Nachrichten Aktuell

Wiener Neustadt

123 EU-Millionen für das Industrieviertel. Mehr als 900 Projekte konnten seit dem EU-Beitritt im Jahr 1995 realisiert werden. Rund 123 Millionen Euro flossen ins Industrieviertel, erklärten Landesrat Martin Eichtinger und Landtagsabgeordneter Werner Schuster (beide ÖVP), Obmann des Regionalverbandes Industrieviertel, bei einem Mediengespräch in Schwarzau am Steinfeld (Bezirk Neunkirchen).
Mehr als 900 Projekte konnten seit dem EU-Beitritt im Jahr 1995 realisiert werden. Rund 123 Millionen Euro flossen ins Industrieviertel, erklärten Landesrat Martin Eichtinger und Landtagsabgeordneter Werner Schuster (beide ÖVP), Obmann des Regionalverbandes Industrieviertel, bei einem Mediengespräch in Schwarzau am Steinfeld (Bezirk Neunkirchen). ...
gestern 17:00 open_in_new
Mistelbach: Platz für zwei Fachschulen. Bis 2022 wird ein neuer Bauteil bei Landwirtschaftlicher Fachschule errichtet, der die Schüler aus Poysdorf aufnehmen wird. In der Vorwoche fand der Spatenstich für das Bauprojekt statt.

Läuft alles nach Plan, dann wird die Landwirtschaftliche Fachschule im Sommer 2022 nach Mistelbach übersiedeln: Denn am 16. Juni erfolgte er Spatenstich für den Zubau zur Fachschule in Mistelbach, der die ähnlich große Schule dann aufnehmen soll. Das Land investiert dafür 10,9 Mio. ...

gestern 15:28 open_in_new
Tragödie: Mann ging in Donau unter. Am Freitag gegen 18.45 Uhr wurden die Feuerwehren Stopfenreuth, Loimersdorf, Engelhartstetten, Marchegg, Matzen, Hainburg, Wildungsmauer und Haslau sowie eine Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Wien zu einer Personenrettung auf der Donau bei Stopfenreuth stromabwärts Richtung Staatsgrenze alarmiert.
Am Freitag gegen 18.45 Uhr wurden die Feuerwehren Stopfenreuth, Loimersdorf, Engelhartstetten, Marchegg, Matzen, Hainburg, Wildungsmauer und Haslau sowie eine Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Wien zu einer Personenrettung auf der Donau bei Stopfenreuth stromabwärts Richtung Staatsgrenze alarmiert. ...
gestern 15:25 open_in_new
Gesamtzahl der Delta-Fälle in NÖ auf 23 gestiegen. Die Zahl der Fälle der Delta-Variante des Coronavirus ist in Niederösterreich auf 23 geklettert.

Am Wochenende sind nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) zwei weitere Infektionen hinzugekommen. Je eine der beiden neuen Erkrankungen wurde dem Magistrat Krems und dem Bezirk Melk zugeordnet. Keinen weiteren Anstieg gab es am Montag.

Das ...

gestern 13:38 open_in_new
Katzenrettung mit Drehleiter in Großeberharts. Die Feuerwehr Waidhofen wurde am Montagvormittag um 9.51 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Großeberharts zu einer Tierrettung alarmiert. Eine Katze war seit längerer Zeit auf einem Baum und musste gerettet werden.
Die Feuerwehr Waidhofen wurde am Montagvormittag um 9.51 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Großeberharts zu einer Tierrettung alarmiert. Eine Katze war seit längerer Zeit auf einem Baum und musste gerettet werden. ...
gestern 13:36 open_in_new
Sommer-Tanzkurse für Paare & Jugend in deiner Nähe!. Die Auswärtskurse diesen Sommer stehen unter dem Motto "Disco wie damals!" Man lernt die Klassiker Discofox & Foxtrott gemischt mit Polka und Walzer. Als Draufgabe gibt es 2 lässige Partytänze und Discomusik aus den 70er, 80er und 90er!
Die Auswärtskurse diesen Sommer stehen unter dem Motto "Disco wie damals!" Man lernt die Klassiker Discofox & Foxtrott gemischt mit Polka und Walzer. Als Draufgabe gibt es 2 lässige Partytänze und Discomusik aus den 70er, 80er und 90er! ...
gestern 11:46 open_in_new
Demnächst Notenschluss an den Schulen. An den Schulen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland steht in der laufenden Woche der Notenschluss auf dem Programm. Auch heuer gelten beim Sitzenbleiben coronabedingt wieder Sonderregeln - so dürfen Schüler mit einem einzigen Fünfer im Zeugnis automatisch in die nächste Schulstufe aufsteigen. Auch mit mehr als einem "Nicht Genügend" kommt man unter Umständen um eine Nachprüfung herum.
An den Schulen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland steht in der laufenden Woche der Notenschluss auf dem Programm. Auch heuer gelten beim Sitzenbleiben coronabedingt wieder Sonderregeln - so dürfen Schüler mit einem einzigen Fünfer im Zeugnis automatisch in die nächste Schulstufe aufsteigen. Auch mit mehr als einem "Nicht Genügend" kommt man unter Umständen um eine Nachprüfung herum. ...
gestern 11:41 open_in_new
Motorradlenker rasten durch den Bezirk Lilienfeld. Geschwindigkeitsübertretungen von 75 und 71 km/h gemessen - Anzeigen waren die Folge!

