Kurz sieht Österreich vor Öffnung auf gutem Weg. Geht es nach Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), befindet sich Österreich mit seiner Corona-Strategie zehn Tage vor den geplanten Öffnungen auf einem guten Weg. Bewährt hätten sich die massiven Testungen und die regionale Differenzierung, zeigte sich der Kanzler überzeugt und verwies auf die sinkenden Zahlen. Die Situation entspanne sich "von Tag zu Tag", wozu auch der "Impfturbo der letzten Wochen" wesentlich beitrage.

Geht es nach Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP), befindet sich Österreich mit seiner Corona-Strategie zehn Tage vor den geplanten Öffnungen auf einem guten Weg. Bewährt hätten sich die massiven Testungen und die regionale Differenzierung, zeigte sich der Kanzler überzeugt und verwies auf die sinkenden Zahlen. Die Situation entspanne sich "von Tag zu Tag", wozu auch der "Impfturbo der letzten Wochen" wesentlich beitrage.

Mit Stand Samstag haben bis dato mehr als zwei Millionen Österreicher die erste Impfdosis erhalten. Fast eine Millionen Menschen in Österreich (946.805) sind bereits vollimmunisiert, wie Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein (Grüne) wissen ließ.

Der Kanzler verwies zudem auf den deutlich gefallenen Wert der Sieben-Tages-Inzidenz. Lag sie vor einer Woche noch bei rund 150, sank sie am Samstag auf 107,5. In den besonders gefährdeten Altersgruppen liege der Wert sogar deutlich...
quelle: NÖN

2021-05-09 10:29
Neuesten nachrichten aus NÖN
heute 08:22 Erster NATO-Gipfel mit Biden: Signal an China. In Brüssel findet am Montag der erste NATO-Gipfel mit US-Präsident Joe Biden statt. Erstmals in der Bündnisgeschichte sollen auch deutliche Appelle an China gerichtet werden. Das Land soll öffentlich aufgerufen werden, internationale Verpflichtungen einzuhalten und seiner Rolle als Großmacht gerecht zu werden. Zudem soll die Regierung in Peking aufgefordert werden, hinsichtlich der nuklearen Fähigkeiten Transparenz zu schaffen und vertrauensbildende Maßnahmen zu ergreifen.
heute 08:21 Fußgängerin wurde von Auto erfasst. Eine 38-jährige Hornerin wurde am 13. Juni auf der Prager Straße von einem Auto erfasst. Die Frau musste verletzt ins Landesklinikum Horn gebracht werden.
heute 06:52 Starke Niederländer siegen 3:2 gegen Ukraine. Die Niederlande haben ihre Favoritenrolle in der Österreich-Gruppe der Fußball-EM untermauert. "Oranje" setzte sich am Sonntag im Auftaktspiel gegen die Ukraine mit 3:2 (0:0) durch. Georginio Wijnaldum (52.) und Wout Weghorst (58.) belohnten die Hausherren in Amsterdam zunächst für eine starke Vorstellung, der Ukraine gelang durch Tore von Andrij Jarmolenko (75.) und Roman Jaremtschuk (79.) aber der Ausgleich. Denzel Dumfries (85.) ließ die Niederlande jedoch noch jubeln.
heute 06:51 Foda lobt Leistung und Teamgeist. Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Sonntag in Bukarest mehr Tore erzielt als in den bisherigen sechs EM-Spielen davor. Der historische erste ÖFB-Sieg bei einer kontinentalen Endrunde gelang mit einem 3:1 gegen Nordmazedonien gegen den in der FIFA-Weltrangliste am schwächsten platzierten EM-Teilnehmer. Mit den Niederlanden und der Ukraine warten in Gruppe C noch andere Kaliber.
heute 06:51 Britische Regierung teilt weitere Corona-Pläne mit. Der britische Premier Boris Johnson will am Montag seinen weiteren Fahrplan für die Corona-Maßnahmen bekanntgeben. Mit Spannung wird erwartet, ob am 21. Juni wie zunächst geplant alle noch geltenden Corona-Beschränkungen in England aufgehoben werden. Wegen der Ausbreitung der zunächst in Indien entdeckten Delta-Variante des Virus gilt es zunehmend als unwahrscheinlich, dass der "Tag der Freiheit" am angepeilten Datum stattfinden wird.
heute 05:11 Was wurde aus der früheren Hausärztin Ingrid Pichler?. Die praktische Ärztin Ingrid Pichler kam 1980 nach Poysdorf und sorgte mit ihrem Gatten Peter Pichler für einen wichtigen Teil der ärztlichen Versorgung in der Region.
