Nachrichten Aktuell

Salzburger Fenster

Der Ausblick, nahe am Gottesbeweis

In den „SN“ haben sie ihn den Odysseus genannt, weil er gar so lange von zu Hause weg war, ehe er heimkam, nun ja. Gottseidank ist Herbert Ranstl nie in den Krieg gezogen. Es mag Wut und Frust gewesen sein, die ihn 2004 dazu trieben, das heimische Haus „Zur Stiege“ in Werfen zu ...

2018-04-16 12:42 open_in_new
Das Land braucht – Leidenschaft

Zum  Schluss wurde es noch richtig emotional und leidenschaftlich:  Typisch, dass es da um eine Frage ging, die das Land gar nicht regeln  kann.  Ob Cannabis kontrolliert freigegeben werden solle oder nicht? Das erhitzt Salzburgs Spitzenpolitiker und auch einige Menschen im Land. In ...

2018-04-16 11:39 open_in_new
Die Welt der Fantasie

Ich hab sie nämlich, als die Kinder klein waren, wirklich oft vorgelesen. Genau wie zahllose andere Bücher, und das wird Sie jetzt nicht verwundern, weil ja inzwischen bekannt sein dürfte, dass ich ein Buchnerd bin, eine Lesende und eine Literaturbloggerin noch dazu. Ich bekomme fast jeden ...

2018-04-16 11:39 open_in_new
Freilichtmuseum: Selbst einen Zug fahren

Eine besondere Führung gab es vergangenen Donnerstag im Salzburger Freilichtmuseum in Großgmain. Zwölf Männer und drei Frauen lernten entlang der 1,7 Kilometer langen Museumsbahnstrecke, welche Bauernhäuser und Besonderheiten die dortigen „Gaue“ aufweisen. Schließlich sollen ...

2018-04-16 11:39 open_in_new
Unbekanntes in Tweng: Skitour auf den Speikkogel

Gerade jene Touren, die von der Nordseite her mit Skiern erreichbar sind, werden oft bis weit ins Frühjahr begangen. Das prominente Schwarzeck mit seinen stolzen 2636 Metern Seehöhe gehört zu den Paradeskibergen. Den nur 2265 Meter hohen Speikkogel kennt hingegen fast niemand.

Der ...

2018-04-16 11:39 open_in_new
Plastik verdreckt unsere Flüsse

Plastikmüll betrifft uns alle. Das zeigen die zahlreichen Reaktionen auf die vorwöchige Fenster-Story über die Salzburger „Müllbusters“. Längst betroffen sind auch die heimischen Gewässer, wie der Wasserkraftwerksbetreiber Verbund und der Salzburger Landesfischereiverband betonen. ...

2018-04-16 11:39 open_in_new
Die Schmetterlinge im Bauch tanzen wieder

Die Sonne scheint, alles grünt und blüht, die Menschen zieht es jetzt im Frühling nach draußen. Das kommt nicht von ungefähr: „Wir sind trotz allem ,natürliche’ Wesen, reagieren auf unsere Umgebung. Das Licht suggeriert dem Gehirn, rauszugehen. Wir schütten Glückshormone aus, ...

2018-04-16 11:39 open_in_new
Tempo 80 und Cannabis sind Themen

Zunächst erstaunt beim Lokalaugenschein im Nonntal, wie interessiert und informiert die jungen Leute sind. Fast alle Schüler und Studentinnen, mit denen wir sprechen, waren bei einer der Podiumsdiskussionen zur Landtagswahl. Das Stichwort Politik löst keine Abwehr aus. Und sie ...

2018-04-16 10:36 open_in_new
Airport-Chefin: weniger Gehalt

Salzburgs neue Flughafen-Chefin Bettina Ganghofer verdiene „um 70.000 Euro weniger als ihr männlicher Stellvertreter“. Das sei  „beschämend, besonders, wenn es sich um eine von der Politik beherrschte Gesellschaft handelt.“ Dieses Schreiben erging unlängst an die Sektion ...

2018-04-16 10:36 open_in_new
Blütenblätter und Pollen fliegen

Freuen Sie sich jetzt auch jeden Tag über neue Blüten im Garten oder vielleicht gar schon über den ersten Kuckucksruf? Oder leiden Sie als Pollenallergiker unter dem teils extrem starken Pollenflug in diesem trockenen und außergewöhnlich milden April? In beiden Fällen sind Sie ein ...

2018-04-16 10:36 open_in_new
Keine Tiere nach Afrika karren

Die  Lebendtiertransporte von Kühen aus der EU in den Nahen Osten seien eine Schande, sagt der Arzt und Politiker Karl Schnell.

