Nachrichten Aktuell

Salzburger Fenster

Im Urlaub: Vorsicht, Vorurteil!

Was der Österreicher an sich gern mag: Urlaub. Was der Österreicher nicht so gern mag: Im Urlaub für einen Deutschen gehalten werden. Passiert ihm halt oft und überall, weil niemand die Deutschen und die Österreicher auseinanderhalten kann außer die Deutschen und die Österreicher ...

gestern 13:06 open_in_new
Der Ruf der Berge hallt wi(e)der

Wer am Donnerstag-Vormittag den Untersberg erklimmt, den empfängt unweit des Gipfels  ein fröhliches Gejodel:  Die Musik- und Tanzpädagogin Anita Biebl unterweist dort Anfänger wie Fortgeschrittene in diese uralte Form des alpenländischen  Gesangs, der einst  zur Verständigung von Alm ...

gestern 13:06 open_in_new
Anrainer verjagen Prostituierte

Im Salzburger Stadtteil Schallmoos gärt es. Messerstechereien, eine Schießerei im Lechner-Park und der illegale Straßenstrich  beunruhigen die Bewohner. Sie greifen  mittlerweile zur Selbsthilfe und vertreiben die dort herumstehenden Prostituierten. Ein Anrainer  (er bat um ...

gestern 12:03 open_in_new
Gänsefingerkraut und Milch mögen sich

Anserinenmilch klingt doch wirklich interessant? Der Name besingt eine uralte Kombination: Milch und Gänsefingerkraut. Der lateinische Name des Pflänzchens ist Potentilla anserina. Und es ist weit verbreitet in Salzburg, oft kämpft es sich durch unwirtliche, schottrige Plätze oder ...

gestern 12:03 open_in_new
Perfekter Spiel- und Plantschbach

Dieser Wanderweg ist  gemütlich und in schöner Naturkulisse. Es geht im Auf und Ab den Bach entlang. Immer wieder gibt es gute Möglichkeiten, am Wasser zu spielen oder einen Rastplatz einzurichten. Perfekt geeignet zum Dämmebauen und Wasserpritscheln.

Anforderung: Kleiner ...

gestern 12:03 open_in_new
Kuhwiese statt Schreibtisch

Clemens Greischberger ist seinem Traum ein Stück näher. Mit 33 Jahren  hat er gerade die Lehre zum landwirtschaftlichen Facharbeiter abgeschlossen – mit ausgezeichnetem Erfolg – und ist somit berechtigt,  einen Bauernhof zu führen. Der Spätberufene war nicht nur einer der ...

gestern 11:00 open_in_new
Pure Alchemie, große Küche

Es gibt sie noch, die jungen Himmelsstürmer: Ziel „drei Hauben in fünf Jahren“. Das ist doch mal eine Ansage von Lukas Kienbauer – und das tief in der oberösterreichischen Provinz. Aber nach zwei Jahren hat er schon zwei Hauben geschafft plus den Titel „Newcomer des Jahres“ von ...

2018-08-20 17:06 open_in_new
Im Stille-Nacht-Kajak von Oberndorf ans Schwarze Meer

20 Kilometer vor der rumänischen Grenze ist der Handy-Empfang top. „Ich sitze gerade im Kajak und lasse mich treiben“, lacht Stefan Ortner ins Telefon. „Das Wetter ist trüb, seit zwei Tagen regnet es.“ Was seine Laune nicht zu trüben scheint, denn Ortner hat ein Ziel.  Am 22. ...

2018-08-20 17:06 open_in_new
Plastikkrise: Retten wir die Welt

Er hat ewige Gültigkeit. Die Rede ist von einem weisen Spruch. Zugeordnet wird er Martin Luther. Der soll einst gesagt haben: „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen.“     Zuversicht und ein positiver Blick in die ...

2018-08-20 15:01 open_in_new
Großartige Szenerie: Die große Seehornrunde

Die Rundtour über das 2321 Meter hohe Seehorn gehört zu den attraktivsten Touren der Region. Man kommt mit dem Aufzählen der Goodies kaum nach: Die Kallbrunnalm ist die größte Genossenschaftsalm der Region, eigene Käserei inklusive. Am Weg zum Gipfel kommt man beim fast ...

2018-08-20 15:01 open_in_new
„Der Islam ist das Über-Drüber-Patriarchat“

Was  sagt man im Nahen Osten zum Schleierverbot? Wolfgang Rinner: Die Leute bekommen das natürlich mit. Je eingefleischter man als Muslim ist, umso mehr hält man daran fest. Diese schwarz gekleideten Frauen gibt es erst seit 30, 40 Jahren, beginnend im Iran und mit dem Einfluss der ...