gestern 20:19 Djokovic gewinnt zum zweiten Mal French Open. Der Serbe Novak Djokovic hat zum insgesamt zweiten Mal den Einzel-Titel der Tennis-French-Open gewonnen. Der 34-Jährige besiegte am Sonntag im Finale topgesetzt den als Nummer fünf eingestuften Griechen Stefanos Tsitsipas nach 4:11 Stunden 6:7(2),2:6,6:3,6:2,6:4. Mit dem Triumph in seinem sechsten Endspiel bei diesem Sand-Klassiker holte Djokovic seinen 19. Grand-Slam-Titel, womit ihm nur noch einer auf die Rekordmarke von Roger Federer (SUI) und Rafael Nadal (ESP) fehlt.
gestern 19:06 Zwei Kinder und ein Mann bei Schüssen nahe Rom getötet. Zwei Kinder und ein älterer Mann sind nahe Rom erschossen worden - und auch der mutmaßliche Schütze ist tot. Die Tat geschah in Ardea, etwa 40 Kilometer südlich der italienischen Hauptstadt. Ein Mann schoss dort Medienberichten zufolge mit einer Waffe um sich. Danach verschanzte er sich in einer Wohnung. Auf Fernsehbildern waren Spezialkräfte der Carabinieri zu sehen, die sich in der Straße positionierten und später die Wohnung stürmten. Dort wurde der Täter tot gefunden.
gestern 19:06 Grüne lehnen Urwahl ihres Bundessprechers ab. Mit einem Dämpfer für Grünen-Chef Werner Kogler ist der Bundeskongress seiner Partei am Sonntag in Linz zu Ende gegangen. Eine von ihm gepushte Statutenänderung, mit der die Urwahl des grünen Parteichefs und mehr Mitsprache für ihn bei der Listenerstellung eingeführt worden wäre, erreichte nicht die nötige Zweidrittelmehrheit. Davor hatten die Grünen alles getan, um Einigkeit und Zuversicht auszustrahlen.
gestern 17:42 Tour de Suisse: Pernsteiner erneut als Ausreißer. Der Ecuadorianer Richard Carapaz hat sich den Sieg bei der Tour de Suisse nicht mehr nehmen lassen. Der Giro-Gewinner von 2019 aus dem Ineos-Team verteidigte seine Gesamtführung am Sonntag auch auf der Schlussetappe mit Start und Ziel in Andermatt über die Pässe Oberalp, Lukmanier und Gotthard. Der Sieg am Sonntag ging an den Schweizer Bahrain-Profi Gino Mäder, der sich im letzten Anstieg mit Michael Woods gelöst hatte.
gestern 17:40 Ungewöhnlicher Termin für Traisentaler Weinfrühling.
gestern 16:15 Tests bei Eriksen "gut": Däne hatte Herzstillstand. Christian Eriksen ist nach Angaben des dänischen Teamarztes am Samstag bei der Fußball-Europameisterschaft nur knapp dem Tod entronnen. "Er war schon weg. Es war ein Herzstillstand", sagte Morten Boesen am Sonntag und verwies dabei auf Herzspezialisten. "Wir haben ihn mit Hilfe eines Defibrillator-Einsatzes zurückbekommen. Und das relativ schnell", berichtete Boesen bei einer Pressekonferenz in Kopenhagen weiter.
gestern 14:59 Ein Verletzter bei Brand in Vereinslokal im Prater. Beim Brand des Lokal eines Sportvereins im Wiener Prater ist in der Nacht auf Sonntag eine Person leicht durch Rauchgase verletzt worden. Der 48-Jährige wurde in ein Spital gebracht, sagte Andreas Huber, Sprecher der Wiener Berufsrettung auf APA-Anfrage. Der Mann dürfte ein Angehöriger des Vereins gewesen sein und in dem Haus übernachtet haben. Die Feuerwehr stand ab 3.30 Uhr im Großeinsatz, erst gegen Mittag gab es "Brand aus", die Unglücksursache war noch unklar.
gestern 14:57 Phantastische Welten in der Zwettler Galerie blaugelbe. Der Künstler Paul Braunsteiner zeigt aktuell Werke in der Galerie blaugelbezwettl. Die Schau ist noch bis 4. Juli zu sehen.
