Marsa Ala – das authentische Ägypten entdecken

Im Sommerflugplan 2020 von Salzburg nach Marsa Alam / Express Travel International (ETI) bietet tolle Reispakete an /Salzburger und Bayern „fliegen“ auf Traumurlaub am Roten Meer / SA 4.4. 2020 Start Vollcharter ETI ganzes Jahr

Marsa Ala – das authentische Ägypten entdecken

Wer träumt nicht von Komfort, Abenteuern, Spaß und Abwechslung und das alles ohne großem Massentourismus? Romantische Nächte in der Wüste, eine packende und fast unberührte Unterwasserwelt, erstklassiger Service in luxuriösen Strandhotels und das ganze Jahr Sonne pur – das bietet Marsa Alam am Roten Meer. Knapp 270 Kilometer südlich von Hurghada liegt dieses ehemalige Fischerdorf, das noch vieles vom authentischen Ägypten wiederspiegelt. Diese Region rund um Marsa Alam wird auch Red Sea Riviera genannt und ist ab Salzburg mit einem knapp vierstündigen Flug direkt erreichbar. „Für Salzburger und Bayern ist es nicht nur wichtig, dass die Wirtschaft und der Tourismus in der eigenen Region angekurbelt wird, sondern insbesondere auch, dass Flugmöglichkeiten ab Salzburg angeboten werden, um fremde Länder zu entdecken und dabei einfach die Seele baumeln zu lassen. Es freut mich, dass die Fluggäste ab Salzburg mit unserem langjährigen Partner ETI ab 4. April 2020 jeden Samstag in die malerische ägyptische Urlaubsregion Marsa Alam fliegen können – und das ganzjährig,“ so Christopher Losmann, Bereichsleiter Aviation & Sales.

Klein, fein und überschaubar ist der in der Nähe von Port Ghalib liegende Flughafen. Marsa Alam International Airport, der 2001 eröffnet wurde, liegt rund 60 Kilometer von der Kleinstadt Marsa Alam entfernt. Für die schnelle Einreise benötigt man lediglich einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate Gültigkeit hat. Wichtig: Kinder brauchen einen entsprechenden Kinderausweis mit möglichst aktuellem Bild. Einträge im Pass der Eltern werden nicht mehr als Reisedokumente akzeptiert. Zusätzlich wird ein Touristenvisum, das direkt am Flughafen ausgestellt wird und $ 25 kostet, benötigt.

Marsa Alam hat während der letzten drei Jahre einen starken Aufschwung erlebt und entwickelte sich neben Hurghada zu der beliebtesten Region am Roten Meer. Es ist die faszinierende Unterwasserwelt und die einmalige Lage unserer Hotels in Port Ghalib, die von unseren Kunden geschätzt wird. Die benachbarte Marina mit ihrem Yachthafen, den gepflegten Cafes, Restaurants und dem Bazarviertel bieten Unterhaltung und laden zu einem Bummel ein. Ich freue mich, dass wir unseren ETI Gästen mit Beginn der Osterferien diese wunderbare Destination ab Salzburg anbieten können“, so Martin Hafner, Geschäftsführer ETI Österreich.

Vom Fischerdorf zur Urlaubsregion am Roten Meer

Das ursprüngliche Fischerdorf Marsa Alam im Süden Ägyptens, ist besonders für Erholungsuchende und Taucher bestens geeignet. Hier gibt es noch viele unberührte Tauchplätze, die seltene Schätze des Roten Meeres offenbaren. Mit einer eindrucksvollen Bergkulisse im Hintergrund, traumhaften Sandstränden, türkisfarbenem Wasser und großartigen Korallenriffen sind alle Voraussetzungen für ein unvergessliches Urlaubserlebnis geschaffen.

Schnorcheln und Tauchen in Port Ghalib
Port Ghalib gilt als einer der beliebtesten Plätze für grandiose Tauchgänge und steht anderen Destinationen wie Bali oder Thailand um nichts nach. Egal ob Tauchprofi oder Anfänger, die Tauchschulen rund um die Hotels entlang der Strandpromenade sind sehr gut ausgerüstet und bieten für jedes Taucherlevel spezielle Kurse an. Die nahezu unberührten Unterwasserwelten laden Taucher und Schnorchler mit ihren unzähligen und farbenfrohen Korallen und Tierarten zum abtauchen ein.

RED SEA HOTELS in Port Ghalib
Drei der schönsten RED SEA HOTELS befinden sich direkt am Strand der Ferienregion Port Ghalib. Das 5*The Palace Port Ghalib liegt neben den beiden Schwesterhotels 4*+ Siva Port Ghalib und 4*+ Port Ghalib Resort. Die drei Hotelanlagen sind durch eine Promenade miteinander verbunden und bilden das Herzstück von Port Ghalib.

Mit ETI und Eurowings geht es neben Salzburg auch dreimal pro Woche ab Wien nach Marsa Alam.


