Nachrichten Aktuell

St. Poltner NON

SPNÖ-Sommertour mit Wahlkampf-Note. Am 27. Juni startet die SPÖ Niederösterreich ihre Sommertour durch NÖ. Sie bietet die Möglichkeit, mehr über Ziele zu erfahren und sich einzubringen, wird aber auch den Wahlkampf thematisieren.

„Eine moderne, offene Partei mit einer Vision“, das will SPÖ-NÖ-Landesparteivorsitzender Franz Schnabl.„Es gehe darum, den Menschen eine besseres Leben auch in Zukunft zu ermöglichen.“

„Wir wollen neue Wege gehen“, erläutert er dazu. Insbesondere in den sozialen Medien und ...

gestern 20:39 open_in_new
Wolffhardt verpasste auch im Canadier das Finale. Wildwasserkanutin Viktoria Wolffhardt hat beim Weltcup-Auftakt auf der Olympiastrecke im Lee Valley White Water Centre bei London auch im Canadier das Finale verpasst.

Die im Vorfeld krank gewesene Tullnerin kam am Sonntag im Halbfinale nach einer 50-Sekunden-Strafe wegen eines Torfehlers nicht über Rang 27 hinaus, nur die besten zehn kamen in den Endlauf.

Am Vortag hatte Wolffhardt im Kajak-Einer als 16. wie Ex-Weltmeisterin Corinna Kuhnle (11.) den ...

gestern 12:15 open_in_new
Kindergartenzubau feierlich eröffnet. Die Segnung des Zubaus Kindergarten Gansberg fand am 13. Juni bei strahlendem Sommerwetter statt.

Bürgermeister Fuchs konnte neben den Kindern und deren Eltern und Geschwistern auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen und erläuterte in seiner Rede: „Nach zwei provisorisch installierten Gruppen in Ausweichquartieren bestand die Notwendigkeit, neben zwei Gruppen am Kalvarienberg und zwei ...

gestern 08:03 open_in_new
„Apfelsaftperle“ mit Innovationspreis ausgezeichnet. Gold für Cider und Essige, aber auch für das jüngste Produkt von Eva Riegl.

„Es gibt für mich nichts Schöneres als zu erleben, wie Kinder zuerst einen vorsichtigen Schluck nehmen und dann vier-, fünfmal um ein Glas Apfelsaft kommen!“ Begeistert und freudestrahlend erzählt Eva Riegl, was sie bei Bio-Märkten, auf denen sie mit ihren Produkten präsent ist, ...

gestern 07:00 open_in_new
Sommerfest der Evangelischen Pfarre. Festfreunde aufgepasst: Die Evangelischen Gemeinde Baden feiert heute Sonntag, 16. Juni, ab 10 Uhr ihr Sommerfest. Nach dem Familiengottesdienst wird um ca. 11 Uhr zu einem umfangreichen Programm in den Pfarrgarten rund um die Kirche, Erzherzog-Wilhelm-Ring 54, eingeladen.
Festfreunde aufgepasst: Die Evangelischen Gemeinde Baden feiert heute Sonntag, 16. Juni, ab 10 Uhr ihr Sommerfest. Nach dem Familiengottesdienst wird um ca. 11 Uhr zu einem umfangreichen Programm in den Pfarrgarten rund um die Kirche, Erzherzog-Wilhelm-Ring 54, eingeladen. ...
gestern 07:00 open_in_new
Applaus für Kinder bei Konzertabend. Der Gemeindeverband der Musikschule Pielachtal lud zu einem Konzertabend in die Aula im Haus der Bildung in Frankenfels.

Musikschulleiter Friedrich Anzenberger freute sich über den guten Besuch beim diesjährigen Musikschulkonzert der talentierten Jungmusiker und erzählte dabei auch über das 50-jährige Bestehen der Musikschule Pielachtal.

Der vielfältige Abend begann mit einem „Hard Rock Blues“ von ...

gestern 04:54 open_in_new
Topothek sucht weiter nach Material. Damit die gemeinsame Geschichte weiterhin lebendig bleibt, suchen die Heiligenkreuzer Archivare wieder verstärkt nach Objekten.

Die Topothek wurde im Dezember 2017 durch Stiftarchivar Pater Alkuin Schachenmayr und Bürgermeister Franz Winter (ÖVP) ins Leben gerufen. Bei der Eröffnungsfeier waren 400 Objekte auf der Webseite online, heute sind es rund 2.800.

Die Topothek machte es sich zur Aufgabe, dass Dokumente, ...

gestern 03:51 open_in_new
Wechsel an SP-Spitze. Nach dem Rückzug von Dieter Reinfrank übernimmt nun Sabine Sturm-Karmazin die Geschicke der Tattendorfer Genossen.

Bei der SPÖ wurden die Weichen für die Zukunft neu gestellt. Die bisherige Finanzreferentin der Partei, Sabine Sturm-Karmazin, wurde einstimmig zur neuen Ortsparteivorsitzenden gewählt.

Nach vielen Jahrzehnten in der Kommunalpolitik entschloss sich der ehemalige Bürgermeister und ...

gestern 03:51 open_in_new
Biogas-Zapfsäule für Lkw eröffnet. Bei der „Biomethan“-Tankstelle der EVM können nun auch Lkw Biogas tanken.

Was seit rund zwölf Jahren für gasbetriebene Pkw möglich ist, können seit Anfang des Monats auch Lkw, Busse und Traktoren nutzen. Am vergangenen Donnerstag eröffnete Österreichs erste Biomethantankstelle einen Lkw-tauglichen großen Einfüllstutzen für gasbetriebene Brummer (die NÖN ...

gestern 03:51 open_in_new
Hofer-Filiale lässt auf sich warten. Baustart war für Frühjahr 2019 angesetzt. Ansiedlung ist aber noch in der Schwebe.

Das Warten auf einen weiteren Discounter entlang der B3 nimmt kein Ende. Der Baustart für die Hofer-Filiale hätte im Frühjahr sein sollen. Vonseiten der Hofer KG gibt es, trotz Verspätung, dazu aber nach wie vor keine offizielle Auskunft. „Wir befinden uns in laufenden Behördenverfahren ...

gestern 03:51 open_in_new
Ziersdorf: Eine Anlage, die jedes Korn findet. Mühlenbesitzer Herbert Poinstingl und sein langjähriger Partner aus Hamburg präsentierten Getreidereinigungsanlage und hoffen auf regionale Abnehmer.

Herbert Poinstingl, Eigentümer der Assmann-Mühle hinter dem Konzerthaus Weinviertel, präsentierte Anfang Juni mit seinem deutschen Geschäftspartner Tobias Steinmetz eine neue Anlage zur Reinigung von Getreide. Bäcker und Landwirte aus der Umgebung sowie ein ganzer Bus aus Guntramsdorf – ...

gestern 03:51 open_in_new
„Eishouse"-Eröffnung am Semmering. Die Skischul-Besitzer Saskja Seidl und Reinhard Wurm haben ihr nächstes Projekt verwirklicht: Das „Eishouse“.

Mit dem „Eishouse“ haben sich Saskja Seidl und Reinhard Wurm einen weiteren Traum erfüllt. Nun sorgen die Skischul-Besitzer nicht nur für sportliche Aktivitäten, sondern laden auch zum Verweilen ins neue Kaffeehaus bzw. das „Eishouse“ ein.

Schritt für Schritt arbeitet das Duo ...

gestern 03:51 open_in_new
Jugend wurde aktiv in das Gemeindeleben einbezogen. Bürger im Alter von 14 bis 24 Jahren wurden aktiv in das Gemeindeleben einbezogen.

Die Gemeinde organisierte ein Jugendforum für junge Mitbürger. Jeder der 13 Teilnehmer notierte, was ihm in der Gemeinde gefällt und was man sich für die Zukunft wünscht. Die Ergebnisse wurden in die Themenbereiche „Infrastruktur, Freizeit und Digitalisierung“ gegliedert.

Gelobt ...

gestern 03:51 open_in_new
Sommernachtsgala: Gute Freunde und gute Musik. Die traditionelle Sommernachtsgala auf der Wolkenturm-Bühne zog viele Musikliebhaber nach Grafenegg. An dem lauen Abend dirigierte Yutaka Sado das Tonkünstler-Orchester Niederösterreich.

„Gutes Wetter, gute Freunde und später auch gute Musik“, begrüßte Rudolf Buchbinder, künstlerischer Leiter in Grafenegg, das Publikum beim Empfang im Schloss Grafenegg für die traditionelle Sommernachtsgala. Das Wetter hätte nicht besser zu dem Abend mit musikalischem Hochgenuss passen ...

2019-06-15 22:33 open_in_new
Bisher heißester Tag im Osten Österreichs. Auch wenn keine Rekordtemperaturen erreicht worden sind - der heutige Samstag war im Osten des Landes der bisher heißeste Tag des Jahres.

Österreich-Spitzenreiter war die Messstation Wien-Innere Stadt mit 34,3 Grad, gefolgt von Tulln-Langenlebarn (NÖ) mit 34,2 Grad und Podersdorf im Burgenland, wo 33,7 Grad erreicht wurden, teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik mit.

Bei weitem sei es nicht so heiß ...

2019-06-15 19:24 open_in_new
Europa-Forum Wachau versammelte Spitzenpolitiker. Am letzten Tag des dreitägigen Europa-Forums Wachau trafen auf Stift Göttweig europäische Spitzenpolitiker zusammen. In den Referaten und Beiträgen zur Diskussion bildeten die Beitrittsverhandlungen der Balkan-Staaten ein zentrales Thema. Das Forum bot auch den Rahmen für den ersten "Europa-Auftritt" der neuen Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein.
Am letzten Tag des dreitägigen Europa-Forums Wachau trafen auf Stift Göttweig europäische Spitzenpolitiker zusammen. In den Referaten und Beiträgen zur Diskussion bildeten die Beitrittsverhandlungen der Balkan-Staaten ein zentrales Thema. Das Forum bot auch den Rahmen für den ersten "Europa-Auftritt" der neuen Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein. ...
2019-06-15 17:18 open_in_new
Bauern droht Enteignung wegen "Weinviertel-Leitung". Landwirte kämpfen gegen geplante Trasse von „Weinviertel-Leitung“.

Wie viel ist die Benützung eines Grundstückes im Ausmaß von rund 1.600 Quadratmetern wert? Für den Sachverständigen der Austrian Power Grid (APG) genau 3.390,60 Euro. Nicht pro Jahr, sondern für „alle ewigen Zeiten“, zusätzlicher Unbill und Einschränkungen inklusive. Jetzt laufen ...

2019-06-15 15:12 open_in_new
ecoplus-Park: "Aushängeschild für NÖ Wirtschaftsparks". ecoplus, die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, betreibt landesweit 18 Wirtschaftsparks. Ein Wirtschaftspark, der wie kaum ein anderer eine gesamte Region geprägt hat, ist der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf, der heuer sein 40-jähriges Bestehen feiert. Aus diesem Grund trafen sich rund 200 Gäste zur Jubiläumsgala.
ecoplus, die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, betreibt landesweit 18 Wirtschaftsparks. Ein Wirtschaftspark, der wie kaum ein anderer eine gesamte Region geprägt hat, ist der ecoplus Wirtschaftspark Wolkersdorf, der heuer sein 40-jähriges Bestehen feiert. Aus diesem Grund trafen sich rund 200 Gäste zur Jubiläumsgala. ...
2019-06-15 13:06 open_in_new
Groß-Enzersdorfer Gemeinderat im Clinch. ÖVP und SPÖ uneinig bei Ausschuss für Kindergartenbau. Radweg endlich fix.

Die Gemeinderatssitzung verlief zu Beginn in gewohnt gehässiger Art. Vor allem rund um die Darlehensaufnahme für den Kindergarten in Oberhausen gab es heftige Diskussionen: Die ÖVP brachte einen Dringlichkeitsantrag für die Bildung eines Fachausschusses ein, der die Bauarbeiten überwachen ...

2019-06-15 12:03 open_in_new
Älteste Geraserin feierte 100. Geburtstag. Elfriede Heinzl wurde am 10. Juni 1919 geboren. Nun feierte sie im Kreis ihrer Familie ihren „Runden“.

Wenige Tage vor der Unterzeichnung der Friedensverträge nach dem Ersten Weltkrieg erblickte Elfriede Heinzl aus Geras am 10. Juni 1919 das Licht der Welt. 100 Jahre später feiert sie im Kreis ihrer Familie bei guter Gesundheit ihren großen, runden Geburtstag. Gemeinsam mit Sohn Gerhard und ...

2019-06-15 09:57 open_in_new
Steinabrunner Landwirt: Ideen auch für Kollegen. Landwirt Lorenz Mayr präsentierte sein Konzept für gesunden Boden.

Lorenz Mayr aus Steinabrunn ist vielen NÖN-Lesern aufgrund seines Engagements für den Erhalt der Ackerkrume und den damit verbundenen Schutz des passiven Hochwasserschutzes bekannt. Dank seines Einsatzes innerhalb der Bauernkammer wurde inzwischen auch der Verein ...

2019-06-15 07:51 open_in_new