gestern 14:56 Skulpturen bevölkern ab sofort Burgruine Lichtenfels. Zeitgenössische Kunst auf dem Areal der Burgruine Lichtenfels belebt seit wenigen Tagen ein von Naturliebhabern genutztes Erholungsgebiet. Auf der Burgruine Lichtenfels und dem angrenzenden Campingplatz können acht verschiedene Skulpturen erwandert und „begriffen“ werden. Skulpturen aus Marmor, Metall und anderen unterschiedlichen Materialien wurden vorübergehend von internationalen Künstlern in die Waldviertler Natur transferiert.
gestern 14:53 Moskau verlost wöchentlich Autos für Corona-Geimpfte. Angesichts drastisch steigender Corona-Zahlen in der russischen Hauptstadt Moskau wollen die Behörden mehr Anreize für eine Impfung schaffen. Bis Mitte Juli werden unter Leuten, die sich erstmals impfen lassen, jede Woche fünf Autos verlost, wie Bürgermeister Sergej Sobjanin am Sonntag in seinem Blog schrieb. "Der Hauptgewinn für diejenigen, die sich impfen lassen, ist natürlich nicht mit einem Auto gleichzusetzen - es ist Ihre eigene Gesundheit."
gestern 14:52 "Höllenangst" gastierte in Allentsteig. Die Kultur darf wieder sein - den ersten Schritt setzte das Lastkrafttheater des Landes NÖ, welches am Mittwoch mit dem Theaterstück: „Höllenangst“, von Johann Nepomuk Nestroy, unter der Regie von Nicole Fendesack, am Asphaltplatz der Stockschützen in Allentsteig, als Freilufttheater gastierte.
gestern 13:21 ÖVP & FPÖ gegen Erleichterungen bei Staatsbürgerschaft. Die ÖVP hat am Sonntag noch einmal ihr klares Nein zu dem (von den Grünen begrüßten) SPÖ-Vorschlag nach einer Erleichterung bei der Erlangung der Staatsbürgerschaft untermauert. "Die Links-Parteien wollen mittels Masseneinbürgerungen die politischen Mehrheitsverhältnisse im Land ändern", sagte ÖVP-Klubobmann August Wöginger in einer Aussendung. Oberösterreichs FPÖ-Landesparteichef Manfred Haimbuchner plädierte unterdessen am Sonntag vielmehr für Verschärfungen.
gestern 13:19 Geschütteltes Baby in Wiener Spital gestorben. Ein in der Vorwoche in Wien-Liesing von seinem Vater geschütteltes und schwerverletztes Baby ist am frühen Samstagabend im Spital gestorben. Das sagte ein Sprecher des Wiener Gesundheitsverbunds am Sonntag auf APA-Anfrage. Über die Eltern des Kindes war bereits am Freitag U-Haft verhängt worden. Der 31-jährige Vater soll das zweieinhalb Monate alte Kind nach Polizeiangaben am 4. Juni misshandelt haben, die 22-jährige Mutter habe die Tat beobachtet, aber nicht eingegriffen.
gestern 11:36 233 Neuinfektionen und rund 4.000 aktive Corona-Fälle. Von Samstag auf Sonntag sind in Österreich 233 Neuinfektionen mit dem Coronavirus hinzugekommen. Das liegt unter dem Schnitt der vergangenen sieben Tage von 260 positiven Testergebnissen.
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 10:01 Seat: Sven Schuwirth neuer Director of Digital Business and Product Strategy
heute 10:01 Arbeitsrecht: Darf der Arbeitgeber nach dem Impfstatus fragen?
heute 09:21 Auskunft zu Impfstatus nicht verpflichtend
heute 09:21 Emotionaler Erfolg gibt ÖFB-Team Auftrieb
heute 08:59 ServusTV sichert sich Rechte an der DTM für Österreich und Deutschland
heute 08:59 14. ART AUSTRIA vom 17. bis 20. Juni 2021 im MuseumsQuartier Wien
heute 08:59 Linz Sintstraße: Initiative Denkmalschutz zur Arbeitersiedlung: Teilabriss wäre Bankrotterklärung des Denkmalschutzes in Österreich!
heute 08:59 Bundesheergewerkschaft Haidinger: "3 Generale" - Die Gerechtigkeit hat gesiegt!
heute 08:59 ASFINAG: S 1 Tunnel Rannersdorf Richtung Vösendorf wieder offen
heute 08:59 IBS zeichnet Temenos als Nr. 1 der meistverkauften Bankensoftware in neun Kategorien aus, mehr als jeder andere Technologieanbieter
heute 08:58 Besorgte Bürger planen Volksbegehren für Anstand und gegen Korruption
heute 08:58 Wiener Behörden sollen die Proteste der iranischen Opposition nicht einschränken
heute 08:58 Dreame T30 Akku-Stabstaubsauger kommt über AliExpress erstmals nach Europa
heute 08:58 ASFINAG: S 1 Tunnel Rannersdorf Richtung Vösendorf gesperrt
heute 08:58 Drei Verkehrstote in der vergangenen Woche
heute 08:57 viadonau gewinnt Österreichischen Verwaltungspreis 2021
heute 08:57 MORGEN - PK: Volkshilfe startet Petition für die Einführung der Kindergrundsicherung
heute 08:57 ESSCA Stipendien - Bewerbungen von Auslandsstudenten werden noch entgegen genommen
heute 08:57 Aviso: PK Antikorruptionsbegehren – Di., 15. Juni, 10 Uhr
heute 08:57 Hohe Zustimmung der Wienerinnen und Wiener für neue Destination „MAHÜ 10–18“
heute 08:56 Enapter startet die Entwicklung der Elektrolyseur-Massenproduktion
heute 08:22 Erster NATO-Gipfel mit Biden: Signal an China. In Brüssel findet am Montag der erste NATO-Gipfel mit US-Präsident Joe Biden statt. Erstmals in der Bündnisgeschichte sollen auch deutliche Appelle an China gerichtet werden. Das Land soll öffentlich aufgerufen werden, internationale Verpflichtungen einzuhalten und seiner Rolle als Großmacht gerecht zu werden. Zudem soll die Regierung in Peking aufgefordert werden, hinsichtlich der nuklearen Fähigkeiten Transparenz zu schaffen und vertrauensbildende Maßnahmen zu ergreifen.
heute 08:21 Fußgängerin wurde von Auto erfasst. Eine 38-jährige Hornerin wurde am 13. Juni auf der Prager Straße von einem Auto erfasst. Die Frau musste verletzt ins Landesklinikum Horn gebracht werden.
heute 08:19 Jubiläum Harley Davidson Shop gibt's seit 20 Jahren
heute 08:19 Trial Podestplatz für Karl Mayrhofer am Salzstiegl
heute 08:19 Region St. Pölten Ein "Ausgezeichnet" für unsere Seen
heute 08:19 Sonntagnachmittag Unfallserie auf der L 409 in Stubenberg forderte vier Verletzte
heute 08:18 Flohmarkt in Bruck an der Leitha Es muss nicht immer teuer sein!
heute 08:18 Brautpaar der WOCHE Hochzeitsantrag am Hochwechsel
heute 08:17 Alte Sachen- neues Leben Hausflohmarkt im Aredpark
heute 08:17 Katrin-Berglauf Drei LG Innviertel-Athleten am Start
heute 08:17 ATSV/VCV St. Valentin Volley4Kids / Volley4Youth Schnuppertraining
heute 08:17 Viertelfinale fixiert Zwei klare 4:0 Siege für Arnreiter Faustballdamen
heute 08:17 Kidical Mass: Bunte Kinder-Radfahrt setzt ein Zeichen für eine Wende in der Stadtgestaltung
heute 08:17 Juni bis Oktober Startschuss zur längsten Traunsee Woche aller Zeiten
heute 08:17 Die Steirische Fotobiennale ,,photo graz 020" kann endlich ihre Pforten öffnen!
heute 08:17 Sport Austria Finals Haller Synchronschwimmerinnen in Graz erfolgreich
heute 08:16 Familienausflug in die Römerzeit
heute 08:16 Erfolgreich abgelegte "Feuerwehrmatura" FLA Gold für 4 Kameraden der FF Aigen i. M.
heute 08:16 FAIRETRADE Vatertagsaktion Für den besten Papa nur die fairsten Rosen
heute 08:16 Mehr Sonnenstrom Bad Ischler Grüne fordern Gemeinde zum Handeln auf
heute 08:16 Auf dem Jakobsweg, Teil 2
heute 08:16 Helpfau-Uttendorf Schlägerei mit zwei Verletzen aus Bezirk Braunau
heute 08:16 Wirtschaft Weltberühmter Starkoch landet am Flughafen Schwechat
heute 08:16 Ulrichsberg Ehepaar fand einen verunfallten Mofalenker
heute 08:15 15. Schwaigen Reigen rund um den Hochwechsel
heute 08:15 Starkregen Vermurung und Straßensperre in Hörbich
heute 08:15 Auf der Parkplatzsuche „verirrt“
heute 07:48 Impfungen jetzt auch an Unis
heute 07:48 Antithese zum Onlineshopping boomt
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook