Fixkostenzuschuss: Die wichtigsten Eckdaten für Antragsteller

Ab sofort können Unternehmen den Ersatz von Fixkosten beantragen, wenn ihr Umsatz um mindestens 30 Prozent gefallen ist. Ein Unternehmen bekommt je Periode maximal 800.000 Euro. Auch den Umsatzersatz für Betriebe, die im zweiten Lockdown schließen mussten, kann man nun beantragen.

Unternehmen können ab heute Nachmittag den Ersatz von Fixkosten beantragen, wenn ihr Umsatz um mindestens 30 Prozent gefallen ist. Eine solche Hilfe in der Coronapandemie gab es bereits für die Zeit von Mitte März bis Mitte September (Fixkostenzuschuss 1), nun wird diese Förderung auch für die Zeit von Mitte September bis Juni 2021 möglich (Fixkostenzuschuss 2). Je Periode können pro Unternehmen maximal 800.000 Euro Förderung...
quelle: Industrie Magazin

2020-11-23 23:57
Neuesten nachrichten aus Industrie Magazin
2021-02-26 15:09 Porr bekommt wieder einen vierten Vorstand
2021-02-26 15:09 Zulaufstrecken des BBT: Gewessler und Platter kritisieren Deutschland
2021-02-26 15:09 "Tiroler Vertrag 2" bringt 240 Mio. für den Bahnausbau
2021-02-26 14:06 Schiebel bekommt LUC-Zertifikat der EU - als europaweit erste Firma
2021-02-26 14:06 Quote für Gläubiger der Alpine liegt nun bei 14 Prozent
2021-02-26 14:06 Thyssens frühere Aufzugsparte heißt jetzt TK Elevator
2021-02-26 14:06 Das EAG verzögert sich wohl um ein halbes Jahr
2021-02-26 09:54 Ecco Rail mit vier neuen Eurodual-Loks
2021-02-25 23:24 Infineon beruft Constanze Hufenbecher in den Vorstand
2021-02-25 23:24 Chipmangel: Ford weitet Kurzarbeit in Europa aus
2021-02-25 23:24 Tesla stoppt Produktion: Medienberichte über Chipmangel
2021-02-25 23:24 Joe Biden macht Chipmangel zur Chefsache
2021-02-25 23:24 Weltweiter Chipmangel: Infineon stellt Villacher Werk ins Zentrum
2021-02-25 23:24 Palfinger bleibt trotz massiver Einbrüche in den schwarzen Zahlen
2021-02-25 17:06 FACC: Millionenverlust nach Kündigungen
2021-02-25 17:06 Amag: Guter Jahresstart in unsicheren Zeiten
2021-02-25 17:06 Pierer Mobility nimmt beim Umsatz die Zwei-Milliarden-Marke ins Visier
2021-02-25 13:57 Wie die Industrie am Automatisierungs-Kit der Zukunft schraubt
2021-02-25 11:51 Infineon schafft neues Vorstandsressort für digitale Transformation
2021-02-25 11:51 Atomic: Warum der Sportartikelhersteller mit seinem neuen Hocheffizienzlager gut fährt
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 00:15 Mahnwache zur Solidarität mit Menschen auf der Flucht (Lesbos, Vucjak)
heute 00:15 Umschulung Von der Psychologie in die Pflegeassistenz
heute 00:15 Feuerwehreinsatz in Absam Zigarette einer Heimbewohnerin löste Brand aus
heute 23:33 Bisher keine Anzeigen bei Kontrollen
heute 23:33 Teure Flucht nach Großbritannien
heute 23:12 Freizeit Eine Wanderung im Frühlingshaften Februar! PVÖ OG Völkermarkt
heute 23:12 Werner Eigelsreiter übernimmt die Führung Neuwahl bei der Bergrettung Türnitz
gestern 22:36 TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" vom 28. Februar 2021 von Christian Jentsch "Freund, Feind und die flexible Moral"
gestern 22:09 „Jerusalema von und für die Neunkirchner Wirtschaftstreibenden“ Neunkirchner Firmen tanzen in eine „Neue Zukunft“
gestern 22:09 TSV Hartberg nimmt nach einem Sensationssieg Kurs auf die Meistergruppe Hartberg besiegte auswärts den LASK
gestern 22:09 Gesellschaft auf dem Prüfstand Indianer kennen keinen Schmerz!
