Nachrichten Aktuell

Eisenstadter BVZ

Eisenstadt will fair handeln. Die Landeshauptstadt will den gerechten Handel stützten und vermehrt auf „Fairtrade“-Produkte ohne Ausbeutung setzen.

In der Gemeinderatssitzung vom 20. Mai 2019 wurde einstimmig beschlossen, dass Eisenstadt zur „Fairtrade-Gemeinde“ werden soll. Das sind Gemeinden, die besonders auf „fair“ gehandelte Produkte setzt. Also solche, für die die Bauern und Arbeiter in den Herstellungsländern gerechte ...

heute 18:48 open_in_new
Pippi treibts bunt auf den Bühnen des Burgenlands. In Eisenstadt und Oberschützen können Eltern und Kinder gleichermaßen die Heldin ihrer Kindheit erleben. Die Werbetrommel für die Produktion gerührt hat auch die Original-Annika aus der Pippi-Langstrumpf-Serie, Maria Persson.
In Eisenstadt und Oberschützen können Eltern und Kinder gleichermaßen die Heldin ihrer Kindheit erleben. Die Werbetrommel für die Produktion gerührt hat auch die Original-Annika aus der Pippi-Langstrumpf-Serie, Maria Persson. ...
heute 17:45 open_in_new
Spezialworkshop als Sonderpreis für die HAK Stegersbach. Die beiden Schüler der HAK Stegersbach, Kilian Fazekas und Eric Zsifkovits, sind die Gewinner des Plakatwettbewerbes "WWW-Warum Wählen wir?"

Im Rahmen der  von Landtagspräsidentin Verena Dunst initiierten Demokratie-Offensive "politik-er-leben" wurde der Einsatz mit dem Spezial-Workshop "Mauthausen - was hat das mit mir zu tun?" honoriert. Dieser wurde durch DDr.in Barbara Glück (Direktorin von Mauthausen Memorial) in ...

heute 12:30 open_in_new
Scharfe Kritik von Doskozil an Nehammer. Mit scharfer Kritik hat der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) auf die Ankündigung von Innenminister Karl Nehammer (ÖVP), grenznahe Asylzentren einrichten zu wollen, reagiert. Er sei schon länger in der Politik, "aber so einen Blödsinn habe ich überhaupt noch nicht gehört", sagte Doskozil am Dienstag. Er sah einen "Anschlag aufs Burgenland".
Mit scharfer Kritik hat der burgenländische Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) auf die Ankündigung von Innenminister Karl Nehammer (ÖVP), grenznahe Asylzentren einrichten zu wollen, reagiert. Er sei schon länger in der Politik, "aber so einen Blödsinn habe ich überhaupt noch nicht gehört", sagte Doskozil am Dienstag. Er sah einen "Anschlag aufs Burgenland". ...
heute 12:30 open_in_new
Nehammer will nicht von "Asylzentren" sprechen. Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) rudert angesichts der Aufregung um das am Montag angekündigte Asylzentrum an der Ost- oder Südgrenze zurück. "Wir brauchen keine neuen Asylzentren sondern Schnellverfahren an der Grenze, um das Weiterwinken nach Österreich und Mitteleuropa zu stoppen", sagte Nehammer in einer Aussendung. Auf weitere Details wollte sich das Ministerium nicht einlassen.
Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) rudert angesichts der Aufregung um das am Montag angekündigte Asylzentrum an der Ost- oder Südgrenze zurück. "Wir brauchen keine neuen Asylzentren sondern Schnellverfahren an der Grenze, um das Weiterwinken nach Österreich und Mitteleuropa zu stoppen", sagte Nehammer in einer Aussendung. Auf weitere Details wollte sich das Ministerium nicht einlassen. ...
heute 12:30 open_in_new
Eisbären-Junges macht erste Gehversuche. Das zehn Wochen alte Eisbären-Jungtier im Wiener Tiergarten Schönbrunn macht seine ersten Gehversuche. Bis das Junge fit für die Außenanlage ist, wird es noch etwa drei Wochen dauern, teilte der Zoo am Dienstag mit. Unterdessen spielt es mit Mutter "Nora" in der Wurfhöhle.
Das zehn Wochen alte Eisbären-Jungtier im Wiener Tiergarten Schönbrunn macht seine ersten Gehversuche. Bis das Junge fit für die Außenanlage ist, wird es noch etwa drei Wochen dauern, teilte der Zoo am Dienstag mit. Unterdessen spielt es mit Mutter "Nora" in der Wurfhöhle. ...
heute 11:27 open_in_new
Tschürtz empört über Nehammers Pläne zu Asylzentren. Regelrecht empört hat die FPÖ Burgenland auf die Ankündigung von Innenminister Karl Nehammer (ÖVP), grenznahe Asylzentren einzurichten, reagiert. Nehammer hatte - mitten im burgenländischen Wahlkampf - Montagabend in der "ZiB2" Zentren "im Grenzbereich zu Ungarn, Slowenien, Italien" angekündigt.
Regelrecht empört hat die FPÖ Burgenland auf die Ankündigung von Innenminister Karl Nehammer (ÖVP), grenznahe Asylzentren einzurichten, reagiert. Nehammer hatte - mitten im burgenländischen Wahlkampf - Montagabend in der "ZiB2" Zentren "im Grenzbereich zu Ungarn, Slowenien, Italien" angekündigt. ...
heute 11:27 open_in_new
S31-Ausbau: Mitteltrennung bis Oberpullendorf. Eine Machbarkeitsstudie für die 12 Kilometer von Weppersdorf bis Oberpullendorf Süd wurde erstellt. Bis Oberpullendorf Nord wird Mitteltrennung bis 2025 umgesetzt.

