Industrie will Impfstoff selbst besorgen

In der Industrie wächst der Unmut über die Impfstrategie der Regierung. Manche Unternehmen fürchten um internationale Aufträge und wollen in Eigenregie im Ausland Impfstoff für Mitarbeiter organisieren. So etwa der Kranhersteller Palfinger, der auch in Lengau im Oberen Innviertel ein großes Werk betreibt.

Der Unmut in der stark exportorientierten Branche ist über Monate intensiver geworden, zunächst in Bezug auf das Testen und dann das Impfen. Dass die Regierung Schlüsselkräfte der Industrie von Phase zwei in Phase drei verschoben hatte, löste zumindest Unverständnis aus. Nur wenige in den Chefetagen der oft börsennotierten Firmen sagen das auch öffentlich, etwa Andreas Klauser von Palfinger in Salzburg. Der Kranhersteller beschäftigt weltweit 11.000 Menschen. Klauser sagt, er müsse...
quelle: ORF

2021-03-02 12:24
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 02:52 Grillzeit in Pyhra ist eröffnet. Manuel Khun rät Grillbegeisterten, bei der Auswahl des Holzes auf Buche statt auf die leicht brennbare Fichte zu setzen.
heute 02:04 Bezirk Neunkirchen/Wiener Neustadt Kulinarisch-musikalische Reise ist in Planung
heute 02:04 Neunkirchen Vandalismus beim Bahnhof
heute 02:04 Gloggnitz Alpenstadt startet mit "Back2Live" durch
heute 00:39 Muttertag – und dann?. Weihbischof Stephan Turnovszky über die Selbstlosigkeit der Mütter als Urbild allen gesellschaftlichen Zusammenhaltes.
heute 00:36 Aus für Ausgangsbeschränkung
heute 23:39 Petunien lieber kombinieren, für sich allein bieten sie Bienen und Hummeln kaum Nahrung Mischen possible
heute 23:39 Umfrage der Woche Was macht für Sie eine gute Beratung aus?
gestern 22:59 Israel-Palästina-Konflikt eskaliert: Die Entwicklungen des Samstags im Detail
gestern 22:47 Acht Publikumspreise für den ORF bei der „ROMY 2021“
gestern 22:47 Leitartikel "Schritt für Schritt zur Normalität" vom 16. Mai 2021 von Mario Zenhäusern
gestern 22:31 Sportschützen Gernot und Stefan Rumpler schaffen die EM-Qualifikation
gestern 22:31 Die Heilige Bernadette ... BESUCH DER LOURDES - GROTTE HEILIGENKREUZ - Teil 2 - Mai 2021
gestern 22:31 Polizeimeldung Pinzgau Verkehrsunfall mit Verletzung
gestern 22:30 Unbekannter feuerte mit Schreckschusspistole: Fahndung läuft
gestern 22:12 Romy 2021: Preise für Happel und Moretti
gestern 22:12 Biden sprach mit Abbas und Netanjahu
gestern 21:32 Vorläufige Bilanz zu den Versammlungen
gestern 21:23 Ab 19. Mai Badespaß im Freizeitzentrum Axams
gestern 21:20 Corona Zahlen und Fakten ... Niederösterreich: Corona - Virus in NÖ. Die neuen Daten und Zahlen bis 15.5.2021
gestern 21:20 Praishöfe Kleinod noch immer von fleißigen Menschen bewirtschaftet.
gestern 21:20 Spargelgewächs Den vielblütigen SALOMONSIEGEL im besten LICHT erwischt.
gestern 21:20 Archiv ... Damals & Heute: UNTERWALTERSDORF: Pfarrkirche - Kirchen Komplex - Wehrkirchhof - Nepomukkapelle 9. Jh. bis 2021
gestern 21:20 Bei St. Andrä Sohn griff ein und verhinderte Unfall
