Nachrichten Aktuell

Salzburg ORF

Immobilienpreise erneut stark gestiegen
Die Immobilienpreise in Salzburg sind in jüngster Zeit extrem gestiegen. Einfamilienhäuser sind seit 2013 im Land Salzburg im Durchschnitt um fast 50 Prozent teurer geworden, in der Stadt Salzburg sogar um zwei Drittel. ...
heute 07:42 open_in_new
Pograpscher bedrohte Zeugen - festgenommen
Eine Morddrohung und einen Raub meldet die Salzburger Polizei. In der Salzburger Innenstadt soll ein 17-Jähriger eine 22-Jährige sexuell belästigt haben. Im Andräviertel wurde einem 70-Jährigen seine Lederjacke geraubt. ...
gestern 20:09 open_in_new
Branntweineralm in St.Margarethen

In der Sonntagfrüh-Serie „Über d´Alma“ von Radio Salzburg besucht Marina Schlager am 19. August die Branntweineralm im Lungau. Sie lieg hoch über St.Margarethen auf 1.800 Metern Seehöhe.

„Über d’Alma“, Sonntag 19.8.2018 von 6.00 bis 8.00 Uhr

Die Branntweineralm ...

gestern 17:00 open_in_new
Phillip Hochmair - Held vom Domplatz
Sein Jedermann geht in die Festspielgeschichte ein. Er hatte nur 30 Stunden Vorbereitungszeit und eine schlaflose Nacht. Vom Ergebnis waren die Kritiker und das Publikum restlos begeistert. Phillip Hochmair ist Gast im Radio Salzburg Cafe. ...
gestern 17:00 open_in_new
„Salome“-Darstellerin Grigorian erkrankt
Die bei ihrer „Salome“-Premiere bei den Salzburger Festspielen gefeierte litauische Sopranistin Asmik Grigorian hat die Opern-Aufführung am Freitagabend krankheitsbedingt abgesagt. Für sie sprang kurzfristig die Schwedin Malin Byström ein. ...
gestern 15:57 open_in_new
Drei schwere Unfälle mit Alkolenkern
Gleich drei schwere Verkehrsunfälle haben betrunkene Autofahrer in der Nacht auf Samstag im Bundesland Salzburg verursacht. Alle Lenker hatten mehr als das Dreifache des erlaubten Alkoholpensums intus. ...
gestern 15:57 open_in_new
Gequälter Kater trotz Hilfe verendet
Einen Fall von mutmaßlicher Tierquälerei mit tödlicher Folge meldet die Salzburger Polizei. Ein Kater war in einem Waldstück in Anthering (Flachgau) in einer offenen Transportbox angeleint und ausgesetzt worden. Trotz ärztlicher Hilfe verendete das Tier. ...
gestern 13:51 open_in_new
Königsee Ache: Kritik an niederem Wasserspiegel
In Hallein-Rif (Tennengau) wird derzeit heftig über den Wasserspiegel der Königsee Ache diskutiert. Dieser sei um bis zu einem Meter niedriger als üblich, kritisieren Anrainer. Als Ursache dafür sehen sie das Staukraftwerk Urstein. ...
gestern 13:51 open_in_new
Wieder Durchfahrtssperren gegen Stau
Der starke Reiseverkehr führt seit Samstagvormittag wieder zu Staus rund um die Landeshaupstadt. Deshalb gelten erneut Durchfahrtssperren durch Wals, Grödig und Anif (Flachgau). So sollen diese Gemeinden vor Ausweichverkehr geschützt werden. ...
gestern 12:48 open_in_new
Überschlag mit Traktor endete glimpflich
Glimpflich endete am Freitag ein Arbeitsunfall in Unternberg (Lungau). Ein Landwirt überschlug sich mit seinem Traktor samt Ladewagen, nachdem das Fahrzeug zuvor auf steilem Gelände ins Rutschen geraten war. ...
gestern 11:45 open_in_new
Unfall auf Rutsche: Urlauberin schwer verletzt
Bei einem Unfall auf einer Rutsche bei der Wildkogelbahn in Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau) ist Freitagnachmittag eine holländische Urlauberin schwer verletzt worden. Sie prallte gegen eine mit einer Matte abgesicherte Absprerrung. ...