Das ASFINAG-Sicherheitsprogramm sieht vor, alle vierstreifigen Schnellstraßenabschnitte mit einer Mitteltrennung zu versehen, um vor allem Frontalunfälle zu verhindern – wie aktuell auf der Burgenland Schnellstraße S31 zwischen dem Knoten Mattersburg und der Anschlussstelle ...

heute 10:24 open_in_new
Projekt Korijeni am ZBG. Länderübergreifendes Projekt mit Schulen aus New York, Kroatien, Bosnien und Herzigowina

Am 19.01.2020 startete die zweite Videokonferenz des ZBG Oberwart mit den teilnehmenden Schulen aus Vukovar (HR), Tolisa (BIH) und New York.

Die Schüler aus Vukovar stellten traditionelle Kinderspiele und Tänze vor, Tolisa präsentierte seine Zusammenarbeit mit dem im Ort gelegenen ...

heute 09:21 open_in_new
Ball der Eisenstädter.

Zarte Ballettelfen, zahlreiche Ballgäste und – man höre und staune – sogar Freddy Mercury traf man am Ball der Eisenstädter, zu dem Bürgermeister Thomas Steiner und die ÖVP Eisenstadt in den Gasthof Ohr geladen hatten.

...
heute 04:06 open_in_new
Eisenstadt: Silberfuchs hört auf, Thai kommt. Am Oberberg schließen zwei Lokale, in der Stadt schließt eines, eines eröffnet neu.

„Das waren tolle Abende: Zuerst sind wir in den Silberfuchs, dann ins Haydn-Kino und dann ins Paradiso gegangen“, beschreibt ein Oberbergler der BVZ seine jungen Jahre. Er seufzt und blickt auf die Wiener Straße gegenüber der Bergkirche. Wo sich einst seine Jugend abgespielt hatte, sind ...

heute 04:06 open_in_new
Bundesministerin Köstinger zu Besuch am Bio-Bauernhof. Im Zuge des Antrittsbesuchs des neuen EU Agrar-Kommissars Janusz Wojciechowski lud Bundesministerin Elisabeth Köstinger (ÖVP) zur Hof-Besichtigung des Bio-Bauernhofes Pölz in Lackendorf.

Hintergrund dazu war die gemeinsame EU-Agrarpolitik nach 2020 und die neue Bio-Verordnung 2021. Beim Lokalaugenschein in Lackendorf stellte Landwirtin Margot Pölz ihren Bio-Hof vor und erklärte, vor welchen Herausforderungen Landwirte und Landwirtinnen stehen.

Sie hob besonders die ...

gestern 21:48 open_in_new
Green Friday Benefizkonzert im Gasthaus Pröstl. Sabrina Schremser lud am Freitag unter dem Titel „Green Friday“ zum Benefizkonzert ins Mannersdorfer Gasthaus Pröstl ein.

„Der ‚Green Friday‘ soll auf die enorme Lebensmittelverschwendung des 21. Jahrhunderts aufmerksam machen. Mein Ziel ist es, Bewusstsein für diese katastrophale Entwicklung zu schaffen, um dieser in der neuen Dekade entgegenzuwirken“, so Schremser. Der Reinerlös kommt der Pannonischen ...

gestern 20:45 open_in_new
SPÖ fordert von Bundesregierung Pflegemilliarde. Laut Experten ist bis zum Jahr 2050 in Österreich mit einem Anstieg pflegebedürftiger Menschen von derzeit 450.000 auf 750.000 Menschen zu rechnen. Mehr als 50.000 zusätzliche Pflegekräfte würden benötigt.
Laut Experten ist bis zum Jahr 2050 in Österreich mit einem Anstieg pflegebedürftiger Menschen von derzeit 450.000 auf 750.000 Menschen zu rechnen. Mehr als 50.000 zusätzliche Pflegekräfte würden benötigt. ...
gestern 17:36 open_in_new
Kreutzer Wirtschaft tanzte durch die Nacht. Zahleiche Gäste genossen einen unvergesslichen Abend am Ball der Wirtschaft im Deutschkreutzer Vinatrium.

Der Wirtschaftsbund Deutschkreutz mit Elvira Maria Glöckl-Fazekas, Karin Heinrich, Peter Kirnbauer, Ronald Reumann, Michael Schöll und Rafael Supper durften sich beim diesjährigen Ball der Wirtschaft über rund 300 Gäste freuen. Nach den Begrüßungsworten von Wirtschaftskammerpräsident ...

gestern 16:33 open_in_new
Experten warnen vor Mangel an Dialyseplätzen. Die österreichische Gesellschaft für Nephrologie (ÖGN) warnt vor einem akuten Mangel an Dialyseplätzen im Burgenland.

