Nachrichten Aktuell

Eisenstadter BVZ

Rudolf Schwarz wechselt zu Esterhazy Betrieben. Rudolf Schwarz (38) verlässt Ende April die Geschäftsführung der "Presse". Der gebürtige Steirer wechselt mit 1. Mai zu den Esterhazy Betrieben, wo er die Geschäftsführung verstärkt, teilten beide Unternehmen am Montag mit. Schwarz war seit 2014 in der Geschäftsführung der "Presse" tätig.
Rudolf Schwarz (38) verlässt Ende April die Geschäftsführung der "Presse". Der gebürtige Steirer wechselt mit 1. Mai zu den Esterhazy Betrieben, wo er die Geschäftsführung verstärkt, teilten beide Unternehmen am Montag mit. Schwarz war seit 2014 in der Geschäftsführung der "Presse" tätig. ...
heute 14:21 open_in_new
Norden im Plus, Mitte und Süden im Minus. Die neuesten Zahlen der Statistik Austria bestätigen den Trend der letzten Jahre: Die Bezirke im Nordburgenland weisen starke Zuzugsraten auf, die im Mittel- und Südburgenland verlieren Einwohner.

Die vorläufigen Daten zu 2019 der Statistik Austria bestätigen den Trend aus 2018: Während der Norden um 0,1% (Mattersburg) bis 1,1% (Rust und Eisenstadt-Stadt) mehr Einwohner aufweist, verliert Oberpullendorf knapp vor Güssing (je -0,4%) die meisten Einwohner. Nach fünf Wachstumsjahren, ...

heute 14:21 open_in_new
Alarmfahndung auch in Mattersburg und Eisenstadt. Nach dem bewaffneten Supermarktüberfall zweier Männer in Günselsdorf im Bezirk Baden am Samstagabend hat auch im benachbarten Burgenland eine Alarmfahndung stattgefunden.

Diese habe sich auf die Bezirke Eisenstadt-Umgebung und Mattersburg konzentriert, bestätigte ein Polizeisprecher am Sonntag einen entsprechenden Bericht des ORF Burgenland.

Artikel #136344666

Demnach hielten am Samstag gegen 19.00 Uhr schwer bewaffnete Beamte ...

gestern 13:09 open_in_new
Überdachung von Wohnhauseinfahrt brannte. Glimpflich hat Sonntagfrüh der Brand der Überdachung einer Hauseinfahrt in St. Margarethen geendet.

Die beiden Söhne der Bewohner rückten mit Feuerlöschern aus und verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Gebäude, teilte das Bezirkskommando Eisenstadt-Umgebung mit. 56 Helfer löschten den Brand endgültig.

Wie auch der ORF Burgenland berichtete, standen die ...

gestern 12:06 open_in_new
Steinbrunn: Ganztags in der Schule. Schüler der ersten bis vierten Schulstufe werden gemeinsam unterrichtet. Dabei lernen die Kleinen von den Großen.

Die burgenlandweit einzigartige Schulform, der Mehrstufenklasse in Ganztagsform, die seit dem heurigen Schuljahr in Steinbrunn angeboten wird, erfreut sich großen Zuspruchs. Denn: Für das kommende Schuljahr gibt es schon elf Anmeldungen.

„Wir haben mit dem heurigen Schuljahr mit zehn ...

gestern 07:54 open_in_new
Eisenstadts Frau Wolle geht in Pension. Wenn Andrea Zänglein in Alterspension geht, wird es trotzdem noch Wolle geben – sie hat eine Nachfolgerin gefunden.

Acht Jahre lang drehte sich bei „Frau Wolle“ Andrea Zänglein beruflich alles ums Handarbeiten und Wolle. Jetzt ist Schluss damit: Sie geht in ihre wohlverdiente Alterspension.

Natürlich liegt ihr viel an der Weiterführung des Geschäftes. Zu 99 Prozent wurde auch schon eine ...

