Nachrichten Aktuell

Meinbezirk Salzburg

Schneechaos Nach zwei Wochen im Ausnahmezustand

Hundertjähriges Schnee-Ereignis ruft tausende Helfer in allen Bezirken auf den Plan.

SALZBURG. Drei Tote, 44 Verletzte, 53.800 „eingeschneite“ Personen, insgesamt 29 gesperrte hochrangige Straßen, 26 eingeschneite Orte und Ortsteile sowie 2.800 Haushalte zeitgleich ohne Strom – ...

heute 08:21 open_in_new
Weltkrieg Das schwarze Kreuz sorgt für die Gedenkstätten

HALLEIN. Die zahllosen Gefallenen der Zwei Weltkriege sind heute beinahe in Vergessenheit geraten. Nur noch wenige kennen überhaupt noch jemanden, der diese schrecklichen Zeiten miterlebt hat. Die Kriegsgräber in Hallein zeugen bis heute von dem Leid und Schrecken jener Jahre zwischen 1914 und ...

gestern 17:39 open_in_new
Wirtschaft Die Stimmen der 25. Landeskonferenz Gewerkschaft Bau-Holz

HALLEIN. Kürzlich fand die 25. Landeskonferenz der Gewerkschaft Bau-Holz (GBH) unter dem Motto „Faire Arbeit – besseres Leben 4.0“ in Hallein statt. Dabei wurde auch das Arbeitsprogramm für die nächste fünf Jahre mit 100-prozentiger Zustimmung aller Fraktionen ...

gestern 16:36 open_in_new
Interview Das Seniorenheim durch die rosarote Brille sehen

OBERALM. Wir haben uns mit der Leiterin der Seniorenresidenz Schloss Kahlsperg getroffen und erfahren, wie hier mit der Liebe umgegangen wird.

Bezirksblätter: Ist Einsamkeit im Alter im Seniorenzentrum Kahlsperg ein großes Probelm? KERSTIN TAUTZ: Wenn man ins Seniorenheim geht, muss ...

gestern 15:33 open_in_new
"Die Hilfsbereitschaft ist sehr groß"

ST. KOLOMAN. Die Gemeinde St. Koloman hat zur Bewältigung der Schneemassen überregionale Hilfe erhalten. "Die Feuerwehr Katastrophenzüge sind mit 45 Leuten aus dem Lungau angerückt, außerdem hat uns das Bundesheer mit 50 Mann geholfen", so Bürgermeister Willi Wallinger. "Auch von der ...

gestern 12:24 open_in_new
Ballonwoche Mauterndorf

Im Lungau ist wieder heiße Luft aufgestiegen. Damit diese nicht die kalte Winterluft erwärmt, wurde sie mit einer Plane umhüllt, an welcher der Hitze erzeugende Gasbrenner mit seinem Anhängsel hing. So was nennt man Heißluftballon! Die diesjährige Ballonwoche, von 12. bis 18. Jänner, ...

gestern 12:24 open_in_new
Ein Plädoyer für die unablässige Kommunikation Mit schwierigen Menschen besser auskommen

Aktuelle Debatten über Beziehungen, über Mobbing in der Schule, am Arbeitsplatz, im Internet u.v.m. zeigen, dass es in unserer Gesellschaft noch viel Nachholbedarf gibt, was den Umgang mit Konflikten, mit Unterschieden oder stressigen zwischenmenschlichen Situationen betrifft. Leider ...

gestern 11:21 open_in_new
Einsatz im Bauhof Danke an die Schneeräumer

SALZBURG (sm). Die ersten zwei Jänner Wochen waren eine Herausforderung für die Stadt Salzburg. Obwohl es das Umland wesentlich schlimmer erwischte, waren die 220 Mitarbeiter des Bauhofes im Dauereinsatz. Vereinzelt wurden Schneefräsen in der Stadt eingesetzt um die Wege frei zu bekommen. ...

gestern 11:21 open_in_new
Kraft der Alpensole Therme erntet erneut Gütesiegel

BAYERN (red.) Geschäftsführer Dirk Sasse freut sich über das Gütesiegel des Deutschen Wellness Verbandes. Zum Wiederholten male erhält die Rupertus Therme Bad Reichenhall, mit 92,5% erreichter Punktebewertung, das Zertifikat für "Premium Qualität". Für Sasse ist es ein Beweis und ...

gestern 11:21 open_in_new
Obertrum Verparkte Straße führt zu Rauferei

Im Ortsgebiet von Obertrum kam es zu einem Streit, zu einem Handgemenge und zu drei Anzeigen.  OBERTRUM. Am Vormittag des 14. Jänners verparkte ein 45-jähriger Flachgauer die Gemeindestraße, weil er seinen 40-jährigen Bruder abholte. Dieser war aufgrund einer Beinverletzung gehandicapt. ...

gestern 10:18 open_in_new
Bezirkseisstockschießen der ÖVP-Frauen Lungau

Letzte Woche fand auf der Eisbahn in Zederhaus ein Eisstockturnier der ÖVP Frauen Lungau statt. Bezirksleiterin Christine Macheiner durfte die 30 begeisterten Damen auf der Eisbahn des Stadiums begrüßen. Neben hervorragenden Bedingungen freute es die Damen, dass sich Landesrätin Maria ...