Die Praktiken der Nutztierzucht, ich nenne nur das Schreddern von Küken, geraten immer stärker in die Kritik. Warum schweigt die Politik?

Karl ...

2018-04-16 10:36 open_in_new
Ein guter Teppich hat eine Geschichte. Oder erzählt eine.

Design steht heute hoch im Kurs. Auch beim Handwerk. Das weiß Pujan Khodai (27). Der Salzburger führt mit seinem Vater Vali ein Teppichgeschäft in der Sterneckstraße. Doch Pujan Khodai verkauft nicht einfach, er entwirft auch eigene Kollektionen. Schließlich hat er an der FH Kuchl ...

2018-04-16 10:36 open_in_new
Marlene plötzlich zahm

Schwarz-Blau, Schwarz-Grün oder Schwarz-Rot? „Diese Optionen wären eine schöne Verhandlungsbasis“, meint ÖVP-Landesgeschäftsführer Wolfgang Mayer. Auch eine Dreier-Koalition wäre denkbar, so der Landtagsabgeordnete. ÖVP-Chef Wilfried Haslauer kann es sich aussuchen – man ...

2018-04-16 10:36 open_in_new
Er lernt den Autos das Denken

Andreas Kuhn,  Mathematiker, Ingenieur und Softwareentwickler aus Hallein, ist mit seiner Firma Andata maßgeblich an der Entwicklung autonomer Fahrsysteme beteiligt.

Was genau machen Sie, Herr Doktor Kuhn? Andreas Kuhn: Wir arbeiten an den  Algorithmen, an der Software, die ...

2018-04-09 15:51 open_in_new
Aus für Kopftuch im Kindergarten

Lange bevor die Bundesregierung ein Kopftuchverbot für kleine Mädchen einführen wollte, setzte Salzburgs Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer dies praktisch um.  Die  SPÖ-Politikerin, damals noch für Schulen und Kindergärten zuständig,  störte sich am Phänomen, dass sogar ...

2018-04-09 15:51 open_in_new
Gaisberg: Der Kult ruft

Er ist ein Ausläufer der Osterhorngruppe und über ihm erhebt sich jeden Morgen die Sonne über der Stadt: Der 1287 Meter hohe Gaisberg ist Salzburgs kultiger Hausberg. In Scharen zieht es die Sonnenhungrigen jetzt auf ihre geliebte Freiluftterrasse.  Mit dem Rad hinaufzufahren, ...

2018-04-09 15:51 open_in_new
Schluss mit dem Plastik-Wahnsinn

Die Umweltbilanz von Plastik ist grottenschlecht, die Bilder von verunreinigten Meeren und erstickten Tieren drücken aufs Gemüt. Die westliche Welt hat dem Kunststoff auch schon den Kampf angesagt, zumindest in der Theorie. Anspruch und Wirklichkeit klaffen weit auseinander. Man frage ...

2018-04-09 11:39 open_in_new
Bauern als „Pop-Stars“

Von der prallen Birne bis zum glasklaren Birnendestillat ist es ein weiter Weg. Soll sich der Obstbrand nationalen Kennern stellen, muss er alle Stückeln spielen. Der Kernei-Bauer aus Anthering holte mit seinem Birnenschnaps 2016 das Bundessieger-Prädikat. Auch im Vorjahr fuhr er mit ...

2018-04-09 11:39 open_in_new
Firnausflug auf den Hochkönig

Auf der Südseite des Hochkönigs gibt es eine ganze Reihe lohnender Firntouren. Die sogenannte Taghaubenscharte über die Erichhütte in Dienten ist sicher die leichteste, bekannteste und am häufigsten besuchte dieser Skitouren. Es gibt aber auch echte „Hämmer“ wie beispielsweise ...

2018-04-09 11:39 open_in_new
Die Krise mit dem Plastikmüll

Wenn Plastikflaschen einen Wert hätten, würden sie sicher nicht am Boden liegen. Davon ist Walter Galehr, Leiter des städtischen Recyclinghofes überzeugt. Das erspare der Stadt Entsorgungskosten. Galehr weist auch auf die dramatischen Umweltfolgen von weltweit immer mehr Plastikmüll ...

2018-04-09 11:39 open_in_new
Trübe Luft oder glasklare Fernsicht

Letzte Woche wurde ich in einem Radiointerview gefragt, ob denn wieder eine gehörige Ladung Saharastaub in der Luft sei. Hörerinnen und Hörer fiel nämlich eine markante Lufttrübung auf. Ein sofortiger Blick aus dem Fenster zeigte mir aber von meiner Dienststelle in der Stadt ...

2018-04-09 10:36 open_in_new