Nachrichten Aktuell

Kurier

Corona-Gipfel: Länder fordern Zeitplan für Öffnungen

In gewohnter Manier finden heute wieder Beratungen der Regierung mit Experten, Opposition und Ländern zu den Corona-Maßnahmen statt. 

Die Landeshauptleute tragen ihre Öffnungswünschen vor, für das Kanzleramt ist das zentrale Thema hingegen das Impfen. Bundeskanzler Sebastian ...

gestern 14:44 open_in_new
Corona-Hotspots in Österreich: Nur noch vereinzelt regionale Ausreißer

Sie sinken, die Zahlen. Langsam, aber sicher. Erstmals seit einem Monat liegt die 7-Tages-Inzidenz wieder unter 200, die dritte Welle der Corona-Pandemie scheint ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht zu haben - zu diesem Fazit kamen am Donnerstag sogar die Experten des ...

gestern 12:18 open_in_new
Impfen: Warum uns die seltenen Thrombosen so verunsichern

Meldungen über Todesfälle und Nebenwirkungen wie Hirnvenenthrombosen verunsichern zutiefst. Auch, dass manche Länder wie zuletzt Dänemark die Impfung mit Astra Zeneca stoppen. Impfexperten betonen zwar, die Risiken der Impfstoffe sind geringer als ihr Nutzen – doch die Angst ...

gestern 09:47 open_in_new
Drei Gründe, warum Schwaz in Tirol Hoffnung macht

Im Februar machte Tirol Schlagzeilen, schon wieder. Nach Ischgl 2020, dem damaligen Corona-Hotspot, fiel Schwaz negativ auf, weil die Positiv-Rate viel zu hoch war: Schuld war die im Bezirk grassierende Südafrika-Mutation des Coronavirus. Zwei Drittel aller Neuinfektionen waren darauf ...

gestern 06:16 open_in_new
Sanfte Öffnungen ab Mai: Wie es jetzt weitergehen soll

Am Freitag geht der nächste Corona-Gipfel über die Bühne. Bundesweite Öffnungsschritte wird es vorerst keine geben, man bleibt auf dem Kurs der „Regionalisierung“. Bereits bekannt: Wien und Niederösterreich wollen bis 2. Mai im Lockdown verharren, das Burgenland sprengt hingegen ...

2021-04-15 23:14 open_in_new
Astra Zeneca: Wieso das Risiko für junge Frauen nicht geklärt ist

Dass überwiegend jüngere Frauen - das bedeutet in diesem Kontext unter 60-Jährige - von Hirnvenenthrombosen als Nebenwirkung der Astra Zeneca Impfung betroffen sind, ist nicht von der Hand zu weisen. Aber eben nicht ausschließlich jüngere Frauen, sondern auch Männer oder Ältere sind ...

2021-04-15 19:46 open_in_new
Ex-Vizekanzler Strache drohen bis zu fünf Jahre Haft

Es war eine dieser marktschreierischen Pressekonferenzen der FPÖ-Führung. HC Strache wetterte im Februar 2017 lautstark darüber, dass die Wiener „Privatklinik Währing“ seines langjährigen Freundes Walter G. einer „skandalösen Diskriminierung“ ausgesetzt sei. Der Klinik werde der ...

2021-04-15 18:38 open_in_new
Covid-Prognose: Dritte Welle hat Höhepunkt erreicht - ein großes Aber bleibt

Die dritte Welle der Corona-Pandemie scheint ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht zu haben. Zu diesem Fazit kamen die Experten des Covid-Prognose-Konsortiums in ihrer aktuellen Analyse.

Das große Aber: Auch wenn die Neuinfektionen - mit Ausnahme Vorarlbergs - weiterhin rückläufig ...

2021-04-15 14:36 open_in_new
Intensivpatienten werden immer jünger

Die britische Coronavirus-Mutation B.1.1.7. ist aktuell das große Sorgenkind der Intensivmediziner in Österreich. Und hierbei vor allem in Ost-Österreich. Laut Covid-Varianten-Analyse der AGES sind in ganz Österreich fast 65 Prozent aller Neuinfektionen mit der britischen Variante. Am ...

2021-04-15 11:31 open_in_new
Covid-Infektion: Was bei Kindern anders ist

Kinder infizieren sich häufiger mit Covid-19 als die Statistiken zeigen: Forscher des Helmholtz-Zentrums München haben in einer Studie gezeigt, dass die Zahl der bayrischen Vorschul- und Schulkinder, die Antikörper im Blut hatten, drei bis vier Mal so hoch ist wie die PCR-Tests vermuten ...