Zwei Motorradlenker sind am Sonntag durch den Bezirk Lilienfeld gebrettert. Ein Biker wurde bei Kontrollen auf der L 133 bei Kleinzell nach Polizeiangaben bei erlaubten 70 km/h mit satten 145 km/h geblitzt, ein weiterer mit 171 km/h bei einer höchstzulässigen Geschwindigkeit von 100 km/h. Die ...

gestern 11:40 open_in_new
Mistelbach: Rotarier unterstützten Jugendberatung. Großzügige Spende des Rotary Clubs Weinviertel-Marchfeld! Um den Jugendlichen in der Mistelbacher Jugendberatungsstelle YOU.BEST – direkt hinter dem Stadtsaal gelegen – gemeinsame Zeit, Unterhaltung und Anknüpfung zu bieten, entschlossen sich die Mitglieder des Rotary Clubs Weinviertel-Marchfeld dazu, die Beratungsstelle mit unterschiedlichem Equipment zu unterstützen.
Großzügige Spende des Rotary Clubs Weinviertel-Marchfeld! Um den Jugendlichen in der Mistelbacher Jugendberatungsstelle YOU.BEST – direkt hinter dem Stadtsaal gelegen – gemeinsame Zeit, Unterhaltung und Anknüpfung zu bieten, entschlossen sich die Mitglieder des Rotary Clubs Weinviertel-Marchfeld dazu, die Beratungsstelle mit unterschiedlichem Equipment zu unterstützen. ...
gestern 10:05 open_in_new
Bauchredner Tricky Niki begeisterte auf Klangburg. Tricky Niki überzeugte mit Gedankenlesen, Bauchredner-Puppen und Zaubertricks.

Eine laue Sommernacht, 180 Besucher und ein Künstler voller Mysterien. So kann man Tricky Nikis Auftritt auf der Klangburg kurz zusammenfassen.

Der Auftritt hat sich jedoch viel mehr lobende Worte verdient, denn der Abend war nicht nur humorvoll, sondern auch voller unglaublicher ...

gestern 10:05 open_in_new
Mistelbach: Rainer Schönfelder spendet Bäume. „Durchs reden kommen die Leut zam“: Bei der Besichtigung der fertiggestellten Doppelhaushälften am Mondscheinweg in Mistelbach Ende April kam Stadtrat Friedrich Brandstetter die Idee, Bäume zur Beschattung entlang der Oberhoferstraße zu pflanzen.
„Durchs reden kommen die Leut zam“: Bei der Besichtigung der fertiggestellten Doppelhaushälften am Mondscheinweg in Mistelbach Ende April kam Stadtrat Friedrich Brandstetter die Idee, Bäume zur Beschattung entlang der Oberhoferstraße zu pflanzen. ...
gestern 07:33 open_in_new
Ortsunkenntnis führte zu Crash bei Bärnkopf. Für einen 50-jährigen Motorradlenker aus Lengenfeld (Bezirk Krems)endete eine Ausfahrt am 20. Juni im Krankenhaus. Er krachte gegen einen Pkw, der zu weit in die Kreuzung L82/L171 bei Bärnkopf eingefahren war.
Für einen 50-jährigen Motorradlenker aus Lengenfeld (Bezirk Krems)endete eine Ausfahrt am 20. Juni im Krankenhaus. Er krachte gegen einen Pkw, der zu weit in die Kreuzung L82/L171 bei Bärnkopf eingefahren war. ...
gestern 07:29 open_in_new
Mit Kultur „trösten“ in Brunn. Das erstmals stattfindende Jazzfestival „Guitar Days Brunn“ bietet mit dem Sommerkino Abwechslung in Corona-Zeiten.

Der Kultursommer lässt trotz Absage des Sommermusicals „Into the Woods“ im BRUNO, unter Musicalstar und Intendantin Maya Hakvoort, die NÖN berichtete, mit abwechslungsreichen Klang- und Seherlebnissen aufhorchen.

Das Jazzfestival „Guitar Days Brunn“ im Heimathaus, verbindet den ...

gestern 05:58 open_in_new
St. Pölten: Fest der Begegnung mit Coronaregeln. Gute Stimmung herrschte am Samstag im St. Pöltner Sparkassenpark

Nach über einem Jahr Abstand halten, luden die Organisatoren rund um Sepp Gruber und Marjan Orsolic von den pastoralen Diensten, Ilse Knell vom Büro der Diversität zum Fest der Begegnung. Erstmals wurde das multikulturelle Ereignis im Sparkassenpark abgehalten.

Etwa um die Hälfte ...

2021-06-20 12:22 open_in_new
Kurz: Ende der Maskenpflicht im Handel in Aussicht. Erst am Donnerstag hat die Bundesregierung Erleichterungen bei der Maskenpflicht angekündigt. Wo "3G" (Zugang nur für Geimpfte, Getestete, Genesene) gilt, fällt ab 1. Juli die Maskenpflicht auch indoor. Ab 22. Juli soll nur noch in Öffis und Geschäften des täglichen Bedarfs Mund-Nasen-Schutz zu tragen sein, FFP2-Masken lediglich in Spitälern und Pflegeheimen. In oe24.tv stellte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nun ein Ende der Maskenpflicht in Handel und Öffis in Aussicht.
Erst am Donnerstag hat die Bundesregierung Erleichterungen bei der Maskenpflicht angekündigt. Wo "3G" (Zugang nur für Geimpfte, Getestete, Genesene) gilt, fällt ab 1. Juli die Maskenpflicht auch indoor. Ab 22. Juli soll nur noch in Öffis und Geschäften des täglichen Bedarfs Mund-Nasen-Schutz zu tragen sein, FFP2-Masken lediglich in Spitälern und Pflegeheimen. In oe24.tv stellte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nun ein Ende der Maskenpflicht in Handel und Öffis in Aussicht. ...
2021-06-20 12:22 open_in_new
B7: Pkw überholte im Verbot, 37 Jährige schwer verletzt. Eine 37-jährige Wienerin ist bei einem Verkehrsunfall in Drasenhofen (Bezirk Mistelbach) schwer verletzt worden.

Die Frau wollte am Freitag auf der B7 links abbiegen, als ein 34-jähriger Pkw-Lenker, der trotz Verbots zum Überholen angesetzt hatte, in ihr Auto krachte. Der Wiener hatte zuvor bereits mehrere Autos in einer Kolonne überholt, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich am ...

2021-06-20 12:21 open_in_new
Weitener bei „Unternehmen Barbarossa“ . Heuer jährt sich zum 80. Mal der Beginn des Russland-Feldzuges. Das „Unternehmen Barbarossa“ wurde gestartet – mit dabei: ein Weitener.

Anton Kremser erblickte am 25. März 1920 das Licht der Welt. Nach der Pflichtschule erlernte der heute 101-Jährige den Beruf eines Fassbinders – 1940 begann für ihn der Krieg. Zwar noch beim Arbeitsdienst, aber die Vorbereitungen für den Kriegsdienst liefen voll an. Und zwar für das ...

2021-06-20 09:21 open_in_new
Offensive gegen Rotlicht-Sünder in Mödling. Neue Geräte machen die Überwachung nun günstiger und effizienter.

Die Kreuzung Neudorfer Straße/Am Schulweg ist eine von wenigen in Niederösterreich, die mit einem Überwachungsgerät gegen Rotlichtsünder ausgestattet ist. Eine Methode, bei der eine Induktionsschleife verlegt werden muss, daher als teuer und umständlich in der Handhabung gilt. Jetzt hat ...

2021-06-20 06:39 open_in_new
Pilgernetzwerk: Von Krakau nach Italien. Vertreter von „Romea Strata“ wollen durchgehenden Pilgerkorridor von Polen und in weiterer Folge von den baltischen Staaten bis nach Rom schaffen.

Pilgern liegt im Trend, das bestätigt auch Manuela Eitler vom Wienerwald Tourismus. „Das Interesse ist sehr groß, und das schon seit einigen Jahren“, sagt Eitler.

Da trifft es sich gut, dass zur Zeit große Bemühungen im Gange sind, die einst sehr bedeutsame Kultur- und Pilgerroute ...

2021-06-20 05:17 open_in_new
Kauffmann-Orgel wird erneuert. Historisches Instrument in Kirche Röhrenbach braucht Sanierung. Gemeinde steuert 5.000 Euro zu Kosten (77.000 Euro) bei.

Nach jahrelangem Einsatz bei unzähligen Gottesdiensten, beim Üben und bei Festlichkeiten ist eine grundlegende Sanierung der Orgel der Pfarrkirche Maria Eich in Röhrenbach dringend notwendig geworden.

„Um klanglich und technisch entscheidende Verbesserungen zu erzielen, den Wert der ...

2021-06-20 05:15 open_in_new
Handysignatur: 19 Gemeinden sind gerüstet. Die Unterstützung am Weg zur Handysignatur für den „Grünen Pass“ läuft fast flächendeckend an.

Hand in Hand mit den überregionalen Entwicklungen verdünnt sich auch das Covid-Geschehen im Gmünder Bezirk – wobei die Zahl der Neuinfektionen zuletzt laut „7-Tages-Inzidenz“ auch unter den bereits sehr geringen Bundes- und Landestrends lag. Angelaufen ist indes das via NÖN ...

2021-06-20 05:14 open_in_new