Nachrichten Aktuell

NÖN

Brüderduell bei Stockcar-Rennen. In den Genuss packender Wettkämpfe kamen diesmal wirklich alle Stockcar-Fans.

Der fünfte Renntag des Stockcar Racing Cups in Natschbach war geprägt von mitreißenden Wettkämpfen und einem neuen Rekordstarterfeld. Diesmal wurde erstmals die 60-er Marke geknackt.

Mit 17 Grad Celsius war es nicht wirklich heiß, ganz im Gegensatz zu den Rennen in der Formel 2, wo es ...

heute 09:45 open_in_new
Albert Urban: Trotz Verletzung auf Stockerl gelandet. Verletzungsbedingt konnte Urban nicht alle Rennen bei Top Six und Mostcup bestreiten. Es reichte aber jeweils fürs Stockerl.

Die großen Mountainbike-Serien, Top Six und Mostcup sind für das Jahr 2018 bereits Geschichte.

Und für den Radsportler Albert „Ali“ Urban, Matador des Bezirks, lief es in diesem Jahr nicht ganz wunschgemäß. In den letzten Rennen der beiden Serien konnte er ...

heute 09:45 open_in_new
Innenministerium: Wirbel um Info-Sperre gegen Medien. Nach der Affäre um das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) gerät Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) an einer weiteren Front unter Druck. Pläne des Innenministeriums, gegen sogenannte kritische Medien eine Info-Sperre zu verhängen und den Fokus in der polizeilichen Medienarbeit stärker auf Ausländerkriminalität zu legen, sorgen für Kritik von Medien und Opposition.
Nach der Affäre um das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) gerät Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) an einer weiteren Front unter Druck. Pläne des Innenministeriums, gegen sogenannte kritische Medien eine Info-Sperre zu verhängen und den Fokus in der polizeilichen Medienarbeit stärker auf Ausländerkriminalität zu legen, sorgen für Kritik von Medien und Opposition. ...
heute 09:45 open_in_new
Fünf Fahrzeuge in schweren Unfall auf S5 verwickelt. Am Montag-Abend wurden die Freiwilligen Feuerwehren Utzenlaa und Absdorf zur Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall auf der S5 alarmiert.

Die Anfahrt zum Einsatzort war dank vorbildlich gebildeter Rettungsgasse auch im dichten Abendverkehr zügig möglich.

Ein Pkw war seitlich gegen einen Lkw geprallt. Der Lastwagen kam auf dem Pannenstreifen und das Auto zwischen 1. und 2. Fahrstreifen zum Stehen. Die Pkw-Lenkerin ...

heute 09:45 open_in_new
Fix: Hotel weicht Senioren-Projekt. Das „Corvinus“ im Stadtpark wird mit Ende Oktober geschlossen. Bis Ende 2019 entstehen 36 Wohnungen für Senioren.

Die über 40-jährige Ära des Hotel Corvinus neigt sich dem Ende zu: Mit 31. Oktober wird der Betrieb des Hotels im Wiener Neustädter Stadtpark eingestellt.

Anfang des Jahres hat Baumeister Michael Ebner das Hotel-Areal gekauft, für das es große Pläne gibt: Bis Ende des Jahres 2019 ...

heute 08:42 open_in_new
Erste-Hilfe-Kurse speziell für Reiter. Unfälle im Reitsport erfordern oft ein rasches und korrektes Handeln. Das Rote Kreuz möchte mit einem neuen Kurs begeisterten Reitern die Sicherheit geben, in Notfallsituationen professionell reagieren zu können und schnell Erste Hilfe zu leisten.
Unfälle im Reitsport erfordern oft ein rasches und korrektes Handeln. Das Rote Kreuz möchte mit einem neuen Kurs begeisterten Reitern die Sicherheit geben, in Notfallsituationen professionell reagieren zu können und schnell Erste Hilfe zu leisten. ...
heute 07:39 open_in_new
Kreditkarten-Betrügern wurde das Handwerk gelegt. Dank hellhörigen Mitarbeitern konnte Betrügern das Handwerk gelegt werden. Am 1., 20. und 22 August bestellten die vorerst unbekannten Personen über den Onlineshop Einrichtungsgegenstände in der Höhe von 2.500 Euro.
Dank hellhörigen Mitarbeitern konnte Betrügern das Handwerk gelegt werden. Am 1., 20. und 22 August bestellten die vorerst unbekannten Personen über den Onlineshop Einrichtungsgegenstände in der Höhe von 2.500 Euro. ...
heute 07:39 open_in_new
Studie soll Möglichkeit für Dom-Garage prüfen. Bischof und Stadtchef einigten sich darauf, Bau von Parkplätzen unter Bischofsgarten zu prüfen.

