Wiener Zeitung

"Kurz schlägt große Skepsis entgegen"

Wien. Mit seinem Programm für "Veränderung" scheint Sebastian Kurz einen Nerv getroffen zu haben. Vor allem aber setzte der Chef der "neuen Volkspartei" auf ein Thema, das seit vielen Jahren fast ausschließlich von der FPÖ bespielt wurde: Migration und Zuwanderung. Kurz habe ...

gestern 19:01 open_in_new
Links liegen gelassen

Wien. Es gibt gute Nachrichten für die Grünen. Die grünaffinen Wähler sind nicht über Nacht aus Österreich ausgewandert, auch wenn das Debakel bei der Nationalratswahl darauf schließen lässt. Die grünaffinen Wähler sind nach wie vor im Land. Sie ...

gestern 17:59 open_in_new
Babis zeichnet sich als klarer Sieger ab

Prag. Die Protestbewegung ANO des Milliardärs Andrej Babis zeichnet sich erwartungsgemäß als Sieger der tschechischen Parlamentswahl ab. Wie das tschechische Statistikamt am Nachmittag mitteilte, liegt ANO nach der Auszählung von rund sechs Prozent der Wahllokale bei rund 30 ...

gestern 16:57 open_in_new
Die Zeichen stehen auf Schwarz-Blau

Wien. Der Umgang miteinander ist äußerst höflich, ÖVP-Chef Sebastian Kurz und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache zeigten sich nach einem ersten formalen Annäherungstreffen voneinander angetan. Man habe ein "äußerst positives und gutes Gespräch" ...

gestern 15:55 open_in_new
Der Koalitionspoker ist eröffnet

Wien. ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat Samstagvormittag seine Sondierungsgespräche mit den anderen Parteichefs fortgesetzt. Um 11.00 Uhr traf er sich mit dem Ex-grünen Listengründer Peter Pilz im ÖVP-Klub am Heldenplatz. Um 13.00 Uhr wird es dann etwas spannender, denn dann ...

gestern 14:53 open_in_new
Madrid leitet Entmachtung ein

Madrid. Die spanische Regierung hat wegen der Unabhängigkeitsbestrebungen Kataloniens die Entmachtung der dortigen Regionalregierung eingeleitet und Neuwahlen binnen sechs Monaten angekündigt. Spaniens Regierungschef Mariano Rajoy rief den Senat am Samstag in Madrid auf, die Befugnisse ...

gestern 14:53 open_in_new
Hosentürlreiber mit Jukebox-Hintergrund

Dass sich heimische Popmusik aktuellen Datums hoher Beliebtheit erfreut, wird jährlich nicht nur zu Zeiten des Wiener Popfests richtig festgestellt. Spätestens seit dem Auftauchen von Al Bird Sputnik als Schatzheber und umtriebiger Trash-Rock-Archivar weit über seine beliebten ...

gestern 13:51 open_in_new
Aus der Zeit gehoben

Valeria Parrella ist beim Schreiben eine Seiltänzerin, sie spannt ihr literarisches Seil zwischen Himmel und Erde. Die meisten der acht Geschichten in ihrem neuen Erzählband, "Liebe wird überschätzt", befassen sich mit Menschen, die in ihrem Leben nach Sinn und Wahrheit ...

gestern 13:51 open_in_new
Messerattacken in München

München. Nach Messerattacken auf Passanten Samstagvormittag in München ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Der Mann soll an sechs einander nahe gelegenen Orten am bzw. beim Rosenheimer Platz in der bayerischen Hauptstadt sechs Menschen angegriffen haben, vier wurden ...

gestern 12:49 open_in_new
Tradition und Moderne

Der Brunenn der Vergangenheit ist nicht nur tief, man kann auch hineinfallen wie in einen echten Brunnen. Die Palette der Brunnenmetaphorik, die Orhan Pamuk, türkischer Literaturnobelpreisträger des Jahres 2006, in seinem neuen Roman auffächert, beginnt mit der Frage des jungen ...

gestern 10:45 open_in_new
Ein Sinnbild der Einsamkeit

London. Nach den Brexit-Gesprächen auf dem EU-Gipfel hat die britische Premierministerin Theresa May für ein Foto, das sie mutterseelenallein am Verhandlungstisch zeigt, im Internet viel Spott geerntet. Das Bild zeigt eine offenbar gedankenverlorene Premierministerin mit hängendem ...