gestern 21:06 Tausende bei pro-palästinensischen Demos. In mehreren Städten Europas sind am Samstag Tausende Menschen aus Solidarität mit den Palästinensern im Konflikt mit Israel auf die Straßen gegangen, auch in Wien. In Berlin kam es zu Ausschreitungen. In London forderten Demonstranten die britische Regierung auf, sich für ein Ende der israelischen Luftangriffe auf den Gazastreifen einzusetzen. In Madrid beteiligten sich laut Polizei 2.500 Menschen. In Paris fanden trotz Verbots Demos statt.
gestern 21:06 Rund vier Stunden Wartezeit am Grenzübergang. Verzögerungen hat es am Samstagabend am Grenzübergang Nickelsdorf im Bezirk Neusiedl am See gegeben.
gestern 21:04 Leicester gewinnt erstmals den FA-Cup
gestern 20:24 JVP-Bundestag: Claudia Plakolm zur neuen Bundesobfrau der Jungen ÖVP gewählt
gestern 20:12 Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten Impressionen aus Berndorf Mai 2021
gestern 20:12 Spaziergang zwischen den Tropfen, in Rust am See
gestern 20:12 Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten TRIBUSWINKEL: Sanierung der Mühlbach Brücke (1977) Mai 2021
gestern 20:12 Elefantenpark 2.1 in Ansfelden „Spaß soll nicht zu kurz kommen“
gestern 20:12 Rettungshubschrauber im Einsatz Zwei verletzte E-Biker in Eggerding
gestern 20:12 Veranstaltung Kunst mit Material aus Indonesien erobert Millstatt
gestern 20:12 Intensivstation hat neue Stationsleiterin
gestern 20:12 Rad-Initiative Freie Fahrt am Innradweg
gestern 20:12 Ohne Grenzen Tourismusregionen Nauders und Reschenpass stärken Zusammenarbeit
gestern 20:12 Studie So hat Corona die Hobbys von Österreichs Singles verändert
gestern 19:57 Pro- und anti-israelische Kundgebungen in Wien. Vor dem Hintergrund der Eskalation im Nahen Osten haben sich einige hundert Menschen am Samstagnachmittag im Zentrum Wiens versammelt. Neben der Staatsoper trafen jüdische Studenten zusammen. Ein Aufmarsch pro-palästinensischer Aktivisten in der Nähe war kurzfristig untersagt worden. Die Polizei war mit einem Großaufgebot präsent, um ein Aufeinandertreffen der gegnerischen Gruppierungen zu verhindern.
gestern 19:52 St. Pölten muss auf Relegation hoffen
gestern 19:52 Die Neuvermessung der USA
gestern 19:18 GPA-Teiber: Bonus für Pflegekräfte endlich auf dem Weg!
gestern 19:05 19. Mai 2021 Gastro: Hoffnungsvoll aber auch voller Skepsis
gestern 19:05 Klinikum Rohrbach Kaum abgesagte Operationen trotz Pandemie
gestern 19:05 Auffahrunfall Drei leicht Verletze auf der B 127 in Ottensheim
gestern 19:04 Rauschbrunnen Illegale Grillparty sorgt für massiven Ärger - Fotoserie
gestern 19:04 Sturmbrücke in Neulengbach ist Geschichte
gestern 19:04 Nach Unwetter 2020 Rückhaltebecken am Hagberg bei Mank vergrößert
gestern 18:47 Extinction Rebellion-Aktivisten blockierten Fahrbahn. Klima-Aktivisten von Extinction Rebellion (XR) haben am Samstagnachmittag in der Wiener Innenstadt beim Ministerium für Umwelt und Klimaschutz mit Holzpaletten und einem großen Schild mit einem "X" - das Symbol der Gruppe - die Fahrbahn blockiert.
gestern 18:47 Nadal erster Finalist bei Masters-Turnier in Rom. Rafael Nadal ist in das Endspiel des Tennis-Masters-Turniers in Rom eingezogen. Der neunfache Sieger aus Spanien schlug den Überraschungs-Halbfinalisten Reilly Opelka aus den USA am Samstag 6:4,6:4. Im anderen Halbfinale stehen sich am Abend Titelverteidiger Novak Djokovic aus Serbien und der Italiener Lorenzo Sonego gegenüber.
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook