige Neuerungen: Ab sofort hat das Lokal nämlich von Montag bis Samstag in der Zeit von 11.30 bis 22 Uhr geöffnet. Zu Mittag gibt’s auch eine Menükarte ...

gestern 13:09 open_in_new
Kahlschlag am Kaiser-Franz-Josef-Kai

Aktuell finden am Kaiser-Franz-Josef-Kai in Graz umfangreiche "Baumpflegemaßnahmen" statt. Von den ursprünglich 52 Sommerlinden, die zwischen  Erich-Edegger-Steg und der Keplerbrücke einst das Stadtbild prägten, sind nun bereits 21 Sommerlinden "verschwunden".

Besonders ...

gestern 13:09 open_in_new
Grazmuseum: Gruabn-Ausstellung eröffnet

Heute eröffnet die neue Ausstellung "Die Gruabn – das Herz von Sturm" im GrazMuseum. 

Bei Gedanken an die Gruabn stellt es unzähligen Sturmfans auch jetzt noch die Gänsehaut auf. Dass das ehemalige Stadion des SK Sturm aber auch für die Stadt Graz und alle ihre Bewohner von großer ...

gestern 13:09 open_in_new
Dienstalk mit Judith Denkmayr: "Pseudo-Anonymität führt zu Ausweispflicht"

Kontrolle im Internet und der neue Gesetzesentwurf der Regierung waren Thema des gestrigen Dienstalks. Hetze im Internet ist allgegenwärtig, und der Umgang mit Hasspostings ist Gegenstand von Debatten: Die Regierung hat einen Gesetzesentwurf für ein "digitales Vermummungsverbot" auf den ...

gestern 07:54 open_in_new
"Öffis haben Priorität": Verkehrsstadträtin kontert Pro Bim-Kritik

Kein gutes Haar hat Stefan Kompacher vom Pro Bim in der vergangenen WOCHE-Ausgabe am Öffentlichen Verkehr in Graz gelassen. Unter anderem ärgert er sich, dass Straßenbahn und Bus keine Priorität eingeräumt werde. Verkehrsstadträtin Elke Kahr lässt das aber nicht so gelten. ...

gestern 07:54 open_in_new
Feste Feiern wie sie fallen Feste als Ausdruck des Gemeinsamen

Wer kennt nicht dieses Gefühl, an die eigene bevorstehende Geburtstagsfeier oder die eines Freundes oder Verwandten zu denken, und eigentlich nicht so richtig Zeit und Motivation aufbringen zu können, dieser Feierlichkeit beizuwohnen? Wir alle kennen auch das Gefühl, im Nachhinein doch froh ...

gestern 07:54 open_in_new
Arsim Gjergji vom Café Eleven meint: In der Innenstadt braucht es eine Ruhezone!

Dem Grazer schwebt eine Spaziermeile vor, in der Jung und Alt ohne Konsumzwang entspannen können. "Mir ist durchaus bewusst, dass es in Graz an Parkraum fehlt. Diesem allerdings die schönste Gasse der Stadt zu widmen, finde ich schade", meint Arsim Gjergji, der seit drei Jahren das Café ...

gestern 23:30 open_in_new
Ideen für Graz: Wie man eine Straße in einen Spielplatz verwandelt

Die Idee einer Fußgänger- oder Ruhezone in der Kaiserfeldgasse (siehe Beitrag links) ist keine neue. Eine solche forderte zum Beispiel Rudi Lackner, Inhaber des Café Kaiserfeld, bereits 2013 – inklusive stimmiger Beleuchtung der Linden. Welche zukunftsweisenden Verkehrsprojekte generell in ...

2019-04-24 17:09 open_in_new
"Öffis haben Priorität": Verkehrsstadträtin kontert Pro Bim-Kritik

Kein gutes Haar hat Stefan Kompacher vom Pro Bim in der vergangenen WOCHE-Ausgabe am Öffentlichen Verkehr in Graz gelassen. Unter anderem ärgert er sich, dass Straßenbahn und Bus keine Priorität eingeräumt werde. Verkehrsstadträtin Elke Kahr lässt das aber nicht so gelten. ...

2019-04-24 14:00 open_in_new
Arsim Gjergji vom Café Eleven meint: In der Innenstadt braucht es eine Ruhezone!

Dem Grazer schwebt eine Spaziermeile vor, in der Jung und Alt ohne Konsumzwang entspannen können. "Mir ist durchaus bewusst, dass es in Graz an Parkraum fehlt. Diesem allerdings die schönste Gasse der Stadt zu widmen, finde ich schade", meint Arsim Gjergji, der seit drei Jahren das Café ...