2019-02-16 08:45 open_in_new
Neues Führungsduo für Winzerkapelle. Lukas Plöckinger löst Stefan Kaiser als Obmann des Musikvereins ab, Sebastian Pfann beerbt Edi Kiefl als Kapellmeister.

In der Winzerkapelle Kleinhöflein ging am vergangenen Wochenende eine Ära zu Ende. Stefan Kaiser, der dem Musikverein seit 30 Jahren als Obmann vorstand, und Eduard Kiefl, der die Kapelle 15 Jahre lang leitete, legten ihre Funktionen zurück und machten Platz für ein neues ...

2019-02-15 08:36 open_in_new
Tempo 140 - Ja oder Nein?. Die Diskussion um eine Erhöhung der Geschwindigkeitsbeschränkung auf 140 km/h hat die BVZ-Community gespalten. Wie denkst du darüber?

Auf der BVZ-Facebook-Seite gingen die Wogen woch: Die BVZ hatte berichtet, dass FPÖ und ARBÖ eine Teststrecke im Burgenland, auf der mit Tempo 140 km/h gefahren werden darf, befürworten (link zum Artikel: klick). Die BVZ-Leser sind sich uneins, es gibt laute Freunde und ebenso laute ...

2019-02-14 20:00 open_in_new
Bald ausgeschwitzt? Eisenstadt überlegt Saunaschließung. Nach Kundenbeschwerden will die Stadt prüfen, ob sie die öffentliche Sauna im Allsportzentrum weiter betreibt oder schließt.

Die Stadt-FPÖ befürchtet eine mögliche Schließung der Sauna im Allsportzentrum. Stein des Anstoßes sind Kundenbeschwerden bezüglich der Hygiene in der Sauna. Laut einem Schreiben von Bürgermeister Thomas Steiner (ÖVP) seien vor allem „Saunagäste, die sich nicht an die Regeln ...

2019-02-14 08:27 open_in_new
Golfclub Donnerskirchen vor Verkauf. Der Golfclub Neusiedlersee-Donnerskirchen könnte in nächster Zeit an die Murhof Gruppe verkauft werden.

Derzeit laufen Verhandlungen bezüglich des Verkaufs des Golfclubs Neusiedlersee-Donnerskirchen (GC) an die steirische Murhof Gruppe.

„Letzte Woche wurden in einer außerordentlichen Generalversammlung die Voraussetzungen in eine solche Richtung geschaffen“, bestätigt der Prokurist ...

2019-02-13 08:18 open_in_new
Masterplan Neusiedler See mit Bevölkerung diskutiert. Die Bevölkerung wurde kürzlich eingeladen, an einer Diskussionsrunde für einen Entwicklungsplan für die Region um den Neusiedler See teilzunehmen.

Viele Besucher konnten die Organisatoren des Informations- und Diskussionsabends rund um den „Masterplan Neusiedler See“ im Eisenstädter Kulturzentrum begrüßen, zu dem Peter Zinggl, Leiter des Hauptreferats Landesplanung von der Burgenländischen Landesregierung, mit ...

2019-02-13 07:15 open_in_new
Mitarbeit trägt zum Gelingen bei. Nina Sorger über die Bürgerbeteiligung am „Masterplan Neusiedler See“.

Der Neusiedler See ist eine Lebensader des Nordburgenlandes. Wie sehr die Bewohner der umliegenden Gemeinden an ihrem See hängen, zeigt das rege Interesse an der Entwicklung des „Masterplans Neusiedler See“ (siehe unseren Bericht dazu hier und unten). An der im Sommer durchgeführten ...

2019-02-13 06:12 open_in_new
Arbeiten führen zu Straßensperren in Neufeld. Die Leithabrücke wird in den nächsten drei Monaten saniert, die Eisenbahnkreuzung ist am Sonntag wegen Arbeiten gesperrt.

In den nächsten Monaten werden Autofahrer in Neufeld auf die Geduldsprobe gestellt. Eine mehrmonatige Brückensanierung der in die Jahre gekommenen Leithabrücke steht auf burgenländischer und niederösterreichischer Seite an.

Ab heute, Mittwoch, wird mit den Sanierungsarbeiten begonnen. ...

