Nachrichten Aktuell

NÖN

Lärmschutzwand gefordert: „Wollen nicht übrig bleiben“. Bewohner von Fohra fordern Lärmschutzwand. Nächste Woche gibt es Gespräch mit Projektverantwortlichen.

Während die Bauarbeiten bei der Umfahrung Wieselburg auch nach dem Brückeneinsturz (siehe Bericht unten) weiter voranschreiten, kommt jetzt ein Aufschrei der Bewohner des Petzenkirchner Ortsteils Fohra, der rund 500 Meter von der künftigen Umfahrungsstraße entfernt ist. „Wir haben mit ...

2020-07-29 05:21 open_in_new
Pilgern liegt im Pielachtal im Trend. Der Pielachtaler Pilgerweg wird in Kooperation mit anderen Wallfahrerwegen neu aufbereitet und intensiv beworben.

Der rund 80 Kilometer lange Pielachtaler Pilgerweg – er führt ausgehend von der Maria Lourdeskirche in St. Pölten durch das Pielachtal bis zur Basilika nach Mariazell, wird derzeit neu aufbereitet sowie in Kürze neu beschildert.

Das Gemeinschaftsprojekt wird derzeit von Mostviertel ...

2020-07-29 05:21 open_in_new
Vandalismus: Angriff auf altes Denkmal. Die Glaskuppel des ehemaligen Flugbeobachtungsbunkers wurde zerstört, in das Bauwerk wurde zudem eingebrochen. Das Denkmal ist ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher.

Sogar Schüsse wurden abgefeuert: Das Gebiet rund um den ehemaligen Flugbeobachtungsbunker wurde in den vergangenen Monaten mehrfach Opfer von Vandalen. Eine Glaskuppel wurde zerstört, dann gab es einen Einbruch und zuletzt wurden auf der Tür zum Wasserhochbehälter zwei Einschusslöcher ...

2020-07-29 05:21 open_in_new
Weiterhin Rätselraten um "Weißen Hof" in Klosterneuburg. Mitarbeiter sollen bereits ins UKH Meidling abgezogen werden. Hoffen auf Langzeit-Reha am Standort. Schließung Weißer Hof Auch Bürgermeister Schmuckenschlager wartet auf Nutzungskonzept.

Weiterhin Rätselraten, wie es mit dem Weißen Hof weiter geht. Alles bleibt beim Alten, Teile werden nach Wien Meidling verlegt, bis hin zur totalen Verlegung nach Wien – all diese Varianten werden von den verschiedensten Protagonisten kolportiert. Der Beschluss der AUVA, den Weißen Hof mit ...

2020-07-29 05:21 open_in_new
NÖN sucht wieder das größte Talent. Gesucht werden Sänger, Musiker, Tänzer, Akrobaten, Artisten ...

Die Suche nach dem größten Talent hätte im April sein sollen, Corona kam dazwischen. Die NÖN hat sich lange mit der Entscheidung Zeit gelassen, letztlich war aber klar, dass die Erfolgsserie fortgeführt wird – auch in der Horner Raiffeisenbank(5. August, 15.30 Uhr).

Moderator Andy ...

2020-07-29 05:21 open_in_new
Amokfahrerin: „Fühle mich schuldig“ . Retzer Amokfahrerin weiß von nichts mehr. Richter holt nun Gutachten ein.

Polizisten hatten im Jänner alle Hände voll zu tun, um eine offensichtlich in ihrem Reaktionsvermögen beeinträchtigte Autofahrerin zum Stoppen zu bewegen. Und das schafften sie letztlich nur mit einer Straßensperre in Maissau. Die 47-Jährige aus Retz könne sich an rein gar nichts ...

2020-07-29 05:21 open_in_new
Flutenschutz: Arbeiten laufen auf Hochtouren. Lilienfeld: Im Betriebsgebiet Perlmoos wird Mauer gebaut. Eintiefung bei Traunfellnerbrücke, Dammschüttung bei Steigenberger.