Im Spital in Eisenstadt gebe es mehr Patienten als Behandlungskapazitäten. Einige Betroffene müssten deshalb zu außerordentlichen Behandlungszeiten mitten in der Nacht zur ambulanten Dialyse kommen, hieß es am Montag in einer Aussendung.

Eine Verlegung der Behandlung nach ...

gestern 15:30 open_in_new
Ziegler/Kiefer träumen von Sternstunde und EM-Medaille. Während in den Einzelbewerben Österreichs Teilnehmer an internationalen Bewerben häufig wechseln, sind Miriam Ziegler/Severin Kiefer im Paarlauf seit Jahren unumstrittene Nummer eins des Landes. Mit den Europameisterschaften ab Mittwoch in der Steiermarkhalle in Graz-Premstätten steht der emotionale Höhepunkt ihrer Karrieren bevor, bei Heim-Titelkämpfen werden sie nämlich kaum noch einmal laufen.
Während in den Einzelbewerben Österreichs Teilnehmer an internationalen Bewerben häufig wechseln, sind Miriam Ziegler/Severin Kiefer im Paarlauf seit Jahren unumstrittene Nummer eins des Landes. Mit den Europameisterschaften ab Mittwoch in der Steiermarkhalle in Graz-Premstätten steht der emotionale Höhepunkt ihrer Karrieren bevor, bei Heim-Titelkämpfen werden sie nämlich kaum noch einmal laufen. ...
gestern 15:30 open_in_new
Was darf ins Handgepäck und was nicht?. Die Richtlinien fürs Handgepäck sind mittlerweile eine eigene Wissenschaft geworden. Hinzu kommt, dass zahlreiche Airlines Ausnahmen genehmigen und eigene Regeln festlegen. Aber was darf nun ins Handgepäck? Das erfahrt ihr im Video!
Die Richtlinien fürs Handgepäck sind mittlerweile eine eigene Wissenschaft geworden. Hinzu kommt, dass zahlreiche Airlines Ausnahmen genehmigen und eigene Regeln festlegen. Aber was darf nun ins Handgepäck? Das erfahrt ihr im Video! ...
gestern 15:30 open_in_new
EM-Premiere in Steiermark - Österreich hofft auf Top 5. Erstmals ist die Steiermark Schauplatz von Eiskunstlauf-Europameisterschaften, von Mittwoch bis Sonntag dient die Steiermarkhalle am Schwarzlsee in Premstätten bei Graz als Schauplatz für das jährlich ausgetragene Event. Anders als vor 20 Jahren bei der bisher letzten EM-Ausrichtung in Wien sollte es für das Veranstalterland wieder zu einem Top-Ten-Platz reichen.
Erstmals ist die Steiermark Schauplatz von Eiskunstlauf-Europameisterschaften, von Mittwoch bis Sonntag dient die Steiermarkhalle am Schwarzlsee in Premstätten bei Graz als Schauplatz für das jährlich ausgetragene Event. Anders als vor 20 Jahren bei der bisher letzten EM-Ausrichtung in Wien sollte es für das Veranstalterland wieder zu einem Top-Ten-Platz reichen. ...
gestern 14:27 open_in_new
Mit 1. Februar verliert Vignette 2019 ihre Gültigkeit. Rechtzeitig neue Vignette besorgen – vergessen kann bis zu 3.000 Euro kosten, digitale Vignette bei Kauf am Stützpunkt sofort gültig

Für Anhänger der Klebevignette steht ein Farben-Wechsel bevor: Die zitronengelbe Vignette 2019 hat ausgedient und ist nur mehr bis 31. Jänner gültig. Damit wird Himmelblau zur neuen Trendfarbe auf österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen.

Der Gültigkeitszeitraum der ...

gestern 14:27 open_in_new
Kopftuchverbot: Burgenland dafür, NÖ abwartend. Die Debatte um ein erweitertes Kopftuchverbot an Schulen verläuft quer über die Parteilinien. Nachdem sich die Tiroler ÖVP-Bildungslandesrätin Beate Palfrader dagegen ausgesprochen hat, kam am Montag Unterstützung für das Vorhaben der türkis-grünen Koalition aus dem rot regierten Burgenland. Wien und Kärnten lehnen ein Kopftuchverbot bis 14 dagegen ab. Niederösterreich will sich nicht festlegen.
Die Debatte um ein erweitertes Kopftuchverbot an Schulen verläuft quer über die Parteilinien. Nachdem sich die Tiroler ÖVP-Bildungslandesrätin Beate Palfrader dagegen ausgesprochen hat, kam am Montag Unterstützung für das Vorhaben der türkis-grünen Koalition aus dem rot regierten Burgenland. Wien und Kärnten lehnen ein Kopftuchverbot bis 14 dagegen ab. Niederösterreich will sich nicht festlegen. ...
gestern 14:27 open_in_new