2019-11-21 07:26
Neuesten nachrichten aus Austria
heute 11:00 Varta erhält Teil einer milliardenschweren Batteriezellen-Förderung
heute 10:57 Liverpool schaltet wieder in Finalmodus
heute 10:48 Neue Hotline für Betroffene sexueller Belästigung am Arbeitsplatz
heute 10:48 Neue Stipendiaten der "Akademie Musiktheater heute" 2019-2021 (FOTO)
heute 10:48 Bakteriensichere Autowaschanlagen
heute 10:48 „Weihnachtslesung“ am 13.12. im Bezirksmuseum 15
heute 10:48 NEOS warnen vor Handlungsunfähigkeit der WTO
heute 10:48 Spitalseelsorge: Angriff der Kirchen auf die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) darf nicht erfolgreich sein!
heute 10:48 Taxi 40100 und der Lions Club Wien Belvedere laden zum Charity-Punsch
heute 10:48 willhaben präsentiert die „Zahl der Woche“: 15.000.000
heute 10:48 Sarah Wiener fordert Kochkurse schon in Kindergärten und Volksschulen
heute 10:48 120 KAICIID-StipendiatInnen aus 40 Ländern bei Konferenz in Wien
heute 10:48 Ungleiches Gesundheitssystem: Durch SV-Umbau drohen Selbstbehalte und längere Wartezeiten
heute 10:48 Althan Quartier: 6B47 startet mit nachhaltigem Mischnutzungskonzept am Alsergrund
heute 10:48 TÜV-Verband startet Kampagne für die Marke TÜV
heute 10:48 PVÖ-Kopietz begrüßt Investitionsschub für Lokalbahn Wien Baden
heute 10:48 Großbauer: Haus der Geschichte an Parlament anbinden
heute 10:48 Trend geht nach oben bei den AMS-Zahlen. Das zweite Monat in Folge ist die Gesamt-Rate höher als im Vorjahr. Dafür sinkt die Zahl der Langzeitarbeitlosen.
heute 10:48 "Mariandlschießen" startet in die dritte Woche. Beliebte Event-Reihe geht in die nächste Runde. Die NÖN veröffentlicht laufend alle Fotos!
heute 10:48 Brenzlige Situation: Brand in Hochhaus verhindert. Gestern Abend konnte ein ausgedehnter Küchenbrand in einem Hochhaus im Bad Vöslauer Stadtzentrum gerade noch verhindert werden.
heute 10:48 ÖVP stimmt gegen das Budget. SPÖ, FPÖ und Grüne stimmen dem Voranschlag und dem mittelfristigen Finanzplan zu.
heute 10:24 Video Telefonseelsorge: "Es ist Weihnachten, aber niemand von der Familie ist gekommen"
heute 10:24 "Outlander"-Fans müssen zittern: Sam Heughan als James Bond?
heute 10:24 Schule Äthiopien Menschenrechtspreis der Stadt Graz für Peter Krasser
heute 10:24 Advent im Schönauer Schlosspark
heute 10:24 Benefizgala Kindberg Licht ins Dunkel wird sich über das Ergebnis freuen
heute 10:24 Sei erster Gast im Hotel Alprima Ein unbezahlter Moment
heute 10:24 Rotes Kreuz Jahresdienstversammlung der Abteilung Mariapfarr mit Kommandowechsel
heute 10:24 Oberschützen Rotes Kreuz Oberwart lud zur Weihnachtsfeier
heute 10:24 Junior Companies Freistädter Schüler verkauften Produkte auf Adventmärkten
heute 10:24 Vinotaria Drei Mostviertlerinnen heben ab mit Wein
heute 10:24 Smart Street Melks intelligente Straße findet immer mehr Anklang
heute 10:24 ALPRIMA Neues Aparthotel in Hinterstoder für den Skiweltcup gerüstet
heute 10:24 Impulsvortrag Wilibald Cernko über die Entwicklungen der nächsten Jahre
heute 10:24 Spar-Supermarkt "Neues Einkaufserlebnis" bei Prosenbauer in Hürm
heute 10:24 Tischtennis Jonas Promberger trotz Verletzung am Nachwuchs-Superliga-Stockerl in Fulpmes
heute 10:24 Geburtstag Happy Birthday Hanna!!
heute 10:24 Kärntner Stock Spaß steht im Vordergrund
heute 10:24 Eishockey EHC Althofen absolviert zwei Heimspiele binnen 48 Stunden
heute 10:24 Basketball Teil eins erledigt - Mittwoch Teil zwei
heute 10:24 ÖVP Bernstein Gemütliches Schnapsen im Rasthaus
heute 10:24 Arbeiterkammer Burgenland Pendleraktion im Bezirk Oberwart
heute 10:24 Markt Neuhodis SPÖ Frauen luden zum Markt
heute 10:24 Leistbares Wohnen Wohnbauförderung soll nachgeschärft werden
heute 10:24 VP Gmünd: Das Team Bürgermeisterin 2020 steht fest
heute 10:24 Interview mit dem Tiroler SPÖ-Chef Dornauer Dornauer: "Ja, es hat Fehler gegeben"
heute 10:24 Fürnitz Zlane Open mit Teilnehmerrekord
heute 10:24 Konzert in der Alfons-Dorfner Halle Galanacht der Filmmusik in Lembach
heute 10:24 Krippenbau als Hobby
heute 10:24 Der "Tannenflüsterer" aus Feichsen "Die Bäume kommunizieren mit uns"
Verfolgen Sie alle Nachrichten aus Deutchland auf Facebook