Dritte Giro-Etappe an Außenseiter Van der Hoorn. Der niederländische Außenseiter Taco van der Hoorn hat die dritte, in der Schlussphase mit mehreren kurzen Anstiegen in einer Weinanbauregion im Piemont versehenen Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der 27-Jährige aus der Zweitliga-Mannschaft Intermarche triumphierte nach 190 Kilometern von Biella nach Canale als Solist vier Sekunden vor dem Hauptfeld, das den Ausreißer nicht mehr rechtzeitig stellten konnte.

Der niederländische Außenseiter Taco van der Hoorn hat die dritte, in der Schlussphase mit mehreren kurzen Anstiegen in einer Weinanbauregion im Piemont versehenen Etappe des Giro d'Italia gewonnen. Der 27-Jährige aus der Zweitliga-Mannschaft Intermarche triumphierte nach 190 Kilometern von Biella nach Canale als Solist vier Sekunden vor dem Hauptfeld, das den Ausreißer nicht mehr rechtzeitig stellten konnte.

In der Gesamtwertung ist weiterhin der italienische Auftaktzeitfahrsieger Filippo Ganna (Ineos) vorne. Das dürfte sich am Dienstag aber ändern, wenn die erste Mittelgebirgsetappe von Piacenza nach Sestola auf dem Programm steht.

Während Ganna am Montag sein Führungstrikot noch erfolgreich verteidigte, rutschte der bisher neuntplatzierte Matthias Brändle weit zurück. Der Vorarlberger aus dem Team Israel verlor als 159. mehr als 13 Minuten und ist nicht mehr unter den besten 150....
quelle: NÖN

2021-05-10 19:42
Neuesten nachrichten aus NÖN
heute 12:37 Wiener prügelt wegen "Eheproblemen" auf seine Frau ein. Wegen "Eheproblemen" hat ein 41-Jähriger Samstagnacht in Wien-Simmering auf seine Frau eingeprügelt, bis die durch den Lärm alarmierten Nachbarn die Polizei verständigten. Aber auch in Anwesenheit der Beamten bedrohte der Österreicher die 29-Jährige gewaltsam. Die Frau wurde leicht verletzt, gegen den Mann ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen, teilte die Exekutive am Sonntag mit.
heute 12:35 Nava Ebrahimi gewinnt den Bachmann-Preis. Die 1978 in Teheran geborene und seit 2012 in Graz lebende Autorin Nava Ebrahimi ist heute, Sonntag, Vormittag bei der virtuell gehaltenen Preisverleihung mit dem 45. Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet worden. Sie setzte sich mit ihrem Text "Der Cousin" im Stechen gegen die 1996 geborene Berlinerin Dana Vowinckel, die jüngste Teilnehmerin des diesjährigen Bewerbs, durch.
heute 12:34 Geeinter ÖSV auch mit mehr Frauenpower in die Zukunft. Der ÖSV will nach der Schlammschlacht im Vorfeld der Präsidiums-Wahl geeinigt und mit mehr Frauenpower in die Zukunft gehen. Mit der einstimmigen Wahl von Karl Schmidhofer als Nachfolger von Langzeit-Präsident Peter Schröcksnadel wurde bei der Länderkonferenz des Skiverbandes in Villach ein Zeichen der Einigkeit gesetzt. Dem Vorstand gehören zudem nun erstmals zwei Vizepräsidentinnen an, aber das ist gendermäßig längst nicht mehr alles.
heute 12:34 Kartenvorverkauf für den Opernball 2022 beginnt. Mit dem morgigen Montag startet der Vorverkauf für den 65. Wiener Opernball, der am 24. Februar 2022 stattfinden soll. Die Eintrittskarte kostet unverändert 315 Euro, für Debütantinnen und Debütanten 120. Sollte das gesellschaftliche Ereignis des Jahres Pandemie-bedingt abgesagt werden müssen, erhalten alle ihr Geld zurück, hieß es am Sonntag in einer Mitteilung der Staatsoper.
heute 10:55 Oosthuizen will bei US Open "Major-Fluch" brechen. Drei Golfer liegen nach dem dritten Tag der 121. US Open der Golfer in San Diego an der Spitze. Davon sind der Kanadier Mackenzie Hughes und der US-Amerikaner Russell Henley klare Außenseiter. Und für den Südafrikaner Louis Oosthuizen gilt es einen speziellen "Major-Fluch" zu brechen. Fünf Mal hat er eines der Grand-Slam-Turniere als Zweiter beendet, davon zweimal im Play-off beim Masters 2012 und bei den British Open 2014.
heute 10:53 Autotür geöffnet: Radfahrerin schwer verletzt. Eine 67-jährige Radfahrerin ist am Samstag bei einem Verkehrsunfall in Ternitz (Bezirk Neunkirchen) schwer verletzt worden.
heute 10:51 Frankreich schwitzt im Budapester Hexenkessel. Leidenschaftliche Ungarn haben Fußball-Weltmeister Frankreich in der "Todesgruppe" F an den Rand einer Niederlage gebracht. Hitze und Kulisse setzten den Franzosen zu, wie ein erschöpfter Antoine Griezmann nach dem 1:1 im zweiten EM-Gruppenspiel am Samstagnachmittag erzählte. Ungarn um den erneut überragenden Schlussmann Peter Gulacsi kam in der Sauna von Budapest hingegen so richtig auf Betriebstemperatur.
heute 09:20 Coronajahr: Kleingemeinden stärker gewachsen als Städte. Erstmals seit langem sind im Vorjahr die kleinen Gemeinden stärker gewachsen als die größeren Städte. Das zeigen von OGM und APA ausgewertete Bevölkerungsdaten der Statistik Austria. Überdurchschnittlich zugelegt haben demnach - neben der Hauptstadt Wien - die Gemeinden mit weniger als 5.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Besonders groß war das Bevölkerungsplus der Kleingemeinden in Oberösterreich und Tirol. Die Landeshauptstadt Innsbruck hat dagegen Einwohner verloren.
heute 09:19 Achtelfinal-Einzug: Österreich hat Ukraine im Visier. Österreichs Fußball-Nationalteam greift am Montag (18.00 Uhr/live ORF 1) in Bukarest nach dem ersten Achtelfinal-Einzug bei einer EM-Endrunde. Mit einem Sieg gegen die Ukraine hätten die Österreicher den Aufstieg als Gruppenzweiter sicher. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit würde auch ein Remis reichen - Teamchef Franco Foda will es aber nicht darauf anlegen. Nur die vier besten von sechs Gruppendritten kommen weiter.
heute 09:19 ÖVP lehnt Abschiebungs-Evaluierung nach Afghanistan ab. Bundeskanzler Sebastian Kurz und Innenminister Karl Nehammer (beide ÖVP) haben am Wochenende den Vorschlag von Justizministerin Alma Zadic (Grüne), die Rückführung von Asylwerbern nach Afghanistan zu evaluieren, zurückgewiesen. Ein Abschiebungsstopp "kommt definitiv nicht. Das wird es mit uns nicht geben", betonten die beiden in einer der APA vorliegenden Stellungnahme. Österreich werde weiterhin sowohl freiwillige als auch zwangsweise Rückführungen durchführen.
heute 09:18 Galerie grenzART: Die Maske als Kunstobjekt. Die neue Ausstellung „May you live in interesting times 2021“ der Hollabrunner Galerie grenzART in der Sparkassegasse wurde am Freitag (18. Juni) eröffnet und kann bis 11. Juli besucht werden.
heute 03:57 Gemeindechor „Komm sing mit“ startet ins Jubiläum. Der Gemeindechor „Komm sing mit“ will im Herbst 30-jähriges Bestehen feiern. Erste Probe dafür fand jetzt statt.
heute 01:02 Dank für die Priester. Stephan Turnovszky, Weihbischof, über die Wichtigkeit und die Aufgaben unserer Priester.
gestern 22:16 Knabl bei Supersprint-Triathlon-EM in Kitzbühel 12.. Österreichs künftige Triathlon-Olympiateilnehmer haben bei der Supersprint-EM in Kitzbühel zwei Top-20-Ränge errungen. Luis Knabl kam nach 500 m Schwimmen, 12 km Radfahren und 3,1 km Laufen in der bereinigten EM-Wertung an die zwölfte Stelle, für Julia Hauser schaute Platz 20 heraus. Beide haben für die Kontinentaltitelkämpfe in der Heimat ihr Höhentrainingslager in St. Moritz unterbrochen, aufgrund des Programms dort fehlte in Tirol jeweils die Spritzigkeit beim Laufen.
gestern 22:15 Deutschland montiert Portugal nach 0:1 mit 4:2 ab. Mit einem 4:2-(2:1)-Sieg über Portugal hat Deutschlands Fußball-Nationalteam den Frust und die Kritik nach der 0:1-Enttäuschung beim EM-Auftakt gegen Frankreich eindrucksvoll vertrieben. Joachim Löws Elf war am Samstag in München das klar bessere Team, das auch einen frühen Rückstand durch Cristiano Ronaldo (15.) locker wegsteckte und in der Hammergruppe F vor dem abschließenden Duell mit Ungarn wieder klar auf Aufstiegskurs liegt.
gestern 21:01 Depay wechselt von Lyon zum FC Barcelona. Schon länger wurde es vermutet, jetzt ist es fix: Niederlande-Star Memphis Depay setzt seine Karriere beim spanischen Fußball-Topclub FC Barcelona fort. Die Katalanen konnten eine Einigung mit dem 27-jährigen Stürmer erzielen, wie sie am Samstag bekanntgaben. Der 20-fache Ligue-1-Torschütze der vergangenen Saison kann nach dem Ende seines Kontraktes bei Olympique Lyon mit Ende Juni ablösefrei zu Barca wechseln. Depay erhält einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2022/23.
gestern 18:14 Catasta hat Aufsichtsratsmandat zurückgelegt. Die Interimsvorständin der ÖBAG, Christine Catasta, hat am 15. Juni ihr Aufsichtsratsmandat in der Erste Bank Österreich zurückgelegt. Das erklärten sowohl die Erste Group als auch die ÖBAG in Reaktion auf einen Vorausbericht des Nachrichtenmagazins "profil", wonach Catasta mit ihrer Aufsichtsratstätigkeit bei der Ersten gegen das Bankwesengesetz verstoße, weil sie laut Bankwesengesetz neben einer geschäftsführenden Funktion nur in zwei Aufsichtsräten tätig sein dürfe. 
gestern 18:14 Weltmeister Frankreich bei EM gegen Ungarn nur 1:1. Ungarns Nationalmannschaft hat am Samstag bei der Fußball-EM für eine Überraschung gesorgt. Die Magyaren trotzten in Budapest Weltmeister Frankreich ein 1:1 ab. Attila Fiola (45.+2) brachte die Gastgeber in Führung, für die klar überlegene "Equipe Tricolore" reichte es nur noch zum Ausgleich durch Antoine Griezmann (66.). Damit halten die Franzosen nach zwei Runden bei vier Punkten, die Ungarn bei einem Zähler.
gestern 16:23 Verstappen holt Pole Position vor Hamilton. Red-Bull-Pilot Max Verstappen wird den Großen Preis von Frankreich in Le Castellet vom besten Startplatz aus in Angriff nehmen. Der Führende der Formel-1-Weltmeisterschaft knöpfte Mercedes-Mann Lewis Hamilton im Qualifying am Samstag 0,258 Sekunden ab. Hamilton, der zuletzt 2018 und 2019 in Le Castellet die Pole erobert hatte, verwies seinen Teamkollegen Valtteri Bottas auf den dritten Platz.
gestern 16:20 Kickl mit 88,24 Prozent zum neuen FPÖ-Chef gewählt. Herbert Kickl ist am Samstag bei einem außerordentlichen Parteitag mit 88,24 Prozent zum 14. Bundesparteiobmann der Freiheitlichen Partei Österreichs gewählt worden.