gestern 11:45 open_in_new
AUVA-Betriebsrat kritisiert Regierungsplan
Salzburger Gewerkschafter kritisieren die angeblich von der Bundesregierung geplante Ausgliederung der Allgemeinen Unfallversicherung. Eine AUVA-Tochtergesellschaft brächte ein Zwei-Klassen-System, so die Befürchtung. ...
gestern 07:33 open_in_new
Trockenheit im Norden immer schlimmer
Im nördlichen Salzburg wird die Dürre immer schlimmer. Im Flachgau müssen einige Bauernhöfe schon mit Wasser aus Tankwagen versorgt werden. Wasserversorger, Wasserbauer und Brunnenmeister sprechen von einer Krise. ...
gestern 06:30 open_in_new
Arm selbst abgeschnitten: Patientin erzählt
Nur sechs Tage, nachdem sie sich den Arm mit einer Motorsäge abgeschnitten hatte, kann eine Oberösterreicherin den Arm wieder heben, die Finger spüren – dank Meisterleistung von Salzburger Ärzten. Dem ORF erzählte die 56-Jährige, wie es ihr geht. ...
2018-08-17 21:00 open_in_new
Jungkater „Mogli“ in Bischofshofen entlaufen
Martin Reisenauer aus Bischofshofen (Pongau) vermisst seit Montag, dem 13. August, seinen vier Monate alten Kater „Mogli“. Das Tier ist schwarz mit einer gemustert/getigerten „Geisterzeichnung“. ...
2018-08-17 16:48 open_in_new
Salzburger Jobs bei KIKA-Leiner ungefährdet?
Etwa 500 Salzburger Mitarbeiter der Möbelkette KIKA-Leiner zittern weiter um ihre Jobs. Die Gewerkschaft vermutet, dass der rigorose Sparkurs nach der Übernahme durch den Investor Rene Benko keine Auswirkung auf Standorte in Salzburg habe. Gesichert sei das aber nicht. ...
2018-08-17 16:48 open_in_new
Schellhorn kritisiert neues Standortgesetz
Nach Vorarlberg, Tirol und Kärnten gab es Freitag auch aus Salzburg Kritik am Entwurf zum Standortentwicklungsgesetz. Dieses würde den „massivsten Rückschritt im Umweltbereich“ bedeuten, sagt LHStv. Heinrich Schellhorn (Grüne). ...
2018-08-17 16:48 open_in_new
Drogenring ausgehoben: Neun Dealer, 82 Kunden
Die Polizei hat im Flachgau und der Stadt Salzburg einen Drogenring mit neun mutmaßlichen Händlern und 82 Abnehmern ausgeforscht. Der 29-jährige Hauptverdächtige soll kiloweise mit Kokain, Speed und Cannabis gehandelt haben. ...
2018-08-17 13:39 open_in_new
Heftige Kritik an Posting von EU-Abgeordneter
Die Salzburger EU-Parlamentarierin Claudia Schmidt (ÖVP) sorgte mit einem Posting für heftige Kritik - auch aus der eigenen Partei: Sie hielt „massive und willkürliche Zuwanderung aus kulturfremden Regionen“ für eine „große Bedrohung für unserer Gesellschaft“. ...
2018-08-17 13:39 open_in_new
Festspiel-Großsponsoren verlängern Verträge

Der Ingolstädter Automobilhersteller Audi bleibt bis 2022 der Hauptsponsor der Salzburger Festspiele, das wurde jetzt fixiert. Auch der Großsponsor Nestle verlängerte den Vertrag bis ins Jahr 2020.

„Es ist eine riesige Freude, dass die Salzburger Festspiele ihren Kooperationsvertrag ...

2018-08-17 12:36 open_in_new
Polizei fahndet im Pinzgau nach Wilderer

In Zell am See-Thumersbach (Pinzgau) fahndet die Polizei derzeit nach einem Wilderer. Denn im Juli wurden insgesamt drei Rehe von Unbekannten geschossen und einfach im Wald liegen gelassen.

Ein Jagdleiter zeigte den Fall jetzt bei der Polizei an: Zwischen 12. und 23. Juli seien bei ...

2018-08-17 11:33 open_in_new