gestern 10:18 open_in_new
U-Boot in Salzburg Häftling verschwindet und handelt mit Drogen

Ein Mann kam von seinem Haftausgang nicht mehr zurück, erst über ein halbes Jahr später wird er wieder festgenommen. In seiner Unterkunft findet die Polizei beachtliche Drogenmengen.  SALZBURG STADT. Ein 48-jähriger Mazedonier war von einem bewilligten Haftausgang im April 2018 nicht ...

gestern 10:18 open_in_new
Coworkingspace Saalfelden Netzwerktreffen für Unternehmer

SAALFELDEN. Im Coworkingspace des Techno-Z Saalfelden findet am Donnerstag, 24. Jänner 2019 um 17.30 Uhr das zweite Netzwerktreffen für Selbständige statt. Claudia Egger, selbst Gründerin einer Werbeagentur und Programmierstube in Saalfelden, hat dieses Veranstaltungsformat im ...

gestern 10:18 open_in_new
Aufräumen Schnelle Hilfe bei Schneebruch

SALZBURG (sm). Die beiden Mitarbeiter des Gartenamts Michael Huber (links) und Wolfgang Seiwald kümmerten sich um die Beseitigung der Linde im Mirabellgarten. Der Baum war unter den Lasten der Schneemassen zusammengebrochen, weshalb eine Sperre (mittlerweile aufgehoben) verhängt wurde. ...

gestern 10:18 open_in_new
Im BB-Gespräch Bergretter Gerfried Walser aus Hollersbach

OBERPINZGAU (cn). Der Hollersbacher Gerfried Walser ist einer von vielen Bergrettern landesweit. Schon seit über 20 Jahren ist er Mitglied bei der Ortsstelle Mittersill, welche auch für die Gemeinden Stuhlfelden, Hollersbach und Bramberg zuständig ist. Die Gruppe umfasst rund 55 Männer. Zehn ...

gestern 10:18 open_in_new
Digitalisierung Arge Kultur steuert digitales Zeitalter an

SALZBURG (sm). "Man kann mit dem Bot sprechen", sagt der künstlerische Geschäftsführer der Arge Kultur, Sebastian Linz über das langfristig angelegte Projekt.

Ein Bot ist ein Computerprogramm und wird oftmals für Chat-Unterhaltungen genutzt. Die Arge Kultur will den Bot auf ihrer ...

gestern 10:18 open_in_new
Hilfe von weit her zur Schneechaos-Beseitigung

RUSSBACH. Im Schneechaos versank die Tennengauer Gemeinde so weit, dass sie sogar von der Außenwelt abgeschnitten war. Ein besonderer Dank gilt den Helfern, die tatkräftige Unterstützung dabei geleistet haben, Rußbach von der Schneelast zu befreien. "Besonders geholfen haben uns die ...

2019-01-17 17:27 open_in_new
Auf ins neue Jahr Fachhochschule startet bald mit neuem Standort und neuen Fächern

PUCH BEI HALLEIN. Die Fachhochschule Salzburg blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2018 zurück. Rund 3.000 Studierende konnten ihre Ausbildung erfolgreich beenden und in Zukunft werden es wohl noch mehr werden: Zu den bestehenden Standorten in Puch, Kuchl und am Uniklinikum Salzburg gesellt sich ...

2019-01-17 17:27 open_in_new
Schneechaos Nach zwei Wochen im Ausnahmezustand

Hundertjähriges Schnee-Ereignis ruft tausende Helfer in allen Bezirken auf den Plan.

SALZBURG. Drei Tote, 44 Verletzte, 53.800 „eingeschneite“ Personen, insgesamt 29 gesperrte hochrangige Straßen, 26 eingeschneite Orte und Ortsteile sowie 2.800 Haushalte zeitgleich ohne Strom – ...

2019-01-17 16:24 open_in_new
Ohne Aufenthaltsgenehmigung Drei Chinesische Staatsbürger festgenommen

SALZBURG STADT. Bei Kontrollen in zwei chinesischen Restaurants am Abend des 16. Jänners wurden drei chinesische Staatsbürger festgenommen, die in den Restaurants arbeiteten. Eine 22-Jährige und ein 53-Jähriger hatten keinerlei Aufenthaltsbewilligungen. Ein 32-jähriger Chinese wies sich ...

2019-01-17 16:24 open_in_new
Sponsoring Raiffeisen verlängert Sponsorvertrag mit Pinzgauer Judokas

PINZGAU. Dem Judoverein „Judo Union Raiffeisen Pinzgau“ ist mit der Unterzeichnung eines neuen Sponsorvertrages die Unterstützung von Raiffeisen Salzburg für ein weiteres Jahr sicher. Mit einem namhaften Betrag – aufgeteilt auf den Raiffeisenverband Salzburg und die Pinzgauer ...

2019-01-17 15:21 open_in_new