Salzburger Nachrichten

Bisherige Albertina-Finanzchefin wird Geschäftsführerin
Renate Landstetter wird mit 1. April neue kaufmännische Geschäftsführerin der Albertina an der Seite von Klaus Albrecht Schröder. Mit der Bestellung der 50-Jährigen setzt Kulturminister Thomas Drozda (SPÖ) auf eine hausinterne Lösung, führt die gebürtige Wienerin doch seit 2010 den Bereich Finanzen, Rechnungswesen, Controlling, Personal und Ticketing des Museums. ...
heute 11:03 open_in_new
Erneut Ermittlungen wegen Kindesmisshandlung in OÖ
Nach dem Tod eines Babys in Linz, das von seinen Eltern misshandelt worden sein soll, ermitteln die Behörden nun in einem weiteren Fall von mutmaßlicher Kindesmisshandlung. Mitte Jänner ist ein drei Wochen altes Baby mit schweren Verletzungen ins Linzer Uniklinikum gebracht worden, bestätigte der Sprecher der Linzer Staatsanwaltschaft, Philip Christl, am Sonntag einen Bericht der "Kronen Zeitung". ...
heute 11:03 open_in_new
Ein Todesopfer bei Einsturz eines Wohngebäudes in Catania
Wegen einer explodierten Gasflasche ist in der Nacht auf Sonntag ein dreistöckiges Haus in der sizilianischen Stadt Catania eingestürzt. Eine Pensionistin kam unter den Trümmern des Gebäudes ums Leben. Vier Personen, darunter ein einjähriges Mädchen, wurden durch den Einsturz verletzt, berichteten italienische Medien. Zwei Verwundete schweben in Lebensgefahr. ...
heute 11:03 open_in_new
Mehrere Verletzte bei Brand in Asylunterkunft in Schweden
Bei einem Brand in einer Unterkunft für Asylwerber in Schweden sind in der Nacht auf Sonntag mehrere Bewohner verletzt worden. Zehn bis 20 Menschen würden auf Rauchvergiftungen untersucht, berichtete die Polizei in Västra Götaland am Sonntag. Zwei Bewohner seien aus dem Fenster gesprungen, um sich vor den Flammen zu retten, und hätten sich dabei verletzt. ...
heute 11:03 open_in_new
Vulkan Fuego in Guatemala spuckt Asche und Lava
In Guatemala ist der Vulkan Fuego ausgebrochen und hat große Mengen Asche und Lava ausgestoßen. Nach Angaben des Katastrophenschutzes wurde die Asche am Samstag mehrere Kilometer in die Höhe geschleudert. Die Behörden warnten auch vor drei langen Lava-Flüssen. Vier Orte in der Nähe des Vulkans waren mit Aschestaub bedeckt. Die 45 Kilometer entfernte Hauptstadt Guatemala-Stadt blieb aber verschont. ...
heute 11:03 open_in_new
180 Kühe aus brennendem Molkereibetrieb in OÖ gerettet

180 Kühe und mehrere Kälber konnten gerettet werden, ein Kalb verbrannte, berichtete die Polizei OÖ. Eine Wärmelampe, die über einer Kälberbox angebracht war, kommt als möglicher Ausgangspunkt des Brandes infrage. 80 Feuerwehrleute standen mit acht Löschfahrzeugen im Einsatz.

...
heute 11:03 open_in_new
EcoAustria kritisiert Verwaltungsreform-Arbeitsgruppe
Kritik an der am Samstag gestarteten Verwaltungsreform-Arbeitsgruppe der Regierung kommt vom IV-nahen Institut EcoAustira. Arbeitsgruppen habe es seit den 1990er Jahren viele gegeben, erinnerte EcoAustria-Chef Josef Moser am Wochenende gegenüber der APA. "Es wäre an der Zeit, dass man jetzt die Strukturreformen angeht." ...
heute 11:03 open_in_new
FPÖ-Chef Strache setzt auf direkte Demokratie
Die FPÖ will im Fall einer Regierungsbeteiligung stärker auf direkte Demokratie setzen. Die FPÖ-Forderung nach einem Ausbau direktdemokratischer Elemente soll deshalb beim kommenden Parteitag in Klagenfurt am 4. März durch einen entsprechenden Leitantrag untermauert werden, wie FPÖ-Chef Heinz Christian Strache im APA-Interview erklärte. ...
heute 11:03 open_in_new
Rauris: 26-Jähriger bei Skidoo-Unfall verletzt

In einer Rechtskurve verlor der 26-Jährige die Kontrolle über das Schneemobil und prallte frontal gegen einen Zaun, der die Piste vom Gelände abschottet. Das Skidoo fing Feuer. Ein Pistenraupenfahrer löschte den Brand und brachte den Verletzten ins Tal, berichtete die Polizei ...

heute 11:03 open_in_new
Puch: 78-Jähriger beim Blumenpflücken tödlich abgestürzt

Sein Sohn alarmierte die Einsatzkräfte nachdem der Mann nicht vom Blumenpflücken zurückkehrte. Der eingesetzte Rettungstrupp konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen, berichtete die Polizei Salzburg. Nach einem Sturz in ein Bachbett erlitt der 78-Jährige schwere ...

heute 11:03 open_in_new
Dominic Thiem zog souverän ins Rio-Finale ein
Der Niederösterreicher Dominic Thiem steht zum zweiten Mal in seiner Tennis-Karriere im Finale eines ATP-500-Turniers. Der 23-Jährige gewann am Samstag in Rio de Janeiro sein Halbfinale gegen den Spanier Albert Ramos-Vinolas 6:1,6:4 und ist damit in dieser Woche weiter ohne Satzverlust. Um den Titel wartet am Sonntag der Norweger Casper Ruud oder der Spanier Pablo Carreno Busta (4). ...
heute 10:01 open_in_new
Skispringen: Stefan Kraft - Ein Mann für besondere Stunden
Stefan Kraft hat sich bei der 51. Nordischen Ski-WM einmal mehr als Mann für besondere Stunden erwiesen. In der Saison 2014/15 aus dem Schatten von Thomas Morgenstern und Co. getreten, hat der Salzburger mit 23 Jahren schon Einzelmedaillen bei WM und Skiflug-WM, den Sieg bei der Vierschanzen-Tournee sowie acht Weltcupsiege geholt. Mit dem jüngsten Gold-Coup reihte er sich unter die Großen. ...
heute 10:01 open_in_new
Juventus Turin baute Tabellenführung aus
Juventus Turin hat in der italienischen Fußball-Meisterschaft die Tabellenführung zumindest für einen Tag ausgebaut. Der Titelverteidiger besiegte am Samstag Empoli mit 2:0 und liegt nun zehn Punkte vor der AS Roma, die am Sonntag bei Inter Mailand gastiert. Empoli-Torhüter Lukasz Skorupski mit einem Eigentor (52.) und Alex Sandro (65.) erzielten die Tore. ...
heute 10:01 open_in_new
"Toni Erdmann" gewann wichtigen Indie-Preis in Hollywood
Die deutsch-österreichische Tragikomödie "Toni Erdmann" hat einen Tag vor der Oscar-Verleihung einen begehrten Indie-Preis gewonnen. Regisseurin Maren Ade nahm den Independent Spirit Award für den besten internationalen Film am Samstagnachmittag im kalifornischen Santa Monica entgegen. Ihr Film ist auch unter den Oscar-Anwärtern in der Sparte "bester nicht-englischsprachiger Film". ...
heute 10:01 open_in_new
US-Milliardär Buffett stichelt gegen Trump
US-Milliardär Warren Buffett stichelt gegen den neuen Präsidenten Donald Trump: In seinem am Samstag vorgelegten Jahresschreiben an die Aktionäre seiner Holding Berkshire Hathaway hob Buffett den Beitrag von Immigranten und von Rechtsstaatlichkeit für den Wohlstand in den USA hervor. ...
heute 10:01 open_in_new
Auto raste in Faschingsumzug in New Orleans - 28 Verletzte
Ein offensichtlich stark betrunkener Autofahrer ist am Samstag in die Zuschauer eines Faschingsumzugs in der US-Stadt New Orleans gerast. Dabei wurden 28 Menschen verletzt, fünf von ihnen schwer, wie die örtliche Zeitung "Times-Picayune" unter Berufung auf die Polizei berichtete. Von den Verletzten kamen 21 in Krankenhäuser. ...
heute 10:01 open_in_new
Amokfahrt in Heidelberg forderte einen Toten
Ein Autofahrer hat auf einem Platz in Heidelberg am Samstagnachmittag mehrere Fußgänger angefahren. Drei Fußgänger wurden verletzt, einer von ihnen - ein 73 Jahre alter Mann - starb am Abend im Krankenhaus. Einer der Leichtverletzten ist ein 32-jähriger Österreicher. Der Täter war mit einem Messer bewaffnet geflüchtet und wurde von der Polizei angeschossen. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. ...
heute 10:01 open_in_new
Zwei Österreicher bei Amokfahrt in Heidelberg verletzt
Bei der tödlichen Amokfahrt in der deutschen Stadt Heidelberg sind insgesamt zwei Österreicher verletzt worden. Ein Mann war am Samstagnachmittag in eine Menschengruppe gefahren und hatte dabei einen 73-Jährigen getötet. Zwei Fußgänger wurden leicht verletzt, beide seien österreichische Staatsbürger, teilte Außenministeriumssprecher Thomas Schnöll am Sonntag der APA mit. ...
heute 10:01 open_in_new
Ablinger macht zum Frauentag ernüchternde Bestandsaufnahme
Eine recht ernüchternde Bestandsaufnahme macht die Vorsitzende des Österreichischen Frauenrings, Sonja Ablinger, anlässlich des diesjährigen Frauentags. Enttäuscht zeigte sie sich dabei vor allem vom neuen Regierungsprogramm, vermisst sie darin doch sämtliche relevanten frauenpolitischen Themen. "Die Frauenpolitik ist im Wartesaal", stellte sie im Gespräch mit der APA fest. ...
heute 10:01 open_in_new
Nationalratswoche mit Eurofightern und Oberhauser-Gedenken
Die kommende Plenarwoche des Nationalrats wird wohl noch unter dem Eindruck des Todes von Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser (SPÖ) stehen, der zu Beginn der Mittwoch-Sitzung auch eine Gedenkminute gewidmet wird. Ob die Eurofighter bereits wieder einen Abflug in Richtung Untersuchungsausschuss machen, war bis zum Wochenende offen. Die anstehenden Gesetzesbeschlüsse sind eher unspektakulär. ...
heute 10:01 open_in_new