gestern 10:45 open_in_new
"Wir alle wollen Astronauten werden"

Austin/Boulder. Auf seinen Berufswunsch angesprochen, gerät Tobias Niederwieser ins Schwärmen. "Natürlich will ich Astronaut werden", sagt der 25-jährige Tiroler: "Jeder hier bei uns am Institut will das." Ein Experiment, an dem er mitgearbeitet hat, ist schon vorausgeflogen. ...

gestern 10:45 open_in_new
Toter Oktober

Lenin war kein Mann der sanften Worte. "Dieser schmutzige Schaum", wie er seine politischen Gegner nannte, müsse endlich von der Weltrevolution "hinweggespült" werden. Über das Programm der Provisorischen Regierung, die er wenige Monate später stürzen sollte, ...

gestern 09:43 open_in_new
Permanente Rutschgefahr

Per se wäre das neue Album von Beck keine üble Sache. Es ist abwechslungsreich, dynamisch, geradlinig rockend und doch nicht ohne Raffinesse produziert. Ein neuer Künstler könnte damit ziemlich zufrieden sein. Beck darf es nicht. Bei Beck gibt es kein "per se". Das ist der ...

gestern 09:43 open_in_new
Neues Rabbinatsgericht

Wien. Es gibt rechtliche Entscheidungen im Judentum, die nur von einem Rabbinatsgericht - einem Beth Din - getroffen werden können: Dazu gehören Scheidungen von jüdischen Ehepaaren, die nicht nur standesamtlich, sondern auch religiös geheiratet haben, Übertritte zum ...

gestern 08:41 open_in_new
Blaupause aus Brüssel

Wien. Die Ministerialbürokratie Österreichs ist eine unerschöpfliche Fundgrube, aus der sich sogar die Literatur gerne und üppig bedient. Jörg Mauthe widmete dem Sektionschef Tuzzi aus Robert Musils epochalem Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" ein eigenes Buch: "Die ...

gestern 07:39 open_in_new
Willkommen in meinem Salon. Berta Zuckerkandl

Berta Zuckerkandl, Wiens wohl bekannteste Salonnière und Grand Dame der Gesellschaft, lädt in ihren Salon ein, in dem sich wie immer die berühmtesten KünstlerInnen aus Theater, Musik, Malerei und Architektur treffen. Lassen Sie sich in das Jahr 1892 entführen und ...

gestern 00:25 open_in_new
Lindner gibt den Jamaika-Bremser

Berlin/Wien. Sogar Horst Seehofer beißt in den ökosauren Apfel. Diese Woche hat der Chef der bayerischen CSU die Parteizentrale der deutschen Grünen betreten - zum allerersten Mal, wie er nicht müde wurde, hervorzuheben. Angesichts der mangelnden Koalitionsalternativen ...

2017-10-20 22:19 open_in_new
Der tschechische Boom

Prag/Kolin/Wien. Der Güterzug, der am Bahnhof der Kleinstadt Kolin vorbeifährt, scheint kein Ende zu nehmen. Ein Waggon nach dem anderen rattert vorbei und beladen sind sie alle mit einer Art von Produkt: Autos, in verschiedenen Farben und verschiedenen Größen. Schwarz, ...

2017-10-20 21:17 open_in_new
Unter Reformdruck

Brüssel. Stärke durch Gemeinsamkeit: Dem immer wieder bemühten Schlagwort will EU-Ratspräsident Donald Tusk Taten folgen lassen. Geht es nach ihm, sollten künftig Entscheidungen schneller fallen und umgesetzt werden. Dafür will der Pole die Staats- und ...

2017-10-20 20:15 open_in_new
Sondieren und Dementieren

Wien. (jm/rei) Das Ergebnis der Parlamentswahlen stand Donnerstagnacht endgültig fest und wurde tags darauf offiziell verkündet. Damit wurden die Weichen für die bevorstehenden Koalitionsgespräche für eine neue österreichische Regierung gestellt. Der Wahlsieger ...

2017-10-20 19:13 open_in_new