Steiermark ORF

Nagl: Dieselfahrverbote in Graz angedacht
Graz ist Österreichs Hotspot beim Thema Luftverschmutzung. ÖVP-Bürgermeister Siegfried Nagl fordert daher jetzt - wie auch bereits 2012 - ein Verbot für Dieselfahrzeuge nach skandinavischem Vorbild. ...
gestern 18:19 open_in_new
Steirischer ÖGB fordert kürzere Arbeitszeiten
Bei der Landeskonferenz des steirischen ÖGB am Mittwoch in Graz hat man den Fokus auf die „Zukunft der Arbeitswelt“ gesetzt - unter anderem fordert der ÖGB neuerlich eine Wertschöpfungsabgabe und kürzere Arbeitszeiten. ...
gestern 17:17 open_in_new
Mit Flixbus von Graz nach Koper und Portoroz
Der deutsche Busreisen-Anbieter Flixbus startet eine neue Offensive und bietet von Graz aus 19 weitere Ziele an - nach Slowenien, Kroatien und Deutschland. Damit steigt die Zahl der Destinationen, die von Graz angefahren werden, auf 50. ...
gestern 16:15 open_in_new
Tausende TS-Wähler auf politischer Heimatsuche
In der Steiermark hat das Team Stronach (TS) bei der letzten Wahl besonders gut abgeschnitten. Jetzt steht aber fest, dass sich Tausende Wähler eine neue politische Heimat suchen müssen. Am ehesten könnten FPÖ und ÖVP profitieren. ...
gestern 15:13 open_in_new
Alko-Mopedlenker als Autobahn-Geisterfahrer
Ein betrunkener slowenischer Mopedlenker hat in der Nacht auf Mittwoch als Geisterfahrer auf der Pyhrnautobahn (A9) die steirische-slowenische Grenze überquert. Der Mann beschleunigte, konnte dann aber gestoppt werden. ...
gestern 13:09 open_in_new
E-Mobilität – Diskussion über Hype und Hoffnung
Elektroautos nehmen in Österreich Fahrt auf. Eine Diskussion über die E-Fahrzeuge zwischen Hype und Hoffnung führt Radio-Steiermark-Redakteur Günter Encic Mittwochabend auf Radio Steiermark - diskutieren Sie mit. ...
gestern 13:09 open_in_new
Haftstrafen nach Vergewaltigungsversuch in Zug
Zwei Asylwerber sind am Mittwoch am Grazer Straflandesgericht wegen versuchter Vergewaltigung zu unbedingten Haftstrafen verurteilt worden. Die beiden Afghanen hatten eine junge Frau in einem Zug attackiert. ...
gestern 12:07 open_in_new
Brand im Grazer Tierheim Arche Noah

Im Grazer Tierheim Arche Noah hat am Dienstag eine Wohnung gebrannt. Menschen und Tiere wurden nicht verletzt, der Schaden ist aber enorm.

Die Feuerwehr war durch eine automatische Brandmeldeeinrichtung alarmiert worden. Die Flammen waren rasch gelöscht, die Wohnung wurde aber ...

gestern 12:07 open_in_new
Ehefrau geschlagen und bedroht - Festnahme
Über Jahre hinweg soll ein Grazer seine 15 Jahre jüngere Frau geschlagen haben - so auch am Dienstagabend im Grazer Bezirk Gösting. Nach einer Morddrohung via SMS wurde der Verdächtige festgenommen. ...
gestern 11:05 open_in_new
Nach Verurteilung sofort wieder gedealt

Zwei junge Drogenhändler sind am Dienstag in Graz zu bedingten Haftstrafen verurteilt worden. Nur kurze Zeit später wurden sie wieder beim Dealen erwischt. Jetzt sitzen sie in Haft.

Die beiden jungen Afghanen - 17 und 20 Jahre alt - ließen sich von ihrer Verurteilung alles andere als ...

gestern 11:05 open_in_new
Taktile Leitlinien: Künftig wird gestraft

Taktile Leitlinien sind Rillen im Boden, die für sehbehinderte Menschen eine wichtige Orientierungshilfe darstellen. Wer sie in Graz verstellt oder zuparkt, muss künftig mit Strafen rechnen.

Taktile Leitlinien sind meist entlang von Gehsteigen vorhanden und helfen Sehbehinderten sich ...

gestern 09:01 open_in_new
Schüler wurden zu Lebensrettern

Im Freibad Fürstenfeld sind vier Schüler zu Lebensrettern geworden. Sie haben einen bewusstlosen Mann im Wasser treibend entdeckt und an den Beckenrand gezogen. Er konnte reanimiert werden.

Die Schüler gehören zu einer Gruppe der Neuen Mittelschule Seckau, die sich gerade auf ...

gestern 07:59 open_in_new
Natürlich bio: Ein Kräuterhendl für Gourmets
Obst und Gemüse, ein Bio-Hendl, etwas Gin - alles Zutaten für ein köstliches Rezept, das Josef Schwarz vom Traditions-Gasthaus Luderbauer in Seiersberg verrät: Bio-Kräuterhendl mit Rhabarber-Chutney und Kurkumaerdäpfeln. ...
gestern 07:59 open_in_new
Unfälle mit E-Autos: Schulungen für Feuerwehr
Bei einem Unfall mit einem Elektroauto können vor allem die Batterien zur Gefahr werden. Dem richtigen Umgang mit E-Fahrzeugen widmet die steirische Feuerwehr nun künftig einen eigenen Ausbildungsschwerpunkt. ...
gestern 06:57 open_in_new
Wieder zog Unwetterfront über die Steiermark
Nach dem schweren Unwettern des vergangenen Wochenendes haben sich Dienstagnachmittag wieder heftige Gewitter über der Steiermark entladen. Die Feuerwehren waren besonders im Raum Bruck an der Mur und Leoben im Dauereinsatz. ...
2017-06-27 18:31 open_in_new
Polizei nahm steirischen Cannabis-Züchter fest
Seit zwei Jahren soll ein 44-Jähriger Marihuana aus einer Plantage im Keller seines Hauses in Maria Lankowitz im Bezirk Voitsberg geerntet und verkauft haben. Nun wurde er - gemeinsam mit zwei Komplizen - festgenommen ...
2017-06-27 17:29 open_in_new
AK will Schulen während der Ferien öffnen
In weniger als zwei Wochen beginnen die Sommerferien - für viele Eltern ein enormer Management- und Kostenaufwand. Die steirische Arbeiterkammer (AK) fordert daher auch während der Ferien Betreuungsmöglichkeiten an den Schulen. ...
2017-06-27 14:23 open_in_new
Land will Regionen mit neuem Gesetz stärken
Am Dienstagvormittag ist das neue sogenannte Landes- und Regionalentwicklungsgesetz in Graz vorgestellt worden. Zur Stärkung der Regionen will das Land Steiermark mehr als zwölf Millionen Euro investieren. ...
2017-06-27 13:21 open_in_new
Hoher Sachschaden nach Bränden in Betrieben
Ein Gewerbebetrieb im Bezirk Murtal ist Dienstagfrüh in Brand geraten - es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren 100.000 Euro. Rund 10.000 Euro Schaden verursachte ein Brand in einer Grazer Tischlerei am Montag. ...
2017-06-27 10:15 open_in_new
Familienministerin besuchte Waldkindergarten
Einen umstrittenen „Waldkindergarten“ in Graz hat sich Familienministerin Sophie Karmasin am Montag angesehen: Da es kein befestigtes Haus gibt, wurde er vom Land nicht genehmigt. Karmasin kündigt Gespräche an. ...
2017-06-27 10:15 open_in_new
Plabutschtunnel: Große Sanierung nach 30 Jahren
Vor 30 Jahren wurde der Plabutschtunnel in Betrieb genommen. Seitdem fahren bis zu 40.000 Pkw und Lkw täglich durch den Tunnel. Quasi als Geburtstagsgeschenk bekommen die Röhren ab Herbst eine Sanierung um 64 Millionen Euro. ...
2017-06-27 09:13 open_in_new