Die Debatte um Parkplätze am Domplatz könnte bald ein Ende finden. Denn Diözesanbischof Alois Schwarz hat einer Grundlagenerhebung für eine Tiefgarage unter dem Bischofsgarten zwischen Bistumsgebäude und Klostergasse zugestimmt. Alle baulichen und rechtlichen Voraussetzungen sollen geprüft ...

heute 07:39 open_in_new
Causa Weber: „Weiterer Schaden für Amstetten“. FP-Stadtrat Bruno Weber trat nicht zurück. Dafür hagelte es massive Kritik von allen anderen Fraktionen. Politisch ist er am Abstellgleis.

Der von vielen erwartete Rücktritt von FP-Stadtrat Bruno Weber ist am Mittwoch im Gemeinderat ausgeblieben. Er hatte ja mit einem homophoben und rassistischen Posting zu einer Werbekampagne der ÖBB sich selbst und auch die Stadt Amstetten bundesweit negativ in die Schlagzeilen ...

heute 05:33 open_in_new
Spielsüchtiger klaute Arbeitgeber 275.000 Euro. 42-Jähriger brauchte Geld fürs Wetten und erleichterte seinen Arbeitgeber. Vor Gericht setzte es bedingt verhängte Strafe.

„Ich habe fast täglich gewettet. Jetzt habe ich damit aufgehört, weil nichts mehr in meinem Leben funktioniert hat“, erzählt ein 42-Jähriger vorm Richter. Vor diesem sitzt der Neulengbacher als Angeklagter. Bei seinem Arbeitgeber entwendete der Verkäufer ob seiner Spielsucht Geld und ...

heute 05:33 open_in_new
NÖN Neunkirchen an neuem Standort. Die NÖN hat ihr Büro innerhalb der Bezirkshauptstadt verlegt: Von der Fabriksgasse ist das Team in die Herrengasse gezogen.

15 Jahre lang war die NÖN Neunkirchen mit ihrem angestammten Büro in der Fabriksgasse 6 in der Bezirkshauptstadt zu finden, doch seit der Vorwoche ist alles neu: Die Redaktion ist in die ehemaligen Räumlichkeiten der Hypo-Bank am Holzplatz übersiedelt, die genaue Adresse lautet jetzt ...

heute 05:33 open_in_new
Falco-Denkmal: Text sorgt für Wirbel. Unterstellung Da bei Falco-Denkmal anstelle von Dunkelsteinerwald bloß Gansbach angeführt ist, wittert mancher Bürger Diskriminierung.

„Der Bürgermeister macht schon wieder, was er will!“, wetterte ein Einwohner der Gemeinde Dunkelsteinerwald los. Seit Anfang Juni steht in Gansbach eine rund vier Meter hohe Skulptur zu Ehren der österreichischen Musik-Ikone Falco.

Es ist aber nicht das Denkmal, das einigen Leuten im ...

heute 05:33 open_in_new
Gemeinde gibt grünes Licht für Schotterabbau . Landgemeinde beschließt privatrechtlichen Vertrag mit ARGE Erdbau Umfahrung. Verfahren für Schotterabbau in Mühling wird eingeleitet.

Insgesamt rund 800.000 Kubikmeter Schüttmaterial werden für den Bau der Umfahrung Wieselburg bis spätestens Dezember 2019 benötigt. Nur so kann der Zeitplan – Umfahrungsfreigabe im Oktober 2020 – eingehalten werden, denn das Material muss sich auch setzten.

Aktuell hat man bereits ...

heute 05:33 open_in_new
Flutschutz steht auf der Kippe. VP-Ortschef Bürg wollte 2018 alle wasserrechtlichen Bewilligungen für Flutschutz haben. Vier Grundbesitzer weigern sich, zu verkaufen – damit steht das Projekt auf der Kippe.

Es liegt in den Händen von vier Grundbesitzern, ob die Gemeinde Zelking-Matzleinsdorf einen Hochwasserschutz bekommt oder nicht. Da diese derzeit nicht gewillt sind, Grund zu verkaufen, verzögert sich das ganze Projekt.