2021-04-15 10:22 open_in_new
Kurz: Bis zum Sommer können alle Impfwilligen geimpft werden

 

Scrollen Sie für aktuelle Corona-Zahlen und -Grafiken zum Artikel-Ende

Aktuelle Zahlen aus Österreich

Interaktive Grafiken: Klicken Sie auf "weiter", um noch mehr Grafiken zu sehen

...
2021-04-15 09:08 open_in_new
Wie europäische Urlaubsländer die Saison retten wollen

Stichtag für Spanien-Liebhaber ist der 9. Mai. Bis dahin gilt auf jeden Fall noch der coronabedingte Ausnahmezustand. So lange darf jede Autonome Region die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung – zusätzlich zu den landesweit gültigen – selbst verschärfen. Und das tun sie auch, indem sie ...

2021-04-15 07:57 open_in_new
Wie euopäische Urlaubsländer die Saison retten wollen

Stichtag für Spanien-Liebhaber ist der 9. Mai. Bis dahin gilt auf jeden Fall noch der coronabedingte Ausnahmezustand. So lange darf jede Autonome Region die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung – zusätzlich zu den landesweit gültigen – selbst verschärfen. Und das tun sie auch, indem sie ...

2021-04-15 06:44 open_in_new
Corona-Maßnahmen: Ein Fleckerlteppich an Regeln

Just an dem Tag, an dem das Burgenland die Höchstbelegung auf seinen Intensivstationen meldete (28, um sieben Erkrankte mehr als am Dienstag), beendete Landeshauptmann Hans Peter Doskozil die Lockdown-Liaison mit Wien und Niederösterreich: „Man muss der Bevölkerung eine Perspektive ...

2021-04-14 19:07 open_in_new
Österreich bekommt eine Million zusätzliche Impfdosen von Biontech/Pfizer bis Ende Juni

Die Hersteller Biontech und Pfizer wollen bis Ende Juni zusätzlich 50 Millionen Dosen Corona-Impfstoff an die EU-Staaten liefern. Dies teilte EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen am Mittwoch in Brüssel mit. Es handle sich um eine Lieferung, die aus dem vierten Quartal vorgezogen werde. ...

2021-04-14 15:33 open_in_new
Lockdown-Partnerschaft beendet: Burgenland öffnet am Montag

Seit Montag wartet die Ost-Region auf die Antwort aus dem Burgenland, ob der Ost-Lockdown auch dort verlängert wird. Erst am heutigen Mittwoch wollte man sich entscheiden, hieß es Anfang der Woche. Landeshauptmann Hans-Peter Doskozil (SPÖ) gab nun die Antwort: "Wir werden den Lockdown am ...

2021-04-14 13:12 open_in_new
Was der Ost-Lockdown für das restliche Österreich bedeutet

Natürlich sei dies unpopulär, gestand Wiens SPÖ-Bürgermeister Michael Ludwig am Montag ein: Der Ost-Lockdown wird bis 2. Mai verlängert. Niederösterreichs ÖVP-Landeschefin Johanna Mikl-Leitner schloss sich der Entscheidung Ludwigs Montagabend an; SPÖ-Landeschef Hans Peter Doskozil will ...

2021-04-14 10:42 open_in_new
Impfen, Armut, Pflege: Wo der neue Minister anpacken muss

Er scheue nicht davor zurück, "unpopuläre Entscheidungen" zu treffen. Und er wisse nur zu gut, welche Kollateralschäden die Corona-Pandemie in der Gesellschaft verursacht hat.

Wolfgang Mückstein, neuer Gesundheitsminister, nahm bei seiner Präsentation am Dienstag vorweg, welche ...

2021-04-14 07:12 open_in_new
Abgang als Minister, aber kein Abtritt von der Bühne
Mit seinem Rückzug als Minister hat Rudolf Anschober Freund und Feind überrascht. Aber schon wird spekuliert, was der Grüne in Zukunft machen könnte von Daniela Kittner, Raffaela Lindorfer, Christian Böhmer ...
2021-04-13 20:09 open_in_new
Lockdown-Hardliner: So tickt der neue Gesundheitsminister

Ein Allgemeinmediziner, ein "Mann der Praxis", übernimmt das Gesundheitsministerium. Ärztekammer-Funktionär Wolfgang Mückstein folgt auf Rudolf Anschober. "Ich habe mir das gut überlegt", betonte Mückstein bei seiner Präsentation am Dienstag.

Und er stellte klar: Wenn die ...

2021-04-13 16:39 open_in_new
Wer wird neuer Gesundheitsminister? Kogler gibt Anschober-Nachfolge bekannt

Rudolf Anschober ist heute, Dienstag, als Gesundheitsminister zurückgetreten. Mit Montag ist er vom Bundespräsidenten von seinen Aufgaben entbunden, bis dahin führt Vizekanzler Werner Kogler das Ressort, sagte Anschober bei seiner Rücktrittsrede.

Am Montag wird dann sein Nachfolger ...

2021-04-13 12:47 open_in_new