2018-08-20 15:01 open_in_new
Vermummt zum Luxus-Shoppen

Lokalaugenschein im Walser Outletcenter. „Warum redet ihr Europäer so viel über den Schleier? Es ist die Tradition, dass unsere Frauen sich verschleiern. Vorgeschrieben ist es nicht.“ Der kuwaitische Familienvater versteht die Aufregung um die islamische Frauenverhüllung nicht. Das ...

2018-08-20 15:01 open_in_new
Immer noch Sommer – mit Gelassenheit

Sie mögen den Sommer – und trotzdem war Ihnen das Wetter in den letzten Wochen zu heiß? Dann kommen jetzt die schönsten Wochen des Jahres auf Sie zu! Wieso? Weil es noch sommerlich ist, der Sommer aber seine Aggressivität verliert. Die brütende Hitze der Hundstage weicht, selbst ...

2018-08-20 11:51 open_in_new
Es funktioniert: Leben ohne Plastik

Plastikmüll verschmutzt unsere Umwelt und  die Meere, das muss sich ändern.  Darüber sind sich fast alle einig. Doch laut war die Kritik, als die EU-Kommission im Mai vorschlug, Wattestäbchen und neun weitere Einweg-Plastikprodukte verbieten zu wollen, die die europäischen ...

2018-08-20 11:51 open_in_new
Schenken macht uns selbst reich

 

„Lass dir ja nichts gefallen. Fahr deine Ellenbogen aus. Setz dich durch! Du musst der Stärkere sein.“ So lautet sie häufig, die Gebrauchsanweisung fürs Leben. Irgendwann in den 1970er Jahren hat es damit begonnen. Die Anleitungen waren erst unverbindlich, wurden aber ...

2018-08-09 11:15 open_in_new
„Ich kann das Leben nur mehr als Satire ertragen“

Er ist einer der wesentlichen Filmschaffenden Österreichs, stammt aus dem Pongau und lebt in Hallein. Jetzt nimmt er sich Adolf Hitler vor. Zunächst in Form einer szenischen Lesung. Und dann als Filmsatire.

SF: Sie haben in der Hitze ein schattiges Platzerl?

Wolfram Paulus: ...

2018-08-06 13:57 open_in_new
30 Jahre Vorkoster. Und wie das alles anfing.

Jubiläen sind sooooo langweilig. Erzählen wir lieber etwas über 30 Jahre Essengehen mit der Vorkosterin. Das ist eine durchaus konfliktschwangere Geschichte. Fangen wir in Waging an, dort braute sich einst ein Gewitter zusammen, direkt im Restaurant. Damals herrschte im dortigen ...

2018-08-06 12:54 open_in_new
Heimbewohner – bitte melden

Zwei „Fenster“-Berichte über die dünne Personaldecke in Seniorenheimen in der Stadt Salzburg ließen jüngst aufhorchen. Dass nachts eine einzige Pflegekraft für 50 und im Seniorenheim Hellbrunn gar für 100 Bewohner verantwortlich ist, fanden Stadt-NEOS, Stadt-FPÖ und viele Leser ...

2018-08-06 11:51 open_in_new
Der Mensch, das Gewohnheitstier

In Hof gibt’s einen neuen Hofer, und ich war noch nicht drin. Das tun die ja ständig, die Hoferischen, die reißen den gesamten Supermarkt ab und bauen einen neuen, am selben Ort, nur moderner und vermeintlich geiler, irgendwo müssen sie wohl hin mit ihrem Geld. Und sie machen mir damit das ...

2018-08-06 10:48 open_in_new
Das Hamsterrad kurz anhalten

Als Wiener Sängerknabe reiste Joachim Bischof durch die Welt, heute zieht er mit einer musikalischen Botschaft durchs Salzburger Land: Er möchte den Menschen Musik schenken, sie dazu bewegen, kurz innezuhalten im Alltag.

„Den Menschen in der heutigen Zeit fehlt die Ruhe. Sie ...

2018-08-06 10:48 open_in_new
Im Herzen der Hohen Tauern

3348 und 3396 Meter – die markante, trapezförmige Hohe Dock und der wuchtige Große Bärenkopf gehören schon zu den ganz Großen in den Hohen Tauern. Mit etwas Wetterglück und mit etwas Planungsgespür kann man die beiden Gipfel im Herz der Hohen Tauern inzwischen eisfrei ...

2018-08-06 10:48 open_in_new