Und wenn sich die vier letztendlich gegen einen Verkauf entscheiden, ...

heute 05:33 open_in_new
Mega-Projekt: Fun-Sport für die Region. 50 Trampoline, Ninja Warrior Parcours, Yoga, Kinder-Playland und Gastro entstehen bis zum 1. Dezember hinter „Sorelle Ramonda“.

Es ist ein sportliches Projekt, das derzeit in der Blätterstraße 1 (hinter dem Modegeschäft „Sorelle Ramonda“) entsteht. Auf einer Gesamtfläche von 3.200 Quadratmetern entsteht mit „SprungArt“ ein vielfältiges indoor und outdoor Freizeitangebot. Im Überblick sind ...

heute 05:33 open_in_new
Drei neue Autos für Bauhof. Zwei Pritschen und ein Transporter ersetzten zwei 14 und 16 Jahre alte Autos und ein bei einem Unfall beschädigtes Fahrzeug. Gemeinde gab dafür fast 60.000 Euro aus.

„Wir sind jetzt fuhrparkmäßig dort, wo wir hinwollten“, freut sich der für den Bauhof zuständige Gemeinderat Gerald Steindl, dass mit der Anschaffung von gleich drei neuen Fahrzeugen in den letzten Wochen das Einkaufsprogramm abgeschlossen werden konnte. „Das wird nicht jedes Jahr ...

heute 05:33 open_in_new
Schon 30 Helden der Herzen in Tulln nominiert. Noch bis 3. Oktober sucht Tulln Menschen, die besonders freundlich, herzlich und hilfsbereit sind.

Die Stadtgemeinde sucht die „Helden der Herzen“. Diese Aktion ist ein weiterer Baustein für die „Stadt des Miteinanders“, die Bürgermeister Peter Eisenschenk seit Jahren als zentrales Anliegen trommelt.

„Das Wichtigste für eine funktionierende Stadt ist, dass das Miteinander ...

heute 05:33 open_in_new
Neues Betreuungszentrum ist auf Schiene. Bis auf Kurt Schmidratner (FLA) stimmten alle Gemeinderäte für die Errichtung des Betreuungszentrums.

Auf Schiene gebracht wurde das Projekt Kleinkinderbetreuung in der Gemeinderatssitzung. Wie berichtet soll eine Betreuungseinrichtung, in Kooperation mit der Gemeinde Würmla, für Kinder bis drei Jahre gebaut werden. „Die Nachfrage von jungen Müttern so eine Betreuung anzubieten, ist ...

heute 04:30 open_in_new
Die Jagd auf den „bösen Wolf“. Auf „Problemwölfe“ darf nach Änderung des Jagdgesetzes geschossen werden. Im Bezirk Melk gibt es Unterstützer, aber auch Skeptiker.

Im Jänner fing es an: Zum Jahresbeginn lichtete die Wildkamera von Gustav Strauß zum ersten Mal einen Wolf in seinem Jagdrevier in Heiligenblut (Gemeinde Raxendorf) ab. Einen Monat später ließ sich erneut ein Wolf im südlichen Waldviertel blicken: im etwa zehn Kilometer entfernten ...

heute 04:30 open_in_new
Knalleffekt: Petra Zeh hört als Ortschefin auf. Langjährige Annaberger Bürgermeisterin tritt bei der Gemeinderatswahl 2020 nicht mehr an.

Die erfolgsverwöhnte VP Annaberg, die bei der Kommunalwahl 2015 zwölf der insgesamt fünfzehn Mandate eingefahren hat, muss beim Urnengang 2020 auf ihr langjähriges Zugpferd Petra Zeh verzichten. Sie wird nicht mehr als Spitzenkandidatin antreten. Das bestätigt die 49-Jährige, die seit ...

heute 04:30 open_in_new
„Kaffa und Kommii“: Center wagt totalen Neubeginn. Am Weg zum „Marktplatz am Steinertor“ wirft das EKZ angestaubtes Image über Bord.

Neues Konzept, neuer Name: Ab März 2019 wird im derzeitigen Einkaufszentrum Steinertor alles anders sein. Als „Kaffa & Kommii“ will man nach dem aktuell laufenden Umbau durchstarten. Das Haus wird sich dann als Eingang in die Altstadt, als „Marktplatz“ am Südtirolerplatz, ...

heute 04:30 open_in_new