2019-04-24 14:00 open_in_new
WOCHE-Leser in Bewegung

Wir haben die besten Lauf-Fotos gesucht und gefunden: Zehn Sportler dürfen sich über Gewinne freuen.

Fit in den Frühling: Unter diesem Motto haben wir, nicht zuletzt in Hinblick auf den Sorger Halbmarathon powered by WOCHE als erstes Lauf-Highlight des Jahres, im März verschiedenste ...

2019-04-24 14:00 open_in_new
"Öffis haben Priorität": Verkehrsstadträtin kontert der Kritik

Kein gutes Haar hat Stefan Kompacher vom Pro Bim in der vergangenen WOCHE-Ausgabe am Öffentlichen Verkehr in Graz gelassen. Unter anderem ärgert er sich, dass Straßenbahn und Bus keine Priorität eingeräumt werde. Verkehrsstadträtin Elke Kahr lässt das aber nicht so gelten. ...

2019-04-24 10:51 open_in_new
Gerstner Kindermoden: Stilechte Mode für den großen Tag der Kleinen

Eleganz kennt kein Alter: Eva Tiefnig von Gerstner Kindermoden kleidet Kinder mit Festtagsmode ein.

Taufe, Erstkommunion, Firmung und vielleicht auch die Hochzeit der Eltern: Kinder haben bereits in jungen Jahren viele große Auftritte zu bestreiten. Dabei darf natürlich das richtige ...

2019-04-24 10:51 open_in_new
Ausstellung "Illusion" rückt den Schloßberg ins rechte Licht

Erst kürzlich wurde im Schloßbergstollen die Ausstellung "Illusion" von Ada Kobusiewicz eröffnet. Durch die Abwesenheit von Tageslicht und anderen konkurrierenden Lichtquellen ist dieser ein idealer Raum für die Lichtkunst von Kobusiewicz, die sich in ihrer Installation mit Fragen der ...

2019-04-24 09:48 open_in_new
WKO-Tour: In Wetzelsdorf und Eggenberg ist Reininghaus größtes Thema

Die WKO war mit der WOCHE in Wetzelsdorf und Eggenberg unterwegs. Größere und kleinere Unternehmen in den Bezirken Wetzelsdorf und Eggenberg, wie das Autohaus Denzel, Neubauer Zweirad und den Schlüsseldienst Peskoller, besuchten Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Viktor Larissegger, ...

2019-04-24 09:48 open_in_new
EU-Wahl: Diskussion mit den steirischen Kandidaten

Anlässlich der bevorstehenden EU-Wahl laden die Katholische Aktion Steiermark und der diözesane Fonds für Arbeit und Bildung am Donnerstag, dem 25. April um 18 Uhr zur Podiumsdiskussion in den Bernhardinsaal des Franziskanerklosters. Unter der Moderation von Ernst Sittinger werden die ...

2019-04-24 09:48 open_in_new
Regionalwirtschaft im Fokus: Grüne laden zu Veranstaltungen

Regionalität und Nachhaltigkeit: zwei Begriffe, die in letzter Zeit immer häufiger und fast schon inflationär verwendet werden. Dass dabei mehr dahintersteckt als nur Worthülsen, will die Grüne Wirtschaft im Rahmen einer großen Veranstaltungsreihe zum Thema Regionalwirtschaft zeigen. Am ...

2019-04-24 09:48 open_in_new
"Wenn man hilft, ist der Kummer vergessen" – Ingrid Maier-Patzke liest bei den GGZ

Trotz schwieriger Gesundheitssituation engagiert sich Ingrid Maier-Patzke bei den GGZ ehrenamtlich.

82 Jahre alt ist Ingrid Maier-Patzke, 106 möchte sie werden. Die Pensionistin und ehemalige Leiterin der Wirtschaftsredaktion der Tagespost weiß, wie wertvoll es ist, wenn kranke Menschen ...

2019-04-24 08:45 open_in_new
Dienstalk mit Judith Denkmayr: "Pseudo-Anonymität führt zu Ausweispflicht"

Kontrolle im Internet und der neue Gesetzesentwurf der Regierung waren Thema des gestrigen Dienstalks. Hetze im Internet ist allgegenwärtig, und der Umgang mit Hasspostings ist Gegenstand von Debatten: Die Regierung hat einen Gesetzesentwurf für ein "digitales Vermummungsverbot" auf den ...

2019-04-24 08:45 open_in_new