Nachrichten Aktuell

Wiener Zeitung

Der Alb, den man Leben nennt

Der Roman "Brot für die Toten" handelt von Leben und Sterben im Warschauer Ghetto, also einem der vielen Verbrechen, die Nazideutschland in Polen begangen hat, aber die Menge macht es nicht vergleichbar und auch nicht verwechselbar. Zweieinhalb Jahre lang wurden fast 500.000 Juden - Frauen, ...

heute 17:06 open_in_new
USA bieten bei G20 Freihandel an

Buenos Aires. Im internationalen Handelsstreit haben sich die USA gegenüber Europa und Japan gesprächsbereit gezeigt. Bei dem Treffen der G20-Finanzminister in Buenos Aires am Wochenende schlug Finanzminister Steven Mnuchin erneut vor, die Handelsbarrieren innerhalb der Gruppe der ...

heute 17:06 open_in_new
Europäer als bessere US-Amerikaner?

Washington. Steve Bannon, umstrittener Ex-Berater von Präsident Donald Trump und Galionsfigur der radikalen Rechten in den USA, will vor der EU-Wahl 2019 eine "rechtspopulistische Revolte" anzetteln. Ziel sei es, im Europäischen Parlament eine "rechtspopulistische Supergruppe" zu ...

heute 17:06 open_in_new
Vettel schlägt sich selbst

Hockenheim. Lewis Hamilton hat am Sonntag mit einem unerwarteten Sieg im Grand Prix von Deutschland die Führung in der Formel-1-WM zurückerobert. Der Titelverteidiger profitierte in Hockenheim von einem Fehler seines Rivalen Sebastian Vettel, der bei leichtem Regen in Führung ...

heute 17:06 open_in_new
Der Alb, den man Leben nennt

Der Roman "Brot für die Toten" handelt von Leben und Sterben im Warschauer Ghetto, also einem der vielen Verbrechen, die Nazideutschland in Polen begangen hat, aber die Menge macht es nicht vergleichbar und auch nicht verwechselbar. Zweieinhalb Jahre lang wurden fast 500.000 Juden - Frauen, ...

heute 17:06 open_in_new
Dutzende Migranten aus Seenot gerettet

Rom. Die libysche und die maltesische Küstenwache haben am Wochenende erneut Dutzende Migranten in Seenot aus dem Mittelmeer gerettet. Die Schiffe der italienischen Küstenwache blieben dagegen in den Häfen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen des Transportministeriums in ...

heute 16:03 open_in_new
Lenker krachte mit 1,66 Promille mit Auto in Wiener Hilton

Kurz vor 6.00 Uhr dürfte der 30-Jährige, der mit dem Auto am Heumarkt Richtung Stadtpark unterwegs war, bei der Großen Ungarbrücke die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben. Zunächst touchierte das Auto den Randstein, dann prallte es gegen mehrere ...

heute 15:00 open_in_new
Computerspielen bald olympisch?

Lausanne. Das Internationale Olympische Komitee und die Vereinigung der internationalen Sportverbände GAISF haben auf einem Forum mit Vertretern aus der E-Sport-Szene einen weiteren Dialog vereinbart. IOC und GAISF wollen zudem eine Verbindungsgruppe etablieren, die sich mit dem Thema ...

heute 15:00 open_in_new
Gefeierte syrische Ersthelfer in Not

Jerusalem/Amman. Israelische Soldaten haben Hunderte Mitglieder der syrischen Hilfsorganisation Weißhelme und Angehörige aus dem umkämpften Südwesten des Bürgerkriegslandes in Sicherheit gebracht. Die Armee teilte mit, sie habe am Sonntag einen Einsatz zur Rettung der ...

heute 15:00 open_in_new
Zartbitter

Vor dreißig Jahren meditierten die Cowboy Junkies auf ihrem Opus Magnum "The Trinity Session" auf mitreißend-melancholische Art über Verzweiflung und gescheiterte Träume. Nach sechs Jahren Veröffentlichungspause veröffentlicht das kanadische Quartett mit "All That ...

heute 13:57 open_in_new
Von der Vielfalt der Liebe

"Für jetzt bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; doch am größten unter ihnen ist die Liebe." Dieser Bibeltext - aus dem 1. Korintherbrief des Apostels Paulus - schwingt im Buchtitel "Was bleibt, ist die Liebe" mit. Dietmar Grieser hat diese Überschrift für sein ...

heute 13:57 open_in_new
Europa bleibt Helfer der Schlepper

Jene Schlepper, die vergangene Woche wieder mal 450 Migranten aus Afrika in klapprigen Boote gen Europa geschickt haben, hatten dieser Tage allen Grund, sich eine Flasche Champagner zu gönnen. Denn nachdem sich Italiens Regierung vorerst geweigert hatte, die Migranten an Land gehen zu ...

heute 12:54 open_in_new
Nachwuchs aus dem Reagenzglas

"Meine Eltern trafen Vorsorge, dass ich ganz normal aufwachsen konnte", sagt sie. "Abgesehen vom großen Medieninteresse an meiner Person ist mein Leben so verlaufen, als hätten mich meine Eltern auf natürlichem Weg empfangen. Ich arbeite fünf Tage in der Woche als ...

heute 11:51 open_in_new
Nachwuchs aus dem Reagenzglas

"Meine Eltern trafen Vorsorge, dass ich ganz normal aufwachsen konnte", sagt sie. "Abgesehen vom großen Medieninteresse an meiner Person ist mein Leben so verlaufen, als hätten mich meine Eltern auf natürlichem Weg empfangen. Ich arbeite fünf Tage in der Woche als ...

heute 11:51 open_in_new
Korruptionsaffäre um Altkönig Juan Carlos spitzt sich zu

Bei der vorige Woche bekannt gewordenen Affäre geht es um Tonaufnahmen eines mutmaßlichen Gesprächs zwischen Villarejo, einem zweiten Mann und einer engen Bekannten von Juan Carlos, bei dem die Frau den 2014 zugunsten seines Sohnes Felipe abgedankten Monarchen unter anderem der ...

heute 11:51 open_in_new
Es wird enger für Wikileaks-Gründer Assange

Quito/London. Ecuador könnte laut einem Medienbericht WikiLeaks-Gründer Julian Assange der Londoner Botschaft des Landes verweisen und ihn den britischen Behörden übergeben. Präsident Lenin Moreno wolle in nächster Zeit eine entsprechende Vereinbarung mit ...

heute 11:51 open_in_new
Marchionne in kritischem Zustand in Zürcher Klinik

Zürich. Der Ex-CEO von Fiat Chrysler Sergio Marchionne liegt in kritischem Zustand in einer Zürcher Klinik. Der 66-jährige Topmanager wurde in die Schweiz geflogen, nachdem es zu schweren Komplikationen infolge eines chirurgischen Eingriffs gekommen war.

Italienische Medien ...

heute 11:51 open_in_new
USA wollen mit Europäern über freien Handel sprechen

Buenos Aires. Im globalen Zollstreit hat US-Finanzminister Steve Mnuchin der Europäischen Union Gespräche über die künftigen Handelsbeziehungen angeboten. "Wir würden ein Handelsabkommen akzeptieren, frei, ohne Zölle", sagte er am Wochenende beim Treffen der ...

heute 11:51 open_in_new
Früher Gesang deutscher Einigkeit

"Franz Schubert im Himmel", das war das Titelbild der satirischen Wochenzeitschrift "Der Götz von Berlichingen" vom 20. Juli 1928. Der 1828 verstorbene Liederfürst blickt auf die Massen vor der großen Sängerhalle und fragt sich: "Jetzt weiß ich nicht, geschieht das ...

heute 09:45 open_in_new
Früher Gesang deutscher Einigkeit

"Franz Schubert im Himmel", das war das Titelbild der satirischen Wochenzeitschrift "Der Götz von Berlichingen" vom 20. Juli 1928. Der 1828 verstorbene Liederfürst blickt auf die Massen vor der großen Sängerhalle und fragt sich: "Jetzt weiß ich nicht, geschieht das ...

heute 09:45 open_in_new
"Ich möchte mehrere Leben nebeneinander"

Locarno. Wer 100 Jahre nach dem Tod der Gräfin Franziska zu Reventlow, einst Königin der Münchner Bohème, ihre Grabstätte sucht, wird mit großen Augen angesehen. "Fanny zu Reventlow - die kennen wir nicht", ist die einstimmige Antwort der Locarnesen. Am 26. Juli ...

heute 08:42 open_in_new