Die Bilder der Jahrhundertflut 1997 in der Bezirkshauptstadt sind kein bisschen verblasst. Aktuell herrscht an der Traisen wieder rege Bautätigkeit, um den Hochwasserschutz weiter zu optimieren.

Das Betriebsgebiet in Perlmoos wird durch die Errichtung einer Hochwasserschutzmauer, die die ...

2020-07-29 05:21 open_in_new
Sommertheater-Kritik: König Ubu. Ziemlich deftig geflucht wurde am Fuße des Melker Stifts, ...

... denn in der Wachauarena hatte sich der erst 25-jährige Sebastian Klinser für sein beachtliches Regiedebüt am dritten „Xperiment“-Wochenende den Urvater des absurden Theaters auserkoren und Alfred Jarrys bizarre Komödie aus dem Jahr 1896 mit aktuellen Anspielungen und Zitaten ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Göllersdorf: „Kein Amtlreiter“, trotzdem Präsident. Josef Peer, Mandatar der Bürgerliste Göllersdorf, führt die „Gemeinschaft der Bürgervertreter in NÖ“ an.

Seit vergangenem Freitag lebt in Göllersdorf ein Präsident: Josef Peer, Gemeinderat der Bürgerliste Göllersdorf, wurde in Reichenau an der Rax (Bezirk Neunkirchen) zum Präsidenten der Gemeinschaft der Bürgervertreter Niederösterreichs gewählt.

Peer bezeichnet sich selbst als ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Ministerium: „Standort Stein bleibt!“. Seit Jahren wird der Standort Krems-Stein diskutiert. Aber die Haftanstalt bleibt.

Bleibt der Standort der Justizanstalt Krems-Stein oder wird abgesiedelt? Diese Frage wird seit Jahren gestellt, beantwortet, wieder aufgeworfen, jetzt hat Justizministerin Alma Zadić im NÖN-Interview festgehalten: Stein bleibt.

Die Vorgeschichte ist bewegt: Das Areal der Justizanstalt ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Farbenrausch wurde mit Musik eingeläutet. Vor der Kulisse der neuen Werke von Hermann Nitsch wurde seine „Moskauer Sinfonie“ aufgespielt.

„Man kann zu Nitsch ja unterschiedlichste Meinungen haben. Aber wer fair ist, muss gestehen, dass das ein großartiges Erlebnis war“, fasst ÖVP-Kulturstadtrat Josef Schimmer den vergangenen Samstagabend für sich zusammen.

Denn die offizielle Eröffnung der Ausstellung „Hermann ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Gerasdorf: Gesprächstermin ist fixiert. Bemühungen laufen auch im Sommer. Gespräch im Ministerium steht am Plan.

Die Stadt ist ihrem Ziel, in Gerasdorf ein Gymnasium zu errichten, wieder einen kleinen Schritt näher gekommen. Bereits im August findet ein Gespräch im Bildungsministerium statt. Für die Erstellung einer Standort-Studie konnte Universitätsprofessor Wolfgang Feilmayr von der TU Wien gewonnen ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Der Zeitdruck macht Ivona Dadic richtig Beine. Sensationelle Weltbestleistung von Ivona Dadic beim Showbewerb in Amstetten vor über 500 Fans.

Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und Windstille: Bei der Ein-Stunden-Siebenkampf-Premiere letzten Donnerstag in Amstetten passte einfach alles. „Die Bedingungen hätten kaum besser sein können“, schwärtme auch Österreichs Leichtathletik-Aushängeschild Ivona Dadic.

Die 500 ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Neue Brücke über die March geplant. Grenzübergang soll noch Ende 2021 fertiggestellt werden und 4,75 Mio. kosten.

Niederösterreich und der slowakische Selbstverwaltungskreis Bratislava rücken noch näher zusammen. „Der Landesstraßendienst hat die Ausschreibung für den Neubau der Fußgänger- und Radbrücke bei Marchegg veröffentlicht. Plangemäß soll der Baubeginn Ende 2020 und die Fertigstellung ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Triumphe für Schafwampen & Co. . Bezirk Hollabrunn räumte bei leichtem Grünen und bei „Schmeckerten“ ab. Zwei Landessiege für Mailberg.

Nach von Covid-19 erzwungener Verschiebung konnte die 33. NÖ Landesweinprämierung nun doch noch über die Bühne gehen. Der Bezirk Hollabrunn schnitt dabei äußerst respektabel ab: Vier Weingüter landeten einen Landessieg.

Bezirksgewinner sind der „Weinviertel DAC Schafwampen 2019“ ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Michael Lakner: "Leicht hab ich’s mir noch nie gemacht". Michael Lakner, Regisseur, Dramaturg & Theaterdirektor, sprach mit Michaela Fleck über Helden, Hochzeiten und Hunger auf Theater.

NÖN: Diesen Freitag feiern Sie in der Badener Sommerarena Premiere – die erste und einzige im heurigen Sommer. Wie laufen die Proben?

Michael Lakner: Wir sind noch mittendrin. Aber ich bin stolz, dass wir das durchziehen! Es war nicht einfach, Operette lebt ja davon, dass man sich ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Verantwortung für Hundehalter: Oft mangelt es am Wissen. Zu wenig Infos über sicheres Miteinander hätten viele Vierbeiner-Besitzer, so Heinz Heistinger. Ausreichend sieht Franz Plank bestehende Regelung.

Noch strengere Pflichten im Umgang mit Tieren: Die Diskussion über die Haltung von Hunden in Niederösterreich geht durch die aktuellen Vorschläge von FPÖ-Landesrat Gottfried Waldhäusl in die nächste Runde.

„Im Rahmen des NÖ Hundesicherheitsgipfels, welcher den Impuls zum neuen ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Landesweinprämierung: Roman Strobl holt Sieg. Der junge Winzer aus Wilhelmsdorf wurde Landesweinsieger.

Die Landesweinprämierung ist ein Fixpunkt im Weinjahr: 836 Betriebe haben sich mit 5.200 Weinen dem größten Weinwettbewerb im Land gestellt.

Obwohl die Weingala abgesagt wurde, hat der Weinbauverband Möglichkeiten gesucht, um die Besten des Landes vor den Vorhang zu bitten, und auch ...

2020-07-29 04:18 open_in_new
Nachbarschaftshilfe in der Tenniswelt. 118 Teilnehmer an fünf Tagen brachten Purgstall zum Platzen. Aufgrund des Andrangs mussten die Nachbarn aushelfen.

Wenn an fünf Tagen 118 Menschen auf drei Plätzen Tennis spielen wollen, wird‘s eng. Wenn sich auch noch das Wetter von seiner weniger unstabilen Seite präsentiert, wird‘s unmöglich. Der Zustrom zu den Turnieren der Union Volksbank Purgstall war derart groß, dass sich die Veranstalter ...

2020-07-29 01:09 open_in_new
Grestner Maschinen setzten sich beim Mostiman durch. Die G-City Warriors setzten sich beim Mostiman über die olympische Distanz durch. 2:08:15 Stunden war das Trio unterwegs.

„Die Idee ist uns eigentlich erst vor einem Monat geschossen“, sagt Gerald Scheiblauer. „Dass es heuer so gut wie keine Wettkämpfe geben wird, tut uns schon weh. Also wollten wir hier unbedingt an den Start gehen.“

Wir, das sind Patrick Pointner, Lukas Füsselberger und ...

2020-07-29 01:09 open_in_new
Der große Ferienspaß auf Schloss Hof. Vom 1. August bis 6. September steht Schloss Hof ganz im Zeichen der Sommerferien. Auf die Kinder wartet ein buntes Ferienprogramm mit täglichen Workshops und einem Kinderkultur-Programm an den Wochenenden.
Vom 1. August bis 6. September steht Schloss Hof ganz im Zeichen der Sommerferien. Auf die Kinder wartet ein buntes Ferienprogramm mit täglichen Workshops und einem Kinderkultur-Programm an den Wochenenden. ...
2020-07-29 01:09 open_in_new