2019-02-13 06:12 open_in_new
Ein rot-goldenes Segel-Duo mehr für die Spitze. Laura Farese und Matthäus Zöchling wurden in die Nationalmannschaft aufgenommen und erweitern Burgenlands Teams.

Er zeigte sich nicht unzufrieden mit dem Erreichten seines österreichischen Teams, Georg Fundak, Sportdirektor des Segelverbands. Dieses war nach einem Trainingsblock und der Midwinter-Testregatta zur ersten echten Standortbestimmung beim Weltcup in Miami im Einsatz.

„Jedes Team hat ...

2019-02-13 05:09 open_in_new
Kittseer auf der Suche nach Rasen-Alternativen. Natur-Grün haben die Kittseer noch nicht gesehen. Ausgewichen wird in die Slowakei.

„Das ist schon ziemlich zäh – von den ersten zehn Trainingseinheiten haben wir neun in der Halle absolviert“, klagt Kittsees Neo-Trainer Peter Lackner. Sowohl in der Turnhalle der örtlichen Hauptschule als auch in einer Halle in Petrzalka (Slowakei) war der Coach gefordert, den ...

2019-02-13 05:09 open_in_new
Bilanz der Extremtour: 24 Stunden der Rekorde. 5.100 Teilnehmer aus 23 Nationen gingen bei der 24-Stunden-Burgenland-Extrem-Tour an den Start. Nun gibt es interessante Zahlen.

Die Bilanz der 24-Stunden-Burgenland-Extrem-Tour rund um den Neusiedler See kann sich sehen lassen: Mehr als 5.100 Teilnehmer – davon 42 Prozent Frauen – machten sich auf den Weg.

In Oggau starteten rund 2.000 Teilnehmer zum 120 Kilometer langen Original Trail rund um den See. Zum ...

2019-02-13 05:09 open_in_new
Hornsteins Reinprecht: „Ich bin zurzeit voll zufrieden“. Nach einer Top-Leistung im Test gegen Trausdorf ist man in Hornstein guter Dinge.

Die Hinrunde lief beim ASV Hornstein nicht immer nach Wunsch. Zahlreiche Punkte wurden liegen gelassen, teilweise „verschenkt“, passten Einstellung und Leistung das ein oder andere Mal nicht wirklich.

Doch über den Winter hinweg und die damit verbundene Vorbereitung scheint das Team ...

2019-02-13 04:06 open_in_new
„Let me tell you a Fairytale“ .

„Let me tell you a Fairytale“ – unter diesem Motto verwandelten die Maturanten des Gymnasiums Kurzwiese das Eisenstädter Kulturzentrum in ein Märchenland und feierten eine zauberhafte Ballnacht.

...
2019-02-11 09:03 open_in_new
Heuer kein Kostümfest in Purbach. Das traditionelle historische Kostümfest der Stadtgemeinde Purbach findet in diesem Sommer nicht statt. Es wird umstrukturiert und 2020 zum 750-Jahr-Jubiläum neu aufgestellt.

Das seit 2007 jährlich im August stattfindende historische Kostümfest in Purbach macht in diesem Jahr Pause. Grund dafür ist das Jubiläum der Stadt im Jahr 2020. „Hier feiern wir die erstmalige Erwähnung von Purbach vor 750 Jahren. Dafür planen wir ein größeres Fest mit neuen ...

2019-02-10 08:54 open_in_new
Premiere für „Dorfball“ in Loretto. Da Lorettos Feuerwehr heuer keinen Ball veranstaltet, bildete sich ein Komitee, das einen eigenen „Dorfball“ organisiert.

Eine Neuerung gibt es heuer in Lorettos Ballsaison. Der – mit Ausnahme des Hofballs der Faschingsgilde – einzige Ball der kleinen Gemeinde, der Feuerwehrball findet heuer nicht statt. Als Grund werden von der Feuerwehr nicht genügend freiwillige Helfer aus den eigenen Reihen angegeben: ...

2019-02-09 08:45 open_in_new