gestern 22:09 Welttages des Hörens am 3. März Bei Hörentwöhnung die Ohren trainieren
gestern 21:27 Goldene ÖSV-Skispringerinnen erhielten WM-Medaille. Österreichs Skisprung-Damen Daniela Iraschko-Stolz, Sophie Sorschag, Chiara Hölzl und Marita Kramer haben am Samstagabend, gut 24 Stunden nach ihrem WM-Triumph im Teambewerb von Oberstdorf, ihre Goldmedaille erhalten.
gestern 21:27 Leipzig weiter zwei Punkte hinter Bayern. Der FC Bayern liegt auch nach der 23. Runde der deutschen Fußball-Bundesliga zwei Punkte vor dem ersten Verfolger RB Leipzig. Während der Titelverteidiger am Samstag einen problemlosen 5:1-Heimsieg über den 1. FC Köln einfuhr, feierten die Sachsen wenige Stunden später im eigenen Stadion gegen Borussia Mönchengladbach einen 3:2-Erfolg nach 0:2-Rückstand. Wolfsburg festigte Rang drei mit einem Heim-2:0 über Hertha BSC.
gestern 21:27 ÖSV-Skispringer mit Auftakt der enttäuschten Hoffnungen. Österreichs Skispringer waren ob der Weltcup-Ergebnisse nicht als Favoriten zu den Nordischen Weltmeisterschaften in Oberstdorf angereist. Nach gesteigerten Trainingsleistungen auf der kleinen Schattenberg-Schanze war freilich Hoffnung aufgekeimt, dass Stefan Kraft, Michael Hayböck oder Philipp Aschenwald in Richtung Medaillen schielen können. Nur Daniel Huber war abgefallen. Im Wettkampf klappte es dann aber nicht, fehlte auch bei manchen Sprüngen das Glück.
gestern 21:27 Frauenschicksale in der Zeitschleife
gestern 21:06 Neuberg/Mürz "Bauer's Trödelhütte": Eldorado für Flohmarktfans
gestern 21:06 Leute Eine Wanderung im Frühlingshaften Februar! PVÖ Ortsgruppe Völkermarkt
gestern 21:06 Liebevolle Dekoration im Robert Fuchs-Park Die Osterhasenfamilie ist in Frauental eingezogen
gestern 21:06 Polizeimeldung Von Sonne geblendet
gestern 21:06 Winterbilanz ÖBf orten erholsames Jahr für Wälder im Unterinntal
gestern 21:06 Schuppenflechte, Covid-19 Psoriasis in Zeiten von Corona
gestern 21:06 Trends 2021 Unser Garten wird jetzt "smart"
gestern 20:24 Demir fixiert Last-Minute-Sieg für Rapid. Rapid hat am Samstag in der Fußball-Bundesliga mit einem 1:0-Heimsieg über die SV Ried den Rückstand auf Spitzenreiter Red Bull Salzburg zumindest vorerst auf drei Punkte reduziert. Außerdem liegen die Hütteldorfer nun vier Zähler vor dem LASK, der in Pasching gegen den TSV Hartberg eine überraschende 1:2-Niederlage kassierte. Die Admira rangiert nach einem Heim-1:1 gegen die WSG Tirol einen Punkt vor Schlusslicht SCR Altach.
gestern 20:24 Mixed für Skispringer nächste gute Medaillenchance. Nächster Teambewerb, nächste Medaillenchance. Die Mixed-Konkurrenz im Skispringen bietet den Österreichern bei den Nordischen Weltmeisterschaften in Oberstdorf eine gute Möglichkeit, nach Gold mit der Frauen-Equipe nachzulegen. Richten sollen es erneut Daniela Iraschko-Stolz und Marita Kramer und zudem die nach dem Einzelbewerb der Männer nominierten Michael Hayböck und Stefan Kraft. Die Konkurrenz bildet ab 17.00 Uhr (live ORF 1) den Abschluss der ersten WM-Wettkampfhälfte.