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 14:23 Erzeuger aus dem ganzen Burgenland Güssinger Bio-Markt bot viel Heimisches in Bio-Qualität
heute 14:22 "Falstaff"-Wahl Güssinger "Freiraum" ist beliebtestes Frühstückslokal des Burgenlands
heute 14:22 Sport/Fußball Radenthein feiert Heimsieg
heute 14:22 Österreichisches Freilichtmuseum Stübing: Ein Rundgang durch das Freilichtmuseum Stübing mit den Regionauten/innen!
heute 14:22 Faustball Starke Auftritte von ASKÖ Laakirchen Papier
heute 14:22 OBERKRAINER MUSIK "Sortenreiner Oberkrainer" 4.0 mit den OBERKRAINER POWER life in Concert am Motorikpark-Gamlitz.
heute 14:21 Endlich Meer Urlaubsfeeling
heute 14:21 Jugend ist engagiert Landjugend Gschwandt richtete "Landesentscheid Mähen 2021" aus
heute 14:21 Zweites Nationalpark-Familienfest in Mallnitz Groß und Klein auf den Beinen
heute 14:21 SPÖ Ohlsdorf Transparente machen auf Geschwindigkeit aufmerksam
heute 14:20 Hubschraubereinsatz Pensionist (81) mit Motorsäge drei Meter abgestürzt
heute 14:20 Spektakuläre Personenrettung in St. Andrä Ältere Frau vier Meter abgestürzt
heute 14:20 Reisen im Sommer Welche Corona-Regeln in den Urlaubsländern gelten
heute 13:36 Grüne/Ernst-Dziedzic zum Weltflüchtlingstag
heute 13:35 EINLADUNG: Morgige Pressekonferenz zum Thema „Aktuelles zu SPÖ und NEOS“
heute 13:35 LH Mikl-Leitner zu den Herausforderungen in der Pflege und Betreuung
heute 13:35 Blimlinger gratuliert Nava Ebrahimi sehr herzlich zum Ingeborg-Bachmann-Preis 2021
heute 13:35 Aktuelle Zahlen zum Corona-Virus
heute 13:30 Israels lokaler Kampf gegen Delta-Variante
heute 13:07 Rückblick – Ei-li-scho Rufling Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss...
heute 13:07 Sozialdemokratischer Wirtschaftsverband Hollabrunn Alexander Eckhardt ist neuer Ansprechpartner im Bezirk
heute 13:07 Mit Siegen gegen Hall und Kufstein gelang Einzug ins Halbfinale des TFV-Cups Imst surft auf Erfolgswelle
heute 13:07 Matrei SPG FC Stubai/Matrei: Starke Aufholjagd führte ins Cup-Halbfinale
heute 13:06 Als Tabellenführer in der Klasse 1C steigt die Elf von Karl Schweighofer auf. Kappel nach über 50 Jahren wieder in der Unterliga
heute 13:06 SC Pinkafeld Starke Vorbereitung gegen Bundesligist TSV Hartberg
heute 13:06 Freibad Jennersdorf Erfrischung und Freizeitspaß
heute 13:05 Leserpost Breite Diskussion im Vorfeld
heute 13:05 Schüler der HLW St. Veit bieten am Veitsmarkt Kaffee-Mixgetränke für Soziale Projekte an. Jedes Getränk ist eine Hilfe
heute 13:05 Sachbeschädigung Riesiges Hakenkreuz auf Straße in Wilhering gemalt
heute 13:05 "Kauf ein Stück mehr" Erfolgreicher Warensammeltag für den Rotkreuzmarkt Kremsmünster
heute 13:05 Alte Tradition Sonnwendfeuer im Zugspitzkessel faszinierten die Betrachter
heute 13:05 Nach Kreislaufstillstand Wanderer (52) erfolgreich von Bergrettung reanimiert
heute 13:05 Erntearbeiten im Almtal Die Heuernte im ganzen Almtal läuft auf Hochtouren.
heute 13:04 Bürgermeister gratulierte Älteste Vöcklamarkterin feiert 106. Geburtstag
heute 13:04 "Polizisten" waren die Räuber Festnahme von zwei "falschen Polizisten"
heute 13:04 Kärnten Spanische Botschafterin auf Antrittsbesuch in Kärnten
heute 12:37 Wiener prügelt wegen "Eheproblemen" auf seine Frau ein. Wegen "Eheproblemen" hat ein 41-Jähriger Samstagnacht in Wien-Simmering auf seine Frau eingeprügelt, bis die durch den Lärm alarmierten Nachbarn die Polizei verständigten. Aber auch in Anwesenheit der Beamten bedrohte der Österreicher die 29-Jährige gewaltsam. Die Frau wurde leicht verletzt, gegen den Mann ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen, teilte die Exekutive am Sonntag mit.
heute 12:35 Nava Ebrahimi gewinnt den Bachmann-Preis. Die 1978 in Teheran geborene und seit 2012 in Graz lebende Autorin Nava Ebrahimi ist heute, Sonntag, Vormittag bei der virtuell gehaltenen Preisverleihung mit dem 45. Ingeborg-Bachmann-Preis ausgezeichnet worden. Sie setzte sich mit ihrem Text "Der Cousin" im Stechen gegen die 1996 geborene Berlinerin Dana Vowinckel, die jüngste Teilnehmerin des diesjährigen Bewerbs, durch.
heute 12:34 Geeinter ÖSV auch mit mehr Frauenpower in die Zukunft. Der ÖSV will nach der Schlammschlacht im Vorfeld der Präsidiums-Wahl geeinigt und mit mehr Frauenpower in die Zukunft gehen. Mit der einstimmigen Wahl von Karl Schmidhofer als Nachfolger von Langzeit-Präsident Peter Schröcksnadel wurde bei der Länderkonferenz des Skiverbandes in Villach ein Zeichen der Einigkeit gesetzt. Dem Vorstand gehören zudem nun erstmals zwei Vizepräsidentinnen an, aber das ist gendermäßig längst nicht mehr alles.
heute 12:34 Kartenvorverkauf für den Opernball 2022 beginnt. Mit dem morgigen Montag startet der Vorverkauf für den 65. Wiener Opernball, der am 24. Februar 2022 stattfinden soll. Die Eintrittskarte kostet unverändert 315 Euro, für Debütantinnen und Debütanten 120. Sollte das gesellschaftliche Ereignis des Jahres Pandemie-bedingt abgesagt werden müssen, erhalten alle ihr Geld zurück, hieß es am Sonntag in einer Mitteilung der Staatsoper.
heute 12:09 ÖsterreicherInnen sprechen sich gegen eine Erleichterung des Zugangs zur Staatsbürgerschaft aus
heute 12:09 980 Millionen Euro durch Schließen der Mehrwertsteuerlücke
heute 12:08 Herzgesundheit: Smarte Lösung mit echter Vorsorgeleistung
heute 12:08 250 demonstrierten für den Radweg Krottenbachstraße jetzt!
heute 12:08 „Genug bewiesen!“: Übergabe von Dokumentationen über Grenzgewalt zum Weltlflüchtlingstag war die letzte an die heimische Politik
heute 12:08 doppelstaatsbuerger.at fordert: Jetzt konkrete Verbesserungen für Auslandsösterreicher umsetzen!
heute 12:08 Staatssekretärin Mayer gratuliert Nava Ebrahimi zum Ingeborg-Bachmann-Preis 2021
heute 12:08 VP-Hanger: Peinliche Oppositionsvorwürfe gegen NR-Präsident Sobotka einmal mehr in Luft aufgelöst
heute 12:05 Wales kann für Italien Rekordspiel werden
heute 12:05 Bachmannpreis geht an Nava Ebrahimi
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook