Nachrichten Aktuell

Steiermark ORF

Buslenker soll bei Ticket-Verkauf betrogen haben
Ein obersteirischer Linienbuslenker soll knapp ein Jahr lang bei der Ausgabe von Tickets betrogen haben. Der Verdächtige ließ offenbar für Tickets zahlen, gab diese dann aber nicht aus oder forderte sie beim Aussteigen der Gäste wieder ein. ...
heute 11:18 open_in_new
Bruno Kreiskys Ermordung auf der TiK-Bühne
Das Grazer Theater im Keller (TiK) holt eine der wichtigsten politischen Persönlichkeiten der jüngeren Geschichte Österreichs auf die Bühne. In „Die Ermordung von Bruno Kreisky“ werden die 70er-Jahre in Erinnerung gerufen. ...
heute 09:10 open_in_new
Volksanwalt deckt Missstände bei Pflege auf
Die Volkanwaltschaft stellt einigen Spitals- und Pflegeeinrichtungen kein gutes Zeugnis aus. Es gibt laufend Kontrollen, um Missstände aufzudecken – und davon soll es in der Steiermark nicht wenige geben. ...
heute 08:07 open_in_new
Zwölf Schweinebauern in Graz vor Gericht
Zwölf Landwirte aus der Südoststeiermark werden im Jänner in Graz vor Gericht stehen. Ihnen wird vorgeworfen, dass sie die Luft so stark verschmutzt haben, dass es zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen von Menschen kommen könnte. ...
heute 07:04 open_in_new
Grazmuseum: Alt werden als Erfolgsgeschichte

Das Grazmuseum widmet sich dem Alt werden beeinträchtigter Menschen und greift damit gleich zwei Tabuthemen auf. Gemeinsam sollen sie jedoch eine Erfolgsgeschichte erzählen - und Freude bereiten.

„Der Tag in der Steiermark“, 3.12.2018

„Behinderung ist ein schwieriges Thema. ...

heute 00:46 open_in_new
Weihnachtsbäckerei von Anita Karrer
In vielen Küchen geht es zur Zeit hoch her: Es werden Kekse gebacken - und das geht auch ohne Mehl: Anita Karrer von der Konditorei Schwindhackl in Weiz verrät ihr Rezept für Marzipan-Spritzgebäck. ...
gestern 19:31 open_in_new
Zwischenbericht zu Pflegeskandal liegt vor
Nach den Misshandlungsvorwürfen im LKH Graz-Südwest, Standort Süd, hat die Untersuchungskommission einen Zwischenbericht präsentiert. Demnach wurden bereits erste Maßnahmen gesetzt. Zwei Gutachten sind noch ausständig. ...
gestern 17:22 open_in_new
GKB investiert Millionen in Sicherheitstechnik
Die Graz-Köflacher Bahn und Busbetrieb GmbH (GKB) investiert in den nächsten Jahren 80 Millionen Euro in eine moderne Sicherheitstechnik. Damit will der Betrieb nachhaltige und umweltfreundliche Mobilität anbieten. ...
gestern 16:19 open_in_new
Steirischer Christbaumschmuck geht um die Welt
25 steirische Schulen haben sich an einem europäischen Projekt zum Thema Christbaumschmuck beteiligt. Kinder aus ganz Europa lernen so die Weihnachtsbräuche anderer Länder kennen. Das Projekt gibt es seit 13 Jahren. ...
gestern 15:16 open_in_new
Fensterhersteller erweitert Standort in Lannach

Der Fensterhersteller Internorm erweitert seinen Produktionsstandort in Lannach: 2,5 Millionen Euro werden in eine neue, automatisierte Produktionsstrecke investiert.

Die Firma Internorm produziert seit 1982 Fenster aus unterschiedlichsten Materialien – in Lannach und an zwei ...

gestern 14:12 open_in_new
20. Mio. Euro Schaden durch Naturkatastrophen

Die Österreichische Hagelversicherung geht heuer von einem Gesamtschaden von 270 Mio. Euro aus. Die Steiermark kam relativ glimpflich davon, wenngleich es punktuell schwere Schäden gab.

Die Natur zeigte auch heuer einmal mehr, wozu sie fähig ist: Am 16. Mai standen nach heftigen ...

gestern 13:07 open_in_new
Ausstellung über das verlorene Paradies
Das Paradies zurückerobern will man im Forum Stadtpark in Graz in einer neuen Ausstellung: Mehr als zehn Kunstschaffende zeigen in „Paradise to be regained“ ihren Blick auf die ambivalente Beziehung von Mensch und Natur. ...
gestern 09:57 open_in_new
Jugendgesetz: Geldstrafen bei Verstößen
Die Polizei wird die Einhaltung des neuen Jugendgesetzes kontrollieren – Schwerpunktaktionen sind aber noch keine geplant. Wer gegen die Regelungen verstößt, muss in letzter Konsequenz mit Geldstrafen rechnen. ...
gestern 06:46 open_in_new
„Polnische Hochzeit“ feiert Wiederauferstehung
Eine freche Operette hat die Oper Graz ab sofort im Programm: Joseph Beers „Polnische Hochzeit“. Das Fest der Irrungen und Wirrungen, der Eitelkeiten und Köstlichkeiten kommt nach acht Jahrzehnten wieder auf die Bühne. ...
gestern 00:25 open_in_new
Das oder die Mail: Sprachenforschung an Uni Graz
Forscher der Uni Graz haben gemeinsam mit Kollegen aus Deutschland und der Schweiz die deutsche Sprache und deren Unterschiede unter die Lupe genommen. Das Ergebnis ist ein Online-Nachschlagewerk mit mehr als 1.300 Einträgen. ...
2018-12-12 19:03 open_in_new
AK-Anfragen zu Wohnkosten steigen
Bei der Arbeiterkammer gibt es vermehrt Anfragen zum Thema Wohnen. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es einen Anstieg um fast ein Drittel. Die teils hohen Kosten für das Wohnen bringen immer mehr Steirer offenbar in finanzielle Bedrängnis. ...
2018-12-12 17:57 open_in_new
Insolvenzstatistik: Rekord bei Privatkonkursen
Die Zahl der Privatkonkurse in der Steiermark ist heuer geradezu explodiert - das zeigt die Insolvenzstatistik des Kreditschutzverbandes von 1870 für 2018. Die Unternehmenspleiten gingen hingegen zurück. ...
2018-12-12 16:52 open_in_new
Toter nach Schlägerei in Graz-Andritz
Bei einer Auseinandersetzung zweier Männer Mittwochnachmittag im Grazer Bezirk Andritz ist ein 67-Jähriger laut Polizei tödlich verletzt worden. Ein 30-Jähriger soll den Mann zusammengeschlagen haben. ...
2018-12-12 16:52 open_in_new
Betrunken Ehefrau mit Fleischhammer attackiert
Ein betrunkener Südsteirer hat am Dienstag in Leutschach im Bezirk Leibnitz seine Ehefrau mit einem Fleischhammer verletzt. Auch den einschreitenden Polizisten gegenüber zeigte sich der Mann laut Polizei „äußerst aggressiv“. ...
2018-12-12 15:45 open_in_new
Plabutschgondel: KPÖ will Volksbefragung

Die KPÖ Graz will in der Gemeinderatssitzung am Donnerstag erreichen, dass es zu dem von der ÖVP-FPÖ-Koalition geplanten Gondelprojekt über den Plabutsch zu einer Volksbefragung kommt.

Die Gondelbahn soll quer über die Ostflanke des Plabutsch nach Norden, dann nach Westen über den ...

2018-12-12 15:45 open_in_new
Jugendgesetz neu: Infokampagne mit Influencern
Mit 1. Jänner tritt das neue Jugendgesetz in Kraft. Neu geregelt werden etwa die Ausgehzeiten. Über soziale Netzwerke und mithilfe von Influencern sollen die neuen Regelungen den Jugendlichen vermittelt werden. ...
2018-12-12 14:37 open_in_new