gestern 20:03 Bettina Digruber und ihr Weltmeistertitel Wenn ein Traum doch noch in Erfüllung geht
gestern 20:03 Archiv Damals & Heute: BADEN BEI WIEN " HOTEL ZUM GOLDENEN LÖWEN " um 1905 - 2021
gestern 20:03 Wandern im Steirischen/HWW Burg Bärnegg - Station des Historischen Weitwanderweges Wechselland/HWW
gestern 20:03 Großkirchheim Mölltaler stirbt unter Dachlawine
gestern 20:03 125 Jahre Bergrettung Gefahrlos auf den Spuren der Bergrettung
gestern 20:03 125 Jahre Bergrettung Warum gerade hier?
gestern 19:36 Grün-Legende Stoisits: „Mein Grant auf die Grünen war groß“
gestern 19:21 Gold auf Normalschanze an Zyla. Nach dem WM-Team-Gold für die Skispringerinnen am Vortag sind Österreichs Männer am Samstag vom kleinen Bakken bei den Nordischen Weltmeisterschaften in Oberstdorf ohne Medaille geblieben.
gestern 19:21 79-Jähriger von Dachlawine erschlagen
gestern 19:21 Demir erlöst Rapid mit Traumtor
gestern 19:21 Ausschluss von Angebot sorgt für Ärger
gestern 19:00 Aui, Achi & Umadum Ein gelungener Dorfcup in Lechaschau
gestern 19:00 Schlick Das Schlicker Kirchl, ein Werk von Clemens Holzmeister
gestern 19:00 GEBÜHRENERHÖHUNG Ab Montag 1. März 2021 werden die Kurzpark-Gebühren verdoppelt
gestern 19:00 Plastik Plastik in der Chemie
gestern 19:00 Gaby Schwarz (ÖVP) „Die SPÖ irrt völlig planlos durch die Krise“
gestern 19:00 Corona-Fälle in Urfahr-Umgebung 101 Corona-Infizierte, 16 Neuinfektionen im Bezirk Urfahr-Umgebung
gestern 19:00 Computeria Axams Ein Jahr digitaler Online-Stammtisch
gestern 19:00 Begrüßungsskulptur neu gestaltet
gestern 19:00 Absage und Verschiebung Zunftfeier und Bruderschaftsversammlung erst wieder 2022
gestern 19:00 Miteinander statt Gegeneinander Zusammenarbeit steht im Vordergrund
gestern 19:00 Fund im Wald Jugendliche entdeckten Panzerfaust in Meggenhofen
gestern 18:33 Sputnik soll gegen Virus-Varianten wirken + 2.457 Neuinfektionen in Österreich
gestern 18:18 79-Jähriger von Dachlawine erschlagen. Ein 79-jähriger Mann ist am Samstagnachmittag in Großkirchheim (Bezirk Spittal an der Drau) von einer Dachlawine erschlagen worden. Die Polizei bestätigte auf Anfrage einen entsprechenden Bericht des ORF. Auf dem Blechdach hatte sich noch viel Schnee befunden, durch die hohen Temperaturen hatte sich der gesamte Schnee von einer Dachseite gelöst, war zu Boden gestürzt und hatte den Mann vor dem Haus getroffen.
gestern 18:18 Ausreisetestkontrollen probemlos gestartet. Die wegen der Verbreitung der Südafrika-Mutante in Mayrhofen im hinteren Zillertal am Samstag gestarteten Ausreisetestkontrollen sind bisher problemlos verlaufen. Bis zum späten Nachmittag wurden 620 Personen kontrolliert, dabei gab es nur sechs Zurückweisungen wegen eines fehlenden negativen PCR-Tests, sagte Polizeisprecher Manfred Dummer. Eine Anzeige habe es keine gegeben, so Dummer.
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook